Kinderhospiz

Beiträge zum Thema Kinderhospiz

Blaulicht
Symbolfoto

Spendengeld für Kinderhospiz in Neustadt geklaut
Polizeibekannter Täter

Neustadt/Weinstraße. Gegen 20.20 Uhr nahm ein zunächst unbekannter Mann am Dienstagabend, 11. August, in einem Einkaufsmarkt in Neustadt ein vor dem Kassenbereich aufgestelltes Spendenglas für ein Kinderhospiz und öffnete es im hinteren Bereich des Marktes. Er zerschlug dazu das Glas und entnahm Kleingeld im unteren zweistelligen Bereich. Am darauffolgenden Tag bemerkte der Filialleiter das zerbrochene Spendenglas vom Kinderhospiz und meldete sich bei der Polizei. Dieb gestellt dank...

Lokales
Scheckübergabe durch Volker Dick und Thomas Barz.

SpVgg Glanbrücken spendet stolze 800 Euro
Spendenaktion bei Weihnachtsfeier zugunsten des Kinder Hospiz Sterntaler

Glanbrücken. Die SpVgg Glanbrücken führte an ihrer Weihnachtsfeier eine Spendenaktion zugunsten des Kinder Hospiz Sterntaler in Mannheim-Dudenhofen durch. Hierbei spendeten die 98 anwesend 800 Euro, die Volker Dick (Erster Vorsitzender) und Thomas Barz (Erster Vorsitzender des Fördervereins) am Montag, 17. Februar, persönlich an die Vorsitzende Beate Däuwel in Dudenhofen übergaben. Das Kinderhospiz Sterntaler ist das einzige dieser Art in ganz Rheinland-Pfalz und wird zum größten Teil nur...

Lokales
Andreas Eckermann fährt quer durch Deutschland, um Geld für Kinder zu sammeln, die im Hospiz leben.
3 Bilder

Andreas Eckermann fährt 1100 Kilometer für den Bundesverband Kinderhospiz
Die Pfalz ist nur ein Etappenziel

Südpfalz/Vorderpfalz. Vom südlichen Ende Deutschlands bis in den hohen Norden zum nördlichsten Punkt: Andreas Eckermann fährt für den Bundesverband Kinderhospiz e. V. von Grenzach-Wyhlen bis nach Sylt. In elf Tagen will er dabei 1100 Kilometer zurücklegen. Auf seiner Tour macht er auch Halt in der Pfalz. Redakteurin Julia Lutz sprach mit ihm über die Tour, über die Pfalz und seine Vorbereitung. Sie müssen ziemlich fit sein, wenn Sie elf Tage lang auf dem Fahrradsattel sitzen. Wie bereitet...

Lokales
Reiner Stemler überreicht die Spende an Frau F. Emrich (links) und Frau E. Barth vom Hospizverein für Stadt und Landkreis Kaiserslautern e.V.  Foto: PS

Stiftung „Zuversicht“ spendet 1.000 Euro
Unterstützung fürs Kinderhospiz

Kinderhospiz. Aus Anlass des jeweils am 10. Februar stattfindenden „Tages der Kinderhospizarbeit“ hat die Stiftung „Zuversicht“ (Ingeborg und Reiner Stemler-Stiftung) die Tätigkeit des Ambulanten Kinderhospizes Kaiserslautern mit einer Spende von 1.000 Euro unterstützt. Die 2017 gegründete Stiftung hat in erster Linie die Förderung von Bildung, Aus- und Weiterbildung für Kinder und Jugendliche zum Inhalt. Die Stiftung „Zuversicht“ ist als gemeinnützig anerkannt und ehrenamtlich tätig. Die ihr...

Lokales
Unser Foto zeigt v.l.n.r.: Eva Blanz, Lilly Wiesmann, Robin Schott, Emmi Francke, Beate Däuwel und Alena Mattke bei der Spendenübergabe.

Schulball des Werner-Heisenberg-Gymnasiums Bad Dürkheim
Spende für Sterntaler überreicht

Bad Dürkheim. Nach dem Schulball des Werner-Heisenberg-Gymnasiums fuhr am Mittwoch die Schülervertretung (SV) mit einer Vertrauenslehrerin ins Kinderhospiz Sterntaler , um die gesammelten Spenden des Abends zu überreichen. Hierbei konnten 1.300 Euro für den guten Zweck übergeben werden. Am 26. Oktober feierten im Kurhaus Bad Dürkheim ca. 300 Schüler, Lehrer und Eltern einen glamourösen Ball zugunsten des Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Die SV hatte sich für diesen Empfänger...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.