Ohrfeige

Beiträge zum Thema Ohrfeige

Blaulicht
Symbolfoto

Paar streitet und schlägt sich
Wechselseitige Körperverletzung

Kaiserslautern. Der Streit eines Paares hat am Donnerstagnachmittag die Polizei auf den Plan gerufen. Die 25-jährige Frau und ihr gleichaltriger Freund waren sich auf dem Stiftsplatz in die Haare geraten – die Auseinandersetzung endete mit einer wechselseitigen Körperverletzung. Die Frau verständigte die Polizei und meldete, dass ihr Partner ihr während des Streits mit der Faust gegen den Kopf geschlagen habe. Der Mann gab an, dass seine Freundin ihn mehrfach geohrfeigt hätte. Sichtbare...

Blaulicht
Symbolbild

Bei Umzugsarbeiten in Römerberg
Mann schlägt seine Ex-Frau ins Gesicht

Römerberg. Am Mittwoch gegen 17.00 Uhr trafen sich ein 34-Jähriger und eine 29-Jährige im Rahmen von Umzugsmaßnahmen nach Trennung an ihrer ehemaligen gemeinsamen Wohnanschrift in Römerberg. Hier kam es zwischen den Beiden zu lautstarken Streitigkeiten, die darin gipfelten, dass die Frau von ihrem Ex-Partner mehrfach mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen worden sein soll. Rötungen im Gesichtsbereich konnten bei der 29-Jährigen festgestellt werden. Gegen den 34-Jährigen wurde ein...

Blaulicht

Streit unter Jugendlichen in Speyer
Ohrfeigen und Tierabwehrspray

Speyer. Bei einem Jugendtreff in Speyer kam es zwischen einer Gruppe von sechs Jugendlichen zu Streitigkeiten. Dabei ohrfeigte ein 14-jähriges Mädchen aus Speyer ein 13-jähriges Mädchen aus Schifferstadt. Daraufhin zog eine weitere 13-Jährige ein Tierabwehrspray aus der Tasche und sprühte in die Gruppe. Anschließend kam es noch zu weiteren Handgreiflichkeiten zwischen den Beteiligten. Die 14-Jährige wurden durch das Spray leicht verletzt. Sie wurde durch das DRK medizinisch behandelt, die...

Blaulicht
Symbolbild

Körperverletzung in Germersheim
Unvermittelte Ohrfeige auf offener Straße

Germersheim. Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung haben Polizeibeamte am Dienstagabend um 19.15 Uhr eingeleitet. Ein 55-jähriger Germersheimer hatte die Polizei verständigt. Nach seiner Schilderung hatte er sein Fahrzeug in der Lilienstraße geparkt und sei anschließend nach dem Verlassen des Autos von einer Frau grundlos geohrfeigt worden. Bei der Anzeigenaufnahme konnten die Personalien einer 62-jährigen Tatverdächtigen erhoben werden. Da die Täterin allerdings nicht mehr vor Ort...

Blaulicht

Unbekannter Radfahrer ohrfeigt Radfahrerin

Mutterstadt. Am Mittwoch, 2. Oktober, gegen 21.10 Uhr, befuhr eine 25-jährige Fahrradfahrerin den Radweg, parallel zur L530, von Mutterstadt in Fahrtrichtung Maudach. Auf der Brücke über die B9 kam der 25-jährigen ein unbekannter Mann auf seinem Fahrrad aus Richtung Maudach entgegen. Der Mann hielt die Radfahrerin an und fragte diese nach deren Fahrradbeleuchtung. Während des Gesprächs verpasste der Unbekannte der Radfahrerin unvermittelt eine Ohrfeige und fuhr mit seinem Rad weiter in Richtung...

Blaulicht

Fahrrad gegen Auto
Streit um Fahrweise endet mit einer Ohrfeige

Speyer. Handfest aneinander geraten sind gestern Nachmittag in der Iggelheimer Straße ein 42-jähriger Rennradfahrer aus Böhl-Iggelheim und der Fahrer eines VW Golfs aus Speyer. Ein Fahrmanöver des Speyerers, das den Radfahrer zum Ausweichen zwang, führte zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung, die schließlich in einer Ohrfeige endete, die der Autofahrer dem Radler verpasste. Dies führte zu einer leicht blutenden Verletzung auf der Wange des Geschädigten. pol

Blaulicht

Eine Backpfeife für den Ausbremser
Ein 85-Jähriger schlägt zu

Landau. Ein 85-jähriger Autofahrer hat gestern Mittag gegen 12.15 Uhr einem 26-jährigen Autofahrer auf der A65 bei Landau-Zentrum (Fahrtrichtung Karlsruhe) eine Backpfeife erteilt. Was war passiert? Der 26-Jähriger gab über Notruf an, dass ihm der 85-jährige Autofahrer auf der A65 gegen sein Fahrzeug gefahren sei, was sich im Nachhinein nicht bestätigte. Um den 85-Jährigen zum Anhalten zu bewegen, setzte er sich in einem waghalsigen Fahrmanöver vor sein Fahrzeug und bremste ihn aus. Er begab...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.