Mütter

Beiträge zum Thema Mütter

Lokales

Pressemitteilung der Frauen Union Karlsruhe-Stadt
zum Muttertag am 08. Mai 2022

"Frauen und Kinder auf der Flucht konsequenter vor Repressalien und Menschenhandel schützen!“ Der seit dem 24. Februar 2022 andauernde Krieg in der Ukraine hat bereits mehr als eine Million Menschen, insbesondere Frauen und Kinder zur Flucht veranlasst. Die Fluchtwege sind für die zahlreichen Mütter und ihre Kinder voller Gefahren und Strapazen, nicht nur aufgrund fortwährender russischer Angriffe und Entbehrungen. „Erfahrungsgemäß drohen gerade Frauen und Kindern auch tätliche Übergriffe und...

Lokales
Symbolfoto Hilfe

Spendensammler*innen gesucht

Ludwigshafen. Das Müttergenesungswerk ruft unter dem Motto "#kraftspenden" zur diesjährigen Muttertagssammlung auf. Wer die bundesweite Sammlung als ehrenamtliche*r Sammler*in oder durch Spenden unterstützen will, kann sich an die Stadtverwaltung Ludwigshafen, an Janis Steffan, unter Telefon 0621 504-3603 (vormittags), E-Mail an janis.steffan@ludwigshafen.de, wenden. Der Sammlungstermin für die Muttertagssammlung ist 5. bis 14. Mai 2022. Das Müttergenesungswerk ist eine gemeinnützige Stiftung,...

Lokales

Treffpunkt für UkrainerInnen

Der von Putin begonnen Krieg in der Ukraine hat auch nach Annweiler Geflüchtete gebracht. Man möchte sich gar nicht vorstellen, was Kinder und ihre Mütter erlebt und durchgemacht haben. Einige haben es geschafft dem Schrecken zu entfliehen und sind nun in Annweiler. Jeden Dienstag und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr öffnet das Jugendhaus Lemon seine Türen speziell für Geflüchtete Mütter mit ihren Kindern die in Annweiler gestrandet sind. Das Ziel ist erste Kontakte zu ermöglichen, kleine...

Lokales

Netzwerktag für Mütter im Oktober 2022
Leben und Arbeiten im Einklang/ Netzwerktag für Mütter im Oktober 2022 Mannheim & Ludwigshafen

Mütter! Kommt raus aus euren Löchern! Ein Event im Rahmen der "Frauenwirtschaftstage 2022" Wie lange ist es her, dass wir Mütter mal einen Tag lang das Haus verlassen konnten und uns UNSEREN Themen auf Augenhöhe, zusammen mit anderen Frauen, widmen konnten? Ein Tag des Vernetzens nur für dich! Detaillierte Infos und Buchung hier: https://zeitfuerdich-muetter-kongress.eventbrite.com Corona hat uns allen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir wurden zum Home-Office gezwungen, obwohl wir das...

Lokales

Frauen Union Karlsruhe-Stadt dankt allen Müttern, die gerade in Corona-Zeiten Unverzichtbares leisten!

"In Zeiten von Corona ist vieles anders. Wir müssen auf vieles verzichten und erleben zahlreiche Einschnitte in unserem Alltag, die wir zum Schutze unserer aller Gesundheit auf uns nehmen. Das gilt auch für den Muttertag. In diesem Jahr werden ihn viele Mütter anders als üblich erleben. Viele Großmütter können nicht besucht werden, die Sorge um deren Ansteckung bei einem Besuch oder deren Aufenthalt im Heim ohne Besuchsmöglichkeit verhindern die persönliche Begegnung", bedauert Dr. Rahsan...

Lokales
Symbolbild

Alleinerziehendentreffen 2.0
Neu aufgelegtes Angebot der Frühen Hilfen und K.E.K.S. in Speyer

Speyer. Am vergangenen Mittwoch, 11. März, stellte Bürgermeisterin Monika Kabs gemeinsam mit den Verantwortlichen der Frühen Hilfen Speyer und K.E.K.S., das neu aufgelegte Gruppenangebot für alleinerziehende Elternteile vor. Am 25. März, 15 bis 17 Uhr, sind Mütter und Väter mit ihren Kindern eingeladen, sich in den Räumen von K.E.K.S., Heinrich-Heine-Straße 8, unter der Leitung einer erfahrenen alleinerziehenden Mutter zu treffen. „Es ist gut, dass jemand die Gruppe anleitet, der die...

Lokales

Stillcafé/Babytreff startet wieder

Ludwigshafen. Das Stillcafé / Babytreff im St. Marienkrankenhaus startet wieder am 2. Januar, 10.30 Uhr. Jeden Donnerstag sind hier Mütter willkommen - auch die, die nicht stillen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, für Materialien wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben. Veranstaltungsort ist das KIWI Familienzentrum vor dem Eingang des St. Marienkrankenhaus in der Gartenstadt (Salzburger Straße 15, Ludwigshafen). Betreut wird der Termin von Still- und Laktationsberaterinnen aus dem St....

Ratgeber
Symbolbild

Workshop „Mutter werden ist nicht schwer…“
Was heißt es, "eine gute Mutter" zu sein?

Philippsburg. In Kooperation mit dem Landesprogramm „Stärke“ gibt es in Philippsburg einen Workshop für Schwangere und Mütter mit Neugeborenen beziehungsweise mit Kindern bis drei Jahre. Der Workshop „Mutter werden ist nicht schwer…!?“ wird von der Tagesmutter und Elternbegleiterin Pia Dorwarth geleitet. Dort werden sich die Teilnehmer unter anderem mit Fragen beschäftigen, was es bedeutet, eine Mutter zu werden und was es heißt, eine „gute Mutter“ zu sein. Er findet an zwei Samstagen im...

Wirtschaft & Handel

Workshop zum Thema „Zukunftsorientierung“
Durchstarten mit Kind!

Neustadt. Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Neustadt und die Beauftragte für Chancengleichheit des Jobcenters Deutsche Weinstraße laden Mütter zu einem Vormittagsworkshop ein am Mittwoch, 12. September, von 9 bis 11.30 Uhr zum Thema „Zukunftsorientierung“. Der Workshop findet im Mehrgenerationenhaus, Von-Hartmann-Straße 11 statt. Der Kostenbeitrag beträgt drei Euro. Der Workshop wird von Saskia Knoll und Isabell Schrick (beide Caritas Verband Neustadt) durchgeführt und soll Zeit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.