Alles zum Thema Pro A

Beiträge zum Thema Pro A

Sport
4 Bilder

PSK Lions unterliegen bei heimstarken Towers mit 72:80
Basketball: Ansprechende Leistung der Karlsruher - trotz Niederlage

Es hat nicht ganz geklappt: Die Lions haben beim heimstärksten Team der Pro A, den Hamburg Towers, zwar verloren, dabei aber trotzdem eine eindrucksvolle Visitenkarte abgegeben. Erneut ohne Mo Pluskota und Roland Nyama angetreten - beide Leistungsträger sind nach wie vor verletzt, dazu 3.400 Zuschauer in der ausverkauften Hamburger Arena - die Vorzeichen für einen Erfolg des Löwenrudels waren alles andere als gut. Zumal der Tabellenzweite aus der Hansestadt vor eigenem Publikum wie gewohnt...

Sport
Mit Zug zum Korb: Davonte Lacy
2 Bilder

PSK Lions mit 67:49 Erfolg über Paderborn / Verlosung
12. Saisonsieg dank starker Defensive

Basketball. Vor den kommenden beiden Topspielen in Hamburg und gegen Chemnitz daheim, haben die PSK Lions vor gut 1.000 Fans gegen Paderborn gewonnen und dabei lediglich 49 Punkte zugelassen. Einigkeit herrschte bei den Cheftrainern nach dem Spiel: Gästecoach Uli Naechster analysierte, „die Lions seien bereiter gewesen, das Spiel zu gewinnen“ und seine Paderborner „hätten nicht angenommen, dass dieses Spiel nur über die Defense zu gewinnen gewesen sei“. Lions-Coach Ivan Rudez hingegen...

Sport
Davonte Lacy
4 Bilder

Basketball: Wichtiger Sieg der Lions gegen die Artland Dragons
Lacy macht in Karlsruhe den Unterschied

Karlsruhe. Nach der deftigen Niederlage in Ehingen vor Wochenfrist haben sich die PSK Lions beim 84:64 über die Artland Dragons revanchiert. Matchwinner dabei war Davonte Lacy mit insgesamt 24 Punkten. "Lacy ist einer besten Eins-gegen-Eins Spieler der Liga. Manche Würfe gingen direkt ins Gesicht", sagte Gästecoach Florian Hartenstein auf der Pressekonferenz, und meinte damit die 6 Dreier, die der Karlsruher trotz enger Deckung in den letzten 11 Minuten der Partie versenkt hatte: Den ersten...

Sport
15 Bilder

Karlsruher Löwen nach 8 Siegen in Folge Tabellenfünfter der Pro A / Bildergalerie
PSK Lions siegen mit 87:85 im Topspiel

Basketball. Es war das von allen erwartete Spiel auf Augenhöhe, in dem Carl Ona Embo die PSK Lions 18 Sekunden vor Schluss durch einen Dreier mit 87:83 gegen Phönix Hagen in Führung brachte - postwendend gekontert durch Alex Herrera - 87:85. Lions Coach Ivan Rudez nahm die Auszeit; noch 14 Sekunden auf der Uhr. Hagen musste foulen und tat das auch, 12 Sekunden vor Schluss ging Ona Embo an die Linie und vergab beide Freiwürfe - Auszeit Hagen. Doch in den verbleibenden Sekunden gelang es den...

Sport
Dominique Johnson in Aktion. Foto: wow.pics.ka
2 Bilder

Gegen Schalke bereits der 7. Sieg in Folge / Heimspiel am Freitag / Verlosung
Löwen beißen auch 2019 zu

Basketball. Vor 1.500 begeisterten Zuschauern in der ausverkauften Europahalle haben die Karlsruher PSK Lions ihre Siegesserie im ersten Spiel des neuen Jahres fortgesetzt und den FC Schalke 04 dank einer insgesamt starken Teamleistung mit 82:59 geschlagen. Überraschung gleich zu Beginn: Trainer Rudez schickte den 20-jährigen Noah Kamdem für den gesperrten Maurice Pluskota in die „Starting Five“ – und der Youngster rechtfertigte das in ihn gesetzte Vertrauen mit insgesamt 17 Minuten...

Sport
Symbolbild - Spielszene aus dem Match Lions - Kirchheim

Karlsruher Basketballer siegen erneut / Nächstes Heimspiel am 5. Januar
PSK Lions bleiben in der Spur Richtung Playoffs

Karlsruhe. Es liest sich nüchtern: Mit 80 zu 79 siegten am Abend die PSK Lions aus Karlsruhe bei den White Wings in Hanau. Ein knappes Ergebnis, zu dem die Lions auf ihrer Facebook-Seite selber schrieben: "Das Löwenrudel bleibt weiter gefräßig." Ein Blick auf die Statistik Ob bei den 2er- oder 3er-Würfen: White Wings Hanau war leicht besser, hatte mehr Rebounds, aber den Ausschlag für die Lions dürfte neben der deutlich besseren Turnover-Bilanz und mehr Steals wohl auch die bessere Quote...

Sport
Lions setzen sich durch
12 Bilder

Tabellen-Mittelfeld rückt in Reichweite. Nächstes Spiel am Sonntag / Verlosung
Karlsruher Lions siegen erneut: 89 zu 71 gegen Tübinger Tigers

Karlsruhe. Es ist der dritte Sieg in Folge: Die Karlsruher Korbjäger setzen damit ein Zeichen in der Liga, kommen so langsam wieder in die Spur! Mit dem 89 zu 71 setzen sich die Lions zudem deutlich gegen die Tigers Tübingen durch. 23:13, 25:19, 21:16 und 20:23 so die Ergebnisse der Viertel. Ausschlaggebend dürfte das engagierte Lions-Spiel (17 Turnovers von Tübingen) zunächst gewesen sein, dazu eine 69%-Bilanz (Tübingen: 70%) bei den Freiwürfen und 41% bei der 3er-Würfen (Tübingen: 24%)....

Sport
Die Vorbereitung ist auf den letzten Metern: Am Wochenende beginnt die Pro A-Saison

Karlsruher PSK Lions sind bereit / Spiele werden alle übertragen
Basketball: 2. Bundesliga in den Startlöchern

Basketball. Die Saison der 2. Basketball Bundesliga startet mit dem Eröffnungsspiel der "Rostock Seawolves" gegen "Gladiators Trier" am Freitag, 21. September, um 19.30 Uhr. Zum ersten Mal präsentiert sich dann die 2. Liga mit dem neuen Namenssponsor "Barmer" - und zum zweiten Mal nach 2011 wird es wieder ein Zweitligaspiel live im Fernsehen geben. Saisonauftakt: Wer kommt besser aus dem Startblock? Der ProB Vizemeister und Aufsteiger Rostock trifft dabei auf die Trierer, die mittlerweile...

Sport
Ein starker Cyrus Tate
2 Bilder

Hallenproblematik in der Stadt wirkt sich aus / Klärung dringend notwendig
Basketball-Lizensierung: Karlsruhe mit Auflagen

Basketball. Nach intensiver Prüfung der Lizenzierungsunterlagen kann die 2. Basketball-Bundesliga Mitte Mai die Lizenzen für die Spielzeit 18/19 bekannt geben. Als sportliche Aufsteiger verlassen Meister Vechta und Crailsheim die ProA in Richtung 1. Basketball Bundesliga. Nach einem Jahr in der BBL kehren die Rockets zurück in die ProA und gehen wie Absteiger Tübingen wieder eine Klasse tiefer an den Start. Der ProB Vizemeister Rostock steigt direkt in die ProA auf – gefolgt vom...

Sport
Richie Williams punktet
5 Bilder

Karlsruher „Lions“ gewinnen Spiel gegen Ulm deutlich mit 96:63
Gegen Köln jetzt in den Playoffs

„Jetzt genießen wir alle gemeinsam den Moment“, so Coach Michael Mai nach dem nie gefährdeten 96:63-Heimsieg im letzten regulären Saisonspiel gegen „Orange Academy“ aus Ulm: „Heute waren wir engagierter als zuletzt, und zwar das gesamte Spiel über.“ Trotz der Ausfälle von Roland Nyama und Jeramie Woods setzten sich die Hausherren im 2. Viertel deutlich ab und führten zur Halbzeit bereits mit 48:34 gegen das junge Teamaus Ulm, das nun den bitteren Gang in die Pro B antreten muss. In der...

Sport
Starke Vorstellung unter den Körben: Maurice Pluskota war mit 20 Punkten Topscorer der Partie
6 Bilder

Willensstarke Basketballer bringen 2 wichtige Punkte aus Paderborn mit
Die "Lions" sind wieder auf Kurs

Karlsruhe. Nach der unnötigen Niederlage in Baunach haben sich die PSK Lions auf ihre mentale Stärke besonnen und verdient mit 72:70 bei den Uni Baskets Paderborn gewonnen. Grundlage für den Sieg war die im Vergleich zur Vorwoche gute kämpferische Einstellung des ganzen Teams. Vor knapp 1.700 Zuschauern im Sportzentrum Maspernplatz begannen die ohne Roland Nyama (Knieverletzung) angetretenen Lions konzentriert und aggressiv, zwangen damit die Gastgeber ein ums andere Mal zu Ballverlusten und...

Sport
Maurice Pluskota in einer Szene aus dem Hinspiel
3 Bilder

Unerwartete 87:97 Niederlage der Lions bei Schlusslicht Baunach
So wirft man Playoff-Vorteile weg

Basketball. Die PSK Lions haben überraschend beimTabellenletzten, den Baunach Young Pikes, mit 87:97 verloren – sind damit auf den 6. Tabellenplatz der ProA abgerutscht. Als es nach knapp fünf Minuten 15:6 gegen anfangs wenig selbstbewusste Gastgeber stand, glaubte wohl der ein oder andere aus Michael Mais Truppe an einen Selbstläufer. Aber ein schlampiges Anspiel nach dem anderen, sowie jede Menge weiterer Unkonzentriertheiten führten zu insgesamt 17 Ballverlusten in der ersten Hälfte – und...

Sport
Craig Bradshaw mit einer starken Offensivleistung: Topscorer mit 24 Punkten, davon 6 Dreier
2 Bilder

Karlsruher Lions verlieren 84:86 gegen die Gladiators aus Trier
„Nervös und unkonzentriert“

Basketball. Eine durchaus unglückliche 84:86-Niederlage mussten die PSK Lions im Heimspiel gegen Trier hinnehmen. Maurice Pluskota verletzt, Dima Kreis grippekrank - keine guten Vorzeichen vor 1.250 Zuschauern in der Europahalle. Dazu ein verschlafener Beginn und eine „ganz schlechte erste Halbzeit“, wie Trainer Michael Mai, der beim Stand von 2:10 einmal mehr eine frühe Auszeit nehmen musste, nach dem Spiel konstatierte. Craig Bradshaw sorgte nach seiner Einwechslung mit dreien seiner...