Kampagne

Beiträge zum Thema Kampagne

Lokales
Aufsteller am Friedhofseingang während der Aktion.

Zweiwöchige Aktion in Ludwigshafen
Fahrradverbot auf den Friedhöfen

Ludwigshafen. Auf den Friedhöfen in Ludwigshafen ist das Fahrradfahren laut Satzung verboten. Leider wird dieses Verbot zunehmend nicht beachtet. Die Fahrradfahrer*innen stören oder gefährden andere Friedhofsbesucher*innen und bringen sich selbst in Gefahr, da Mitarbeitende des Friedhofes oder die Gewerbetreibenden wie Steinmetze und Gärtner*innen nicht damit rechnen, dass aus kleinen Wegen plötzlich Fahrradfahrer*innen gefahren kommen. Selbst Trauerzüge auf dem Weg zur Beisetzung wurden schon...

Lokales
Die Igg’lemer Bessem hatten die Närrinnen und Narren von Anbeginn an auf ihrer Seite. Foto: Franz Gabath

Schwungvolle Mädchenbeine und Pointenregen aus der Bütt
Ole, ola – die Bessem sin wieder da!

Von Franz Gabath Böhl-Iggelheim. Mit viel Schwung, Temperament und Witz gestalteten die Akteure die erste der drei restlos ausverkauften Prunksitzungen in der 63. Kampagne seit dem Bestehen der Karnevalsabteilung „Igg’lemer Bessem“ im TSV Iggelheim. Und die Bessem hatten die Närrinnen und Narren von Anbeginn an auf ihrer Seite. Denn mit, auf die Bessem umgetextete rheinische Fastnachtsweise „Ja wenn der Einmarsch erklingt“ stimmten Präsident Kurt Hauck und André Daub das närrische Auditorium...

Lokales
Plakatmotiv der Kampagne „LU ist, was du daraus machst“.
15 Bilder

Neujahrsempfang der Stadt Ludwigshafen
"LU ist, was du daraus machst"

Ludwigshafen. Im Konzertsaal des Pfalzbaus verfolgten am Mittwochabend (8. Januar) über 1300 Gäste beim Neujahrsempfang der Stadt Ludwigshafen die Neujahrsansprache von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck.  In ihrer Rede sprach sie, mit einer Schornsteinfegermeisterin als Glücksbringer an ihrer Seite, die derzeitigen Probleme in Ludwigshafen an. Auch wenn die Situation mit den Hochstraßen sehr schwierig sei, so wies sie darauf hin, dass ein Einsturz eine Katastrophe gewesen wäre. Die...

Ausgehen & Genießen
Die Ehrengäste und Ehrensenatoren mit Prinzenpaar Prinzessin Joana I. und Prinz Steven I.  Fotos (3): Wiltraud Kissel
3 Bilder

Haßlocher Carnevalverein eröffnet Kampagne
Geschwisterpaar Joana & Steven

Haßloch. Die vorige Kampagne hatte das Ehepaar Jessica I. und Thorsten I. den Haßlocher Carnevalverein und die Gemeinde Haßloch charmant mit großem Engagement und großer Freude präsentiert. In dieser Kampagne 2019/2020 tritt ein Geschwisterpaar in das Rampenlicht der närrischen Zeit: Joana I. und Steven I. bewegten sich sehr souverän und selbstbewusst bereits bei der Inthronisation auf der Bühne. Beide sind HCV-Eigengewächse und mit dem HCV seit Jahren verbandelt. Joana I. tanzte schon bei der...

Lokales
Plakatmotiv.

Plakataktion gegen die Smartphone-Sucht von Eltern
Sprich mit mir!

Kinderschutzbund. Wie oft kann man beobachten, dass Menschen auf ihr Smartphone starren, statt ihr Gegenüber anzuschauen. Und wie oft kann man erleben, dass Väter und Mütter sich mit dem Bildschirm befassen, während ihr kleines Kind versucht, die Aufmerksamkeit der Eltern zu gewinnen. Für Kinder ist dieses Verhalten ein besonderes Problem. Sie orientieren sich an Mama und Papa, an deren Gestik und Mimik, sie lesen daraus wichtige Informationen – etwa darüber, wie ihr Verhalten bei den gerade...

Lokales
Die prominenten Unterstützer der Social Media-Kampagne.

SV Waldhof ruft mit Social Media-Kampagne auf, Wahlrecht zu nutzen
"Wir wollen eine hohe Wahlbeteiligung"

Mannheim. Ein überparteiliches Bündnis macht sich in Mannheim stark für die Wahlbeteiligung an der Kommunal- und der Europawahl 2019. Dekan Ralph Hartmann und Geschäftsführer von SV Waldhof Mannheim 07 Markus Kompp präsentierten gemeinsam mit zwölf Persönlichkeiten aus Bildung, Kultur, Wirtshaft und Religion die Kampagne mit dem Motto „Meine Stadt. Meine Wahl. Mein Europa“. Sie startet offiziell am 20. April im Carl-Benz-Stadion beim Spiel SV Waldhof gegen den VfR Wormatia Worms. Dann animieren...

Lokales

Komitee Bruchsaler Fasnachtsumzüge "Die Holzlumpen" 1965 e.V.
Ordensfest des KBF Bruchsal

Anfang November eröffnete das Komitee Bruchsaler Fasnachtsumzüge 1965 e.V. „die Holzlumpen“ die Kampagne 2018/19 unter dem Motto des von Kurt Mach erstellten Ordens „Die Quadratur des Kreiselns“ in dem entsprechend dekorierten Fanfarenheim. Nach dem Einmarsch begrüßte Oberzugmarschall Peter Dautermann unter anderem Frau Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold Schick und Bürgermeister Andreas Glaser, Richard Schleicher und Klaus Haag sowie von der GroKaGe den Präsidenten Michael Vettermann mit...

Lokales
Karnevalsprinzessin Lena I.

Karnevalsverein Meckenheimer Marlachfrösche
Lena folgt Lisa

Meckenheim/Forst. Am Freitag, 9. November, eröffnete der Karnevalsverein Meckenheimer Marlachfrösche in der Felix-Christoph-Traberger-Halle in Forst pünktlich um 19.33 Uhr seine neue Kampagne 2018/2019. Die Eröffnung durch den Sitzungspräsidenten Markus Habdrich wurde unterstützt von Prinzessin Lisa I., die den Verein souverän durch die Kampagne 2017/2018 begleitete. Nach viel Lob und Dankesreden wurde Lisa I. zum Schluss mit viel Applaus mit einem Filmbeitrag verabschiedet. Im Rahmen der...

Ausgehen & Genießen
Faschingsprinzessin Sarah I. wird am Samstag feierlich verabschiedet.

Karnevalverein „Häädsturre“ Rinnthal
Eröffnung der Kampagne

Rinnthal. Der Karnevalverein „Häädsturre“ Rinnthal eV eröffnet am Samstag, den 17. November, die Saison 2018/2019. Um 19 Uhr beginnt im Bürgerhaus wieder ein närrisches Programm. Die Besucher tauchen unter der Leitung von Präsidentin Jana in die närrische fünfte Jahreszeit ein. Verabschiedet wird die Faschingsprinzessin Sarah I. und die neue Prinzessin wird feierlich gekrönt. Bei der Veranstaltung wird standesgemäß die Gemeindekasse von den Narren übernommen. Der KVR freut sich auf...

Lokales
Die Garden der GroKaGe Durlach machen sich bereit für die Jubiläumskampagne
6 Bilder

GroKaGe Durlach geht in die Jubiläumskampagne
111 Jahre: Tradition pflegen und bewahren

Durlach. Ob Kostüme, Geräte, Materialien, Bühnenbild, Wagen oder Utensilien für Festivitäten: Bislang hat die 1. GroKaGe 08 Durlach ihre Sachen gewissermaßen über die gesamte Stadt verteilt. „Jeder vom Vorstand hat auch Dinge deponiert“, so Präsident Helmut Ziegler: „Anders geht es nicht.“ Dazu hat die GroKaGe in der Karlsruher Oststadt ein Lager mit Unterstellmöglichkeit, doch dort müssen die Fastnachter raus, die Abrissbirne kommt. Und das im Vorfeld der Jubiläumskampagne: 111 Jahre. „Für...

Lokales

Planungskonferenz der Kampagne „Stopp Air Base Ramstein“
Vorbereitung von Aktionen

Kampagne „Stopp Air Base Ramstein“. Etwa 90 Teilnehmer beschlossen am 28. Oktober in Frankfurt a. M. weitere Protestaktionen gegen die Air Base Ramstein, die schwerpunktmäßig in der Woche vom 23. Juni bis 30. Juni 2019 in Kaiserslautern und Ramstein stattfinden sollen. Damit gehen die Aktionen bereits in das fünfte Jahr und haben sich zu einer tragenden Säule innerhalb der Friedensbewegung entwickelt, auch durch internationale Vernetzungen. Gegenüber den bisherigen Forderungen, die den...

Wirtschaft & Handel
Neue Gesichter werben für Karlsruhe

"Liebesbotschafter": Kampagne zur Karlsruher Innenstadt geht weiter
Neue Gesichter strahlen für Karlsruhe

Karlsruhe. Sie strahlen von den Plakatwänden und lächeln Betrachter in diesen Tagen an: Sechs Karlsruher zeigen in der dritten Auflage der Kampagne „Sieh mit dem Herzen“, wie sehr ihnen ihre Stadt und insbesondere die Karlsruher Innenstadt am Herzen liegt. Rob, Quynhi, Natalie, Mael, Bernd und Christian heißen die neuen "Liebesbotschafter" der Stadt. Sie sind zwar nicht alle gebürtige Karlsruher, aber sie haben hier ihre Heimat gefunden – weil Karlsruhe so einiges hat, auf das es stolz sein...

Lokales

Kurze, knackige und erfolgreiche Kampagne des KVA
„Bockstallesier“ informieren

Annweiler. Am Freitag, 13. April, fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Karnevalverein “Die Bockstallesier“ Annweiler e.V. statt. 65 Mitglieder, davon 57 stimmberechtigte Mitglieder, hatten sich im Vereinsheim eingefunden, als der 1.Vorsitzende Roland Leiser die Sitzung um 19.33 Uhr eröffnete und die ordnungsgemäße Einberufung im Trifels Kurier feststellte. Zu Beginn der Sitzung begrüßte der Vorsitzende alle anwesenden Mitglieder, Ehrenmitglieder, Ehrensenatoren, Löwenträger und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.