Mediathek Römerberg

Beiträge zum Thema Mediathek Römerberg

Ratgeber
Das Team der Mediathek Römerberg: Ulrike Nebel. Marion Leutner, Charlotte Kahl, Julia Hegel und Christiane Boldt (von links)
2 Bilder

Buchtipp der Mediathek Römerberg
"Meine Schwester, die Serienmörderin"

Römerberg.  Lagos, Nigeria, zur heutigen Zeit. Zwei Schwestern wachsen in einer wohlhabenden Gegend auf. Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein können. Die jüngere der beiden, Ayoola, wunderschön, von allen geliebt und von den Männern begehrt, und Korede, die ältere Schwester. Sie arbeitet als Krankenschwester und fühlt sich für das Handeln ihrer jüngeren Schwester verantwortlich. Und genau deshalb hilft sie Ayoola hinter ihren Taten aufzuwischen und aufzuräumen. Dank ihres...

Ausgehen & Genießen
Spielen, spielen, spielen.

Die neusten Spieletrends ausprobieren
Römerberger Spieltage im November

Römerberg. In Kooperation mit der Jugendpflege Römerberg veranstaltet die Mediathek Römerberg bereits zum 15. Mal die Römerberger Spieletage. Sie finden statt am Samstag, 9. November, und am Sonntag, 10. November, jeweils von 15 bis 19 Uhr. Dabei werden über 100 bewährte und brandneue Gesellschaftsspiele vorgestellt. Die Spiele sind für Menschen zwischen fünf und 99 Jahren geeignet, darunter auch die aktuellen Spiele des Jahres. Vor Ort können alle Spiele ausprobiert werden. Zu vielen Spielen...

Ausgehen & Genießen
Autor Wolfgang Burger kommt am 21. Oktober nach Römerberg.

Bestsellerautor liest in der Mediathek in Römerberg
Lesung und Weinprobe mit Wolfgang Burger

Römerberg. Wolfgang Burger kommt am Montag, 21. Oktober, um 19 Uhr in die Mediathek nach Römerberg. Er liest aus seinem aktuellen Buch "Wenn Rache nicht genügt". Verbunden mit der Lesung ist eine Weinprobe vom Weingut Schmidt aus Mechtersheim.   Viele Jahre ist es her, dass Gustaf, der jüngste Sohn der wohlhabenden Heidelberger Familie Cordes, wegen Mordes verurteilt wurde. Das Opfer: sein eigener Halbbruder. Gustaf beteuert seine Unschuld auch noch nach seiner Entlassung aus der Haft, und...

Lokales
Im Zeitraum vom 19. bis 24. Juni 2018 veranstaltet der Förderverein der Mediathek Römerberg e.V. in Kooperation mit der Mediathek den alljährlichen, sehr beliebten Bücherflohmarkt.

Großer Bücherflohmarkt in der Römerberger Mediathek
Bücherhits zu Schnäppchenpreisen

Römerberg. Bücherhits zu Schnäppchenpreisen können Leseratten während der Öffnungszeiten in den Räumen der Mediathek in Römerberg, Berghäuser Straße 38b, von Dienstag, 19., bis Sonntag, 24. Juni, ergattern. Ein großes Angebot an Büchern für Kinder/Jugendliche und Erwachsene, Hörbüchern, Spiele und DVDs steht bereit. Der Erlös wird zugunsten der Mediathek Römerberg verwendet. Am Sonntag findet zudem das Brunnenfest mit weiteren tollen Aktionen in der Mediathek statt....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.