Heiliggeistkirche Speyer

Beiträge zum Thema Heiliggeistkirche Speyer

Ausgehen & Genießen
Dave de Bourg.
2 Bilder

8. Speyerer Liederfest in der Heiligengeistkirche
Musikalischer Tiefgang

Speyer. Das 8. Liederfest in Speyer wird am Samstag, 25. Mai, von zwei außergewöhnlichen Singer-Songwritern am neuen Spielort Heiliggeistkirche bestritten. Der künstlerische Leiter des Festes, Christian Straube, hat die jungen Künstler Dave de Bourg und Grillmaster Flash eingeladen, die dem Liederfest ihren jeweils ganz individuellen Stempel aufdrücken werden. Dabei wird es melancholische und nachdenkliche, aber auch lustige und komische Texte, in jedem Fall aber harmonische Songs am Abend...

Ausgehen & Genießen
Erich Hackls Erzählungen, die in 25 Sprachen übersetzt wurden, liegen authentische Fälle zugrunde.

Erich Hackl liest in der Heiliggeistkirche
Es gibt keine Anleitung für Heldentaten

Speyer. Eine ungewöhnliche „Heldengeschichte“ präsentiert der österreichische Schriftsteller Erich Hackl am Montag, 1. April, 20 Uhr bei einer Lesung in der Heiliggeistkirche im Rahmen der Reihe SPEYER.LIT. „Am Seil“ erzählt die historisch verbürgte Geschichte von Reinhold Duschka, der die jüdische Chemikerin Regina Steinig und ihre elfjährige Tochter Lucia in seiner Werkstätte in der Wiener Mollardgasse versteckte. Er gewährte ihnen während des Zweiten Weltkrieges vier Jahre Schutz vor der...

Ausgehen & Genießen
Gundermann - Der Dilm wird am Samstag, 2. März um 21h in der Heiliggeistkirche vom Verein Filmklappe Speyer aufgeführt.
9 Bilder

Am Samstag, 2. März um 21h wird die Geschichte des Ostdeutschen Musikers in der Heiligeistkirche gezeigt
Filmklappe Speyer e.V. zeigt den Film "Gundermann"

Speyer. Bei der Programmgestaltung konnten die Macher der Filmklappe noch nicht wissen, das bei den Oscars 2019 Musikfilme erfolgreich waren. Mit dem Film "Gundermann" , Bester Film beim Filmkunstfestival Leipzig 2018, trifft der Filmklappe e.V. den Nerv der Zeit und es ist zu wünschen, dass die Aufführung gut besucht wird. Um was geht es? Paranoid Film schreibt dazu: GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der...

Ausgehen & Genießen
Das Trio Michael Bauer, Giorgina Kazungu-Hass und Benno Burkhart präsentiert Ausschnitte aus Michael Bauers „Dutschki vom Lande“.

Das Lebensgefühl der 68-er Generation kommt in die Heiliggeistkirche
Dutschki vom Lande

Speyer. Die Notstandsgesetze, das Attentat auf Rudi Dutschke, die Ermordung Martin Luther Kings und die Gräueltaten der US-Armee in Vietnam prägten das Lebensgefühl der späten 60-er Jahre in Deutschland. In diese Zeit führt uns auch das Trio Michael Bauer, Giorgina Kazungu-Hass und Benno Burkhart, das am Mittwoch, 13. Februar, 20 Uhr, in der Heiliggeistkirche im Rahmen der Speyer.Lit-Reihe spannende Ausschnitte aus Michael Bauers „Dutschki vom Lande“ präsentiert. In Bauers Roman gerät ein...

Ausgehen & Genießen

Die Reihe SPEYER.LIT 2019 startet am 29. Januar
Geschichten und Schicksale erleben

Speyer. Geschichten und Schicksale einer globalen Welt, Aufbruch, Revolution und Befreiung. Diese und viele weitere Themen erwarten die Besucher der SPEYER.LIT-Reihe 2019. Insgesamt zehn Veranstaltungen stehen auf dem Programm, in denen regionale Künstler und „große Namen“ der bundesdeutschen Literaturszene Ihre Werke vorstellen und die Zuhörer in ihre Geschichten eintauchen lassen. In Zusammenarbeit mit den beteiligten Buchhandlungen und der Landeszentrale für Politische Bildung...

Ausgehen & Genießen
The Square

Am Freitag 30. November geht es in der gelobten Satire um den Kunstbetrieb
Fimklappe Speyer e.V. zeigt "The Square" von Ruben Östlund

Speyer. Der Filmklappe Speyer e.V. zeigt am Freitag, 30. November um 21h in der Heiliggeistkirche den Film "The Square". Darum geht es im Film: Der gutsituierte Christian ist Kurator in einem schwedischen Kunstmuseum und ist gewohnt, sich in einem Milieu der intellektuellen Abgehobenheit zu bewegen. Besonders stolz ist er auf seinen neuesten Coup im Außenbereich: ein mit einer Lichtschlange abgegrenztes Quadrat, in dem alles, was dort passiert, per se zu Kunst erklärt wird. Doch der...

Ausgehen & Genießen
Eröffnet wird die neue Spielzeit am Sonntag, 4. November, um 15 Uhr mit
der Eigenproduktion „Nur ein Tag“.

29. Spielzeiteröffnung des Kinder- und Jugendtheaters Speyer
Nur ein Tag

Speyer. Nach der Sommerpause öffnet das Kinder- und Jugendtheater Speyer wieder seine Türen für Klein und Groß – jedoch nicht wie gewohnt im Alten Stadtsaal Speyer. Aufgrund der Renovierung des Alten Stadtsaals weicht das Kinder- und Jugendtheater in seiner 29. Spielzeit in die Heiliggeistkirche, Johannesstraße 6, aus. Eröffnet wird die neue Spielzeit am Sonntag, 4. November, um 15 Uhr mit der Eigenproduktion „Nur ein Tag“, die im Juni diesen Jahres Premiere feierte. „Nur ein Tag“ ist ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.