Alles zum Thema Martin Luther

Beiträge zum Thema Martin Luther

Lokales
Für die eindrucksvolle Licht-Dramaturgie zeichnete wie bei der Erstauflage im letzten Jahr der Theaterbeleuchtungsexperte Thomas Müller verantwortlich.
14 Bilder

Licht-Bild-Ton-Inszenierung der Stiftskirche Neustadt
Liebeserklärung an ein Wahrzeichen

Neustadt. Keine monumentale Lichtshow sollte es werden, sondern eine Liebeserklärung an das Wahrzeichen Neustadts: Wie man die Stiftskirche visuell und akustisch wirkungsvoll in Szene setzt, dabei gleichzeitig ihre Würde und Rolle als bau- und kunsthistorisch bedeutendes Zeugnis der „pfälzischen Gotik“ berücksichtigt, demonstrierte Regisseur und Drehbuchautor Norbert Dreyer in seiner am letzten Wochenende in mehreren „ausverkauften“ Aufführungen über die Bühne gebrachten Inszenierung „Kleiner...

Lokales

Johannes Bugenhagen

Vortrag. Zu den wichtigsten Mitarbeitern Martin Luthers gehörte Johannes Bugenhagen, der beispielsweise 1525 die Eheleute Katharina von Bora und Luther getraut hat. Um sein Leben und Wirken soll es am Donnerstag, 25. Oktober, in der Kapelle der Apostelkirche, Eingang Spitalstraße, um 18.30 Uhr in einem reformationsgeschichtlichen Vortrag gehen. Referent ist Holger Haase. Der Eintritt ist frei. ps

Ausgehen & Genießen
Palmenhäuser, Torbogengebäude

Familienführung am letzten Feriensamstag im Botanischen Garten
Garten in Karlsruhe spielerisch erkunden

Karlsuhe. Alte Symbole und vergessene Legenden, „Blumensprache“ und sprichwörtliche Bedeutungen: Eine Familienführung im Botanischen Garten Karlsruhe macht sich am letzten Sommerferienwochenende auf die Suche nach alten Traditionen. Was Blumen und Pflanzen sagen konnten, erfährt man dabei spielerisch am Samstag, 8. September, ab 14.30 Uhr in der Sonderführung „Martins Rose“ von Helene Seifert.  MARTINS ROSE – WAS BLUMEN SAGEN Eine gelbe Rose als Geschenk – das hatte einst eine Bedeutung....