Alles zum Thema Polizei Bad Bergzabern

Beiträge zum Thema Polizei Bad Bergzabern

Blaulicht

Gewinnversprechen am Telefon
Betrugsmasche

Klingenmünster. Betrüger kontaktieren ihre meist älteren Opfer telefonisch und stellen Ihnen einen hohen Gewinn in Aussicht. Die Anrufer suggerieren, dass der Gewinn nur ausgezahlt werden kann, wenn der Gewinner in Vorleistung tritt. In einem aktuellen Fall sollten im Voraus Gebühren bezahlt und an einen Abholer übergeben werden. Unabhängig von der Zahlung erfolgt niemals eine Gewinnausschüttung, denn ein Gewinn existiert nicht. Schenken Sie telefonischen Gewinnversprechen keinen Glauben....

Blaulicht

Dringend Zeugen gesucht
Diebstahl von E-Bikes

Schwegenheim. Zwei E-Bikes konnten bisher unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag aus einem Gartenhäuschen entwenden. Die unbekannten Täter gelangten vermutlich über den angrenzenden Feldweg an das Gartenhäuschen in der Rappengasse in Schwegenheim. Am Gartenhäuschen versuchten die Täter zunächst die Stahltür aufzuhebeln, was allerdings misslang. Anschließend fanden die Täter den Schlüssel und konnten so das Gartenhäuschen betreten. Nachdem die Täter die beiden Fahrräder, im Wert...

Blaulicht

Entenfamilie in Lebensgefahr

Klingenmünster. Am 16.04.19, gegen 13:30 Uhr, meldete ein Radfahrer der Polizei, dass eine Entenfamilie die B 48 bei Klingenmünster überqueren will und dies aufgrund des Fahrzeugverkehrs nicht gefahrlos möglich ist. Ein Tier soll schon fast in einen Gully gefallen sein. Die Beamten konnten der "Familie" das Überqueren ohne Probleme ermöglichen. Zu Behinderungen des Verkehrs kam es dabei nicht. ots

Blaulicht

Ein Fiat Punto wurde beschädigt
Unfallflüchtiger gesucht

Bad Bergzabern. Am Montag, 15.04.19, wurde auf einem Parkplatz einer Bankfiliale in der Weinstraße, zwischen 10:45 Uhr und 13:45 Uhr, ein geparkter Pkw Fiat Punto beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer dürfte beim Ein- oder Ausparken gegen den Fiat gestoßen sein und einen Schaden in Höhe von 500.- Euro angerichtet haben. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte unter Telefon 06343-9334-0 oder per email unter...

Blaulicht

12 Fahrzeugführer wurden beanstandet
Geschwindigkeitskontrolle

Vorderweidenthal. Am Montag, 15.04.19, wurde zwischen 16:15 und 17:15 Uhr, an der Kreuzung B 427/L490, eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Die Geschwindigkeit ist aufgrund baulicher Maßnahmen aus Richtung Lauterschwan auf 30km/h reduziert. 12 Fahrzeugführer wurden wegen zu schnellen Fahrens beanstandet. Die Höchstgeschwindigkeit betrug 54 Km/h. ots

Blaulicht

Zeugen gesucht
Schaufensterscheibe beschädigt

Bad Bergzabern. n der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die 2m x 2,70m große Schaufensterscheibe eines Nagelstudios in der Kurtalstraße in Bad Bergzabern beschädigt. Hierdurch ist ein Schaden von ca. 800 Euro entstanden. Zeugen die Hinweise auf den Verursacher machen können werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per E-Mail pibadbergzabern@Polizei.rlp.de zu melden. ots

Blaulicht

Betrunken mit dem Auto unterwegs
Alkohlkontrolle

Dörrenbach/ B38. Am 13.04.2019, gegen 01:30 Uhr wurde bei einer gemeinsamen Kontrolle der die Bundespolizei Bienwald und der Polizeiinspektion Bad Bergzabern der 24-jährige Franzose aus dem benachbarten Wissembourg einer Kontrolle unterzogen. Hierbei ergab eine Überprüfung einen Alkoholwert von über 1,4 Promille. Ihm wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Des Weiteren musste er eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Die Heimfahrt wurde...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Trekkingrad entwendet

Bad Bergzabern. In der Nacht auf den 12.04.2019 wurde in der Kettengasse in Bad Bergzabern ein hellgraues Herren-Trekkingrad entwendet. Das Fahrrad stand unverschlossen vor der dortigen Gaststätte. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343 93340 oder per E-Mail pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. ots

Blaulicht

6-Jähriger leichtverletzt

Dörrenbach. Am Mittwoch, 10.04.2019, gegen 13:20 Uhr, kam es in der Übergasse zu einem Verkehrsunfall. Ein 6-jähriges Kind rannte aus einer kleinen Gasse auf die Straße und prallte gegen einen vorbeifahrenden Pkw. Der Junge erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen am Fuß und wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Ein Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht. ots

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unbekannter beschädigt PKW und flüchtet

Pleisweiler-Oberhofen. Am 08.04.19, zwischen 19:45 Uhr und 20:05 Uhr, wurde auf einem Parkplatz eines Supermarktes Im Weidfeld, ein geparkter Pkw Audi beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß beim Ein- oder Ausparken gegen die hintere Stoßstange des Audi A3. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise bitte unter Telefon 06343-9334-0 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de an die Polizeiinspektion Bad...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Grillhütte mit Graffity besprüht

Niederhorbach. In der Zeit von 05.04.-08.04.2019, wurde die Grillhütte zwischen Niederhorbach und Kapellen-Drusweiler, mit Graffity besprüht. Der Sachschaden beträgt 500.- Euro. Hinweise auf den oder die Täter bitte unter Telefon 06343-9334-0 oder per email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern melden. ots

Blaulicht

Zwei Fahrzeuge zerkratzt
Zeugen gesucht

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 07.04.19, wurden in der Zeit von 13:00 Uhr bis 17:30 Uhr, in der Theodor-Heuss-Straße, zwei geparkte Pkw beschädigt. Bislang unbekannte Täter zerkratzten den Lack der Fahrzeuge und richteten dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro an. Hinweise bitte unter Telefon 06343-9334-0 oder per email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern melden. ots

Blaulicht

Sachdienliche Hinweise werden erbeten
Trickdiebstahl

Bad Bergzabern. Am gestrigen Samstagnachmittag, 6. April,  nahm eine weibliche Person die Dienste einer Kosmetikerin in Anspruch und "lockte" diese so aus der Wohnung. Währenddessen ließ der kranke Ehemann eine zweite weibliche Person in die in dem Mehrfamilienanwesen darunterliegende Privatwohnung ein. Dort verschaffte sich die Frau unter einem Vorwand Zutritt zu Esszimmer und Küche. Die Komplizin entwendete in der Wohnung aus der Handtasche den Geldbeutel der geschädigten Kosmetikerin. Durch...

Blaulicht

Unfall unter Alkoholeinwirkung
Glück im Unglück

Vorderweidenthal. Heutigen Sonntagmorgen, 7. April,  um kurz vor halb fünf kam es unter Alkoholeinwirkung zu einem Unfall mit beträchtlichem Sachschaden. Eine PKW-Fahrerin aus der Südwestpfalz befand sich von Landau kommend auf dem Nachhauseweg. Kurz vor dem Ortseingang von Vorderweidenthal geriet sie wohl alkoholbedingt und aufgrund zu hoher Geschwindigkeit ins Schleudern und kam letztlich auf der Gegenseite von der Fahrbahn ab. Dort überfuhr sie einen Leitpfosten und zwei Verkehrsschilder,...

Blaulicht
Hinweise zum Diebstahl an die Polizeidirektion Bad Bergzabern.

Diebstahl von Massivholzbänken
Zeugen gesucht

Gleiszellen-Gleishorbach. Vermutlich in der Nacht vom 2. auf den 3.4.2019 entwendeten bisher unbekannte Täter zwei massive Holzbänke aus Douglasienholz von einem Wiesengrundstück oberhalb von Gleiszellen- Gewanne Kirchberg/ Ecke Frühmess. Der Schaden beläuft sich hierbei auf ca. 500 Euro. Der zugehörige Tisch blieb stehen. Es ist davon auszugehen, dass zum Transport ein Fahrzeug benutzt wurde. Hinweise bitte an: Polizeiinspektion Bad Bergzabern Telefon: 06343-93340

Blaulicht

Verursacher im PKW unter Drogeneinfluss
Motorradfahrer schwer verletzt

Bad Bergzabern. Am Sonntag, 31.03.19, gegen 15:40 Uhr, befuhr der Fahrer eines Pkw Hyundai die B 38 von Oberotterbach kommend in Richtung Bad Bergzabern. Beim Linksabbiegen auf die L 508 in Richtung Bad Bergzabern-Stadtmitte, übersah der 26-jährige Pkw-Fahrer einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall rutschte der Motorradfahrer auf dem Asphalt entlang und blieb erst in einem Straßengraben liegen. Der 58-Jährige wurde mit dem...

Blaulicht

Versuchter Einbruch in ein Geschäft
Zeugen gesucht

Bad Bergzabern. In der Nacht von Freitag, dem 29.03.19, auf Samstag, dem 30.03.19, versuchten bislang unbekannte Täter in ein Geschäft in der Marktstraße in Bad Bergzabern einzubrechen. Die Täter versuchten die Schiebetür zu dem Woll- und Stoffladen gewaltsam aufzuschieben, scheiterten jedoch an der vorhandenen Sicherungstechnik. Hierbei entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Hinweise bitte unter Telefon 06343-9334-0 oder per email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de an die...

Blaulicht

Wohnungstür eingetreten und Spielekonsole entwendet
Zeugen gesucht

Bad Bergzabern. Am Mittwoch, 20.03.19, gegen 13:45 Uhr, wurde im Maxburgring,eine Wohnungstür eingetreten und aus der Wohnung eine Spielekonsole entwendet. Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern bittet die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter Telefon 06343-9334-0 oder per Email unter pibadbergzaber@Polizei.rpl.de zu melden. ots

Blaulicht

Einbruch ins Sportheim
Zeugen gesucht

Oberotterbach. In der Nacht von Sonntag, 10.03.19 auf Montag, 11.03.19, brachen bislang unbekannte Täter in das Sportheim in Oberotterbach ein. Hierbei wurde ein Sachschaden in Höhe von 1500.- Euro angerichtet. Hinweise bitte unter Telefon 06343-9334-0 oder per email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern melden. ots

Blaulicht

Geflüchtete Fahrerin muss sich wergen Unfallflucht verantworten
Mit hohem Tempo geflüchtet

Bad Bergzabern. Am Dienstag, 05.03.19, gegen 21:55 Uhr, wurde auf dem Parkplatz im Rötzweg, beim Ausparken ein schwarzer Geländewagen beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein aufmerksamer Zeuge konnte das Kennzeichen des Geflüchteten ablesen. Die Fahrerin des blauen Pkw Opel wurde zu Hause angetroffen. Die 67-Jährige räumte ein, den Unfall verursacht zu haben. Sie muss sich wegen Unfallflucht verantworten. ots

Blaulicht

PKW-Diebstahl
Zeugen gesucht

Pleisweiler-Oberhofen, Gewerbegebiet. Am Freitagabend, 1.3.19, etwa 21 Uhr kam es im Gewerbegebiet von Pleisweiler-Oberhofen zum Diebstahl eines PKWs, VW Eos, mit SÜW-Kennzeichen. Dem vorausgegangen war der Diebstahl der Handtasche der Fahrzeughalterin, die sich in einem Spielsalon aufhielt. In der Handtasche hatte sich u.a. auch der Fahrzeugschlüssel des entwendeten PKWs befunden. Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizei in Bad Bergzabern, Tel. 06343-93340. ots

Blaulicht

Zeugen gesucht
Sachbeschädigung an PKW

Böllenborn. In der Nacht von Samstag, d. 2.3.19 auf Sonntag, d. 3.3.19 wurde vermutlich durch Tritt eine erhebliche Beule am hinteren linken Kotflügel an einem in einer Seitenstraße in Böllenborn abgestellten schwarzen Kombi verursacht. Der Sachschaden dürfte sich auf um die 300 Euro belaufen. Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizei in Bad Bergzabern, Tel. 06343-93340. ots

Blaulicht

Tasche aus Pkw entwendet
Zeugen gesucht

Bad Bergzabern. Am 28.02.19, zwischen 17:15 Uhr und 17:30 Uhr, wurde in der Lindelbrunnstraße, vom Rücksitz eines unverschlossenen Pkw VW, eine Umhängetasche entwendet. In diesem Zusammenhang weißt die Polizei daraufhin keine Wertgegenstände sichtbar im unbeaufsichtigten Fahrzeug abzulegen. Hinweise auf den bislang unbekannten Täter bittet die Polizei Bad Bergzabern unter Telefon 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. ots

Blaulicht

PKW mutwillig zerkratzt
Zeugen gesucht

Kapellen-Drusweiler. Am Donnerstag, 28.02.19, zwischen 16:00 Uhr und 17:55 Uhr, wurde in der Unteren Hauptstraße, ein Pkw Citroen mutwillig beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter zerkratzte die linke hintere Tür und richtete dabei einen Schaden in Höhe von 500.- Euro an. Hinweise auf den Täter bittet die Polizei Bad Bergzabern unter Telefon 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. ots