Reha-Sport

Beiträge zum Thema Reha-Sport

Sport

Die Karlsruher INI-Sportvereine in der Corona-Krise
Solidarität der Mitglieder ist gefragt

Karlsruhe. Das Coronavirus hat das gesellschaftliche Leben fest in der Hand. Ausgangsbeschränkungen, deren Ende nicht abzusehen ist, limitieren die Menschen beruflich und in ihrem Freizeitverhalten. Museen, Kinos, Parks aber auch Sportvereine mussten schließen, um die Ausbreitung des Coronavirus langfristig zu stoppen. Das hat für die Vereine nicht nur finanzielle Konsequenzen, das fehlende Sportangebot stellt besonders für Menschen in Reha-Sportgruppen mitunter auch ein medizinisches Problem...

Sport
Frühsport im Karlsruher Schlosspark
  2 Bilder

INI-Frühsport wird auch dieses Jahr bestens angenommen – neue Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen
Halbzeit im Karlsruher Schlosspark

Karlsruhe. Noch bis 30. August gibt es das kostenlose Frühsportangebot, organisiert vom Schul- und Sportamt der Stadt Karlsruhe und der Vereinsinitiative Gesundheitssport (INI): Auf der Grünfläche hinter dem Schloss werden montags, mittwochs und freitags von 7 bis 9 Uhr Sport- und Entspannungsangebote von qualifizierten Übungsleitern der Karlsruher Sportvereine durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich: Wer mitmachen möchte, kann einfach vorbeischauen und sollte eine Gymnastikmatte...

Sport

Lungensport beim VSG-Bruchsal
Frische Luft ist optimal

Der Verein für Sport und Gesundheit e.V. Bruchsal (VSG) bietet Gymnastik für Menschen mit Lungenerkrankungen an. Das Angebot richtet sich an Lungenpatienten mit bronchialen Erkrankungen, mit COPD, Lungenemphysem, Mukoviszidose, Asthma oder anderen Lungenproblemen. Liegt eine ärztliche Verordnung für Reha-Sport vor, übernehmen die Kassen die Teilnahmegebühren. Für Lungenpatienten ist Sport häufig fester Bestandteil einer Reha-Behandlung. Selbst bei Patienten mit schwerer Beeinträchtigung der...

Sport
Geänderter Übungsbetrieb am Donnerstagabend bei der Gruppe „Funktionsgymnastik“.
  2 Bilder

Geänderter Übungsbetrieb am Donnerstagabend bei der Gruppe „Funktionsgymnastik“
TSG Eisenberg informiert

Eisenberg. Am Donnerstag, 4. Juli findet der Übungsbetrieb der Gruppe 18_78 „Funktionsgymnastik“ nicht in der Jahnhalle statt. Stattdessen sind alle Interessierten zum Boules-Spiel auf dem Boules-Platz in den Eisenberger Bachauen (unterhalb des Eisenberger Rathauses) eingeladen. Beginn ist um 19 Uhr. Interessierte Nicht-Mitglieder sind auch herzlich willkommen. Das Rehasport-Angebot dieser Übungsgruppe findet ab 11. Juli parallel dazu in der Jahnhalle statt; jedoch nur von 20.15 bis...

Ratgeber

Information für alle zum Gesundheitserhalt
Es zwickt und zwackt - Rehasport - kann ich da mitmachen?

Wo gibt´s denn sowas? Kostenlose Gesundheitsangebote. Ja no Money - für umme. Aber wie? Ganz einfach für alle gesetzlichen Versicherten, Zum Arzt Hausarzt, Orthopäde usw.,  die körperlichen Problemchen mitteilen und eine Verordnung 56 für die Übernahme der Kosten für Rehasport anfragen. Jeder Arzt kann - ohne sein Budget zu verbrauchen - diese Verordnung ausstellen. Dann von der Krankenkasse genehmigen lassen und los gehts. Gesundheitssport vom Feinsten in den örtlichen Sportvereinen...

Sport

TSV Amicitia Viernheim, Abteilung Turnen
Schnuppertage 'Fit ins neue Jahr'

Mit „Fit ins neue Jahr“ die Neujahrsvorsätze in die Tat umsetzen – kostenlose Schnuppertage am 8. & 10. Januar 2019 der Turnabteilung desTSV Amicitia Pünktlich zum Jahresstart bietet die Turnabteilung des TSV Amicitia erneut denSchnuppertag „Fit ins neue Jahr“ an. „Der Schnuppertag bietet allen Interessierten die Möglichkeit, verschiedene Sportangebote unserer Abteilung unverbindlich und kostenlos für sich zu testen“, erklärt Katja Fleck, Abteilungsleiterin der Abteilung Turnen, das...

Sport
Die Hände zum Himmel beim Reha-Stuhlkreis
  9 Bilder

BriMel unterwegs
Stuhlkreis im Reha-Kurs beim TSV Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Am 9. November fand ich mich morgens um 9.00 Uhr in der TSV-Halle, Jahnstraße, in Böhl-Iggelheim ein, um in den neuen Kurs hineinzuschnuppern. Kursleiterin ist Katja Becker, ausgebildete Physiotherapeutin und nach einer Fortbildung nun auch Reha-Beauftragte. Angemeldet seien 15 Personen, heute waren 13 davon anwesend (sowohl Böhler als auch Iggelheimer), darunter 3 Paare. Ganz schön viel Zuspruch erfährt dieser Kurs, aber zum Glück ist die Halle groß. Reha-Kurse stehen momentan...

Sport
Reha-Kurs in der TSV-Halle
  17 Bilder

BriMel unterwegs
beim Spitzeln des Reha-Kurses im TSV Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Am Mittwoch, 04. September, besuchte ich um 8.30 Uhr den Reha-Kurs im TSV-Sportheim, Jahnstraße, um mal zu schauen, was dort zur Wiederherstellung der Körperfitness getan wird. Der Kurs an diesem Morgen ist sehr gut besucht und ich zähle 11 Teilnehmer beiderlei Geschlechts und den Trainer. Dieser Kurs kann jedoch 15 Teilnehmer aufnehmen - also schnell noch einen Platz sichern. Zuerst läuft man im Kreis und macht verschiedene Arm- und Beinübungen. Dann werden die handlichen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.