Hundebiss

Beiträge zum Thema Hundebiss

Blaulicht

Rettungshubschraubereinsatz in Forst
Vom eigenen Hund gebissen und schwer verletzt

Forst. Ein Hundehalter ist am Mittwochmorgen von seinen eigenen Hunden gebissen und schwer verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte der 42-jährige Mann in der Forster Heinrich-Hertz-Straße gegen 7.10 Uhr das eingezäunte Grundstück seines Autohandels betreten und wurde dort von den beiden auf dem Grundstück befindlichen Rottweilern angegriffen. Ein kurz darauf eintreffender Mitarbeiter versuchte, die Hunde mit seinem Pausenbrot von dem am Boden liegenden schwerverletzten...

Blaulicht

Nach Hundebiss Zeugen gesucht

Lauterecken. Am Donnerstagabend ist ein Jogger von einem Hund leicht in die Wade gebissen worden. Die verantwortliche Tierhalterin führte den Vierbeiner ohne Leine. Der Bitte den Hund anzuleinen kam die Unbekannte nicht nach. Dies veranlasste den Anzeigeerstatter dazu die Polizei in Kenntnis zu setzen. Im vorliegenden Fall wurde Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung erstattet. In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler nach der lebenserfahrenen weiblichen Hundeführerin. Diese soll...

Blaulicht

Kind durch Hundebiss verletzt

Kaiserslautern. Ein 12-jähriges Kind wurde am Samstag in Kaiserslautern, Mannheimer Straße, durch einen Hundebiss verletzt. Der Besitzer hatte das Tier im Bereich eines Einkaufsmarktes angebunden. Aufgrund der zu langen Leine konnte das Tier allerdings auf das vorbeigehende Kind zuspringen und verletzte es durch einen Biss in den linken Oberschenkel. Gegen den Hundebesitzer wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Blaulicht
Die Polizei appelliert an den Hundehalter, sich zu melden.

Hundehalter gesucht
Im Vorbeigehen gebissen

Dudenhofen. Ein 65-Jähriger aus Dudenhofen wurde gestern Abend auf einem Wirtschaftsweg entlang des Speyerbachs von einem angeleinten Hund im Vorbeigehen in den Arm gebissen. Der Hundeführer, der gegenüber dem Geschädigten angab, dass es sich bei dem Hund "Boris" um das Tier eines Bekannten handle, wollte danach seinen Namen gegenüber dem Geschädigten nicht preisgeben und verließ den Ort des Geschehens noch vor dem Eintreffen der vom Geschädigten telefonisch verständigten Polizei. Da...

Blaulicht

Radfahrer in Huttenheim durch Biss verletzt
Polizei sucht Hundebesitzer

Huttenheim. Nachdem ein nicht angeleinter Hund am Dienstagnachmittag durch einen Biss einen Mann verletzt hat, sucht die Polizeihundeführerstaffel Karlsruhe nun nach dem Hundebesitzer. Der 65 Jahre alte Mann fuhr mit seinem Fahrrad von Huttenheim in Richtung Germersheim, als er plötzlich in Höhe eines Bauernhofes durch zwei freilaufende Hunde verfolgt wurde. Einer der Hunde biss den Radler unvermittelt in das rechte Fußgelenk. Aus Angst weiteren Bissen ausgesetzt zu sein, radelte der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.