Haus der Familie Landau

Beiträge zum Thema Haus der Familie Landau

Lokales
Die Trauergruppe trifft sich mittwochs

Einstieg jederzeit möglich
Offene Trauergruppe in Landau

Landau. Der Tod eines nahen Menschen verändert das Leben der Hinterbliebenen total. Nichts ist mehr, wie es war. Die Zeit der Trauer bringt völlig neue Erfahrungen und Bedürfnisse mit sich. Das eigene Leben muss neu eingeübt werden. Ein langer Weg beginnt. Ein Trauerweg mit vielen Wendungen. Im geschützten Raum bietet das Haus der Familie die Möglichkeit der Begegnung mit gleich Betroffenen. In der Gruppe kann der Trauerschmerz mit andern geteilt werden. Trauernde finden Unterstützung und...

Lokales
Das Haus der Familie bietet Infos für Eltern, wie sie auf aggressives Verhalten ihrer Kinder reagieren können

Waldabenteuer und Kinderträume
Veranstaltungen im Haus der Familie Landau

Landau. Das Haus der Familie, Evangelische Familienbildungsstätte Landau, bietet folgende Kurse an: „Aggressives“ Verhalten von Kindern im KindergartenalterViele Eltern sind erschreckt und wissen nicht damit umzugehen, wenn sie feststellen, dass Wutausbrüche ihres Kindes - etwa ab drei bis vier Jahren - eine ganz neue Qualität bekommen, dass Kinder beispielsweise beginnen, Hauen, Treten oder verbale Beleidigungen gezielt einzusetzen. In diesem Vortrag geht es darum, einen Perspektivwechsel...

Lokales
Waldbaden - eine von vielen Veranstaltungen von und im Haus der Familie Landau

Zeichnen, Kochen und Waldbaden
Yoga und mehr im Haus der Familie Landau

Landau. Das Haus der Familie lädt zu folgenden Veranstaltungen ein: Zeichnen und Malen für ErwachseneIm Kurs bringen die Teilnehmer eigene Bildideen mit, und erhalten Unterstützung bei der Umsetzung. Es werden klassische Maltechniken und Motive, wie Zeichnen und Malen von Stillleben sowie Objektzeichnen vermittelt. Die Leitung hat Bettina Wankerl, der Kurs erstreckt sich über fünf Termine und beginnt am Freitag, 6. Mai, von 18 bis 20 Uhr. Mitzubringen sind Bleistifte in verschiedenen...

Lokales
Das Haus der Familie bietet Kurse für Babys und Kleinkinder an

Angebote im Haus der Familie
Neue Kurse für Babys und Kleinkinder

Landau.Die Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft, Haus der Familie, Landau bietet neue Kurse an: Babymassage Der Kurs spricht Eltern mit Kindern von zweieinhalb bis sechs Monaten an. Eine gute Bindung ist die Grundlage für Selbstvertrauen, Freiheit und Selbstbestimmung. Die Babymassage - „Berührung mit Respekt“ basiert auf Elementen der indischen und schwedischen Massage, sowie Übungen aus dem Yoga und spezielle Entspannungstechniken. Eltern lernen, die Signale ihres Babys besser...

Ratgeber
Kinderbetreuung

Verstärkung für die Kindertagespflege
Neue Tagesmütter und Tagesväter

Landkreis Germersheim/Südpfalz. Die Evangelische Familienbildungsstätte "Haus der Familie Landau" bildet Frauen und Männer zu qualifizierten Tagesmüttern und Tagesvätern aus. In Kooperation mit den Jugendämtern Landau, Neustadt, Südliche Weinstraße und Germersheim konnten Mitte April elf Kindertagespflegepersonen den Lehrgang erfolgreich abschließen. Sie bieten ab sofort Betreuungsplätze für Kinder in ihrem Wohnort an.  Die zuständige Ansprechpartnerinnen aus den vier Jugendämtern sind sich...

Lokales

Verstärkung für die Kindertagespflege
Das Haus der Familie Landau überreicht Zertifikate an ausgebildete Tagesmütter

Die Evangelische Familienbildungsstätte Haus der Familie Landau bildet Frauen und Männer zu qualifizierten Tagesmüttern und Tagesvätern aus. In Kooperation mit den Jugendämtern Landau, Neustadt, Südliche Weinstraße und Germersheim konnten Mitte April elf Kindertagespflegepersonen den Lehrgang erfolgreich abschließen. Sie bieten ab sofort Betreuungsplätze für Kinder in ihrem Wohnort an. Susanne Burgdörfer, die Leiterin des Hauses der Familie sieht in der Verantwortung für den Lehrgang einen...

Lokales
Gemeinsam stark für fairen Handel: Annette Liebel von der städtischen Lokalen Agenda, Pfarrer Jürgen Leonhard, Barbara Weyrauch vom Landauer Weltladen, Susanne Burgdörfer, Leiterin Haus der Familie, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Heike Weiß-Melber vom Haus der Familie und Christine Maas, Gemeinwesenarbeiterin beim städtischen Jugendamt (v.l.n.r.).

Haus der Familie als offizieller Unterstützer der Fairtrade-Stadt Landau ausgezeichnet
Gemeinsam für fairen Handel

Landau. Zuwachs für die Landauer Fairtrade-Familie: Als neuestes Mitglied konnte die Initiative „Fairtrade-Stadt Landau“ jetzt das Haus der Familie im Kreis der Unterstützerinnen und Unterstützer begrüßen. Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Barbara Weyrauch vom Landauer Weltladen, Pfarrer Jürgen Leonhard und Annette Liebel von der städtischen Lokalen Agenda überreichten die mit „Wir sind dabei“ überschriebene Urkunde an die Leiterin der Einrichtung Susanne Burgdörfer und deren Team....

Lokales

Filmabend zur Pflege von schwerstbeeinträchtigten Menschen im Haus der Familie in Landau
Das Leben spüren - basale Stimulanz

Landau. Am Montag, 28. Oktober, 19 Uhr, veranstaltet die Evangelische Familienbildungsstätte Haus der Familie Landau, zusammen mit dem Landauer Filmemacher Dr. Paul Schwarz einen Filmabend mit Expertengespräch zum Thema „Das Leben spüren. Basale Stimulation für schwerstbeeinträchtigte Menschen“. Die Basale Stimulation gehört zu den populärsten Behandlungskonzepten in der Pflege und gilt als ein revolutionäres Konzept. Sie ist aus der pflegerischen Behandlung von körperlich und geistig...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.