Alles zum Thema Offenbach an der Queich

Beiträge zum Thema Offenbach an der Queich

Lokales
9 Bilder

Schwerlastkran bringt neue Schlagschere an ihren Bestimmungsort in der Südpfalzwerkstatt
Tonnenschwerer Koloss schwebt über Wörth

Lautlos hebt sie ab. Behutsam hievt der Kranfahrer die Schlagschere aus dem oben offenen 40-Tonner. „Ein Stück weiter links“, ruft Koordinator Jürgen Dörrzapf ins Funkgerät. „So. Ja. Jetzt hoch!“ Mit langen Eisenketten am Ausleger des 36 Tonnen schweren Krans befestigt, steigt die gewaltige Maschine an diesem Julimorgen Meter um Meter in den wolkenlosen Himmel über der Südpfalzwerkstatt in Wörth. Eine Minute später schwebt der 3,6-Tonnen-Koloss über der Produktionshalle. Die Schlagschere...

Lokales
Die Mitarbeiter im Werk Herxheim freuen sich auf viele Besucher.
2 Bilder

Das Werk Herxheim lädt am 5. Juli zum Tag der offenen Tür ein
Südpfalzwerkstatt hautnah erleben

Die Südpfalzwerkstatt live erleben? Am Freitag, 5. Juli, besteht dazu im Werk Herxheim Gelegenheit. Zwischen 9 und 11.30 Uhr empfängt das Team die Besucher im Alzheimer Weg 4. Bei Werksführungen können die Gäste den Mitarbeitern während des regulären Betriebs über die Schulter schauen und das vielseitige wie qualitativ hochwertige Angebot kennenlernen. Unter anderem sehen sie, wie maßgeschneiderte Hilfsmittel den Mitarbeitern mit Behinderung die Teilhabe ermöglichen. In den unterschiedlichen...

Ausgehen & Genießen

Sommer Songs Chorisma
Konzert "Chorisma" GV 1859 Insheim e.V.

Am 15.06.2019 um 18 Uhr laden wir Sie in die kath. Kirche „St. Josef“ in Offenbach/Queich ein, zu einem weiteren Konzert im Rahmen unseres 160-jährigen Jubiläums des Gesangverein Insheim. Das Motto lautet diesmal: "Sommer Songs Chorisma"! Es wurde wieder viel geprobt und neue Lieder einstudiert um einen abwechslungsreichen Abend zu bieten. Freuen Sie sich auf Hits wie "Wunder gescheh'n", Songs aus dem bekannten Film „The greatest showman“, verschiedene Gospels und auch Lieder, die wir aus dem...

Lokales

Sicherheit für Fahrradbesitzer
Radcodierung

Offenbach. Der ADFC Kreis LD-SÜW bietet am 12. und 13. April Radcodierungen in Offenbach a. d. Queich an. Dabei wird eine Gravur am Fahrradrahmen angebracht, die das Rad eindeutig seinem rechtmäßigen Besitzer zuordnet. Gerade EigentümerInnen hochwertiger Fahrräder, wie E-Bikes schätzen diesen Service sehr. Bei Interesse bitte telefonisch an bei Fritz Gensheimer, Tel: 06348-7924, melden. ps Weitere...