Kontrollen

Beiträge zum Thema Kontrollen

Blaulicht
Kontrollen zum Saisonstart der Tuningszene
2 Bilder

Saisonstart der Tuningszene
Kontrollen an modifizierten Fahrzeugen

Kaiserslautern. Anlässlich des diesjährigen Saisonstarts der Tuningszene führten die Spezialisten des Polizeipräsidiums Westpfalz erneut Kontrollen modifizierter Fahrzeuge durch. Auch dieses Jahr war der Tag durch die aktuelle Pandemie und der damit einhergehenden Kontaktbeschränkungen geprägt. Das zweite Jahr in Folge waren Treffen und Veranstaltungen nicht möglich. Dennoch wurde von vielen die Möglichkeit genutzt ihre geliebten Fahrzeuge zu präsentieren. Es wurde insgesamt bei 27 Fahrzeugen...

Lokales
Auch diese Art der Blitzer setzt die Stadt Karlsruhe zu Kontrollzwecken ein

Antrag der Grünen vom Gemeinderat mehrheitlich abgelehnt / UPDATE
Stadt kann „Blitzer-Ankündigung“ beibehalten

Karlsruhe. Die Verwaltung soll künftig die Standorte von mobilen Anlagen zur Geschwindigkeitsüberwachung nicht mehr ankündigen. Begründung der Grünen im Karlsruher Gemeinderat zu ihrem Antrag: „Eine (grobe) Ankündigung der Messstandorte kann dazu führen, dass Autofahrer wegen der Kontrollen nur an den genannten Stellen und nur in der angegebenen Zeit vorsichtiger verhalten, um ein Bußgeld zu vermeiden.“ Diese Personen könnten das als Freibrief auffassen, an anderer Stelle „bedenkenlos zu...

Blaulicht

Hätte sie sich mal besser angeschnallt...
Jetzt muss sie unverzüglich das Bundesgebiet verlassen

Edenkoben/Edesheim/A65. Am gestrigen Freitag, 12.März, kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Edenkoben zu diversen Verkehrskontrollen. In Edenkoben in der Weinstraße beim dortigen Schulzentrum wurde eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Innerhalb einer Stunde konnten 15 Verstöße geahndet werden. Der Spitzenreiter im negativen Sinne wurde mit 57 km/h bei erlaubten 30 km/h gemessen, auf ihn wird ein Bußgeldbescheid in Höhe von 80 Euro und ein Punkt in Flensburg zukommen. In der...

Blaulicht
Verkehrskontrolle Krad BAB

Durchgeführte Kontrollen auf der Autobahn
Mehrere Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen wurden gefertigt

Neustadt/Weinstraße. Im Rahmen durchgeführter Verkehrskontrollen mit Funkstreife, Kradfahrer sowie einem zivilen Geschwindigkeitsmessfahrzeug konnten die Beamten der Ludwigshafener Polizeiautobahnstation heute, 5. März, einige verkehrsrechtliche Zuwiderhandlungen feststellen und ahnden. Neben Handy- und Geschwindigkeitsverstößen wurde mehrmals das Überholverbot auf der A61 missachtet. Ein völlig überladener Klein-LKW (Sprinter) wurde aus dem Verkehr gezogen und die Weiterfahrt untersagt, bis...

Blaulicht

Mehrere Verkehrsverstöße bei Kontrollen
Ordnungswidrigkeiten wurden entsprechend geahndet

Neustadt/Weinstraße. Am Freitagmittag, 19. Februar, wurden durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Neustadt mehrere Verkehrskontrollen in der Landauer Straße in Neustadt/Weinstraße durchgeführt. Bei der genannten Kontrollstelle wurden innerhalb einer Stunde insgesamt sieben Fahrzeugführer*innen festgestellt, welche verbotswidrig ein Mobiltelefon während der Fahrt benutzten. Weiterhin hatte ein Fahrzeugführer keinen Sicherheitsgurt angelegt und eine Fahrzeugführerin keine Sehhilfe getragen....

Blaulicht

Verkehrskontrollen
Polizei Neustadt kontrolliert

Neustadt/Weinstraße. Von 8 Uhr bis 9.40 Uhr wurde der Verkehr am 18. Januar, im Bereich des Sportplatzes Geinsheim überwacht. 13 Geschwindigkeitsverstöße waren zu beklagen, wobei der Schnellste mit 103 kmh, bei erlaubten 70, gemessen wurde. Ein Verkehrsteilnehmer überholte trotz Verbots, bei einem weiteren war der fällige Termin zur Hauptuntersuchung überschritten. Zwischen 11 Uhr und 12 Uhr wurde in der Amalienstraße kontrolliert. Vier Mal war der Sicherheitsgurt nicht oder nicht richtig...

Blaulicht

Kontrollen
Nachtfahrverbot auf der B10

Landau. In der Nacht zum Dienstag, 05. Januar, wurde in der Zeit zwischen 23 Uhr und 1 Uhr das Nachtfahrverbot auf der B10 überwacht. Bei sehr geringem Verkehrsaufkommen wurden vier LKW kontrolliert, die berechtigt auf diesem Streckenabschnitt unterwegs waren. Die B10 zwischen Landau und Pirmasens ist für den LKW-Durchgangsverkehr über 7,5 Tonnen in der Zeit zwischen 23 Uhr und 6 Uhr gesperrt. Polizeidirektion Landau

Lokales
Symbolfoto Silvester.

Polizeipräsidium Rheinpfalz, Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer und RPK
Einsatzplanungen und Kontrollen an Silvester 2020

Ludwigshafen.  Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie wird Silvester 2020 anders als gewohnt. Um das Infektionsgeschehen und die schnelle Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, wurden Beschränkungen durch die Landesregierung erlassen, welche durch Allgemeinverfügungen der örtlich zuständigen Städte und Kreise ergänzt wurden. Nach der aktuell gültigen 14. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz ist demnach das Abbrennen von Feuerwerkskörpern auf öffentlichen Plätzen und...

Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen
Es wurden insgesamt 27 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt

Neustadt. Am 14. Dezember, wurden im Dienstgebiet folgende Kontrollen durchgeführt: In der Zeit von 7.15 Uhr bis 8.30 Uhr wurde der Verkehr in der Landwehrstraße überwacht. Es mussten 15 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Der Schnellste war mit 59 km/h fast doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt. Ein 30-Jähriger, der ebenfalls aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kontrolliert wurde, dürfte seinen Audi unter dem Einfluss berauschender Mittel geführt haben. Im Zeitraum von 11 Uhr bis...

Blaulicht

Dienstbereich der Polizeiinspektion Lauterecken
Verkehrs-Kontrolltrupp unterwegs

Lauterecken. Eine Gruppe von Verkehrsexperten haben am Mittwochabend, 9. Dezember im Dienstbereich der Polizeiinspektion Lauterecken Kontrollen durchgeführt. Die Beamten waren zum Teil mit zivilen Dienstwagen unterwegs, richteten jedoch auch an verschiedenen Orten Standkontrollen ein. In Hinzweiler war der Fahrer eines Kleinkraftrades zu einem Atemalkoholtest bereit. Mit einem Wert von 0,44 Promille durfte er das Fahrzeug abstellen und lief ohne weitere Maßnahmen befürchten zu müssen nach...

Blaulicht
Den Tunern sei oft nicht bewusst, dass dadurch nicht nur ein empfindliches Bußgeld auf sie zukommt, sondern auch die Betriebserlaubnis des Autos erlischt. Darauf weist die Polizei Germersheim hin.

Unnötig Lärm verursacht
Polizei Germersheim hat Autoposer im Visier

Germersheim. Immer wieder fallen auch im Dienstgebiet der Polizei Germersheim Autofahrer mit aufgemotzten und hochmotorisierten "PS Boliden" auf. Die Polizei Germersheim geht diesem Phänomen mit speziell geschulten Beamten nach. In regelmäßigen Abständen finden gezielte Kontrollen statt, bei denen auch immer wieder Fahrzeuge stillgelegt oder gar sichergestellt werden. Wenn Hinweise über besonders laute oder optisch auffällige Pkw der Polizei gemeldet werden, geht diese den Ermittlungsansätzen...

Blaulicht

Videostreife auf der Autobahn bei Karlsruhe unterwegs
Zu schnell, kein Abstand, kein angelegter Gurt ...

Karlsruhe. Am Freitag war zwischen 08.00 Uhr und 15.00 Uhr eine Videostreife der Verkehrspolizei auf den Autobahnen A5 und A8 im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe unterwegs. Insgesamt gerieten 13 Fahrzeuglenker ins Visier der Streife. Acht Fahrer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit erheblich und müssen neben einem Bußgeld auch mit einem Fahrverbot rechnen. Ein 25-jähriger Audi-Fahrer, der bei erlaubten 80 lm/h mit mehr als 160 km/h gemessen wurde, muss mit...

Lokales

Weiterhin verstärkte Corona-Kontrollen
Maskenpflicht, Mindestabstand und Kontaktbeschränkungen im Fokus

Westpfalz. Nachdem bei den sogenannten "Corona-Kontrollen" am vergangenen Wochenende eine hohe Anzahl von Verstößen gegen die Maskenpflicht festgestellt wurde, setzt die Polizei in der Westpfalz auch an diesem Wochenende die Kontrollen fort. In enger Abstimmung mit den kommunalen Ordnungsbehörden werden die Einsatzkräfte aller Dienststellen des Polizeipräsidiums in ihren jeweiligen Zuständigkeitsbereichen verstärkt unterwegs sein. Dabei werden die Beamten insbesondere darauf achten, ob sich die...

Blaulicht

Mehrere Demos in Speyer
Keine Verstöße gegen die Maskenpflicht

Speyer. Für heute Nachmittag waren in Speyer insgesamt fünf Versammlungen angemeldet, die sich allesamt thematisch mit der Corona-Pandemie befassen sollten. Zwei der angekündigten Demos wurden kurzfristig abgesagt. Ein kleinerer Aufzug in der Fußgängerzone und ein "Friedensspaziergang" in Richtung des Schützenparkes in Speyer verliefen friedlich und ohne Zwischenfälle. Wie die Polizei Speyer mitteilt konnten insbesondere keine Verstöße gegen geltende Corona-Regelungen festgestellt werden. Bei...

Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen in Haßloch
Der schnellste wurde mit 54 km/h gemessen

Haßloch. Hinweise von Anwohnern auf zu schnelles Fahren nahm die Polizei Haßloch am Montag, 26. Oktober, zum Anlass Geschwindigkeitskontrollen durchzuführen. Sechs Autofahrer waren es zwischen 10 Uhr und 11.30 Uhr in der Pfaffengasse, die schneller waren als 30 km/h. Der Schnellste war mit 54 km/h unterwegs. In der Straße Harzofen in Richtung Rennbahnstraße stoppte die Polizei zwischen 12 Uhr und 13.15 Uhr bei erlaubten 30 km/h sieben Autos, das schnellste mit 51 km/h. Bei den Kontrollen...

Blaulicht

Polizeikontrollen in Edesheim/Bad Dürkheim
18 Prozent "Neuer Wein" zu viel

Edesheim/Bad Dürkheim. Nicht nur im Blut des Fahrers kann Wein eine Gefährdung der Sicherheit des Straßenverkehrs darstellen, stellten Kräfte des Schwerverkehrskontrolltrupps des Polizeipräsidiums Rheinpfalz bei ihren Kontrollen mit Schwerpunkt Lebensmitteltransporte am Dienstag und Mittwoch, 22. und 23. September, fest. Von den insgesamt 16 in Edesheim und Bad Dürkheim kontrollierten Fahrzeugen mussten neun, davon drei wegen Überladung, beanstandet werden. In sechs Transporten befand sich...

Blaulicht
64 Sprinter wurden kontrolliert.

Sprinterkontrollen in Mannheimer Neckarstadt
Knapp ein Drittel beanstandet

Mannheim. Am Donnerstagvormittag, 10. September, wurden nach Angaben der Polizei gezielt Kleintransporter und deren Fahrer im Stadtteil Neckarstadt einer Kontrolle unterzogen - knapp ein Drittel mussten beanstandet werden. Im Rahmen der Konzeption "Sichere Neckarstadt", führten in der Zeit von 7 Uhr bis 13 Uhr mehr als 40 Beamtinnen und Beamte der Verkehrspolizeiinspektion, darunter auch Spezialisten im Bereich der Dokumentenprüfung, ganzheitliche Verkehrskontrollen von Sprintern und...

Blaulicht
Mehr als 200 Wartende an Haltestellen mussten mit gezielten Ansprachen ermahnt werden.

Einhaltung der Maskenpflicht in Mannheim kontrolliert
Nur 18 Personen missachten Regelung

Mannheim. Am Donnerstag, 10. September, führte das Polizeipräsidium Mannheim nach eigenen Angaben die zweite Sonderkontrolle zur Einhaltung der Maskentragepflicht im öffentlichen Nahverkehr durch - diesmal in Mannheim. Mehr als 40 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte kontrollierten im Zeitraum von 16 Uhr bis 22 Uhr an Haltestellen und in den Beförderungsmitteln im Stadtbezirk, heißt es in der Pressemitteilung. Dabei wurde die Polizei tatkräftig vom Ordnungsdienst der Stadt Mannheim sowie 20...

Blaulicht
Über 450 Ordnungswidrigkeitsverfahren, verbunden mit teils saftigen Buß- und Verwarnungsgeldern wurden eingeleitet.

Mannheimer "Poser"-Kontrollen in der Vier-Monatsbilanz
63 Autos sichergestellt

Mannheim. Dass "Poser"-Kontrollen absolut notwendig sind, zeigt die Vier-Monatsbilanz der Verkehrspolizeiinspektion Mannheim.Selbst in "Corona-Hochzeiten", in denen wesentlich weniger Verkehr auf Mannheims Straßen unterwegs war, gebe die Bilanz den Weg für weitere, intensive Kontrollen vor, heißt es in der Pressemitteilung. Auch die Anwohner der betroffenen Stadtgebiete, die insbesondere zur Nachtzeit über quietschende Reifen und aufheulende Motoren klagen, fließen in die Kontrollplanungen mit...

Wirtschaft & Handel
Lebensmittelkontrolleur bei der Wareneingangskontrolle in einem Zerlegebetrieb.

Jahresbericht zu Schlachttier- und Fleischuntersuchungen 2019 liegt vor
Regionale Schlachtungen weiter rückläufig

Region. Das amtliche Fleischuntersuchungspersonal, bestehend aus sieben amtlichen Tierärzten sowie drei amtlichen Fachassistenten, hat im vergangenen Jahr Schlachttier- und Fleischuntersuchungen in den 19 gewerblichen Schlachtbetrieben im Landkreis Karlsruhe durchgeführt. Anzahl der Untersuchungen etwa auf Vorjahresniveau Insgesamt waren es 16.113 Untersuchungen, aufgeteilt auf 2.525 Rinder, 13.092 Schweine, 465 Schafe (einschließlich Lämmer und 31 Ziegen). Zieht man das Jahr 2018 mit 17.511...

Lokales

Kontrollen des Vollzugsdienstes
Hygiene in Gaststätten

Pirmasens. Nach rund acht Wochen Zwangsschließung wegen der Corona-Pandemie durften ab 13. Mai Restaurants, Cafés und Biergärten in Rheinland-Pfalz wieder schrittweise öffnen. Die Gastronomen in Pirmasens haben sich innerhalb kürzester Zeit der enormen Herausforderung gestellt. Die Hygieneschutzregeln sind umfangreich. Dazu zählt die Erfassung personenbezogener Daten, damit die zuständigen Gesundheitsämter im Fall einer Covid-19-Erkrankung von Gästen mögliche Infektionsketten schnell...

Blaulicht
Im Bereich des Vogelstang-Sees wurden laut Polizei 16 Personen auf das bestehende Grillverbot aufgrund der Trockenheit (Waldbrandstufe 5) sowie das Verbot des Shisha-Rauchens hingewiesen.

Mannheimer Polizei kontrolliert am Wochenende
Poser und Parksünder im Visier

Mannheim. Aufgrund des sonnigen Wetters, der hochsommerlich heißen Temperaturen und des damit verbundenen hohen Besucheraufkommens hat die Polizei nach eigenen Angaben die frei zugänglichen Badeseen in Vogelstang und Rheinau am Samstag und am Sonntag hinsichtlich Parkverstößen aber auch der Einhaltung der Corona-Regelungen und des Grillverbots überwacht. Dabei wurde an beiden Tagen starkes Besucheraufkommen rund um die Badeseen festgestellt. In der Spitze hielten sich bis zu 3.000 Personen rund...

Blaulicht

Kontrollen in der Wormser Landstraße
20 Falschfahrer in 20 Minuten

Speyer. Am Montag führte die Polizei zwischen 10.30 und 10.50 Uhr Fahrradkontrollen in der Wormser Landstraße auf Höhe eines dortigen Sportgeschäftes durch. Von 73 passierenden Radfahrern befuhren 20 den Radweg in die falsche Richtung. Diese wurde in verkehrserzieherischen Gesprächen auf ihr Fehlverhalten hingewiesen. Zudem wurden sie hinsichtlich der Gefährlichkeit ihres Verhaltens im Hinblick auf Verkehrsunfälle an Einmündungen sensibilisiert. ps

Blaulicht
In den ersten vier Kontrollwochen wurden bereits 21 Fahrzeuge sichergestellt, informiert die Polizei. Im Bild eine kleine Auswahl.

Kontrollen in Mannheim intensiviert
Polizei bremst Poser aus

Mannheim. Seit mehreren Jahren gibt es im Bereich der Innenstadt Beschwerden über unnötigen Motorenlärm, der die Anwohner um den Schlaf bringt und die Verkehrssicherheit erheblich beeinträchtigt. Dies hat dazu geführt, dass Spezialisten der Verkehrspolizei seit 2016 gezielt gegen diese Lärmverursacher vorgehen und die "EG-Poser" eingerichtet wurde.Seit nunmehr vier Wochen, mit Beginn der wärmeren Jahreszeiten, hat die Verkehrspolizei in Mannheim die Intensivmaßnahmen in diesem Jahr gegen Poser...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.