Konstituierende Sitzung
Ortsbeirat Bindersbach

Der neue Ortsbeirat: Ludwig Ebert, Martin Thomas, Marc Welsch, Hans Scheyhing, Markus Kraus, Marion Voos-Kraus, Fred Trautmann, stv. Ortsvorsteher Ferdinand Badinger, Ortsvorsteher Dieter Götten, gewählter Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried, geschäftsführender Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber, Bürgermeister Christian Burkhart und Beigeordneter der Verbandsgemeinde Reiner Niederberger (v.l.n.r.).
  • Der neue Ortsbeirat: Ludwig Ebert, Martin Thomas, Marc Welsch, Hans Scheyhing, Markus Kraus, Marion Voos-Kraus, Fred Trautmann, stv. Ortsvorsteher Ferdinand Badinger, Ortsvorsteher Dieter Götten, gewählter Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried, geschäftsführender Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber, Bürgermeister Christian Burkhart und Beigeordneter der Verbandsgemeinde Reiner Niederberger (v.l.n.r.).
  • Foto: Salmon
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Bindersbach. Am 29. Juli fand die 1. Sitzung des Ortsbeirates im Dorfgemeinschaftshaus Bindersbach statt. Dieter Götten, welcher bei der Kommunalwahl 90,6% der Stimmen erhielt, wurde vom geschäftsführenden Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber zum Ortsvorsteher ernannt. Bei der im Anschluß stattgefundenen Wahl zum stellvertretenden Ortsvorsteher wurde Ferdinand Badinger einstimmig gewählt.
Ortsvorsteher und Ortsbeirat
freuen sich die nächsten 5 Jahre für Bindersbach tätig sein zu dürfen.
Als ein vorrangiges Ziel nannte Ortsvorsteher Götten die Dachsanierung des ehemaligen Schulhauses. Weiterhin wurden die vorläufigen Termine der nächsten Ortsbeiratssitzungen bekannt gegeben: 23. September und 09. Dezember, jeweils 19 Uhr im DGH Bindersbach.

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.