Kontrollen

Beiträge zum Thema Kontrollen

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollen der Polizei Speyer
15-Jähriger ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherung

Speyer. Zwischen 7.30 und 8 Uhr führte die Polizei Speyer Schulwegkontrollen in der Kardinal-Wendel-Straße durch. Hierbei wurden zunächst keine Verstöße festgestellt. Kurz vor Schulbeginn erblickten die Beamten zwei Motorroller und nahmen per Dienstfahrzeug die Verfolgung auf, da an einem der Roller das Versicherungskennzeichen abgedeckt war. Nachdem der Blickkontakt zu den Rollern abriss, fanden die Beamten die Fahrzeuge wenig später geparkt in der Josef-Schmitt-Straße. Ermittlungen führten...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Nicht ohne Versicherungskennzeichen
Ermittlungen wurden aufgenommen

Hauptstuhl. Weil er kein Versicherungskennzeichen hat, ist ein E-Scooter am Freitagabend, 11. März, einer Polizeistreife in Kaiserstraße aufgefallen. Die Beamten stoppen den Fahrer, um ihn zu kontrollieren. Eine Versicherung für den Roller kann der Jugendliche nicht vorweisen. Folglich hätte er nicht mit dem Gefährt am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen dürfen. Gegen ihn wird jetzt wegen Fahrens ohne Versicherungsschutz ermittelt. | Polizeidirektion Kaiserslautern

Lokales
So schön aufgereiht stehen die Elektroroller nicht immer, deshalb arbeitet die Stadt mit den Verleihfirmen an verbindlichen Regeln. foto: Stadt Karlsruhe / Roland Fränkle

„Gelbe Karte“ für störende E-Roller
Stadt Karlsruhe will härter durchgreifen

Karlsruhe. Nicht nur die Interessensvertretung für Menschen mit Behinderungen fordert in Karlsruhe Nutzer von E-Scootern künftig sichtbar zu mehr Rücksicht auf, schließt sich der bereits im Dezember vom „Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein“ gestarteten Aktion „Gelbe Karte für E-Roller“ an. Auch wenn diese Kleinstfahrzeuge aus dem städtischen Straßenbild kaum noch wegzudenken sind, fühlen sich Anwohner und Fußgänger häufig gestört durch achtlos abgestellte Roller. Besonders für...

Lokales
Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst (KOD) führen regelmäßig gemeinsame Verkehrskontrollen durch. Bereits Ende Februar waren sie in der Kaiserstraße im Einsatz. Auch Bürgermeister Dr. Albert Käuflein war dabei.  Foto: Stadt Karlsruhe, Monika Müller-Gmelin

Verkehrskontrollen in der Innenstadt
Immer mehr Radler fallen negativ auf

Karlsruhe. Ob Fahrradfahrer, die rote Ampeln ignorieren, durch die Fußgängerzone rasen oder auf dem Gehsteig unterwegs sind: Mehr Radler in Karlsruhe bringen auch mehr Probleme! Deshalb führen Polizei und Ordnungsamt gemeinsame Kontrollen durch. Nachdem beim vergangenen Mal jede Menge Radler in der Kaiserstraße erwischt wurden, gibt es seit zwei Wochen Schwerpunktkontrollen, unter anderem im Bereich Rondellplatz/Einkaufszentrum Ettlinger Tor und zwischen Baumeisterstraße und Ettlinger Tor. Auf...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizeikontrollen vom Wochenende
Ohne Gurt, ohne Licht, ohne Papiere

Speyer. Im Verlauf des Wochenendes richtete die Polizei Speyer mehrere Kontrollstellen im Straßenverkehr ein. Am Freitag überwachten die Beamten zwischen 7.30 und 8 Uhr die Einbahnstraßenregelung in der Wormser Straße überwacht. Zwölf Personen fuhren mit dem Fahrrad die Einbahnstraße entgegen der erlaubten Fahrtrichtung und wurden verwarnt. Am Samstag stellten die Polizisten um 16.15 Uhr einen 63-Jährigen in der Wormser Landstraße fest, der mit einem E-Scooter ohne Versicherungsplakette...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrollen im Stadtgebiet
Ohne Zulassung und ohne Führerschein

Speyer. Mehrere Verkehrskontrollen wurden im Stadtgebiet Speyer durchgeführt. Ein 17-Jähriger war am Freitag gegen 22 Uhr Am Sandhügel mit einem abgemeldeten Kleinwagen unterwegs. Da er zudem nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war, wurden neben Strafverfahren hinsichtlich des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungs- beziehungsweise Kraftfahrzeugsteuergesetz auch Ermittlungen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Der Vater des Jugendlichen aus Speyer muss sich als Fahrzeughalter...

Blaulicht
Symbolfoto Drogenschnelltest

Fahndungstreffer bei Verkehrskontrolle
Strafverfahren wurde eingeleitet

Edenkoben. Soeben wurde am Samstag, 22. Januar, gegen 11:50 Uhr, ein 53-jähriger Mercedes-Fahrer in Edenkoben in der Luitpoldstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen einer Überprüfung stellte sich heraus, dass dessen Führerschein zwecks Beschlagnahme zur Fahndung ausgeschrieben war. Dieser konnte sodann sichergestellt werden. Bei einer folgenden Überprüfung der Fahrtüchtigkeit konnten Anzeichen auf eine Beeinflussung durch Betäubungsmittel erlangt werden. Ein durchgeführter Vortest...

Blaulicht
Polizei im Einsatz /Symbolfoto
2 Bilder

Polizei-Kontrollen an Silvester

Ludwigshafen. Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie wird auch Silvester 2021 anders als gewohnt. Um das Infektionsgeschehen und die schnelle Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, wurden Beschränkungen durch die Landesregierung erlassen, welche zum Teil durch Allgemeinverfügungen der örtlich zuständigen Städte und Landkreise ergänzt wurden. Die Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Rheinpfalz werden im gesamten Zuständigkeitsbereich in der Silvesternacht verstärkt Präsenz zeigen und die...

Blaulicht
Auch in den kommenden Tagen sind weitere Kontrollen geplant.

Mannheimer Polizei überwacht Ausgangssperre
44 Verstöße registriert

Mannheim. Aufgrund der weiterhin hohen Inzidenzen überwachten Stadt und Polizei laut einer Pressemitteilung am Donnerstagabend, 9. Dezember, erneut an mehreren Kontrollstellen die Einhaltung der Ausgangssperre für nichtgeimpfte Personen. Von 21 bis 23.30 Uhr wurden durch den Besonderen Ordnungsdienst der Stadt Mannheim, unterstützt durch das Polizeipräsidium Mannheim, acht Kontrollstellen im gesamten Stadtgebiet betrieben. Hierbei waren mehr als 90 Polizeibeamtinnen und -beamte sowie...

Blaulicht
SVK BAB 61

Schwerlastverkehr ausgebremst
Polizei holt ernsthafte Gefahren für die Verkehrssicherheit von der Straße

BAB61. Im Rahmen einer polizeilichen Kontrolle am 6. Dezember, auf der BAB 61stellten die Kontrollkräfte des Schwerverkehrskontrolltrupps der Polizeidirektion Neustadt gleich bei mehreren Fahrzeugen des gewerblichen Güterverkehrs erhebliche Mängel fest, die zu einem verkehrsunsicheren Zustand des Fahrzeugs führten. "Just in time" wurde ein Gefahrguttransporter in die Kontrollstelle geleitet. Dieser befand sich zielbewusst auf Anfahrt zur Beladung mit hochentzündlichem Gut. Bei der technischen...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Geschwindigkeitskontrolle B39
Sechs Autofahrer:innen waren zu schnell

Neustadt/Weinstraße. Am Montag, 6. Dezember, zwischen 11:45 Uhr und 13 Uhr wurde auf der B39 Höhe Sportplatz Geinsheim eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Insgesamt waren sechs Autofahrerinnen und Autofahrer zu schnell unterwegs. Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag bei 92 km/h bei zulässiger Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Lokales
Die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln ist ein wichtiges Instrument im Kampf gegen die Corona-Pandemie.

Stadt Karlsruhe kontrolliert: Über 7.200 Verstöße!
Zahlreiche Kontrollen und Bußgeldverfahren

Karlsruhe. Seit Beginn der Corona-Pandemie vor über eineinhalb Jahren hat die Bußgeldstelle der Stadt Karlsruhe insgesamt rund 7.200 Verstöße gegen die Corona-Bestimmungen bearbeitet. Dabei wurden Bußgelder in Höhe von 660.000 Euro festgesetzt. Schwerpunkt der bislang eingeleiteten Bußgeldverfahren sind Regelverstöße im öffentlichen Raum (circa 5.000 Vorgänge), gefolgt von den Verstößen gegen die Verhaltensvorschriften für den privaten Bereich (rund 650 Vorgänge). Im Bereich Gaststätten und...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Verkehrskontrollen im Dienstgebiet
U.a. wurden Beleuchtungsmängel festgestellt

Landau. Am Freitag, den 19. November, wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Landau, in der Zeit von 7 Uhr bis 13 Uhr, mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. So mussten bei den betriebenen Kontrollstellen in Landau und in Offenbach an der Queich insgesamt acht Fahrzeugführer verwarnt werden, welche während der Fahrt den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Eine weitere Verkehrsteilnehmerin wurde beanstandet, da diese während der Fahrt ihr Mobiltelefon verbotswidrig...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Kontrollen im Dienstgebiet der Polizei Speyer
Der italienische Führerschein war gefälscht

Speyer | Römerberg | Otterstadt.  Im Laufe des gestrigen Donnerstags führte die Polizei Speyer Schulwegkontrollen im Erlich und beim Schwerd-Gymnasium sowie Fahrradkontrollen in der Wormser Straße und am Berliner Platz durch. Außerdem waren Kontrollstellen in der Geibstraße, der Auestraße, der Berghäuser Straße in Römerberg sowie der Speyerer Straße in Otterstadt eingerichtet. Insgesamt wurden etwa 70 Fahrzeuge kontrolliert. In zwei Fällen bedienten die Fahrer verbotswidrig ein Mobiltelefon, in...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizei Wörth kündigt Kontrollen an
Hauptunfallursachen bekämpfen

Wörth. Die Polizeiinspektion Wörth führt im Rahmen einer Schwerpunktkontrollwoche von heute an bis Freitag, 12. November, anlassbezogene Verkehrskontrollen an unterschiedlichen Örtlichkeit in ihrem Zuständigkeitsbereich durch. Die Verkehrsteilnehmer werden insbesondere hinsichtlich der Hauptunfallursachen Geschwindigkeit, der Beachtung der Vorfahrt, sowie der Ablenkung im Straßenverkehr durch die Nutzung von Smartphones überprüft. Zudem wird auf der BAB 65 das Überholverbot, sowie im...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Polizeikontrollen
Vier Autofahrer erhalten Post von der Bußgeldstelle

Germersheim. Am Freitagmorgen wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Germersheim mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt. Hierbei wurden sechs Autofahrer verwarnt, weil sie ihren Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten. Vier Fahrzeugführer erwarten Post von der Bußgeldstelle, da sie ihr Mobiltelefon während der Fahrt nutzten. Außerdem wurden an sechs Fahrzeugen technische Mängel festgestellt, die durch die Halter beseitigt werden müssen. pol

Lokales
Bürgermeister Michael Maas (links) und Bernd Krüger von der Remondis GmbH Südwest informieren über die Einführung der „Gelben Tonne“ zum 1. Januar 2022. Foto: Kling-Kimmle
2 Bilder

Ersatz für „Gelben Sack“ – Strenge Kontrolle der Müllbehälter
Noch ’ne Tonne für den Abfall

von andrea katherina kling-kimmle Pirmasens. Der „gelbe Sack“ fliegt weg, dafür kommt in weiten Teilen des Stadtgebietes eine Tonne zur Entsorgung der Leichtverpackungen. Gleichzeitig kündigt Bürgermeister Michael Maas strengere Kontrollen sowohl der gesamten Müllbehälter sowie deren Unterbringung an. Restmüll-, Bio- und blaue Tonne haben dann außerhalb des Abfuhrtages nichts mehr auf dem Gehweg verloren, ansonsten drohen „Sanktionen“. Man habe sowohl in den Ortsbeiräten, als auch im Stadtrat...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Nach Rückstau auf der B9
Polizei kontrolliert die Ausweichstrecke

Speyer. Am Montag kam es gegen 16 Uhr zu einem Rückstau auf der Bundesstraße 9, weswegen mehrere Autofahrer zwischen Speyer und Dudenhofen verbotswidrig den Weg über die Brücke in der Speyerer Heinrich-Heine-Straße und die angrenzenden Feldwege wählten. Die Polizei Speyer reagierte auf die Verkehrslage mit einer Kontrollstelle und verwarnte elf Fahrer. Weiterhin wurden drei Mängelberichte ausgestellt. Ebenfalls am gestrigen Montag wurde zwischen 21.15 und 22 Uhr eine Kontrollstelle am Domplatz...

Blaulicht
Symbolfoto Verkehrskontrolle der Polizei

Zahlreiche Verkehrskontrollen im Stadtgebiet
Sieben wurden mit dem Handy am Steuer erwischt

Grünstadt. Am Montag, 11. Oktober, zwischen 10 Uhr und 16 Uhr wurden durch Kräfte der Polizeiinspektion Grünstadt zahlreiche Verkehrskontrollen im Stadtgebiet durchgeführt. Hierbei wurden 12 Fahrzeugführer aufgrund nicht angelegtem Sicherheitsgurt verwarnt. Zudem müssen 7 weitere Verkehrsteilnehmer mit einem Bußgeld wegen der verbotswidrigen Nutzung eines Mobiltelefons während der Fahrt rechnen. | Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Verkehrskontrollen in Ludwigshafen
Einige verstießen gegen die Gurtpflicht

Ludwgishafen. Am Montag, 4. Oktober, führten Polizeibeamte und Polizeibeamtinnen in Ludwigshafen mehrere stationäre Kontrollen des Straßenverkehrs durch. Am Vormittag wurden in der Freiastraße 42 Fahrzeuge kontrolliert. Hierbei benutzten zehn Personen während der Fahrt ein Mobiltelefon, acht Personen waren nicht angeschnallt und sieben führten Verbandskasten oder Warndreieck nicht mit sich. Außerdem wurde ein 26-Jähriger kontrolliert, der keinen Führerschein besaß. Bei einer weiteren...

Lokales
Der Drachenfels ist ein Naturschutzgebiet

Kontrollen am „Drachenfels“ im Dürkheimer Wald
Der Natur mit Respekt begegnen

Bad Dürkheim. Kein Feuer machen, nicht übernachten, auf den Wegen bleiben: Im Wald und besonders im Naturschutzgebiet gelten Regeln, um Rücksicht auf Tier- und Pflanzenwelt zu nehmen. Ob sich Besucherinnen und Besucher an diese Vorschriften halten, haben Forstamt, Kreisverwaltung (Untere Naturschutzbehörde und Kommunaler Vollzugsdienst) und Polizeiinspektion im Naturschutzgebiet „Drachenfels“ im Dürkheimer Wald kontrolliert. Die gemeinsamen Präventivkontrollen fanden im Juli und August in den...

Blaulicht
Polizeipräsidium Westpfalz kündigt für den Aktionsmonat Motorradsicherheit zahlreiche Kontrollen an

Aktionsmonat Motorradsicherheit
Polizeipräsidium Westpfalz kündigt Kontrollen an

Westpfalz. Im Monat Juli steht bei der Polizei in Rheinland-Pfalz die Motorradsicherheit im Fokus. Am kommenden Sonntag müssen Biker im Bereich des Polizeipräsidiums Westpfalz mit zahlreichen Kontrollen rechnen. Dabei geht es um die Verkehrssicherheit beim Motorradfahren. Wenngleich die Zahl der im Straßenverkehr getöteten und schwerverletzten Menschen im vergangenen Jahr erneut gesunken ist, verunglücken noch immer zu viele beim Motorradfahren. Der Anteil der tödlich verunglückten...

Blaulicht

Kontrollstellen in Frankenthal
Verwarnungsgeld- und Bußgeldverfahren wurden eingeleitet

Frankenthal. Am Montag, 28. Juni, wurden an diversen Örtlichkeiten im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Frankenthal Verkehrskontrollen durchgeführt. Zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr wurde eine Kontrollstelle in der Carl-Benz-Straße in 67227 Frankenthal (Pfalz) eingerichtet, wobei hier ein besonderes Augenmerk auf die verbotswidrige Benutzung des Mobiltelefons sowie das Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes während der Fahrt gelegt wurde. Im Rahmen dessen mussten acht Verstöße gegen die Gurtpflicht...

Blaulicht
Symbolfoto Polizeikontrolle

Kontrollen in Edenkoben
Einige Verkehrssünder bei Kontrollen erwischt

Edenkoben. Am Freitag, 30. April, führte die Polizei Edenkoben morgens mehrere Standkontrollen im Dienstgebiet durch. Bei einer einstündigen Geschwindigkeitskontrolle in der Ruprechtstraße in Edesheim waren 8 Fahrzeugführer zu schnell, in der Luitpoldstraße in Edenkoben wurden sogar 12 Fahrzeugführer in einer Stunde festgestellt und sanktioniert. Bei weiteren Kontrollen waren noch 5 Fahrzeugführer ohne Sicherheitsgurt unterwegs, 4x wurde während der Fahrt telefoniert und zweimal war die Ladung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.