Alles zum Thema Infoabend

Beiträge zum Thema Infoabend

Lokales
Gibt es bald auch einen Bürgerbus in Dannstadt-Schauernheim?

Bürgerbus: Auftakt-Veranstaltung zum Informieren und Mitmachen
VG Dannstadt-Schauernheim will Mobilität verbessern

 Dannstadt-Schauernheim. Mit einem Bürgerbus will die Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim die Mobilität innerhalb der Ortsgemeinden verbessern. Die Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim und die Agentur Landmobil laden daher gemeinsam zu einem öffentlichen Informationsabend ein. Ziel der Auftaktveranstaltung ist es, die Idee für einen Bürgerbus in der Verbandsgemeinde vorzustellen und Bürgerinnen und Bürger zugleich zur Mitarbeit zu motivieren. Die Informationsveranstaltung findet statt am...

Lokales

Kur-Reise nach Rumänien
Infoabend

Dahn. Der Kneipp-Verein Dahn e.V. wird auch 2019 wieder eine Kur-Reise nach Rumänien an die Schwarzmeerküste anbieten, und zwar zwei Wochen in der Zeit zwischen 25. August und 15. September mit Flug von Frankfurt/Main nach Varna. Dazu gibt es einen Info-Abend am Montag, 11. März, 19 Uhr, im „Haus des Gastes“ in Dahn. Bei Anmeldungen vor dem 28. März gibt es einen Frühbucherabatt auf die Hotelpreise. Die Kurkosten sind beihilfefähig beziehungsweise auch Krankenkassen zahlen Zuschüsse...

Lokales

Willkommen am LGÖ
Schnupperabend für zukünftige Fünftklässler und deren Eltern

Am 26. Februar fand ab 18 Uhr der Schnupperabend für zukünftige Fünftklässler und deren Eltern am Leibniz-Gymnasium Östringen statt. Im Vorprogramm gab es eine Bildpräsentation der Eindrücke aus den bisherigen Veranstaltungen zum 50-jährigen Jubiläum der Schule zu sehen. Im Anschluss fand die musikalische Eröffnung „House of the rising sun“ des Abends durch Schülerinnen und Schüler aus den Kernfächern Musik unter Leitung von Tim Brucker statt. Der Begrüßung durch Schulleiterin Frau Ulrike...

Ratgeber

Polizeidirektion Ludwigshafen
Bürgerforum Wohnungseinbruchdiebstahl

Altrip. Die Verbandsgemeindeverwaltung Rheinauen, die Ortsgemeinde Altrip sowie die Polizeiinspektion Schifferstadt laden für Dienstag, 26. Februar 2019, 19 Uhr, zu einem Bürgerforum zum Thema Wohnungseinbruchsdiebstahl in das Regino-Zentrum in Altrip ein. Hierbei sollen interessierte  Bürger über die aktuelle Kriminalitätslage hinsichtlich des Einbruchs in Wohnungen und Häuser informiert werden. Weiterhin werden in einem Fachvortrag Möglichkeiten aufgezeigt, das Eigenheim besser vor solchen...

Lokales
Unsere Luftaufnahme aus 600 Metern Höhe zeigt das Gewerbegebiet Süd. Rechts oben ist das 56.500 Quadratmeter Grundstück zu sehen, auf dem das amerikanische  Unternehmen Hillwood Development Company den Bau eines Logistikzentrums mit einer 241 Meter langen, 115 Meter breiten und 13 Meter hohen Halle plant.

Infoabend in der Obermühle am 22. Februar
Logistikzentrum

Haßloch. Bei der übernächsten Gemeinderatssitzung der Gemeinde Haßloch am 13. März steht das Thema „Logistikzentrum“ auf der Tagesordnung. Dann wird laut Gemeindeverwaltung über den Antrag der Grünen, eine Veränderungssperre bis zum Abschluss des Bebauungsplanverfahrens „Am Obermühlenweg“ zu bewirken, entschieden. Im August 2018 hatte der Immobilienentwickler Hillwood Develepmont Company an die Kreisverwaltung Bad Dürkheim einen Bauantrag zur Errichtung eines Logistikzentrums für das 56.500...

Lokales

Infoabend am 18. Februar im Mehrgenerationenhaus
Bild- und Videobearbeitungs-Kurs

Ramstein-Miesenbach. Ende Februar/Anfang März wird im Mehrgenerationenhaus in Ramstein ein Bild- und Videobearbeitungs-Kurs angeboten. Voraussetzungen sind Grundkenntnisse in Windows. Die vorgesehene Kursdauer beträgt acht Doppelstunden. Informationen dazu gibt es am 18. Februar, um 17 Uhr im MGH. Im Kurs sollen folgende Themen bearbeitet werden: Bildbearbeitung: Rote Augen entfernen, Helligkeit verbessern, Farben verbessern, Bild gerade ausrichten, Bild beschneiden, störende Elemente...

Wirtschaft & Handel

Für Gewerbetreibende und interessierte Vereine
Infoabend zur Gartenausstellung

Waghäusel. Die Vorfreude auf das vom 29. Mai bis zum 2. Juni erstmals im Waghäuseler Eremitage-Garten durchgeführte Festival „Zucker Wag & Häusel“ wächst. Im Rahmen dieser Veranstaltung findet auch eine Ausstellung „Garten, Kunst & Handwerk“ statt. Auf Einladung von Oberbürgermeister Walter Heiler, der auch Schirmherr des Festivals ist, findet am Mittwoch, 20.Februar, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Waghäuseler Rathauses für Gewerbetreibende und interessierte Vereine ein...

Lokales

Das THW Waghäusel veranstaltet einen Info-Abend am 13. Februar
Spannendes Hobby und wichtiges Ehrenamt

Waghäusel. Das THW Waghäusel bietet mit seinem Technischen Zug und der Fachgruppe Beleuchtung zahlreiche Möglichkeiten, sich einzubringen. Man freut sich dort  über Menschen, die ehrenamtlich beim Technischen Hilfswerk (THW) mitwirken möchten. Ob Handwerker, Student, Schüler oder Rentner – mitmachen kann jeder! Nach der Grundausbildung kann ein vielfältiges Spektrum zur Weiterbildung genutzt werden. Von der Öffentlichkeitsarbeit, über einen Maschinistenlehrgang bis hin zu...

Lokales

Berufskollegs
Informationsabend an der Balthasar-Neumann-Schule 2 am 8. Februar 2019

Freitag, 08.02.2019 Technisches Berufskolleg 1+2, 17 Uhr, Raum 143 Berufskolleg Mode und Design, 18 Uhr, Raum 108 Berufskolleg Fachhochschulreife, 18 Uhr, Raum 143 Berufskollegs Kommunikation/Gestaltung/Mode und Design Für Bewerber mit mittlerem Bildungsabschluss (Realschulabschluss, Werkrealschulabschluss, Abschluss der zwei-jährigen Berufsfachschule - Fachschulreife oder gleichwertig) besteht die Möglichkeit, einen Aus¬bildungs-abschluss und die Fachhochschulreife zu erwerben. Dazu...

Lokales
2 Bilder

Informationsabend an der Balthasar-Neumann-Schule 2 am 8. Februar 2019
Fachschule für Maschinentechnik

Staatlich geprüfte/r Techniker/in - Maschinentechnik Facharbeiter mit metall-technischem Ausbildungsberuf und Berufserfahrung, können durch die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Maschinentechniker ihre Qualifikation erhöhen und sich für die mittlere Führungsebene qualifizieren. Der zweijährige Vollzeitunterricht, mit den Schwerpunkten Konstruktion (2D/3D), Fertigung (CAD/CAM) und Produktionsmanagement (SAP-Geschäfts-prozesse), bereitet optimal auf die beruflichen Anforderungen vor. Neben...

Lokales

Ehrenamtliche Hospizbegleitung
ÖHD bietet Infoveranstaltungen im Januar

Bruchsal. Die ehrenamtliche Hospizbegleitung ist ein besonderes Ehrenamt, denn Hospizbegleitung ist Lebensbegleitung. Der Ökumenische Hospiz-Dienst, in Trägerschaft des Caritasverbandes Bruchsal und des Diakonischen Werkes, kümmert sich mit seinen Ehrenamtlichen um die einfühlsame Begleitung schwerstkranker, sterbender und trauernder Menschen. Die ehrenamtlichen Hospizbegleiter werden intensiv auf das bevorstehende anspruchsvolle Ehrenamt vorbereitet. Die Ausbildung startet mit einem...

Ratgeber
Am Dienstag, 8. Januar, findet im Kasino der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal der nächste Informationsabend für werdende Eltern statt.

Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal
Informationsabend für werdende Eltern

Bruchsal. Am Dienstag, 8. Januar, findet im Kasino der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal der nächste Informationsabend für werdende Eltern statt. Beginn der Veranstaltung ist um 18,30 Uhr. Die Teilnehmer treffen sich um 18.15 Uhr an der Information im Eingangsbereich der Klinik. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Jürgen Wacker, Hebammen, Pflegekräfte und Ärzte, sprechen über die Geburtshilfe am Bruchsaler Krankenhaus. Außerdem besteht die...

Lokales

Bürgerinformation am Dienstag
Umgehungsstraße für Bad Schönborn

Bad Schönborn. Seit bald einem halben Jahrhundert versucht die Gemeinde Bad Schönborn eine Entlastung von der stetig wachsenden Verkehrsmenge auf der B 3 zu erreichen. Besonders das hohe Lkw-Aufkommen stellt eine enorme Belastung dar. Die Planungen des Landkreises für die seit 20 Jahren favorisierte Trassenvariante für K 3575 stecken seit langem in einer Sackgasse. Das Planfeststellungsverfahren ist gestoppt, neue Planungsmittel sind im Haushalt des Landkreises nicht vorgesehen. Da die vom...

Lokales

Infoabend zum Thema Schulwahl

Bad Dürkheim. Für interessierte Grundschulkinder und ihre Eltern findet am Donnerstag, 25. Oktober um 19 Uhr in der Aula des WHG der Infoabend „Welche Schulform für mein Kind?“ statt. Der Infoabend ist eine gemeinsame Präsentation der Carl-Orff-Realschule plus, der IGS Deidesheim-Wachenheim, des Werner-Heisenberg-Gymnasiums (G9) und des Lise-Meitner-Gymnasium (G8), um über Möglichkeiten des Rheinland-Pfälzischen Schulsystems zu informieren und den Eltern eine Entscheidungshilfe zu...

Lokales
Verena Goepfrich im Gespräch mit Leserreporterin Brigitte Melder, die von der ersten Stunde dabei war und zu unseren wichtigsten und fleißigsten Mitstreiterinnen zählt.
3 Bilder

Leserreporter-Präsentation in Haßloch
Hobby-Journalisten gesucht!

Wie wird man Wochenblatt-Reporter? Seit dem Start unseres Onlineportals haben sich schon über 1.000 Leser für das neue Angebot interessiert. Auch unsere Leserreporter-Präsentation beim Deutschen Roten Kreuz am Mittwochabend stieß auf großes Interesse. Kompetente Ansprechpartner vor Ort waren Chefredakteur Ulrich Arndt, Verena Goepfrich und Tanja Zipp vom Online-Team. Vor gut zwei Jahren startete der Weg in die digitale Zukunft der in der Pfalz und Nordbaden verteilten 26 Wochenblätter...

Lokales
Um Lärmschutzmaßnahmen entlang der Schienenstrecke Bruchsal-Mühlacker geht es in einer Infoveranstaltung der Deutschen Bahn in Gondelsheim.

Infoabend am 24. Juli in Gondelsheim
Deutsche Bahn informiert über Lärmsanierung

Gondelsheim. Mit Lärmschutzwänden und Schallschutzfenstern entlastet die Deutsche Bahn die Orte entlang der Bahnstrecke Bruchsal–Bretten–Mühlacker künftig vom Lärm durchfahrender Züge. Aktuell liegen die Ergebnisse der schalltechnischen Untersuchungen für Gondelsheim vor. Über die Maßnahmen aus dem Programm „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ informieren Bahn und Gemeinde die Anwohner am Dienstag, 24. Juli, um 19 Uhr, in der Saalbachhalle in Gondelsheim.  Die...

Lokales
Gemeinsam mit Oberbürgermeister Hansjörg Eger laden die SWS zu ihrem Informationsabend über Elektromobilität ein.

Informationsabend am Freitag, 4. Mai
Elektromobilität in Speyer

Speyer. Die Automobilindustrie ist im Umbruch. Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Mobilität rücken alternative Antriebsmodelle wie Elektro- und Erdgasautos in den Fokus. Die Stadtwerke Speyer (SWS) setzen sich für eine zukunftsweisende Ladeinfrastruktur ein und leisten somit einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz in der Domstadt. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Hansjörg Eger laden die SWS ein zu ihrem Informationsabend über die Elektromobilität am Freitag, 4. Mai 2018, um 17...