LU-Süd

Beiträge zum Thema LU-Süd

Ausgehen & Genießen
Am Freitag, 8. Februar, im Pfalzbau zu sehen: Die Orestie.  Foto: PS/Nils Klinger

Eine emotionale und packende Aufführung im Ludwigshafener Pfalzbau
„Die Orestie“

Pfalzbau. Mit der klug verdichteten, emotional packenden Aufführung der Orestie gastiert am Freitag, 8. Februar 2019, um 19.30 Uhr das Staatstheater Kassel auf den Pfalzbau Bühnen. Für ihre Insze-nierung wurde Johanna Wehner 2017 mit dem Theaterpreis DER FAUST des Deutschen Bühnenvereins in der Kategorie „Beste Regie“ ausgezeichnet. Über den Resten einer einst großbürgerlichen Villa liegt der Staub, auch ihre Bewohner sind von einer matten, klebrigen Schicht überzogen. Seit einer Ewigkeit...

Ausgehen & Genießen

"Munnemer Göckel" feiern Fasnacht mit Ludwigshafener Senioren
Seniorenfasnachtssitzung

Mundenheim. Die Abteilung Seniorenförderung der Stadt Ludwigshafen lädt alle älteren Bürgerinnen und Bürger zu einer Prunksitzung am Mittwoch, 6. Februar 2019, in das Pfarrzentrum St. Sebastian, Pfarrer-Krebs-Straße 40, ein. Der Förderverein des Karnevalvereins "Munnemer Göckel" sorgt an diesem Tag für "närrische" Stunden. Einlass ist ab 15 Uhr, Gelegenheit zum Tanz gibt es ab 15.33 Uhr, bevor dann um 16.33 Uhr das närrische Treiben beginnt. Karten zu je sechs Euro (freie Platzwahl – keine...

Ausgehen & Genießen

Theater im Pfalzbau in Ludwigshafen
Biedermann und die Brandstifter

Pfalzbau. Max Frischs „Lehrstück ohne Lehre“, entstanden nach dem Zweiten Weltkrieg, scheint das Stück der Stunde zu sein. Mit dem Erstarken populistischer und rechtsgerichteter gesellschaftlicher Strömungen wächst auch die Furcht vor den „Brandstiftern“, die unmerklich an Macht und Einfluss gewinnen. Am Pfalztheater Kaiserslautern wurde das Schauspiel in der Inszenierung von Jan Langenheim gerade neu auf die Bühne gebracht. Die Aufführung ist nun am Donnerstag, 31. Januar 2019, um 11 Uhr, am...

Ausgehen & Genießen

In der Herz Jesu Kirche Ludwigshafen
Musikalisches Abendlob

Lu-Süd. In der Herz Jesu-Kirche, Mundenheimer Straße 216, wird ab Februar von Zeit zu Zeit ein musikalisches Abendlob/Abendgebet angeboten. Es ist geplant aus diesem Fundus ein breites Spektrum vorzustellen. Den Beginn macht das Ensemble „Singing Six“ am Sonntag, 3. Februar 2019, um 17 Uhr. Unter dem Motto „Lumen ad revelationem gentium“ („Ein Licht zur Erleuchtung der Heiden“) erklingt Chormusik für Männerstimmen. Im Mittelpunkt steht das „Nunc dimittis“, der Lobgesang, welchen der greise...

Ratgeber

50 Aussteller bei der Ausbildungsbörse in Ludwigshafen
Schau R(h)ein: Ausbildung in Sicht!

Ludwigshafen. R(h)einschauen lohnt sich: Am 1. und 2. Februar 2019 präsentieren rund 50 Aussteller von 10 bis 20 Uhr ihre Ausbildungsangebote in der Rhein-Galerie Ludwigshafen. Die Ausbildungsbörse der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und der Rhein-Galerie feiert in diesem Jahr ihren fünften Geburtstag mit einem vielfältigen Programm und besonderen Aktionen. So können sich die Besucher nicht nur über duale Ausbildungen im handwerklichen, industriellen, kaufmännischen sowie medizinischen und...

Ausgehen & Genießen

Ernst-Bloch-Zentrum in Ludwigshafen
Lesung mit Simone Frieling

Walzmühlstraße. Anlässlich des Geburtstags von Karola Bloch, die im Januar 1905 in Lodz, Polen, zur Welt kam, werden in der Frühlings-Reihe „Rebellinnen bei Bloch“ ab Januar 2019 im Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63, Frauen vorgestellt, die mit ihren Lebensentwürfen für Freiheit und unabhängiges Denken stehen. Am Donnerstag, 31. Januar 2019, um 18 Uhr wird die Autorin und Künstlerin Simone Frieling mit ihrem Werk „Rebellinnen“ drei Kämpferinnen für die Freiheit vorstellen: Rosa Luxemburg,...

Lokales
Das närrische Ministerium im Pfalzbau
2 Bilder

Noch Restkarten für Prunksitzung im Ludwigshafener Pfalzbau
„Närrisch im Duett“

Ludwigshafen. Unter dieser Überschrift lädt die KG Eule zur Prunksitzung für Sonntag, 27. Januar 2019, 16.11 Uhr in den Ludwigshafener Pfalzbau ein. Peter Kuhn, bekannt aus der Sendung „Fasnacht in Franken“, ist erneut Gast auf der Eulenbühne. Bei seiner Premiere im Pfalzbau im letzten Jahr konnte er voll überzeugen: Andy Ost mit musikalischer Parodie. Neu in diesem Jahr dabei ist der Mainzer Nachtwächter Adi Guckelsberger. Vorsitzender Andreas Landwehr: „Auch die Garden sind selbstverständlich...

Ausgehen & Genießen
Kaschtanka wird im Pfalzbau aufgeführt.

Theater für Kinder ab 6 Jahren im Pfalzbau Ludwigshafen
Kaschtanka

LU-Mitte. Mit einer zauberhaften Aufführung von Kaschtanka, der wundersamen Geschichte eines kleinen Hundes nach der bekannten Erzählung von Anton Tschechow für Kinder ab 6 Jahren, gastiert das Theater Mummpitz am Sonntag, 27. Januar 2019, um 16 Uhr und am Montag, 28. Januar 2019, um 10 Uhr auf der Hinterbühne des Theaters im Pfalzbau (Eingang Haupteingang). Die Mischlingshündin Kaschtanka kennt in ihrem kurzen Leben bisher nur ihr Herrchen Luka, in dessen Tischlerwerkstatt sie ein eher...

Ausgehen & Genießen

Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen
Highlights aus dem Museum

Ludwigshafen. In der Sammlung des Wilhelm-Hack-Museums gibt es unter der Leitung von Jutta Schmitt am Freitag, 25. Januar 2019, von 16 bis 17.30 Uhr bei "Highlights aus dem Museum" wieder viel zu entdecken. In diesem Kurs können sich Kinder ab sieben Jahren in jeder Stunde einem besonderen Kunstwerk widmen und viel über Künstlerinnen, Künstler und künstlerische Techniken erfahren. Unter anderem finden sich figürliche und abstrakte Kunst, mittelalterliche Kirchenschätze, Werke von Künstlern wie...

Ratgeber

In LU-Mundenheim wird ein Förderverein gegründet
Einladung zur Gründungsversammlung

Mundenheim. Ortsvorsteherin Anke Simon MdL lädt ein zur Gründungsversammlung des „Fördervereins 1250 Jahre Mundenheim 2020“ amMontag, 21. Januar 2019, um 18 Uhr, in das Franz-Siegel-Haus, Seniorenstube, Wegelnburgstraße 50,  Lu-Mundenheim, Zugang über den Zedtwitzplatz, ein. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Aussprache über die Beweggründe der Gründung des Vereins.  Alle an Mundenheim interessierte Bürger sind dazu recht herzlich eingeladen. gib/ps

Ausgehen & Genießen

Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen
Teachers´ Night: Bild und Blick Teil II & Visuelles Spiel

Ludwigshafen. Bei der Informationsveranstaltung zu neuen Ausstellungen für Lehrerinnen und Lehrer dreht sich am Dienstag, 22. Januar 2019, von 17 bis 19 Uhr alles rund um die Sammlungspräsentation Bild und Blick – Sehen in der Moderne und das aktuelle Kabinettstück Visuelles Spiel. Die Museumspädagoginnen Theresia Kiefer und Verena Zinser geben fächerübergreifende Arbeitsanregungen für den Unterricht. Der Kurs wird vom Pädagogischen Institut Rheinland-Pfalz als Fortbildung anerkannt. Der...

Ausgehen & Genießen

Lesung im Ernst-Bloch-Zentrum in Ludwigshafen
Bloch und Dutschke

Ludwigshafen. "Ernst und Karola Bloch - Rudi und Gretchen Dutschke: Zeugnisse einer besonderen Freundschaft" stehen im Mittelpunkt einer Lesung am Donnerstag, 17. Januar 2019, 19 Uhr, mit Irene Scherer und Welf Schröter im Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63. Die konkrete Utopie eines humanen Sozialismus, der die Erbschaft des Christentums aktiv aufgreift, und die radikale Kritik an der Sowjetunion verbanden Ernst und Karola Bloch mit Rudi und Gretchen Dutschke. Die Lesung zeichnet anhand...

Lokales
Ab sofort sind Polizei und Kommunaler Vollzugsdienst am Berliner Platz präsent.  Foto: Pressestelle Stadt Ludwigshafen

Ansprechpartner für die Bürger vor Ort in Ludwigshafen
Pilotprojekt mit KVD-Präsenz an Berliner Platz gestartet

Berliner Platz. Seit Beginn der zweiten Januarwoche ist der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) im Zuge eines Pilotprojekts dienstags, donnerstags und freitags nachmittags jeweils ein Stunde am Berliner Platz präsent und ansprechbar. Um unter anderem das subjektiven Sicherheitsgefühl der Menschen dort zu stärken, ist der KVD im Wechsel mit der Polizei von Montag bis Samstag täglich eine Stunde als Ansprechpartner für die Bürger vor Ort. Die Polizei wird montags, mittwochs und samstags in der Zeit...

Ratgeber

TWL informiert über Arbeiten
Bauarbeiten bei der Parkinsel

Parkinsel. Ab Montag, 14. Januar 2019, wird die Nordspitze der Parkinselgesperrt. TWL führt an dieser Stelle den Rückbau des Tiefbrunnens P 29 durch. Die Arbeiten werden voraussichtlich sechs Wochen dauern. Aufgrund des Rückbaus vom Tiefbrunnen P 29 wird die Nordspitzeder Parkinsel gesperrt. Die Zugänge zur Gaststätte „Insel Bastei“ und zur Schneckennudelbrücke bleiben frei. Der Kinderspielplatz ist während der Baumaßnahme nicht zugänglich. Die geplante Bauzeit beträgt voraussichtlich...

Ausgehen & Genießen

Klecksstrolche im Wilhelm-Hack-Museum
Künstlerische Techniken und Ausdrucksformen kennenlernen

Wilhelm-Hack-Museum. Die ganz Kleinen zwischen vier und sechs Jahren haben ab Dienstag, 15. Januar 2019, im Wilhelm-Hack-Museum im Kurs "Klecksstrolche" an insgesamt fünf Terminen die Möglichkeit, nach Lust und Laune Erfahrungen mit künstlerischen Techniken und Materialien zu sammeln und neue Ausdrucksformen kennenzulernen. Unter der Leitung von Selina Sutera geht immer eine kurze Bildbetrachtung im Museum voraus. Die Kurstermine sind am 15., 22. und 29. Januar sowie 5. und 12. Februar,...

Ausgehen & Genießen

Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
Glanzvolle Stücke

Die Leiden des jungen Werthers Die Gelegenheit, sich einen deutschen Klassiker aus anderem Blickwinkel zu betrachten, ergibt sich am Samstag, 19. Januar 2019, um 19.30 Uhr in der Studiobühne des Theaters im Pfalzbau. Hier zeigen das Theater Ferizaj und qendra multimedia Prishtina aus dem Kosovo ihre in Koproduktion mit den Pfalzbau Bühnen entstandene Bühnenadaption von Goethes Briefroman Die Leiden des jungen Werthers in albanischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Im Frühjahr inszenierte...

Ausgehen & Genießen

In Ludwigshafen Süd in der Herz-Jesu Kirche
Kirchenmusik

Ludwigshafen-Süd. Am Sonntag, dem 13. Januar 2019, erklingen in der Herz-Jesu-Kirche in Ludwigshafen-Süd gregorianische Gesänge im Gottesdienst. Dieser beginnt um 9.30 Uhr. Das musikalische Programm steht, dem Fest Taufe des Herrn entsprechend, unter dem Motto „Omnes qui in Christo baptizati estis“(„Ihr alle, die ihr in Christus getauft seid“). Unter der Leitung von Markus Braun musiziert die Schola Herz Jesu. Sie steht allen Interessierten für eine projektorientierte Teilnahme offen. Wer am...

Sport

Hallenbad Süd in Ludwigshafen
Kurskartenverkauf

Hallenbad Süd. Auch im Jahr 2019 bietet das Personal der städtischen Bäder wieder zahlreiche Schwimm- und Aqua-Jogging-Kurse an. Im Hallenbad Süd startete der Verkauf für Kurskarten im Dezember. Am Freitag, 4. Januar, von 17 Uhr bis Kassenschluss verkauft das Badpersonal nun noch Karten für Anfängerschwimmkurse für Kinder sowie für Crash-Kurse für Kinder, die bereits einen Anfängerkurs hinter sich haben, in den Osterferien. Der Anfängerkurs für Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren findet...

Lokales

Stadtbibliothek Ludwigshafen
Der YouTube Workshop

Stadtbibliothek. Zum YouTube-Workshop lädt das Ideenw3rk der Stadtbibliothek Ludwigshafen, Bismarckstraße 44-48, am Samstag, 22. Dezember 2018, von 10 bis 15 Uhr ein. Ziel des Kurses ist, Anfängerinnen und Anfängern ein Gefühl für den Film und für das Filmen zu geben. Die Teilnehmer lernen, wie man mit eigenem Equipment arbeitet und alltägliche Sachen für einen Videodreh verwendet. Danach wird ein kleines Video mit einer Länge von 10 bis 20 Sekunden erstellt und geschnitten. Abschließend lernen...

Ausgehen & Genießen

Theater im Pfalzbau in Ludwigshafen
Öffnung Theaterkasse über die Feiertage

Die Theaterkasse der Pfalzbau Bühnen hat von Sonntag, 23. Dezember 2018 bis einschließlich Dienstag, 1. Januar 2019 geschlossen. An den Vorstellungstagen Freitag, 28.Dezember und Samstag, 29. Dezember 2018 hat die Theaterkasse jeweils eine Stunde vor den Vorstellungen des Musicals Honk! geöffnet. Ab Mittwoch, 2. Januar, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Das Musical Honk! des Jungen Pfalzbaus unter der Regie von Iris Limbarth wird am Freitag, 28. Dezember und am Samstag, 29....

Ausgehen & Genießen

Johanneskirche Ludwigshafen-Niederfeld
Weihnachtliches Gitarrenkonzert

Johanneskirche. Schüler der Städtischen Musikschule präsentieren am Montag, 17. Dezember 2018, ab 18 Uhr, unter der Leitung von Harald Kühn in der Johanneskirche Ludwigshafen-Niederfeld, Niederfeldstraße 17, ihr Können. Neben einer Gitarren „Big Band“ stehen Gitarrensolostücke und ein abschließendes gemeinsames Weihnachtsliedersingen auf dem Programm. ps

Ausgehen & Genießen

Ludwigshafener Weihnachtsmarkt
Puppenbühne, Brass Machine und vieles mehr

Berliner Platz. Am Samstag, 15. Dezember 2018, 16 Uhr, zeigt die Haßlocher Puppenbühne lustige Erlebnisse von Kasperle und seiner Begleiter. Am Abend steht um 18 Uhr der dritte von vier Auftritten der klanggewaltigen Formation Brass Machine an. Unter dem Motto Brass Machine goes Christmas-Market präsentiert die Band auch raffinierte Cover-Versionen knackiger Hits aus Pop, Soul und Rock. Die Band spielte sich schon in die Herzen von Montreux. Rund 3000 Menschen feierten die erste Pfälzer Band...

Ausgehen & Genießen

In Ludwigshafen Niederfeld
Ökumenische Andacht

Niederfeld. Seit 20 Jahren wird in der Niederfeldsiedlung in Ludwigshafen die ökumenische Andacht im Advent gefeiert, immer im Wechsel zwischen St. Hildegard und der Johanneskirche. In diesem Jahr lädt der ökumenische Arbeitskreis Niederfeld zu dieser Andacht am 3. Advent, 16. Dezember 2018, um 17 Uhr in die Johanneskirche, Niederfeldstraße 17 ein. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es die Gelegenheit zu Gesprächen bei Tee und Gebäck. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.