Möbelhaus

Beiträge zum Thema Möbelhaus

Wirtschaft & Handel
Zehn Möbelhäuser aus sieben Bundesländern klagen gegen die coronabedingte Zwangsschließung

Klage gegen die Zwangsschließung
Zehn Möbelhäuser klagen auf sofortige Öffnung

Rheinland-Pfalz. Zehn Möbel- und Einrichtungshäuser in sieben Bundesländern wehren sich gegen die anhaltende Zwangsschließung in der Corona-Pandemie und fordern die sofortige Öffnung ihrer Standorte. Am Donnerstag, 25. Februar, haben sie ihre Klagen bei den zuständigen Verwaltungsgerichten eingereicht. Die Unternehmen sehen sich demnach vor allem auf die Fläche bezogen gegenüber anderen Branchen ungleich behandelt. Zu den Unternehmen, die in Rheinland-Pfalz, im Saarland, Hessen, Bayern,...

Wirtschaft & Handel
Blick auf die Baustelle am Weinweg in Karlsruhe

Barrierefreies Ein- und Aussteigen jetzt möglich
Haltestelle am Weinweg geht in Betrieb

Karlsruhe. Die Arbeiten rund um die öffentliche Erschließung im Karlsruher Osten laufen weiter im Zeitplan. So sind die Umbaumaßnahmen auf der Durlacher Allee und an der Haltestelle Weinweg bereits weit vorangeschritten: Diese Woche geht die barrierefrei umgebaute Haltestelle wieder in Betrieb. Erfreulich: Kunden des Möbelhauses „XXXL Mann Mobilia“ können bei der Anreise in Karlsruhe mit Tram- und Stadtbahnlinien 1, 2, S4 oder S5 dann auch den erhöhten Komfort nutzen. Im Zuge des Umbaus wurden...

Blaulicht
Der VW wurde im hinteren Bereich so sehr beschädigt, dass der Geschädigte nun einen Schaden in Höhe von circa 3000 Euro zu regulieren hat.

Sachschaden in Höhe von 3000 Euro - Zeugen gesucht
Unbekannter rammt VW in Mannheim-Vogelstang und flüchtet

Mannheim. Am Samstag, 30. März, zwischen 12 Uhr und 15.50 Uhr rammte ein bislang unbekannter Autofahrer auf dem Parkplatz eines Möbelhauses in der Spreewaldallee einen VW Golf und flüchtete im Anschluss von der Unfallstelle. Der VW wurde im hinteren Bereich so sehr beschädigt, dass der Geschädigte nun einen Schaden in Höhe von circa 3000 Euro zu regulieren hat. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Unfallverursacher geben könne, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier...

Wirtschaft & Handel
Es kann losgehen...
5 Bilder

Landauer Einrichtungshaus expandiert weiter
"Möbel Ehrmann" kommt auch nach Rastatt

Rastatt. Am Gründonnerstag, 29.03.,  war in Rastatt erster Spatenstich für das neue Möbelhaus der Ehrmann-Gilb Unternehmensgruppe. Noch in diesem Jahr wird Eröffnung sein. Mit rund 20.000 Quadratmetern Verkaufsfläche entsteht in der Rauentaler Straße ein weiteres Einrichtungshaus des expandierenden Familienunternehmens Ehrmann mit Hauptsitz im pfälzischen Landau. Das Unternehmen ist bisher an den Standorten Landau, Herxheim, Frankenthal und Reilingen vertreten. In Bruchsal hat im letzten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.