Reifen

Beiträge zum Thema Reifen

Blaulicht
Symbolfoto

Raddiebe in Bolanden aktiv
Auf öffentlichem Parkplatz zugeschlagen

Bolanden-Weierhof. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 9. auf 10. Oktober, waren Diebe am Werk auf einem Parkplatz in der Straße Im See in Bolanden-Weierhof. Diebesgut des bislang unbekannten Täters waren vier Autoreifen mit Alufelgen von einem Mazda, der dort geparkt war. Zum Aufbocken wurden Pflastersteine verwendet. Polizei Kirchheimbolanden sucht ZeugenhinweiseSachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer 06352-9110 entgegen. (Polizeiinspektion...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Bergzabern: Diebstahl von Altreifen
Nachts die Werkstatt ausgeräumt

Bad Bergzabern. In der Nacht zum Mittwoch, 30. September, schlugen Diebe zu in einer Kfz-Werkstatt in der Steinfelder Straße. Die bisher unbekannten Täter entwendeten circa 100 Altreifen aus dem Innenhof der Werkstatt. Die Reifen waren mit gelber Kreide gekennzeichnet. Zeugen gesucht Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern, telefonisch unter 06343 93340 oder per E-Mail an pibadbergzabern@polizei.rlp.de

Blaulicht

Sachbeschädigung in Bobenheim-Roxheim
Schrauben in Reifen gedreht

Bobenheim-Roxheim. Der Geschädigte stellte seinen Pkw Opel Antara in der Zeit von 19. August, 16.30 Uhr, bis 20. August, 16 Uhr, in der Eichendorffstraße, Höhe Hausnummer 13, ab. Als er wieder zu seinem Fahrzeug kam, musste er feststellen, dass bislang unbekannte Täter in die beiden hinteren Reifen jeweils eine Schraube gesteckt hatten. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer: 06233 313-0 oder an die...

Blaulicht

Auf der B9 zwischen Schwegenheim und Römerberg
Lkw-Reifen in Brand geraten

Römerberg /Dudenhofen. Am Montagnachmittag entzündete sich auf der B9 zwischen Schwegenheim und Römerberg aus unbekanntem Grund der Reifen eines Lkw, der die B9 in Richtung Speyer befuhr. Der Reifen konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden, ohne dass es zu einem Schaden an dem Lkw oder der Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer kam. Während des Reifenwechsels wurde der Lkw kurzfristig durch die Polizei nach hinten abgesichert. pol

Blaulicht

Lkw fährt einfach weiter
Reifen fliegt durch Frontscheibe

Schwegenheim. Einen ordentlichen Schrecken dürfte eine 35-jährige Frau heute Morgen davon getragen haben, als sie gegen 7 Uhr mit ihrem Auto auf der B9 in Fahrtrichtung Speyer fuhr. Auf Höhe des Tankhofs Schwegenheim verlor ein vor ihr fahrender Autotransporter einen Reifen, der ihr dann durch die Frontscheibe ihres Autos entgegen kam. Wie durch ein Wunder wurde die Frau dabei nur leicht durch herumfliegende Glassplitter verletzt. Der LKW-Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Ein...

Lokales
Symbolbild

Information und Beratung über das sicherste Hilfsmittel bei Eis und Schnee für Autofahrer
Schneekettentag beim ADAC in Mannheim

Mannheim. Damit Autofahrer sicher durch den Winter kommen, empfiehlt der ADAC Nordbaden bei Fahrten ins Gebirge das Mitführen von Schneeketten. Am Freitag, 29. November, findet in der ADAC Geschäftsstelle Mannheim, Am Friedensplatz 6, von 10 bis 16 Uhr, ein „Schneeketteninformationstag“ statt. Ein Experte eines Schneekettenherstellers informiert und berät kostenlos über das für Autofahrer nach wie vor „sicherste Hilfsmittel bei Eis und Schnee“. Überdies helfen die Touristik-Experten des ADAC...

Blaulicht
An dem Seat, Toyota und Mercedes-Benz wurde jeweils mindestens ein Reifen beschädigt, sodass die Geschädigten sich nun um einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro kümmern müssen.

Polizei sucht Zeugen!
Reifen an drei Autos Mannheim-Neuostheim zerstochen

Mannheim. Im Zeitraum von Montag, 12. August, 12 Uhr bis Montag, 26. August, kurz nach Mitternacht, zerstach ein bislang unbekannter Täter die Reifen dreier Autos, die in der Hans-Thoma-Straße, in Höhe der Edeka-Filiale, geparkt waren, berichtet die Polizei. An dem Seat, Toyota und Mercedes-Benz wurde jeweils mindestens ein Reifen beschädigt, sodass die Geschädigten sich nun um einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro kümmern müssen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.