Hund

Beiträge zum Thema Hund

Lokales
Mio sucht ein neues Zuhause.  Foto: PS

Immer noch über 20 Katzen beim Tierschutz
Mio und Emil suchen ein neues Zuhause - gerne zusammen

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den im Juni geborenen Kater Mio. Er lebt mit dem etwas jüngeren schwarzen Kater Emil zusammen und die beiden verstehen sich bestens. Es wäre toll, wenn die beiden zusammen ein Zuhause finden würden, was zwar nicht zwingend erforderlich wäre, denn sie eignen sich auch als Zweitkatze für eine vorhandene Katze im gleichen Alter. Da beide Katzen „freilebend“ geboren wurden und auch schon einige Zeit draußen gelebt haben, sollen die beiden auch wieder...

Lokales
Caruso ist liebenswert und sucht ein neues Zuhause.  Foto: PS

Das Schwein erholt sich gut
Lotta ist über die Grenzen der Stadt bekannt

Frankenthal. Unser heutiges Foto zeigt den neun Jahre alten Caruso. Er ist ein absolut verschmuster und toller Kater, der gerne Einzelkatze sein würde bei sehr tierlieben Menschen. Er wurde bisher als Wohnungskatze gehalten, freut sich aber auch sehr über einen gesicherten Balkon oder gesicherten Garten. Caruso hat mehrere gesundheitliche Probleme, er ist erstens zu dick, hat schwere Arthrose (er benötigt Schmerzmittel) in der Hüfte und kann deshalb auch nicht irgendwo hochspringen und hat eine...

Lokales
Die zwei Meerschweinchen suchen gemeinsam ein neues Zuhause.  Foto: PS

20 Katzen aktuell in der Station
Wieder viele Katzen aufgenommen

Frankenthal. Das Foto zeigt die rund acht Monate alten männlichen Meerschweinchen, die gerne zusammen in ein Außengehege umziehen würden. Wer also ein Herz für Meerschweinchen hat, der sollte den zwei Jungs eine Chance bieten. In der vergangenen Woche musste das Tierheim aufgrund der enormen Hitze nochmals für Besucher schließen. Das sorgte dafür, dass weniger Tiere vermittelt werden konnten. Dennoch war der Tierschutz nicht untätig. „Uns Menschen macht die Hitze zu schaffen, ebenso den Tieren....

Blaulicht
Nicht immer läuft die Begegnung Hund - Fahrrad so friedlich ab.

Hundehalter läuft einfach weiter
Freilaufender Hund führt zu Sturz vorm Fahrrad

Jockgrim. Am Dienstag fuhr um 20.20 Uhr ein Fahrradfahrer auf einem Wirtschaftsweg im Bereich des Polders Leimersheim/Jockgrim. Als der Radfahrer auf einen Spaziergänger mit seinem Hund traf, soll dieser bellend auf den Radfahrer zu gerannt sein. Hierbei fiel der Radfahrer zu Boden und verletzte sich an Knie und Rücken. Der Fußgänger ging jedoch weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. pol 

Blaulicht

Erst den Hund gehetzt und dann mit der Faust
70-Jähriger leistet Widerstand

Edenkoben. Im Rahmen von polizeilichen Ermittlungen hetzte gestern Abend um 19.30 Uhr ein 70-jähriger Mann in Altdorf seinen Hund auf die eingesetzten Polizeibeamten. Da der Hund kein Interesse an den Beamten zeigte, ging der alkoholisierte Mann mit geballten Fäusten auf die Polizisten und beleidigte sie als "Deppen". Der Mann wurde gefesselt und in Gewahrsam genommen. Jetzt muss er sich in einem Strafverfahren verantworten. pol

Lokales
„Tapsi“ ist ein Einzelgänger und sucht ein neues Zuhause.

Tierschutz Frankenthal: Haustiere immer registrieren lassen
„Tapsi“ sucht ein neues Zuhause

Tiernotaufnahmestation. In der vergangenen Woche kamen wieder zahlreiche Katzen in die Tiernotaufnahmestation. Eine Katzenmama mit fünf Kitten wurden in einem Schrebergarten gefunden, dazu kam noch ein grau-weißer Kater, der im Albrecht-Dürer-Ring gefunden wurde und ein schwarzer verletzter Kater aus dem Heßheimer Viertel. „All diese Fundkatzen sind weder durch einen Mikrochip oder eine Tätowierung gekennzeichnet, ohne diese können wir sie nicht sofort an den Besitzer zurückgeben. Wenn die...

Blaulicht
Symbolbild

Im Auto eingesperrt Ludwigshafen
Polizei befreit bellenden Hund

Ludwigshafen. Eine aufmerksame Bürgerin stellte am Montag, 17. Juni gegen 11 Uhr bei heißen sommerlichen Temperaturen einen laut bellenden Hund in einem geparkten Auto fest und verständigte umgehend die Polizei. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz des Rathaus-Centers abgestellt. Die Beamten stellten fest, dass der Pkw nicht verschlossen war und konnten den Hund schnell befreien. Glücklicherweise war er wohl auf. Der 75-jährige Hundebesitzer kehrte nach kurzer Zeit zu seinem Auto zurück. Mit ihm...

Ratgeber

„Tag des Hundes“ am 16. Juni mit bundesweiten Aktionen
Der beste Freund des Menschen

Tierisch. Fast zehn Millionen Hunde leben in Deutschland. Sie sind aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken - als Familienmitglieder, Sportpartner und Alltagsbegleiter. Hunde schulen Kinder darin, früh Verantwortung und soziales Verhalten zu erlernen. Sie leisten älteren Menschen Gesellschaft und spornen zu mehr Bewegung an. Sie kommen der eigenen Gesundheit zugute. Nun ist sogar wissenschaftlich belegt, was Hundehalter ohnehin schon immer wussten: Hunde machen glücklich! Warum? Weil Menschen...

Lokales
2 Bilder

Hund entlaufen/vermisst
Sheltie WYATT seit 19.05.2019 in Speyer vermisst

Am 19.05.2019 ist in der Kämmererstrasse in 67346 Speyer ein kleiner, braun-weisser Hund (Sheltie) entlaufen.  Wyatt ist schon 14 Jahre alt und taub, und vor allem sehr ängstlich und scheu. Er wird von seinen Besitzern ganz furchtbar vermisst und gesucht.  Wenn ihn jemand sehen sollte, bitte nicht versuchen, ihn aktiv einzufangen, vor allem nicht hinterherrennen, sondern die Sichtung mit genauer Ortsangabe und Laufrichtung so schnell wie möglich an eine der folgenden Tel. Nr....

Ausgehen & Genießen

"Tag des Hundes" beim HSV Karlsdorf-Neuthard am Sonntag, 2. Juni
Gesucht wird: Der schönste Hund von Karlsdorf-Neuthard

Karlsdorf-Neuthard. Der Hundesportverein Karlsdorf-Neuthard. veranstaltet am Sonntag, 2. Juni, ab 11 Uhr seinen „Tag des Hundes“ und lädt die gesamte Bevölkerung und Hundeliebhaber zu dieser Groß-Veranstaltung  ein. Zu sehen sind viele schöne Hunderassen, mit dem "Irischen Wolfshund" die größte Hunderasse, bis hin zur kleinsten, dem "Chihuahua". Geplante Programmpunkte werden neben der Vorführung der Freizeitgruppe (12 Uhr) und der Prämierung “Schönster Hund von Karlsdorf-Neuthard”(14 Uhr)...

Lokales
Molly sucht gemeinsam mit Lisa ein neues Zuhause.

Fundkatze dank Vermisstenmeldung wieder Zuhause
Ein ruhiges Plätzchen für Molly und Lisa gesucht

Tiernotaufnahmestation. Molly (Foto) ist eine 15-jährige Wohnungskatze, die gemeinsam mit der Katze Lisa (8 Jahre alt) bei der Tiernotaufnahmestation abgegeben wurde. „Wir möchten die beiden auch nur zusammen abgeben, bitte in einen recht ruhigen Haushalt, denn sie lebten bisher bei einem älteren Menschen und sind Trubel nicht gewöhnt“, informiert Simone Jurijiw. Vergangene Woche wurde auch eine Fundkatze dem Tierschutzverein übergeben. Der Besitzer konnte ermittelt werden und deswegen durfte...

Ratgeber

Tipps für Hundehalter
Das „Lob-Wort“ und das „Lass-das-Wort“

HuTT: Hundetraining / Hundetipps von Peter Weihrauch Grundsätzliches: Meine Tipps basieren auf meinem Wissen aus der Fachliteratur, aus Seminaren und meinen eigenen Erfahrungen im Hundetraining. Im Allgemeinen behandle ich hier typische Situationen und Lösungen für Schwierigkeiten rund um den Hund. Jeder Hund und jedes Mensch-Hund-Team sind jedoch einzigartig, sodass es auch immer wieder darauf ankommen kann, den speziellen Einzelfall zu betrachten. Tipp 4: Jepp und No. Super und Hey. Das...

Ausgehen & Genießen
„Mein Freund Charlie“  Foto: ps

Veranstaltung für Kinder ab vier Jahren in der Stadtbibliothek
Theater - mit Hund

Waghäusel. Die Stadtbibliothek Waghäusel lädt Kinder ab vier Jahren zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein. Am Dienstag, 2. April, ist dort das „Theater Sturmvogel“ zu Gast und spiel ab 15 Uhr das Stück „Mein Freund Charlie“ - der Clou dabei: Am Ende ist ein echter Hund auf der Bühne. Die kleine Kim ist eine Träumerin - sie redet mit ihren Zehen, fantasiert lustige Geschichten. Doch ein bisschen allein ist sie schon, und sie wünscht sich so sehr einen Freund. Denn in der neuen Stadt...

Lokales
Otto, ein acht Jahre alter Boxer-Mix-Rüde

Tierheim vermittelt Boxer-Mix-Rüde
Notfall Otto sucht noch immer neues Frauchen oder Herrchen

Kirchheimbolanden.Otto ist ein schöner, gesunder, acht Jahre alter Boxer-Mix-Rüde. Sein Leben war glücklich und unbeschwert bis zu dem Tag als sein Herrchen verstarb. Danach konnte er bei dessen Sohn wohnen, aber leider nicht auf Dauer. Zeitmangel wegen der Arbeit und Ärger mit dem Vermieter machen es unmöglich. Daher sucht das Tierheim in Kirchheimbolanden dringend ein neues Zuhause für Otto. Einen schönen Platz mit lieben Menschen, die Zeit für den sportlichen Rüden haben. Wer Otto...

Blaulicht

Nach Gassigehen an den Fußwegen "Links der Alb"/Dreisam- und Neckarstraße
Hund musste nach Vergiftungserscheinungen eingeschläfert werden

Karlsruhe-Rüppurr. Ein Mischlingshund musste am Mittwoch nach einem Gassigang in Karlsruhe-Rüppurr aufgrund von starken Vergiftungssymptomen eingeschläfert werden. Die Hundehalterin war zwischen 11.00 Uhr und 11.30 Uhr mit ihrem Vierbeiner an den Fußwegen "Links der Alb"/Dreisam- und Neckarstraße unterwegs und führte ihn an einer längeren sogenannten Schleppleine. Unterwegs bemerkte sie aber nicht, ob das Tier etwas aufgenommen hatte. Nachdem die Frau zuhause ihren Hund gefüttert hatte,...

Lokales

Erste Hilfe am Hund

ASB. Der Arbeiter-Samariter-Bund Kaiserslautern bietet einen speziellen Kurs zum Thema „Erste Hilfe am Hund“ an. In dem fünfstündigen Seminar werden unter anderem Informationen zu Pfotenverbänden, Wiederbelebung, stabile Seitenlage und Tragehilfe vermittelt. Zielgruppe sind alle Hundebesitzer und Hundefreunde. Der nächste Termin findet am Samstag, 17. November, von 9 bis 14 Uhr beim ASB in der Berliner Straße 30 in Kaiserslautern statt. ps Anmeldung: Telefon: 0631 3712718...

Blaulicht
Einen Zwischenfall unter Hundehaltern gab es am Montag Nachmittag am Bruchsaler Weiherberg.

Nach Zwischenfall am Bruchsaler Weiherberg
Wadenbeißer gesucht

Bruchsal. Nach der Verletzung einer 68-jährigen Frau durch einen Hundebiss in der Bruchsaler Weiherfeldstraße sucht die Polizeihundeführerstaffel des Polizeipräsidiums Karlsruhe die Halterin eines hellbraunen Mischlingshundes. Die Geschädigte war vergangenen Montag kurz nach 15 Uhr mit ihrem "Irisch Setter" in Bruchsal auf der Weiherbergstraße in Richtung der ehemaligen Landesfeuerwehrschule spazieren. Auf Höhe des dortigen Rad- und Gehwegs kam ihr unvermittelt eine weitere...

Lokales
Mit den grellen Farben und der klaren Ansprache macht die Ortsverwaltung Mörsch das „Problem“ sichtbar.
2 Bilder

Frankenthal: Wozu Hundehalter verpflichtet sind
Nicht der Hund ist das Ferkel…

Stadtgebiet/Mörsch. Wer einen gemütlichen Spaziergang in einer Parkanlage Frankenthals machen möchte, der steh oft vor einem Spießrutenlauf. Zahlreiche Hinterlassenschaften von Hunden zieren die Grünflächen. Was in einem Park schon ärgerlich ist, wird noch ärgerlicher, wenn es auf der Straße, auf Schulhöfen oder anderen öffentlichen Bereichen passiert. Die Ortsgemeindeverwaltung Mörsch hat sich nun entschieden, mit kleinen Fähnchen auf dieses Problem aufmerksam zu machen. Rechtlich ist es...

Blaulicht

Flugblätter wurden in Briefkästen verteilt, an Fahrzeugen angebracht - und lagen auf der Straße
In Karlsbad mit Flugblättern zum Töten eines Hundes aufgefordert

Karlsbad. Ein Unbekannter hat am Wochenende in Karlsbad Flugblätter verteilt, in welchen er dazu auffordert, den Hund einer in Ittersbach wohnhaften Familie zu töten. Hierzu stellt der unbekannte Verfasser auch eine Belohnung von 1.000 Euro in Aussicht. Die Flugblätter wurden im Laufe des Wochenendes überwiegend in den Ortsteilen Langensteinbach und Ittersbach aufgefunden und waren in Briefkästen verteilt, an Fahrzeugen angebracht oder auf der Straße aufgefunden worden. Zwischenzeitlich...

Ausgehen & Genießen
Das Hunderennen für alle Rassen findet um 15 Uhr statt.
7 Bilder

Tolle Vorführungen und Hunderennen für alle Rassen
Tag des Hundes beim HSZV Wiesental

Wiesental. Zum Tag des Hundes veranstaltet der HSZV Wiesental auch in diesem Jahr wieder einen tollen Aktionstag rund um den Hund. Verschiedene Vorführungen wie Flyball, Dogdance oder Mantrail zeigen, wie man seine geliebten Vierbeiner fördern und ihnen jede Menge Spaß bescheren kann. Ganz nebenbei fördert es die Mensch-Hund-Bindung. Um 15 Uhr startet das Hunderennen für alle Rassen. Das Rennen steht ganz unter dem Motto „Just For Fun“: Es wird drei Durchgänge in drei verschiedenen...

Blaulicht
Es handelt sich um einen Mischling, der einem Weimaraner ähnlich sieht, nur kleiner. Der gesuchte Hundeführer wird auf Mitte 30 geschätzt. Er soll ungefähr 180 cm groß, eine schlanke Figur und dunkle Haare gehabt haben. Hinweise an die Polizei unter 0721 6633980

Polizei sucht den Halter eines braunen, nicht angeleinten Hundes
Frau und anderer Hund in Karlsruhe durch Hundebisse verletzt

Karlsruhe. Nachdem ein nicht angeleinter Hund bereits am 9. Mai durch Bisse einen anderen Hund und eine Frau verletzt hat, sucht die Polizeihundeführerstaffel Karlsruhe nun nach dem Hundebesitzer. Bei einem Spaziergang der 77-jährigen Geschädigten an der Alb in der Nähe der Zeppelinstraße in Grünwinkel kam es Anfang Mai um 16 Uhr zu dem Angriff durch einen braunen, nicht angeleinten Hund. Der Hund der Geschädigten wurde dabei durch Bisse vornehmlich am Rücken verletzt. Beim Trennen der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.