medizinischer Notfall

Beiträge zum Thema medizinischer Notfall

Blaulicht
Der Rettungshubschrauber Christoph 66 landete auf einem Waldweg in der Nähe der eigentlichen Einsatzstelle
2 Bilder

Mann im Wald kollabiert
Sohn und Hund führen Rettungskräfte zur Einsatzstelle im Waldgebiet

Otterberg. Am Mittwoch, 4. November, rückte die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg aus, weil ein Anrufer gegen 16 Uhr einen medizinischen Notfall im Wald gemeldet hatte. Vom Weinbrunnerhof aus führten ein Junge und sein Hund die Einsatzkräfte in ein angrenzendes Waldgebiet. Dort war sein Vater kollabiert. Der ebenfalls alarmierte Rettungshubschrauber Christoph 66 landete auf einem Waldweg in der Nähe der eigentlichen Einsatzstelle. Nach einer Erstversorgung wurde der Patient...

Blaulicht

Medizinischer Notfall in Relsberger Jugendwohngruppe
Großeinsatz an Christi Himmelfahrt

Relsberg. Zu einem aufsehenerregendem Einsatz von Rettungskräften kam es am heutigen Feiertag in der kleinen Ortsgemeinde Relsberg im Kreis Kusel. Gleich mehrere Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeuge sowie ein Notarztfahrzeug, ein Rettungshubschrauber und ein Streifenwagen der Polizei befanden sich vor Ort, weil es gleich bei mehreren Bewohnerinnen einer Jugendwohngruppe zu einem medizinischen Notfall kam. Aufgrund des schnellen und besonnen Einsatz der Rettungskräfte konnten aber größere...

Blaulicht

Verkehrsunfall im Wörther Trog
LKW-Fahrer erleidet Schwächeanfall am Steuer

Wörth. Am 5. Dezemberbefuhr um 19.45 Uhr ein 52-jähriger LKW Fahrer die B10 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Der Fahrer erlitt im Bereich des Wörther Troges einen Schwächeanfall und verlor die Kontrolle über seinen mit Gefahrgut beladenen LKW. Das Fahrzeug kam letztlich quer auf der Fahrbahn zu Stehen. Glücklicherweise wurde bei dem Verkehrsunfall kein weiterer Verkehrsteilnehmer verletzt. Dem Fahrer wurde durch Ersthelfer unmittelbar geholfen und er konnte an den Rettungsdienst übergeben...

Blaulicht

Verdacht auf Herzinfarkt
Jockgrim - Herzinfarkt bei Unfall festgestellt

Jockgrim. Bei einer Unfallaufnahme stellten ein Streifenteam der PI Wörth am frühen Freitagnachmittag, 1. November, bei dem Unfallverursacher körperliche Ausfallerscheinungen fest. Diese richtig deutend forderten sie umgehende Unterstützung durch Rettungsdienst und Notarzt an, welche den Verdacht auf Herzinfarkt bestätigten und für die Erstversorgung sowie eine schnelle Einlieferung in eine Klinik sorgten, teilt die Polizei mit. pol

Blaulicht

Bei Streifenfahrt aufgefallen
Frau erleidet Herzinfarkt

Landau. Einer Polizeistreife fiel am frühen Freitagmorgen gegen 2 Uhr auf der A65 bei der Anschlussstelle Landau-Nord/B10 ein stehendes Fahrzeug auf, dessen Fahrerin bei der anschließenden Kontrolle über Atemnot klagte. Ein sofort verständigter Notarzt stellte fest, dass die 45-jährige Fahrerin einen Herzinfarkt erlitten hatte und direkt in ein Klinikum eingeliefert werden musste. Bis der Abschleppdienst eintraf, wurde die Stelle entsprechend abgesichert. Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht....

Blaulicht
Eine 40-Jährige fuhr zuerst einem vor ihr fahrenden Lkw auf.

Medizinischer Notfall als Unfallursache?
Schwerer Unfall in der Gartenstadt

Mannheim. Wie es zu dem Unfall am Freitagmorgen, 14. Juni, in der Lampertheimer Straße kam, kann bislang nur vermutet werden: Eine 40-Jährige fuhr demnach um kurz nach 10 Uhr mit ihrem BMW in Richtung Langer Schlag. Dabei fuhr sie zuerst einem vor ihr fahrenden Lkw auf, wobei der 48 Jahre alte Fahrer leicht verletzt wurde. Nach dem Zusammenstoß fuhr die Unfallverursacherin nach circa 200 Meter auf den Gehweg und kollidierte dabei mit einem Straßenschild, einem Baum und der Parkbank einer...

Blaulicht

Medizinischer Notfall sorgt für zweistündige Sperrung
Schwerer Unfall auf der A65 bei Wörth-Dorschberg

Wörth. Am heutigen Mittwochnachmittag, 12. Juni,  befuhr ein 47-jähriger PKW-Fahrer gegen 16.20 Uhr die A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen und verlor vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er überschlug sich ca. 250 Meter vor der Anschlussstelle Wörth-Dorschberg im angrenzenden Grünstreifen. Der 47-Jährige wurde vor Ort durch vorbildlich reagierende nachfolgende Verkehrsteilnehmer erfolgreich reanimiert und stabil gehalten bis das Rettungspersonal vor...

Blaulicht

72-Jähriger stürzt in Germersheim
Rettungshubschrauber landet auf Supermarktparkplatz

Germersheim. Am Freitagmorgen, 21. Dezember,  gegen 9.50 Uhr wurde ein 72-jähriger Mann  durch den Rettungsdienst und einen Notarzt vor einem Supermarkt in Germersheim  medizinisch behandelt. Der Mann war gestürzt, so die Polizei Germersheim. Aufgrund der Verletzungen kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz, der auf dem Parkplatz des Supermarktes landen musste. Der 72-Jährige kam zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus. pol

Blaulicht

Unfall vermutlich durch medizinischer Notfall verursacht
Hördt: 85-Jähriger verliert Kontrolle über Auto

Hördt. Verhältnismäßig glimpflich ging ein Unfall aus, bei dem ein 85-jähriger Mercedes-Fahrer am Freitag, 9. November,  in Hördt in eine Hauswand fuhr. Der Unfall ereignete sich gegen 17.40 Uhr, während paralell der Martinsumzug stattfand. Der Mann befuhr mit seinem Auto die Stoppelstraße in Hördt von Kuhardt kommend in Richtung Ortsmitte. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Bergab vor der leichten Rechtskurve an der Kirchstraße fuhr er...

Blaulicht

Reanimationsmaßnahmen halfen leider nicht mehr
Tragisch: Fahrer erleidet medizinischen Notfall - und stirbt

Stutensee. Ein 63-jähriger Fahrer eines Paketdienstes erlitt am Dienstag, gegen 16:10 Uhr, während seiner Fahrt auf der L560, zwischen Stutensee-Blankenloch und Staffort, einen medizinischen Notfall. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und touchierte eine Leitplanke bis das Fahrzeug schließlich zum Stehen kam. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen, verstarb der Mann noch an der Unfallstelle. Weitere Fahrzeuge waren nicht involviert. Die L560 musste über einen längeren Zeitraum am...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.