Kader

Beiträge zum Thema Kader

Sport
Der Este Mait Patrail verlässt die Rhein-Neckar Löwen nach dem 30. Juni/Symbolfoto

Mait Patrail verlässt die Rhein-Neckar Löwen

Mannheim. Mait Patrail verlässt die Rhein-Neckar Löwen nach dieser Saison. Der Este war im Sommer 2020 aus Hannover in den Rhein-Neckar-Kreis gewechselt und hatte seinen ursprünglich bis 2021 datierten Vertrag um ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2022 verlängert. Aktuell schaut sich der 34-jährige Rückraumspieler nach einem neuen Engagement um. „Mait hat die in ihn gesetzten Erwartungen absolut erfüllt und bei uns eine tragende Rolle im Abwehrzentrum gespielt. Wir danken Mait für seinen Einsatz...

Sport
Symbolfoto

Fanspiel in Schifferstadt
Neuer Kader des 1. FCK zu Gast im Phönix Sportpark

Schifferstadt. Der neue Kader des 1. FCK kommt nach Schifferstadt. Derzeit laufen die Vorbereitungen für das Fanspiel am Samstag, 25. Juni, im Phönix Sportpark auf Hochtouren. Eigentlich wäre die Fanregion Ludwigshafen/Neustadt/Bergstraße schon 2020 turnusgemäß an der Reihe gewesen, dieses Spiel auszurichten. Die Pandemie kam dazwischen, dafür darf man sich jetzt in Schifferstadt über den Aufstieg der Lautrer freuen. Anstoß für das Spiel des 1. FC Kaiserslautern gegen eine regionale Auswahl ...

Sport
Lion Zacharias Elias Scholte

Kader-News der Rhein-Neckar Löwen
Junglöwen-Trio mit Verträgen ausgestattet

Rhein-Neckar Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen haben drei weitere Spieler aus dem eigenen Nachwuchs mit Profi-Verträgen ausgestattet. Nachdem David Späth und Philipp Ahouansou bereits langfristige Kontrakte unterzeichnet haben, macht nun mit Lion Zacharias, Mats Grupe und Elias Scholtes ein vielversprechendes Junglöwen-Trio den nächsten Schritt Richtung Bundesliga-Laufbahn. „Für die Jungs freut es mich riesig. Sie haben sich das durch herausragende Leistungen bei den Junglöwen, aber auch durch die...

Sport
Rhein-Neckar Löwen /Symbolfoto

Rhein-Neckar Löwen treiben Kaderplanung voran
Transfer-Updates

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen treiben ihre Kaderplanung für die kommende Saison voran und reagieren zudem auf die schwere Verletzung von Torwart David Späth. Weil das Torwart-Talent aufgrund eines Kreuzbandrisses bis weit in das kommende Jahr ausfallen wird und ein konkreter Termin für das Comeback von Mikael Appelgren nicht zu benennen ist, haben die Löwen den bis Ende 2021 laufenden Vertrag von Nikolas Katsigiannis bis Saisonende 2021/22 verlängert. „Auf Katze ist Verlass. Das gilt im...

Sport
Die Rhein-Neckar Löwen basteln am Kader der kommenden Saison

Zwei bleiben, einer geht
Rhein-Neckar-Löwen mit Kader-Update

Rhein-Neckar Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen haben am Donnerstag, 6. Mai, drei weitere Personalien geklärt. Die beiden Rückraumspieler Mait Patrail und Niclas Kirkeløkke werden auch in der kommenden Saison das Trikot der Badener tragen, mit Linksaußen Jerry Tollbring einigte man sich unterdessen auf eine Vertragsauflösung zum Saisonende und entsprach damit einem Wunsch des Schweden. Patrail nicht mehr wegzudenken Mait Patrail kam vor der aktuellen Spielzeit von der TSV Hannover-Burgdorf zu den...

Sport
Žiga Urbi unterzeichnete den Vertrag

Žiga Urbi kommt aus Österreich
Eulen Ludwigshafen holen Torwart

Eulen Ludwigshafen. Das Torhüter-Trio der Eulen Ludwigshafen für die Saison 2021/22 steht: Žiga Urbič, der 23 Jahre alte slowenische Torhüter des österreichischen Bundesliga-Fünften SC Kelag Ferlach, hat bei dem Ludwigshafener Handball-Bundesligisten einen liga-unabhängigen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Das bestätigt Lisa Heßler, die Geschäftsführerin der Eulen, die den Verein mit Matej Ašanin (27), Leon Hoblaj (21) und Urbič für die Zukunft gut aufgestellt sieht. Informationen über den...

Sport
Die Trainer Markus Kost, Volker Heyer und Peter Lichtmannegger (v.l.n.r.)
2 Bilder

Bundesliga-Vorbereitung beim JSV Speyer
Endlich wieder Wettkampfstimmung

Speyer. Im Speyerer Judomaxx kehrt wieder ein Stück Normalität ein: Nachdem das Training für die Bundesliga- und Kader-Judokas nach zweimonatiger Zwangspause Anfang Februar beginnen konnte, hat nun erstmals ein ganztägiger Lehrgang zur Vorbereitung auf die Bundesligasaison stattgefunden. In Gruppen von jeweils rund 20 Personen trainierten vormittags die Frauen und Jugendlichen unter der Leitung von Peter Lichtmannegger, nachmittags die Männer mit Volker Heyer. Als Highlight des Trainings wurden...

Sport
Die PSK Lions starten Mitte August in die Vorbereitung zur neuen Zweitliga-Saison.  Foto: Pixabay

Karlsruher PSK Lions verpflichten Point Guard
Planungen der Basketballer sind abgeschlossen

Basketball. Mit der Verpflichtung von Marcus Stroman ist der Kader der PSK Lions nun auf allen wichtigen Positionen besetzt und weitgehend komplett. Der 22-jährige US-Amerikaner kommt direkt vom College und spielt zum ersten Mal in Deutschland. Als Point Guard soll er in der kommenden Saison in der 2. Basketball Bundesliga ProA für den Spielaufbau zuständig sein. Abteilungsleiter Danijel Ljubic ist optimistisch: „Die Kaderplanung ist in diesem Jahr zu einem relativ frühen Zeitpunkt weitgehend...

Lokales

Kader-Sichtungslehrgang
Jannik und Nick

Böhl-Iggelheim/Kaiserslautern. Am 2. Dezember fand in Kaiserslautern der Kader-Sichtungslehrgang des rheinland-pfälzischen Karateverbandes für 2019 statt. Nach einem umfangreichen ganztägigen Auswahlverfahren wurden dabei die beiden Karatekas Jannik Piszkiewicz und Nick Willmes vom VT Böhl unter den stolzen Augen ihres Trainers Andreas Ohler von den Landestrainern in den Kumite-Sichtungskader für Rheinland-Pfalz berufen. Gekrönt wurde dieser erfolgreiche Tag mit der anschließenden Begegnung mit...

Sport
Blick auf das Wildparkstadion

Kommen aus der U19 - und erhalten jetzt Profiverträge
Tim Kircher und Janis Hanek unterschreiben beim KSC

Karlsruhe. Tim Kircher und Janis Hanek aus der U19 des Karlsruher SC rücken zur neuen Saison 2018/19 in den Profikader des Vereins auf. Beide Spieler unterzeichneten im Wildpark jeweils bis zum 30.06.2020 datierte Verträge. „Tim bringt eine Menge Potential auf der ihm angestammten rechten defensiven Außenverteidigerposition mit “, erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer: „Janis kann auf der 6 und der 8 eingesetzt werden. Wir freuen uns und sind gespannt darauf, wie die beiden den Schritt in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.