Alles zum Thema Ortsbeirat

Beiträge zum Thema Ortsbeirat

Lokales
Der neue Ortsbeirat: Ludwig Ebert, Martin Thomas, Marc Welsch, Hans Scheyhing, Markus Kraus, Marion Voos-Kraus, Fred Trautmann, stv. Ortsvorsteher Ferdinand Badinger, Ortsvorsteher Dieter Götten, gewählter Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried, geschäftsführender Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber, Bürgermeister Christian Burkhart und Beigeordneter der Verbandsgemeinde Reiner Niederberger (v.l.n.r.).

Konstituierende Sitzung
Ortsbeirat Bindersbach

Bindersbach. Am 29. Juli fand die 1. Sitzung des Ortsbeirates im Dorfgemeinschaftshaus Bindersbach statt. Dieter Götten, welcher bei der Kommunalwahl 90,6% der Stimmen erhielt, wurde vom geschäftsführenden Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber zum Ortsvorsteher ernannt. Bei der im Anschluß stattgefundenen Wahl zum stellvertretenden Ortsvorsteher wurde Ferdinand Badinger einstimmig gewählt. Ortsvorsteher und Ortsbeirat freuen sich die nächsten 5 Jahre für Bindersbach tätig sein zu...

Lokales
Die künftige Arbeit des Stadtrats und insbesondere das Verhältnis zu der Arbeit in den Ortsteilen bestimmte den Gedankenaustausch der Stadtratskandidaten mit den Bürgerinnen und Bürgern, die zur letzten FWG-hautnah!-Veranstaltung in den Landgasthof Gräfenhausen gekommen waren.

FWG-Bürgergespräch in Annweiler-Gräfenhausen
Die Rolle der Ortsbeiräte stärken

Annweiler. Ganz neue Überlegungen zum Sitzungsablauf im künftigen Annweiler Stadtrat wurden beim Bürgergespräch der FWG im Landgasthof Gräfenhausen diskutiert. Es war zugleich der letzte Termin in der Reihe FWG-hautnah!, bei der die Kandidaten in lockerer Gesprächsatmosphäre mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über Anregungen, Kritik und Wünsche an den neu zu wählenden Stadtrat sprachen. In vier Tagen ist die Wahl. Diesmal ging es vorwiegend um die Arbeitsweise des künftigen...

Lokales
Heike Spies  Foto: PS

SPD Hohenecken nominiert Kandidatin für Ortsvorsteherwahl
Heike Spies einstimmig gewählt

Hohenecken. Die SPD Hohenecken hat ihre stellvertretende Vorsitzende Heike Spies in einer Mitgliederversammlung einstimmig als Ortsvorsteherkandidatin für die bevorstehende Kommunalwahl am 26. Mai nominiert. Heike Spies lebt seit mehr als 25 Jahren mit ihrer Familie in Hohenecken. Sie ist seit vielen Jahren in verschiedenen Vereinen aktiv und als Mitorganisatorin des „Lebendigen Adventskalenders“ in Hohenecken bekannt. Für Spies stehen einige wichtige Themen ganz oben auf der Agenda für...

Lokales
Von links nach rechts: Tanja Kesselring, Marlies Luthringshauser, Daniel Sütterlin, Werner Grill, Johannes Steiniger, Thorsten Brand, Markus Wolf, Manfred Rings, Sigrid Roth, Gordon Amuser, Marcus Wagner

Gelungene Auftaktveranstaltung im Hardenburger Bürgerhaus.
Der erste Schritt ist getan. Jetzt muss weiter geliefert werden.

Am vergangenen Samstag hat die CDU zum Kennenlerntermin ins Bürgerhaus Hardenburg eingeladen. Unter dem Motto „Wir für Hardenburg!“ haben sich die Kandidaten für den Ortsbeirat vorgestellt. Der Spitzenkandidat Thorsten Brand war mit den rund 40 Teilnehmern der Veranstaltung für den Auftakt in die heiße Phase des Wahlkampfes zufrieden. Der Dürkheimer Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger führte gekonnt und mit der ein oder anderen Anekdote als Moderator durch das rund zweistündige...

Lokales
Von links nach rechts: Marcus Wagner, Werner Grill, Tanja Kesselring, Daniel Sütterlin, Marlies Luthingshauser, Thorsten Brand, Sigrid Roth, Gordon Amuser

Frischer Wind statt laues Lüftchen
Die CDU in Hardenburg lädt unter dem Motto „Wir für Hardenburg!“ zum Kennenlernen und zur Diskussion ein.

Seit Wochen und Monaten wird im kleinen Kreis geplant und getüftelt, welche Themen für Hardenburg wichtig sein können und wie man die Gesichter hinter „Wir für Hardenburg!“ in den kommenden Wochen vorstellt. Was letztendlich dabei herausgekommen ist, möchten Thorsten Brand, der Kandidat der CDU für das Amt des Ortsvorstehers sowie sein Team am kommenden Samstag, den 6. April 2019 ab 16.00 Uhr im Bürgerhaus in Hardenburg erstmalig vorstellen. Neben großen Themen wie zum Beispiel Verkehr, ÖPNV,...

Lokales
Andreas Gehrig (Mitte) mit seinen vorgeschlagenen Kandidatinnen für den Ortsbeirat: Michaela Sieber (links) und Ina Stepp (rechts). Es fehlt auf dem Bild Sascha Wagner. Foto: privat

Ungsteins SPD wählt Ortsvorsteher-Kandidaten
Andreas Gehrig einstimmig nominiert

Bad Dürkheim – Ungstein. Einstimmig wählten die Dürkheimer SPD-Mitglieder, die im Stadtteil Ungstein wohnen, Andreas Gehrig zum Kandidaten für das Amt des Ortsvorstehers. Gelobt wurde seine Verankerung im Ort und seine Entschlossenheit „frischen Wind“ nach Ungstein zu bringen. Der 30jährige Zeitsoldat Andreas Gehrig ist verheiratet und im Stadtteil Ungstein sehr verwurzelt. Ehrenamtlich ist er unter anderem als Rettungssanitäter beim DRK Bad Dürkheim tätig. Bei der Versammlung wurde auch die...

Lokales
Oberbürgermeister Marc Weigel und Wilfried Schwarzweller bei der Kerweeröffnung 2018 in der Brunnenhalle des unter Denkmalschutz stehenden Diedesfelder Rathauses.
Foto: Willfried Schwarzweller

Überarbeitung und Aktualisierung der Diedesfelder Ortsbildsatzung gefordert
FWG-Fraktion stellt im Ortsbeirat einen Antrag zur Aktualisierung der Gestaltungssatzung

Die FWG-Fraktion stellte in der Ortsbeiratssitzung am Mittwoch, dem 26.9.2018 den Antrag die Ortsbildsatzung, fachbegrifflich als Gestaltungssatzung bezeichnet, aus den Jahr 1982 für Diedesfeld zu überarbeiten, an die neuen und zeitgemäßen Voraussetzungen anzupassen und zu aktualisieren. Die FWG-Fraktion sieht, dass der Erhalt und die umsichtige Erneuerung und Weiterentwicklung der ortsbildprägenden Gebäude wichtiges Anliegen im Weindorf, dem Neustadter Ortsteil Diedesfeld, sein muss. Der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.