Kreisel

Beiträge zum Thema Kreisel

Lokales

Arbeiten am Kreisel Katzweiler stehen vorm Abschluss
Arbeiten am Bahnübergang Schafmühle vorangetrieben

Katzweiler. Die Arbeiten am Kreisel in Katzweiler, die seit November letzten Jahres laufen, stehen kurz vor Abschluss. Es wurde unter Aufrechterhaltung des Verkehrs in Teilabschnitten gebaut, was die etwas längere Bauzeit erklärt. Zurzeit werden die letzten Arbeiten im Kreiselbereich, im Schutze einer Lichtsignalanlage ausgeführt. Vorrausichtlich am Montag den 30.11. wird die Ampel zurück gebaut und der Verkehr kann dort dann durch den neuen Kreisel ungehindert und sicherer als vorher fließen....

Lokales
Der Kreisel an der Einfahrt zum Industriegebiet in Kusel.  Foto: Horst Cloß

Inbetriebnahme in der 51. Kalenderwoche
Kreisel-Bauarbeiten in Kusel bald abgeschlossen

Von Anja Stemler Kusel. Im Mai des vergangenen Jahres fiel der Startschuss zum Bau des Kreisels an der B420, Einfahrt Industriestraße. Seit dieser Zeit hat sich einiges getan. Das Wochenblatt verschaffte sich zusammen mit Erik Geuer und Tobias Mayer, beide vom Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern (LBM) einen Überblick über den aktuellen Stand. Momentan befinde man sich in der letzten Bauphase. Diese werde noch vier bis fünf Wochen andauern. Die Fahrbahnränder Richtung Industriestraße...

Lokales

Neuer Kreisel in Kusel
Verkehr halbseitig mit Ampel geregelt - Nur eine Fahrspur

Kusel. Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern teilt mit, dass voraussichtlich am Freitag, 7. August die Arbeiten zum Ausbau der Ortsdurchfahrt Kusel in eine fünf- bis sechswöchige Bauphase zwischen Kik-Markt und Euromaster wechseln. In dieser Bauphase wird der Verkehr halbseitig mit Ampelregelung über den neu hergestellten Rad- und Gehweg geführt. Der Anschluss an die Industriestraße ist für den gesamten Zeitraum dieser Bauphase voll gesperrt. Die Zu- und Abfahrt der Industriestraße...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht in Pirmasens
Ermittlungen wegen Fahrerflucht im Kreisel

Pirmasens. Heute Morgen, gegen 1.15 Uhr, meldete ein 20-jähriger Mann einen Unfall im Kreisverkehr L600 / Blocksbergstraße. Sein 48-jähriger Vater habe dort in dessen BMW 640i Gran Coupe das Gas- und das Bremspedal verwechselt und sei deshalb aus dem Kreisel herausgetragen worden, wobei er ein bereits zuvor schräg stehendes Verkehrszeichen touchiert habe. Den eingesetzten Beamten war tatsächlich bereits eine knappe Stunde zuvor dieses schräg stehende Verkehrszeichen aufgefallen. Jedoch bestehen...

Lokales
Der westliche Östringer Stadteingang wurde in den zurückliegenden sechs Monaten unter Vollsperrung grundlegend saniert und ertüchtigt.

Kreisel am Stadteingang ersetzt die Ampelkreuzung
"Es war eine Operation am offenen Herzen"

Östringen. Bei einem öffentlichen Baustellentermin am westlichen Östringer Stadtrand konnten jetzt Jürgen Genthner, Leitender Baudirektor beim Karlsruher Regierungspräsidium, und Bürgermeister Felix Geider ein positives Fazit zur mittlerweile nahezu abgeschlossenen Sanierung eines rund 600 Meter langen Streckenabschnitts der Bundesstraße 292 ziehen. Mit Baukosten von insgesamt etwa 2,3 Millionen Euro wurde in den zurückliegenden sechs Monaten an der bisherigen Einmündung der Industriestraße...

Blaulicht

Schilder beschädigt
Unfallflucht am Kreisel

Edenkoben. Am Samstag, 7. September, gegen 21.15 Uhr kam ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Raum Freiburg mit seinem Pkw Audi vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit im Kreisverkehr an der L516/ Maikammer /Kirrweiler von der Fahrbahn ab und beschädigte mehrere Verkehrszeichen. Anschließend setzte der junge Mann seine Fahrt in Richtung Neustadt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein nachfahrender Zeuge konnte den Mann stoppen und die Polizei verständigen. Die Polizei weist...

Lokales

Stadt Waghäusel fordert Änderung der provisorischen Beschilderung
Neuer Kreisel in Wiesental

Waghäusel. Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat am neuen Kreisel bei der Kapelle in Wiesental eine provisorische Beschilderung angebracht. Demnach soll der Verkehr in Richtung Waghäusel durch Wiesental geleitet werden. Die Stadtverwaltung hat in der vergangenen Woche umgehend interveniert und als Wegweisung die L 556 Richtung Kirrlach und dann die L 555 Richtung Waghäusel vorgeschlagen. Die Wegweisung bei der Abfahrt in die Karlsruher Straße soll ausschließlich auf den Stadtteil Wiesental...

Lokales
Die Erdarbeiten vom Kreisverkehrsplatz Süd im Zuge der L 540 nach Osten bis kurz vor die B 9 starten.

Anschlussarbeiten an die L 509 im Zeitplan
Der nächste Bauabschnitt in Bellheim beginnt

Bellheim. Am Montag, 15. Juli, beginnt der nächste Bauabschnitt der Ortsumgehung Bellheim.Die Erdarbeiten vom Kreisverkehrsplatz Süd im Zuge der L 540 nach Osten bis kurz vor die B 9 starten. Die Arbeiten finden außerhalb des klassifizierten Straßennetzes statt; die Baufahrzeuge bewegen sich überwiegend im Bereich der neuen Trasse. Die Landwirtschaft und die Nutzer der Wirtschaftswege sind über die erforderlichen Beeinträchtigungen der Wirtschaftswege informiert. Die Arbeiten dieses...

Lokales

Baumaßnahme trägt zur Verkehrssicherheit bei
Der dritte Kreisel ist im Bau

Kusel. Letzte Woche hat der Bau des Kreisels an der B 420, Einfahrt zum Industriegebiet, begonnen. Die schon länger geplante Errichtung wird maßgeblich zur Verkehrssicherheit beitragen und - nach Fertigstellung Ende 2020 - dafür sorgen, dass so mancher Stau unterbleiben wird. Zwangsläufig verursacht eine derartige Baustelle Verkehrsbeeinträchtigungen, die allerdings zeitlich begrenzt und deshalb auch zu verstehen sind. Am Montag, 27. Mai wurde die Baustelle eingerichtet. Während der hierfür...

Lokales

Arbeiten sind in mehrere Bauabschnitte unterteilt - Eingeengte Verkehrsführung
Bauarbeiten für den Kreisel starten am 27. Mai

Kusel. Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern (LBM KL) teilt mit, dass am Montag, 27. Mai, die Arbeiten zum Ausbau der Ortsdurchfahrt Kusel inklusive Kreisverkehrsplatz Industriestraße/Kottenberg beginnen und voraussichtlich bis Ende 2020 andauern werden. Schon ab Beginn dieser Woche werden vorbereitende Arbeiten außerhalb der Verkehrsflächen durchgeführt. Es handelt sich um eine Gemeinschaftsmaßnahme zwischen dem Baulastträger Bundesrepublik Deutschland, der Stadt Kusel, den Stadtwerken...

Blaulicht

L509 von Landau Richtung Offenbach
Kontrolle verloren und auf dem Kreisel gelandet

Landau. Eine 19-jährige Frau befuhr mit einem Transporter die L509 von Landau kommend in Richtung Offenbach. Kurz vor dem zweiten Kreisel bei Queichheim kam sie auf eine Verkehrsinsel und streifte hier die angebrachte Beschilderung. Dadurch verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, überfuhr hier weitere Schilder und kam mitten auf dem Kreisel zum Stehen. Die junge Frau wurde nicht verletzt. Sie konnte sich nicht erklären, wie der Unfall zustande kam. Die Benutzung ihres Handys verneinte sie....

Blaulicht

Im Kreisel zwischen Maikammer und Edenkoben
Rollrasen verloren

Edenkoben. Ein unbekannter Autofahrer hat heute Morgen im Kreisel auf der L 516 zwischen Maikammer und Edenkoben etwa 30 Quadratmeter Rollrasen verloren. Der Kreisel wurde durch die Streife freigeräumt. Vom Verlierer ist bislang nichts bekannt. Die Ladung muss so verstaut und gesichert werden, dass diese selbst bei einer Vollbremsung oder bei einem plötzlichen Ausweichmanöver nicht verrutschen, umfallen, hin und her rollen, herabfallen oder vermeidbaren Lärm verursachen kann. pol

Lokales
Der Waghäuseler Gemeinderat trifft sich am Montag, 25. März, 19 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung im großen Sitzungssaal.

Öffentliche Sitzung des Gemeinderats
Pläne und Kosten für das Bildungszentrum

Waghäusel. Der Waghäuseler Gemeinderat trifft sich am Montag, 25. März, um 19 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung im großen Sitzungssaal. Auf der Tagesordnung steht die offene Jugendarbeit und die Vorstellung des aktuellen Planungsstandes samt Kosten für das Bildungszentrum. Außerdem geht es um den Ausbau der Breitbandversorgung im Kirrlacher GewerbegebietLöcherjagen sowie um den Neubau eines Kreisels bei der Wiesentaler Kapelle. cob

Lokales
Bis Mitte Mai sollen die Arbeiten in der letzten Bauphase dauern, dann ist die Gesamtmaßnahme „Bau des Kreisels“ abgeschlossen

Letzte Bauphase der Kreiselbaustelle
Änderung der Verkehrsführung

Einsiedlerhof/Mackenbach. Die Arbeiten am Kreisel L 369/Kaiserslautern zwischen Einsiedlerhof und Mackenbach gehen ab nächste Woche in die letzte Bauphase. Mit der letzten Bauphase Nr. 5 wird der restliche Teil der mehrstreifigen Ausfahrt vom Kreisel Richtung Autobahnanschlussstelle Kaiserslautern-Einsiedlerhof hergestellt. Die Arbeiten in dieser letzten Bauphase werden voraussichtlich bis Mitte Mai dauern, dann ist die Gesamtmaßnahme „Bau des Kreisels“ abgeschlossen. Die Umstellung der...

Blaulicht

Kreisel in der Südstadt
Motorradfahrer übersehen

Bruchsal. Ein 54-jähriger Mercedes-Fahrer hat am Dienstag im Kreisverkehr Ernst-Blickle-Straße einen Motorradfahrer übersehen. Er war gegen 13.15 Uhr von der Bundesstraße 35 kommend in südliche Richtung unterwegs, fuhr in den Kreisel ein und übersah den bereits dort befindlichen Motorradfahrer. Beim Zusammenprall der beiden Fahrzeuge wurde der Zweiradfahrer leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. pol

Lokales
2 Bilder

Kreisel vor Dannstadt-Schauernheim
Feuriger Elias ist neues Wahrzeichen

Dannstadt-Schauernheim. Der Feurige Elias hat in Dannstadt-Schauernheim Halt gemacht: Am Dienstagmorgen, 25. September 2018, wurde das Modell der früheren Lokalbahn auf dem großen Kreisel in der Ludwigshafener Straße am Ortsausgang von Dannstadt aufgestellt. Eine Lokomotive und zwei Waggons aus Stahl stehen nun dort, wo die alte Bahntrasse der einstigen Lokalbahn in der Vorderpfalz verlief. Damit wurde der Feurige Elias zum sichtbaren Wahrzeichen der Ortsgemeinde Dannstadt-Schauernheim. Die...

Blaulicht
Symbolbild

Unfall in Bruchsaler Kreisel
Vorfahrt missachtet

Bruchsal. Ein 50-jähriger Lkw-Fahrer missachtete am Montag gegen 18.30 Uhr die Vorfahrt im Kreisel im Bereich der John-Deere-Straße/ Industriestraße in Bruchsal und stieß mit einem 21-jährigen Opel-Fahrer zusammen. Dabei wurden der Pkw-Fahrer und sein Beifahrer leicht verletzt. Der Opel war nicht mehr fahrtüchtig. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 3.500 Euro. Der 21-jährige Pkw-Lenker befuhr nach aktuellem Stand zunächst aus Richtung Büchenau kommend die John-Deer-Straße in...

Blaulicht

Motorradfahrer hebt ab
Über den Kreisel in Herxheim geflogen

Herxheim. Ein 52-jähriger Motorradfahrer befuhr am Montagabend, 18. Juni, gegen 23 Uhr mit seinem Motorrad der Marke Yamaha die St. Christophorus-Straße in Richtung Ortsrandstraße. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er mit seinem Motorrad an den rechten Fahrbahnrand und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr in den Grünstreifen und stieß anschließend gegen die Verkehrsinsel im Verkehrskreisel. Zu Beginn der Ortsrandstraße kam er zum Liegen. Der Motorradfahrer verletzte sich im...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.