Multikultifest

Beiträge zum Thema Multikultifest

Lokales
 Ab 12.20 Uhr präsentiert das Theater in der Kurve zusammen mit der Lebenshilfe ihr inklusives Theaterprojekt „Traufit“.  Fotos: Karl Jotter
3 Bilder

Festival „Viele Kulturen – Eine Stadt“ auf dem Marktplatz
Musik überwindet Grenzen

Neustadt. Unter dem Motto „Musik“ lädt der Verein „Neustadt gegen Fremdenhass e.V.“ am Sonntag, 29. September, von 10 bis 18 Uhr wieder zu seinem beliebten Festival „Viele Kulturen – Eine Stadt“. Bereits zum 27. Mal wird das auch als Multi-Kulti-Fest bekannte und beliebte Ereignis für all seine Neustadter Mitbürgern aus über 100 Nationen auf dem Marktplatz durchgeführt. Musik kann alle sprachlichen und sonstige Barrieren überwinden, sind sich die Veranstalter sicher. Die Moderation übernimmt...

Lokales
Der Weg zu fremden Kulturen führt oftmals über den Magen: Zwei syrische Flüchtlingsfrauen haben mit Köstlichkeiten aus ihrer Heimat mit großem Engagement und Können dafür gesorgt, dass auch kulinarisch das Festival zum Erfolg wurde.

Carlsberger Ethnomusikfestival führt Kulturen zusammen
Die Welt zu Gast bei Freunden

Carlsberg-Hertlingshausen. Das Carlsberger Ethnomusikfestival, das von dem gemeinnützigen Verein „Jeder kann was“ veranstaltet wurde, war in vielerlei Hinsicht ein großer Erfolg. Getreu dem Vereinsmotto, „Jeder kann was“, waren am vergangenen Wochenende Menschen aus aller Welt zusammengekommen, um Grenzen zu überwinden. Vom Professor über Flüchtling bis hin zu Menschen mit Down Syndrom, Biker und Bürger aus der Region, die gemeinsam mit professionellen Musikern eine musikalisch - kreative und...

Lokales
Nassima al-Sada ist eine ganz besondere Frauenrechte-Verteidigerin in Saudi Arabien, die seit Anfang Februar 2019 in Einzel-Haft im Gefängnis in Saudi Arabien sitzt. Sie braucht die Stimme möglichst vieler Tausend Menschen in Ludwigshafen am Rhein und in aller Welt, die bei der Regierung in Saudi Arabien die sofortige Freilassung von Nassima al-Sada und weiterer Frauenrechte-Verteidigerinnen in einer öffentlichen Petition erbitten. Bitte zeichnen Sie die Petition mit.

Frauenrechte-Verteidigerin sitzt im Gefängnis weil sie für die Rechte von Frauen wirkt
Weltfrauen-Tag: Bitte kämpft für die Freiheit von Nassima al-Sada

Ludwigshafen am Rhein (Deutschland) /Riad (Saudi Arabien). 8. März 2019. Nassima al-Sada ist eine wunderbare und mutige Frau. Leider kann sie den Weltfrauen-Tag nicht feiern, da die Frauenrechte-Verteidigerin im Gefängnis und in Einzel-Haft weggesperrt ist. Schade und auch traurig. Dabei hat es die mutige Menschenrechte- und Frauenrechte-Verteidigerin ganz besonders verdient, den Internationalen Welt-Frauen-Tag feiern zu dürfen. In Ludwigshafen am Rhein, einer multikulturellen Stadt in...

Lokales

Verein „Neustadt gegen Fremdenhass“ lädt ein
Viele Kulturen, eine Stadt

Neustadt. Bereits zum 26. Mal veranstaltet der Verein Neustadt gegen Fremdenhass am Sonntag, 30. September, ab 10 Uhr, das sogenannte Multikultifest auf dem Neustadter Marktplatz.Aus aktuellem Anlass steht das Multikultifest unter dem Motto „Hambach, Hambach!“. Wie auch in den Jahren zuvor, werden Neustadter Gastronomen aus aller Welt ihre Köstlichkeiten anbieten. Eine große Anzahl von Vereinen und Organisationen die das Thema Integration, bzw. friedliches Zusammenleben propagieren, werden an...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.