Otfried von-Weißenburg-Theater

Beiträge zum Thema Otfried von-Weißenburg-Theater

Ausgehen & Genießen
Das Pfalztheater Kaiserslautern gastiert in Dahn.

„Tell Me on a Sunday“ im Otfried-von-Weißenburg-Theater
Großes Musicalereignis

Dahn. Mit Welterfolgen wie „Jesus Christ Superstar“, „Evita“, „Cats“ und „Das Phantom der Oper“ wurde der englische Komponist Andrew Lloyd Webber zu einem Großmeister des modernen Musicals. Neben diesen spektakulären Westend - und Broadwayshows schrieb er mit „Tell Me on a Sunday“ ein überraschend intimes „One Woman Musical“, das auch leise, nach innen gekehrte Töne kennt. Ursprünglich war das Stück als ein Fernsehspecial für die englische Sängerin Marti Webb konzipiert, bevor es, ergänzt um...

Ausgehen & Genießen
Das Pfälzer Mundarttheater Bruchweiler.

Mundarttheater Bruchweiler präsentiert Lustspiel
„Rache ist süß“

Bruchweiler-Bärenbach. Das Mundarttheater Bruchweiler spielt dieses Jahr die Komödie in drei Akten von Beate Irmisch „Rache ist süß“. Wieder ein lustiges, spannendes und unterhaltsames Lustspiel natürlich in Pfälzer Mundart. Der Originaltitel lautet: „Auch Saubermänner haben ein Verfallsdatum“: Gustav Haselberger, Bürgermeister und Wirt, ist ein ausgesprochener Besserwisser und Moralapostel. Seine Mutter Klara und seine Frau Lena haben es nicht leicht mit ihm. Nun steht am Wochenende sein...

Ausgehen & Genießen

Chawwerusch Theater mit „König Blutwurst I.“ am 1. Juni auf Burg Altdahn
Wenn Hanswurst regiert

Dahn. Bei „König Blutwurst I.“ darf herzhaft gelacht werden, aber auch mulmige Gefühle könnten sich beim Publikum einstellen. Thomas Kölsch spielt König Blutwurst, den Ersten und Besten und gibt mit der gleichnamigen Figur zugleich den Hanswurst und den blutrünstigen Tyrannen. Seine gewiefte, kaltherzige Ehefrau spielt Felix S. Felix, sein Gewissen und die Figur des Hauptmanns wird von Laura Kaiser (zum ersten Mal bei Chawwerusch) dargestellt. Es ist eine bitterböse, derbe Komödie im Stil der...

Ausgehen & Genießen
Franziska Traub ist bei den Dahner Sommerspielen „Eine ganz heiße Nummer“.

Komödie am 9. März im Weißenburg-Theater
„Eine ganz heiße Nummer“

Südwestpfalz. Frauenpower par excellence erwartet das Publikum am 9. März, 20 Uhr, bei der Aufführung der Komödie „Eine ganz heiße Nummer“ mit Nicole Belstler-Boettcher und Franziska Traub im Otfried-von-Weißenburg-Theater. Andrea Sixts „Eine ganz heiße Nummer“ feierte 2011 einen überaus erfolgreichen Start im deutschen Kino. Mit mehr als einer Million Besuchern avancierte der Film auf Platz acht der erfolgreichsten Kinoproduktionen des Jahres 2011. Andrea Sixts Vorlage bietet für die Bühne...

Ausgehen & Genießen
Schauspielerin Franziska Traub greift beherzt zum Hörer.

Auftakt der Dahner Sommerspiele im Otfried-von-Weißenburg-Theater
„Eine ganz heiße Nummer“

Dahn. Mit der Komödie „Eine ganz heiße Nummer“ mit Nicole Belstler-Boettcher und Franziska Traub sowie Hannah Baus, Sabine Schmidt-Kirchner, Gregor Eckert, Marcus M. Mies und Armin Sengenberger starten am Samstag, 9. März, 20 Uhr, im Otfried-von-Weißenburg-Theater die diesjährigen Dahner Sommerspiele. Als der einzige Lebensmittelladen eines kleinen Dörfchens mitten in der Provinz dicht macht, stehen die drei Angestellten Melanie, Waltraud und Lena ohne Einkommen da. Doch so unterschiedlich...

Ausgehen & Genießen
„Max und Moritz“ kommt als FamilienMusical nach Dahn.

Familien-Musical für junge Zuschauer ab 5 Jahren
„Max & Moritz“

Dahn. Die Kleine Oper Bad Homburg präsentiert das klassische Bilderbuch von Wilhelm Busch „Max und Moritz“ als modernes FamilienMusical für Kinder ab 5 Jahren im Otfried von-Weißenburg-Theater in Dahn, am Samstag 9. Dezember, um 17 Uhr. „Ach, was muss man denn von bösen Knaben hören oder lesen……“ Jeder kennt die Geschichte der beiden Lausbuben, denn „Max und Moritz“ ist schließlich das bekannteste und meistverkaufte Kinder-Bilderbuch der Welt. Als der Maler und Zeichner Wilhelm Busch vor...

Ausgehen & Genießen
Das Chawwerusch Theater kommt am 1. Juli auf die Burg Altdahn.

Chawwerusch Theater auf Sommertournee
„Kleine Frau – was nun?“ auf Burg Alt-Dahn

Dahn. In diesem Jahr jährt sich das Ende des Ersten Weltkrieges und der Beginn der ersten deutschen Demokratie zum 100. Mal. Die neue Freilicht-Produktion des Chawwerusch Theaters „Kleine Frau – was nun? Der Weg in die Weimarer Republik“ widmet sich dieser spannenden Zeit der Umbrüche, in der „Alles auf Anfang“ stand. Im Stück – geschrieben und inszeniert von Walter Menzlaw – reist die junge Luise von ihrer pfälzischen Heimat in die Metropole Berlin. Auch in der kleinen Stadt in der Pfalz, in...

Ausgehen & Genießen
Eine Spielszene aus der romantischen Komödie.
2 Bilder

Freilichtaufführung von Shakespeares Komödie
„Wie es Euch gefällt“

Dahn. Traditionell schon auf Burg Alt-Dahn ein Stück von Shakespeare am Sonntag, 17. Juni mit der romantischen Komödie „Wie es Euch gefällt“ mit der Shakespeare Company Berlin. Eine der schönsten Liebeskomödie mit Verliebten, Verwirrten und Verrückten, so prall und bunt wie Shakespeares Welt… Rosalinde, Tochter des Herzogs und Orlando, jüngster Sohn des verstorbenen Sir Rowland, sind ineinander verliebt. Doch bis diese Liebe sich erfüllen kann, sind viele Hindernisse zu überwinden. Rosalinde...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.