Im Römig

Beiträge zum Thema Im Römig

Blaulicht
Das neue Fahrzeug für den Stützpunkt in Eppstein
5 Bilder

Stärkung für den Stützpunkt Eppstein
Neues Feuerwehrfahrzeug und Leichtbauhalle

Eppstein. Vergangene Woche überreichte Oberbürgermeister Martin Hebich offiziell der Feuerwehr Frankenthal ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) für den Stützpunkt in Eppstein. Ein defektes Fahrzeug wurde damit ausgetauscht. In einer kleinen Feierstunde erläuterte Oberbürgermeister Martin Hebich, Bürgermeister Bernd Knöppel und Stadtfeuerwehrinspekteur Jürgen Speiser die aktuelle Situation in Eppstein. Das in die Jahre gekommene Gerätehaus sei viel zu klein für ein solch großes...

Lokales
Symbolfoto

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Mehr Fahrten auf Buslinie 465

Frankenthal. Ab Montag, 6. Juli, wird auf der Buslinie 465 die Anzahl der Fahrten erhöht. Werktags pendelt der Bus, der auch das Gewerbegebiet Am Römig ansteuert, dann zwischen 5 und 19 Uhr elf- statt bislang fünfmal zwischen dem Frankenthaler Hauptbahnhof und der Haltestelle Ruchheim, Am Herrschaftsweiher. In der Gegenrichtung erhöht sich montags bis freitags die Anzahl von fünf auf sieben Fahrten. Der erste Bus aus Frankenthal startet unter der Woche um 5.24 Uhr – rund 30 Minuten früher als...

Lokales
L 524 südlich von Eppstein

Christian Baldauf, MdL
Radweg an der L 524 - Minister Wissing vor Ort, beinahe

Anlässlich der offiziellen Eröffnungsfeier beim Amazon-Standort Frankenthal wird auch Wirtschafts- und Verkehrsminister Volker Wissing anwesend sein. Die Möglichkeit, bei der Weiterfahrt die Radwege-Situation vor Ort einzusehen und wenige Minuten einem diesbezüglichen Gespräch zu widmen, lehnte sein Büro mit Verweis auf andere Termine ab. Christian Baldauf, der Oppositionsführer im Landtag dazu: "Schon wieder eine Absage. Ich bin enttäuscht, denn Amazon liegt keinen Kilometer entfernt. Wenn...

Blaulicht

Polizei Frankenthal informiert
Wieder eine Verkehrsunfallflucht

Frankenthal. Der Geschädigte stellt seinen Pkw Kia Sportage in der Zeit von 21. Januar 2019, 18.15 Uhr, bis 22. Januar 2019, 04.00 Uhr, in der Straße Am Römig, auf dem Parkplatz des dortigen Logistikzentrums, ab. Als er wieder zu seinem Pkw kommt, muss er feststellen, dass dieser durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer an der Front stark beschädigt wurde. Der Schaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt.  Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der...

Lokales
Schon immer sehr gefährlich, die Unterführung der A650 bei Ruchheim. Gerade bei Regen und Dunkelheit ist es für Autofahrer schwer, Fußgänger frühzeitig zu sehen.

Stadtverwaltung finanziert Sofortmaßnahmen in LU-Ruchheim
Arbeiten zur Beseitigung der gefährlichen Situation bei Ruchheim

Ruchheim. Zur Behebung der gefährlichen Situation für Fußgänger zwischen der RHB-Haltestelle und dem Gewerbegebiet „Am Römig“ haben sich die Stadtverwaltung Ludwigshafen und der Landesbetrieb Mobilität (LBM) auf mehrere Sofortmaßnahmen verständigt und vergangene Woche damit begonnen, sie umzusetzen. Bei einem Vororttermin vor Weihnachten hatte der LBM, die Bereiche Tiefbau, Straßenverkehr sowie die Verkehrsplanung unter anderem beschlossen, die Bankette auf der Nordseite der A 650 – zwischen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.