Alles zum Thema Naturfreundehaus

Beiträge zum Thema Naturfreundehaus

Lokales
Sorgen für das leibliche Wohl
13 Bilder

BriMel unterwegs
Adventszauber am Wooghaisl

Neuhofen. Am 15. Dezember fand mitten im Wald ein kleiner, aber feiner Adventszauber der Naturfreunde Neuhofen statt. Auf dem Weg von Neuhofen Richtung Heimat sah ich eher zufällig die weihnachtliche Beleuchtung im Wald und wurde neugierig. Nach 100 Metern kam ich in ein kleines Weihnachtsdorf mit Ständen, Tischen und ein paar Sitzgelegenheiten am Naturfreundehaus. In einem Stand waren die Köche zu Gange und einer davon rührte kräftig im großen Topf mit Chilli con carne. In den anderen Ständen...

Lokales
Der Hungermarsch ist hiermit eröffnet
71 Bilder

BriMel unterwegs
Soweit die Füße tragen – 43. Ökumenischer Hungermarsch

Böhl-Iggelheim. Der 14. Oktober versprach wieder sonnig zu werden. Da ich schon 8 Jahre nicht mehr beim Ökumenischen Hungermarsch mitgelaufen bin, zog es mich regelrecht hinaus. Als ich kurz nach 9.00 Uhr am Naturfreundehaus „Böhler Haisl“ im Wald ankam, war die Eröffnungsfeier mit Andacht bereits zugange. Das Ehepaar Müller begleitete die Eröffnung musikalisch. Der protestantische Pfarrer Diringer sprach ein paar eindringliche Worte zum Thema „Miteinander“, dass wir zusammenhalten sollen. Es...

Ausgehen & Genießen

Wurzelpicknickwanderung und Kinderspielfest
„Wurzelfest“ der Naturfreunde

Kaiserslautern. Die Naturfreunde Kaiserslautern veranstalten am Samstag, 25. August, das „Wurzelfest“ der Naturfreunde und des AWO am Naturfreundehaus Finsterbrunnertal. Der Bus dorthin fährt um 10 Uhr in Kaiserslautern ab. Anmeldungen nimmt Familie Müller (Telefon 0631 70516) entgegen. Um 11 Uhr findet eine „Wurzelpicknickwanderung“ statt. Treffpunkt ist am Naturfreundehaus Finsterbrunnertal. Wer teilnehmen möchte, kann sich ebenfalls bei Familie Müller (Telefon 0631 70516) anmelden. Darüber...

Ausgehen & Genießen
Proppenvolle Bänke, alle wollen im Trockenen sitzen
8 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Irish „Summer“ Night mit den Celtic Friends

Böhl-Iggelheim: Am 21. Juli war trotz Nieselregen in Böhl-Iggelheim ordentlich was los. Nicht nur der zweite Tag vom Straßenfest wurde gefeiert, sondern auch am Igglemer Haisl (Naturfreundehaus) mitten im Wald ging die Post ab. Als Special Angebot an diesem Abend gab es Irish Folk, Whisky und Guinness. Entsprechend proppenvoll war es rund ums Haisl und auf dem Parkplatz. Wir saßen am Tisch der Whisky Freunde Pfalz e. V., die zu diesem Fest eingeladen hatten. Leider stand die Bank ganz hinten...

Lokales

Gelungene Premiere beim „Wurzelfest“

An die 300 frohgelaunte Besucherinnen und Besucher, darunter viele Kinder, freuten sich im Lauf des Tages am ersten „Wald- und Wurzelfest“, das SPD, Arbeiterwohlfahrt, Naturfreunde und DGB am Samstag gemeinsam am Naturfreundehaus „Groß Eppental“ in Bad Dürkheim-Grethen ausrichteten. Für ein vielfältiges Programm war gesorgt, viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer boten zusammen mit den Pächtern des Naturfreundehauses gute Verpflegung. An die gemeinsamen Anfänge in der Arbeiterbewegung des...

Lokales
Auf dem Spielplatz
14 Bilder

BriMel unterwegs
Traditionelles Kinderfest am „Haisl“

Böhl-Iggelheim: Am 27. Mai standen die Kinder im Mittelpunkt des Kinderfestes am Iggelheimer Haisl. 15 Mitglieder des Naturfreundevereins Böhl-Iggelheim kümmerten sich an diversen Mitmachstationen um die fünf Sinne des Nachwuchses. Bereitwillig gab Christian Ledule Auskunft über dieses Fest, das nach der Einweihung des Spielplatzes im Jahre 2013 ins Leben gerufen wurde. Im Schnitt finden sich jedes Jahr zwischen 100 und 150 Kinder hier mit ihren Eltern oder Großeltern ein, um mit einer...

Lokales
Eine für uns schönste Sonntagstour vor den Toren Kaiserslauterns:
ob mit dem Bus bis Trippstadt oder per Auto bis Unterhammer........
alles fängt an mit einem guten Sonntagsfrühstück am Unterhammer....durchs Karls-Tal..........über den Höhenweg (alter Pionierweg) bis Naturfreunde Haus --hoch uff de Bergfreiheit Aussichtsplatz .........und zurück zum Unterhammer....die Tour bietet alles was wir brauchen..........viel Spaß
23 Bilder

unterwegs in Wald und Flur............
Natur lebt.....und ist der Ruhepol unserer Seele..........

Wer den Weg zur Natur findet erspart sich so manche Pille........ Kaiserslautern seine Umgebung und unsere Pfalz bietet jedem die Möglichkeit für entspannte und genußvolle  Zeiten fern unseres Alltags...........jedoch sooo Fern ist die Natur nicht auch ohne Auto ist der Weg fast vor unseren Haustüren......... Kommt mit auf eine kleine Ausflugsrunde durch unsere schöne Pfälzer Natur, ich werde immer wieder neues Bildmaterial ergänzen..........viel Spaß, vielleicht findet IHR  auch ein paar...

Lokales

Umweltaktionstage im Naturfreundehaus
Fledermäuse und Bienen

Finsterbrunnertal. An Pfingsten finden im Naturfreundehaus (NFH) Finsterbrunnertal Umweltaktionstage rund um Fledermäuse und Bienen statt.  Am Sonntag, 20. Mai, dreht sich alles um die Fledermaus. Um 11.30 und um 14.30 Uhr werden Fledermausnistkästen gebastelt. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich. Um 12.30 und um 15.30 Uhr gibt es eine Filmvorführung über die Fledermaus (30 Minuten). Die Bienen stehen am Montag, 21. Mai, im Fokus. Ab 11.30 Uhr kann man sich an einem Infostand...