Martin Luther

Beiträge zum Thema Martin Luther

Lokales

Ein Zeichen der Zusammengehörigkeit
Reformationsgottesdienst in Kraichtal diesmal online

Martin Luther live und online befragt, das konnte man erleben beim gemeinsamen Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinden in Kraichtal zum Reformationsfest am 31. Oktober. Aufgrund der Corona-Situation wurde dieser Gottesdienst aus Menzingen via Internet in die Kraichtaler Kirchen übertragen. Die evangelischen Pfarrer Kraichtals hatten alles miteinander vorbereitet. In einem Interview befragten sie Luther alias Pfarrer Henning Harde, Unteröwisheim, nach den Konsequenzen "seiner"...

Lokales

Martin – vom kleinen Martin zum großen Luther
Kreuzkirche Unteröwisheim - Ein Orgelkonzert mit Geschichten zum Leben Martin Luthers - nicht nur - für Kinder

Auch Martin Luther war einmal ein Kind und musste seinen Eltern und Lehrern gehorchen. Wie wurde aus diesem Jungen der Mann, der die ganze Kirchengeschichte verändert hat? Die Erzählung von Gerhard Engelsberger über Luther wird umrahmt, ausgeschmückt und untermalt von Orgelmusik, die Christiane Michel-Ostertun komponiert und dabei verschiedene Luthermelodien aufgenommen hat. Die Sprecherin schlüpft dazu in ein historisches Gewand und tritt als Zeitgenosse Luthers auf. Dieses besondere...

Lokales
Für die eindrucksvolle Licht-Dramaturgie zeichnete wie bei der Erstauflage im letzten Jahr der Theaterbeleuchtungsexperte Thomas Müller verantwortlich.
14 Bilder

Licht-Bild-Ton-Inszenierung der Stiftskirche Neustadt
Liebeserklärung an ein Wahrzeichen

Neustadt. Keine monumentale Lichtshow sollte es werden, sondern eine Liebeserklärung an das Wahrzeichen Neustadts: Wie man die Stiftskirche visuell und akustisch wirkungsvoll in Szene setzt, dabei gleichzeitig ihre Würde und Rolle als bau- und kunsthistorisch bedeutendes Zeugnis der „pfälzischen Gotik“ berücksichtigt, demonstrierte Regisseur und Drehbuchautor Norbert Dreyer in seiner am letzten Wochenende in mehreren „ausverkauften“ Aufführungen über die Bühne gebrachten Inszenierung „Kleiner...

Lokales

Johannes Bugenhagen

Vortrag. Zu den wichtigsten Mitarbeitern Martin Luthers gehörte Johannes Bugenhagen, der beispielsweise 1525 die Eheleute Katharina von Bora und Luther getraut hat. Um sein Leben und Wirken soll es am Donnerstag, 25. Oktober, in der Kapelle der Apostelkirche, Eingang Spitalstraße, um 18.30 Uhr in einem reformationsgeschichtlichen Vortrag gehen. Referent ist Holger Haase. Der Eintritt ist frei. ps

Ausgehen & Genießen
Palmenhäuser, Torbogengebäude

Familienführung am letzten Feriensamstag im Botanischen Garten
Garten in Karlsruhe spielerisch erkunden

Karlsuhe. Alte Symbole und vergessene Legenden, „Blumensprache“ und sprichwörtliche Bedeutungen: Eine Familienführung im Botanischen Garten Karlsruhe macht sich am letzten Sommerferienwochenende auf die Suche nach alten Traditionen. Was Blumen und Pflanzen sagen konnten, erfährt man dabei spielerisch am Samstag, 8. September, ab 14.30 Uhr in der Sonderführung „Martins Rose“ von Helene Seifert.  MARTINS ROSE – WAS BLUMEN SAGEN Eine gelbe Rose als Geschenk – das hatte einst eine Bedeutung....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.