Freilichtaufführung von Shakespeares Komödie
„Wie es Euch gefällt“

Eine Spielszene aus der romantischen Komödie.
2Bilder
  • Eine Spielszene aus der romantischen Komödie.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Dahn. Traditionell schon auf Burg Alt-Dahn ein Stück von Shakespeare am Sonntag, 17. Juni mit der romantischen Komödie „Wie es Euch gefällt“ mit der Shakespeare Company Berlin. Eine der schönsten Liebeskomödie mit Verliebten, Verwirrten und Verrückten, so prall und bunt wie Shakespeares Welt…
Rosalinde, Tochter des Herzogs und Orlando, jüngster Sohn des verstorbenen Sir Rowland, sind ineinander verliebt. Doch bis diese Liebe sich erfüllen kann, sind viele Hindernisse zu überwinden. Rosalinde muss um ihr Leben fürchten, weil ihr Vater von seinem Bruder entmachtet wurde und daraufhin mit seinen Vertrauten in den Wald von Arden flieht. Rosalinde fühlt sich am Hof nicht mehr sicher und beschließt ebenfalls die Flucht. Verkleidet als junger Edelmann Ganymed und begleitet von des neuen Herzogs Tochter Celia, folgt sie ihrem Vater in den Wald, wo ihr einige abenteuerliche Figuren begegnen: ein scharfzüngiger Narr, ein melancholischer Philosoph, ein verliebter Schäfer, ein naturverbundener Herzog und auch die hartherzige Phoebe, die bezaubert ist von diesem besonderen Jüngling und seinetwegen ihren Verehrer Silvius zurückweist. Auch Orlando, von seinem Bruder um sein rechtmäßiges Erbe gebracht, verschlägt es in den Wald von Arden. Die Begegnung mit Ganymed, der als Jüngling verkleideten Rosalinde, ist unausweichlich. Er weiß Orlando erstaunlich viel über Frauen und die Liebe zu erzählen und verspricht, ihn von seinem Liebekummer zu erlösen, denn Orlando kann immer nur an Rosalinde denken… Das Spiel um Wunsch und Erfüllung, mit vorgetäuschter und echter, erwiderter und unerfüllter Liebe, macht Shakespeares ebenso leichtfüßige wie tiefsinnige Komödie zu einer Suche nach der eigenen Identität und zur Entdeckung der wahren Liebe. Der Wald als idyllisc her Gegensatz zum diktatorischen Hofleben bildet den Schauplatz, wo sich Gegensätze auflösen und Menschen sich jenseits der Konventionen näherkommen können. Die offensichtliche Freiheit, die nach und nach allen Figuren zuteil wird, ermöglicht die wundersame Auflösung im großen Finale, wo alle Widerstände überwunden, Kontrahenten versöhnt und Liebende vereint werden.
Bei ungünstiger Witterung findet die Veranstaltung im Otfried-von-Weißenburg-Theater statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Ein Shuttle Bus steht auf dem Parkplatz direkt unterhalb der Burg ab 18 Uhr bereit und befördert die Besucher, denen der letzte Anstieg zu anstrengend ist, zur Burg Alt-Dahn. Eine Bandansage teilt ab 15 Uhr die endgültige Spielstätte bei „Wetterkapriolen“ mit, Telefonnummer 06391 9196288.
Eintrittskarten zu den Dahner Sommerspielen erhält man bei Tourist-Information Dahner Felsenland, Schulstraße 29 in Dahn, Telefon 06391 9196222; www.dahner-felsenland.net; www.reservix.de; Reisebüro Aktiv Kissel in Dahn und Hauenstein; Rheinpfalz-Ticket-Service, Hotline 0631 37016617 und 45 Minuten vor Beginn der Veranstaltung an der Abendkasse. ps

Eine Spielszene aus der romantischen Komödie.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen