leicht verletzt

Beiträge zum Thema leicht verletzt

Blaulicht
Symbolfoto

Nach Unfall mit radfahrendem Kind
Polizei sucht die Unfallverursacherin

Speyer. Eine unbekannte Autofahrerin kollidierte am Mittwoch um 7.40 Uhr in Speyer mit einem zwölfjährigen Fahrradfahrer. Die Frau bog von der Goethestraße nach rechts in die Dudenhofer Straße ab, als sie den querenden Jungen übersah, der den Radweg entgegen der vorgeschriebenen Richtung befuhr. Die Frau erkundigte sich noch nach dem Wohlergehen des Jungen, verließ aber dann den Unfallort. Durch den Unfall erlitt der Junge leichte Verletzungen. Die unbekannte Autofahrerin sowie Zeugen, die den...

Blaulicht
Schlägerei in Neustadt / Symbolbild

Schlägerei in Neustadt
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Neustadt/Weinstraße. Am frühen Sonntagmorgen, 28. November, gegen 2.30 Uhr, wurde eine Schlägerei vor der Lokalität "Oscar's" in der Louis-Escande-Straße gemeldet. Nach bisherigen Ermittlungen kam es zum Streit zwischen einem Bediensteten eines Sicherheitsunternehmens und Personen, die in die Lokalität Einlass begehrten. Wie es zum Streit kam und wie sich der Streit bis zur Körperverletzung entwickelte, ist Gegenstand der Ermittlungen. Letztlich wurde ein vermeintlicher Gast so schwer am Kopf...

Blaulicht
Unfall in Reipoltskirchen / Symbolbild

Unfall in Reipoltskirchen
Kleinkraftradfahrer verliert Kontrolle

Reipoltskirchen. 17-Jähriger wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt. Am Sonntagmittag, 28. November, befuhr der junge Mann mit seinem Kleinkraftrad die Hauptstraße. In einer Rechtskurve war er offensichtlich zu schnell, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen einen geparkten Pkw. Der Kradfahrer wurde beim Unfall leicht verletzt und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge wurden beim Unfall leicht beschädigt. Polizeidirektion Kaiserslautern Weitere...

Blaulicht
Unfallfahrzeuge in Zweibrücken

Verkehrsunfall in Zweibrücken
Mehrere Personen wurden leicht verletzt

Zweibrücken. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer, der die Hofenfelsstraße in Richtung Ernstweiler befuhr, übersah am Samstag, 13. November, 12.40 Uhr, beim Linksabbiegen in die Saarlandstraße den Pkw einer entgegenkommenden 28-jährigen Frau, die in der Hofenfelsstraße in Richtung Niederauerbach fuhr. Beim Zusammenstoß wurden drei der vier in den Fahrzeugen sitzenden Personen leicht verletzt und mussten zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Fahrzeuge (Ford-Fiesta und Suzuki Swift)...

Blaulicht
Unfall in Neustadt

Verkehrsunfall bei Neustadt
Fahrerin missachtete die Vorfahrt

Neustadt/Weinstraße. Drei verletzte Personen, sowie zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge, sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Donnerstag, 11. November,  23.15 Uhr an der Kreuzung Spitalbachstraße/ Schlachthofstraße in Neustadt/Weinstraße ereignete. Eine 20-Jährige aus dem Landkreis Südliche Weinstraße befuhr mit ihrem Fahrzeug die Schlachthofstraße und wollte an der Kreuzung nach rechts in die Spitalbachstraße einbiegen. Hierbei übersah sie das vorfahrtsberechtigte...

Blaulicht
Der Sachschaden war hoch.

Unfall in Mannheimer Oststadt
Straßenbahn kollidiert mit Auto

Mannheim. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einem Auto kam es am Mittwoch, 3. November,  gegen 10.05 Uhr an der Kreuzung Renzstraße/ Collinistraße in der Mannheimer Oststadt, informiert die Polizei. Ein 55-Jähriger Nissan-Fahrer war laut Pressemitteilung auf der Collinistraße unterwegs und wollte anschließend nach links auf die Friedrich-Ebert-Brücke abbiegen. Nachdem die Ampel von rot auf grün gewechselt hatte, fuhr der Mann an und kollidierte im Schienenbereich mit einer...

Blaulicht
Grundloser Angriff in Ludwigshafen / Symbolbild

Grundloser Angriff in Ludwigshafen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Ein 59-Jähriger wurde am Donnerstag, 4. November, gegen 21 Uhr, in der Wredestraße scheinbar grundlos von Unbekannten angegriffen. Drei Männer seien an dem Geschädigten vorbeigelaufen, als einer der Männer ihm mit der Faust gegen den Kopf schlug. Der 59-Jährige stürzte durch den Schlag zu Boden. Er wurde leicht verletzt. Zu den drei unbekannten Männern ist lediglich bekannt, dass diese dunkel gekleidet gewesen sein sollen. Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise geben?...

Blaulicht
Verkehrsunfall in Neustadt / Symbolbild

Verkehrsunfall in Neustadt/Weinstraße
Verursacher noch unklar

Neustadt/Weinstraße. Am Donnerstag, 21. Oktober, gegen 19.05 Uhr, ereignete sich in der Landauer Straße, Kreuzung Winzinger Straße, ein Verkehrsunfall bei welchem eine Person leicht verletzt wurde. Unklar ist momentan noch die Frage der schuldhaften Verursachung. Eine 55-jährige Pkw-Fahrerin aus Neustadt befuhr die Winzinger Straße in Richtung Stiftstraße. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer, ebenfalls aus Neustadt, befuhr die Landauer Straße in Richtung Stadtmitte. Beide Fahrzeuge kollidierten im...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Verkehrsunfall bei Bad Dürkheim
Fahrer wurde dabei leicht verletzt

Bad Dürkheim. Am Sonntag, 3. Oktober, gegen 17 Uhr, wurde ein 56-Jähriger bei einem Verkehrsunfall in der Schulstraße in Friedelsheim leicht verletzt. Der 56-Jährige befuhr mit seinem Audi A4 die Bahnhofstraße in Friedelsheim aus Richtung A650 kommend in Fahrtrichtung Niederkirchen. In der Schulstraße, welche an die Bahnhofstraße anschließt, platzte plötzlich sein linker vorderer Reifen. Trotz Gegenlenken kam sein Fahrzeug, erst nach dem Zusammenstoß mit zwei am linken Fahrbahnrand geparkten...

Blaulicht
Verkehrsunfall in Zweibrücken

Verkehrsunfall in Zweibrücken
Beide Fahrzeuge haben einen Totalschaden

Zweibrücken. Am Sonntag, 26. September, 11.55 Uhr missachtete ein 18-jähriger Skoda-Fahrer, der von der Lützelstraße nach links in die Bubenhauser Straße abbiegen wollte, den Vorrang eines entgegenkommenden 50-jährigen Audi-Fahrers, der von der Kaiserstraße kommend geradeaus in die Lützelstraße weiterfahren wollte. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge verletzte sich der 18-Jährige leicht am Arm. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden (Skoda: 10.000 Euro/Audi: 15.000 Euro). Sie...

Blaulicht
Unfall bei Rhodt

Überschlagener PKW
22-Jährige wurde nur leicht verletzt

Rhodt unter Rietburg. Gestern Morgen, 23. August, kam eine 22-jährige Fahrerin aus dem Kreis SÜW zwischen Rhodt und Hainfeld mit ihrem PKW zu weit nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich, sodass sie letztlich auf der Gegenfahrbahn auf der Seite liegend zum Stehen kam. Trotz des massiven Unfalles erlitt die Fahrerin glücklicherweise nur leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus gebracht. Der PKW hingegen erlitt einen Totalschaden (1.500 Euro) und musste...

Blaulicht
Unfall mit Leichtverletztem in Mutterstadt / Symbolbild

Unfall in Mutterstadt
Unfallbeteiligter wurde leicht verletzt

Mutterstadt. Am Sonntag, 22. August, gegen 18.45 Uhr ereignete sich in der Waldstraße an der Parkplatzausfahrt des Schwimmbads ein Unfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Der 36-jährige Fahrer eines Pkw wollte vom Parkplatz herunterfahren, die Sicht auf die Straße war jedoch durch einen geparkten Wagen versperrt. Als er sich langsam in die Fahrbahn hineingetastet habe, sei von links ein Pkw angefahren gekommen. Dessen Fahrer habe noch versucht zu bremsen, ein Zusammenstoß konnte aber...

Blaulicht
Symbolfoto

Totalschaden an zwei Autos
Mit über zwei Promille und viel Schwung abgebogen

Bellheim. Zwei Leichtverletzte und zwei beschädigte Autos mit einem Gesamtschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am frühen Samstagmorgen in Bellheim. Ein 30-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr zusammen mit seinem 17-jährigen Beifahrer die Hammerstraße in Richtung Fortmühlstraße. Beim Linksabbiegen in die Fortmühlstraße beschleunigte der 30-Jährige sein Fahrzeug so stark, dass er auf der Fortmühlstraße mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in der Maximilianstraße
Verbotswidrig abgebogen und Rollerfahrerin übersehen

Landau. Leicht verletzt wurde am Freitagabend, 20. August, eine 18-jährige Rollerfahrerin aus dem Kreis Südliche Weinstraße bei einem Verkehrsunfall in der Maximilianstraße in Landau. Ein 31-jähriger Landauer befuhr mit seinem PKW die Maximilianstraße in Fahrtrichtung Bahnhof und wollte verbotswidrig nach links in die Poststraße einbiegen. Hierbei übersah er die in die entgegengesetzte Richtung fahrende Rollerfahrerin. Durch den Zusammenstoß kam die Rollerfahrerin zu Sturz und musste vor Ort...

Blaulicht
Der Autofahrer muss mit einer Anzeige rechnen.

Glimpflicher Unfall in Mannheimer Oststadt
Radfahrer leicht verletzt

Mannheim. In der Theodor-Heuss-Anlage stießen nach Angaben der Polizei am Donnerstagnachmittag, 12. August, ein VW-Fahrer und ein Radfahrer zusammen. Der ortsunkundige VW-Fahrer wollte auf den dortigen Parkstreifen abbiegen und übersah dabei den 43-Jährigen Radfahrer. Dieser befuhr die Theodor-Heuss-Anlage in gleicher Richtung. Der Radfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und kollidierte mit der Beifahrertür des VW. Der Radfahrer wurde hierbei nur leicht verletzt und konnte...

Blaulicht
Auffahrunfall in Neustadt an der Weinstraße / Symbolbild

Auffahrunfall in Neustadt an der Weinstraße
Fahrer wurde leicht verletzt

Neustadt/Weinstraße. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 29. Juli, gegen 17.45 Uhr am Kreisel zur BAB65 Abfahrt Neustadt-Süd verletzte sich ein 25-jähriger Autofahrer. Zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge bremsten vor dem Kreisel rechtzeitig ab, der 25-Jährige übersah den Bremsvorgang und fuhr auf den Pkw vor ihm auf. Dieses Fahrzeug wurde wiederum auf das erste Fahrzeug geschoben. Der 25-Jährige verletzte sich beim Aufprall im Gesicht. Alle drei Fahrzeuge wurden beschädigt. Der...

Blaulicht
Unfall bei Schweighofen / Symbolbild

Wildunfall bei Schweighofen
Pedelec-Fahrerin wurde leicht verletzt

Schweighofen. Eine 48-jährige Radfahrerin wurde bei einem Wildunfall zwischen Kapsweyer und Schweighofen, auf dem für Radfahrer freigegeben Weg, entlang der L 546, leicht verletzt. Die Fahrerin eines Pedelec war am Donnerstag, 22. Juli, gegen 23.20 Uhr, beim Versuch einem Fuchs auszuweichen, auf die Fahrbahn gestürzt und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. An dem Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Beim Linksabbiegen an der Kreuzung Dudenhofer Straße/Theodor-Heuss-Straße hat eine Autofahrerin den Gegenverkehr übersehen. Die Ampel war ausgefallen.

Ampel ausgefallen
Zwei Leichtverletzte und 18.000 Euro Schaden

Speyer. Zu einem Unfall kam es gestern um 13.13 Uhr an der Kreuzung Dudenhofer Straße/Theodor-Heuss-Straße in Speyer. Die Ampelanlage war ausgefallen und eine 64-jährige Autofahrerin übersah beim Linksabbiegen in die Theodor-Heuss-Straße den vorfahrtsberechtigten Pkw eines 28-Jährigen, der die Dudenhofer Straße Richtung Ortsausgang befuhr. Als die Fahrzeuge im Einmündungsbereich zusammenprallten, wurden in beiden Autos die Airbags ausgelöst. Sowohl die 64-Jährige als auch der 28-Jährige...

Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen wurden zwei Kinder verletzt, die auf dem Fußgängerweg mit ihren Tretrollern unterwegs waren

Autofahrerin weicht auf Fußgängerweg aus
Zwei Kinder leicht verletzt

Speyer. Am Donnerstag morgen um 7.15 Uhr fuhr eine 31-jährige Autofahrerin auf der Dudenhofer Straße in Richtung Speyerer Innenstadt, als sie in Höhe der Geisselstraße  übersah, dass das vor ihr fahrende Auto verkehrsbedingt anhalten musste. Um einen Auffahrunfall zu verhindern, wich die 31-Jährige nach rechts über den Fußgängerweg aus und kollidierte dort mit zwei Kindern, die mit ihren Tretrollern auf dem Bürgersteig unterwegs waren. Die beiden 12 und 13 Jahre alten Kinder wurde dabei leicht...

Blaulicht
In Höhe der Tankstelle kam es zum Unfall

Verkehrsunfall bei Kreimbach-Kaulbach
In Höhe der Tankstelle kracht es

Kreimbach-Kaulbach. Am gestrigen Dienstag, 8. Juni, kam es gegen 14.30 Uhr auf der Bundesstraße B 270 in Kreimbach-Kaulbach in Höhe der Tankstelle zu einem Auffahrunfall. Durch den Unfall erlitt der vorausfahrende Verkehrsteilnehmer leichte Verletzungen. Durch einen Rettungswagen erfolgte die Erstversorgung vor Ort. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Polizeiinspektion Lauterecken

Blaulicht
Die beiden Unfallfahrzeuge

Schwerer Unfall auf der L496 bei Rodalben
58-Jährige schwer verletzt

Rodalben. Am heutigen Montag, 31. Mai, gegen 13.10 Uhr befuhr eine 58-Jähige Frau aus dem Landkreis mit ihrem Peugeot 308 die Landesstraße L 496 von Rodalben kommend in Fahrtrichtung Bundesstraße B 10 hinter einem LKW. Bei geradem Streckenverlauf setzte sie zum Überholen an und verschätzte sich dabei, so dass sie mit einem entgegenkommenden Volvo frontal kollidierte. Der 53-jährige Fahrer aus dem Landkreis wurde leicht verletzt. Die Frau musste schwer verletzt in das Krankenhaus gebracht...

Blaulicht
Symbolfoto

Leichtverletzte Rollerfahrerin
Am Roller entstand leichter Sachschaden

Trulben. Am Freitag, 28. Mai, gegen 14 Uhr, befuhr eine 16-Jährige mit ihrem Kleinkraftradroller der Marke Peugeot die abschüssige und kurvige K4 von Kröppen in Fahrtrichtung Trulben. In einer scharfen Rechtskurve, kurz vor dem Ortseingang Trulben, kippte die Fahranfängerin auf Grund Unsicherheit nach rechts, rutschte auf der rechten Fahrzeugseite über die Fahrbahn und kam in der Mitte der Straße zum Liegen. Die Jugendliche erlitt dadurch leichte Verletzungen. Am Roller entstand leichter...

Blaulicht
Symbolfoto

Leichtverletzter Motorradfahrer
Sachschaden etwa 1.600 Euro

Clausen. Am Freitag, 28. Mai, gegen 12.45 Uhr, befuhr ein 17-Jähriger aus dem Kreis Südwestpfalz mit seinem Leichtkraftrad der Marke KTM die L482 von Rodalben in Fahrtrichtung Clausen. Auf der geraden Fahrtstrecke kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Liegen. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.600 Euro. Polizeidirektion Pirmasens

Blaulicht
Ein Fahrzeug der US-Militärpolizei hat sich am Freitagvormittag in der Kaiserstraße überschlagen
3 Bilder

Fahrzeug der US-Militärpolizei überschlägt sich
Horrender Sachschaden und lange Sperrung

Kaiserslautern. Ein Fahrzeug der US-amerikanischen Militärpolizei hat sich am späten Freitagvormittag in der Kaiserstraße überschlagen. Vermutlich weil der Fahrer kurz abgelenkt war, kam er mit dem Wagen von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte gegen einen parkenden Pkw, dann überschlug sich der Streifenwagen. Ein US-Militärpolizist wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen dürfte jeweils Totalschaden entstanden sein. Die Polizei schätzt ihn auf mehrere zehntausend Euro. Für die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.