Hochstätt

Beiträge zum Thema Hochstätt

Blaulicht
Der Autofahrer hatte ordentlich "getankt".

Unfall in Mannheim-Hochstätt
Mit mehr als drei Promille am Steuer

Mannheim. Ein 53-jähriger betrunkener Autofahrer verursachte nach Angaben der Polizei am frühen Donnerstagmittag, 15. April, im Mannheimer Stadtteil Hochstätt unter erheblichem Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall. Ein Zeuge hatte gegen 13.30 Uhr beobachtet, wie der alkoholisierte Mann mit seinem VW vom Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Hochstättstraße in Richtung eines weiteren Betriebsparkplatzes neben den Bahngleisen fuhr und verständigte die Polizei, da dieser in der weiteren Folge...

Blaulicht
Kripo ermittelt nach Brand mit Verletzten in Mannheim / Symbolfoto Feuerwehr

Mannheim: Hausbrand in Mannheim mit Verletzten
Jetzt ermittelt die Kripo

Mannheim. Nach wie vor unklar ist die Ursache eines Brandes, der sich am Mittwochmorgen, 14. April, im Stadtteil Hochstätt ereignete. Nach derzeitigen Erkenntnissen war das Feuer gegen 5.30 Uhr im Bereich von zwei Parzellen im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Rohrlacher Straße ausgebrochen. Kripo beschlagnahmt Brandort in MannheimDurch das schnelle Eingreifen der alarmierten Berufsfeuerwehr konnte ein Ausbreiten sowohl im Kellergeschoss als auch auf die darüber liegenden Stockwerke...

Blaulicht
Ein Zeuge konnte einen dunklen Wagen in Richtung Karolingerweg fahren sehen.

Unfallflucht in Mannheim-Hochstätt - Zeugen gesucht
Lastwagen gerammt

Mannheim. Am 14. Februar, 2021, gegen 4 Uhr, ereignete sich nach Angaben der Polizei in der Rohrlachstraße, Höhe der Hausnummer 5, ein Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von circa 6000 Euro. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer kam während der Fahrt in Richtung der Hochstättstraße aus unbekanntem Grund nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen ordnungsgemäß am Straßenrand geparkten Lkw (Citroen). Dieser wurde hierdurch an der Front stark beschädigt und seitlich gegen den...

Lokales
Symbolfoto.

GlücksPaten erfüllen Kinderwünsche
Corona-konformer Wunschbaum aufgestellt

Mannheim. Es jährt sich bereits zum vierten Mal: Der von dem gemeinnützigen Verein „Glückspaten“ initiierte Wunschbaum erfüllt erneut finanziell benachteiligten Kindern ihre Weihnachtswünsche. Auch in diesem Jahr steht er in den Räumen der Sparkasse Rhein Neckar Nord in der Relaisstraße in Mannheim. Allerdings diesmal nicht mit den ausgefüllten Wunschzetteln, sondern symbolisch und behängt mit Erklärflyern, wie die Wünsche in diesem Jahr Corona-konform erfüllt werden können. In der...

Blaulicht
An einem ebenfalls geparkten BMW zerstörten die Täter das Rücklicht und den Tankdeckel und zerkratzten den Lack im darum liegenden Bereich.

Sachbeschädigungen in Mannheim-Hochstätt
Mehrere Autos demoliert

Mannheim. Mehrere Autos beschädigten nach Angaben der Polizei unbekannte Täter in der Nacht von Samstag, 31. Oktober, auf Sonntag, 1. November, im Mannheimer Stadtteil Hochstätt. Der oder die Täter zerkratzen an zwei Mercedes, die auf dem Parkplatz im Karolinger Weg geparkt waren, den Lack über die gesamten Fahrzeugseiten, berichtet die Polizei. An einem Mercedes schlugen sie die Seitenscheibe der Beifahrertür und traten gegen die Fahrzeugseite, sodass eine starke Delle entstand. An einem...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Zimmerbrand in Mannheim-Hochstätt
Zwei verletzte Personen

 Mannheim-Hochstätt. Am gestrigen Sonntag, 16. Februar, kam es gegen 6 Uhr in der Rohrlachstraße in Mannheim-Hochstätt zu einem Zimmerbrand im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Insgesamt wurden 18 Personen aus dem Gebäude evakuiert, wobei die Mehrzahl schon vor Ankunft der Rettungskräfte sich aus dem Mehrfamilienhaus begeben hatte. Der 17-jährige Sohn der Wohnungsinhaberfamilie, der sich alleine in der Wohnung befand, sowie ein weiterer 55-jähriger Mann aus der Nachbarwohnung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.