Alles zum Thema Hatzenbühl

Beiträge zum Thema Hatzenbühl

Blaulicht

Unfallflucht zwischen Hatzenbühl und Kandel
Silberner Kleinwagen wird gesucht

Kandel/Hatzenbühl. Am Mittwoch, 21. November, befuhr gegen 9 Uhr eine 69-jährige Neupotzerin mit ihrem grauen Mercedes die L549 von Hatzenbühl in Richtung Kandel. In Höhe der Ausfahrt Adamshof kam ein ihr entgegenkommender silberner Kleinwagen aus bislang unbekannten Gründen auf ihre Fahrbahnseite, weshalb sie ausweichen musste, um einen frontalen Zusammenstoß zu vermeiden. Trotz dieses Ausweichmanövers wurden beide Fahrzeuge an dem jeweils linken Außenspiegel und an der Fahrerseite beschädigt....

Sport
Leon Bauer (links) kämpft am 8. Dezember in Zagreb. Der Gegner ist bisher nicht bekannt.

Boxer Leon Bauer kämpft am 8. Dezember in Zagreb
Hatzenbühl: Der Löwe steigt wieder in den Ring

Hatzenbühl. Leon Bauer, „Der Löwe aus der Pfalz“, ist auf dem besten Weg ein großer Boxer zu werden. Von 15 kämpfen gewann er bislang 14 Kämpfe im Super-Mittelgewicht. Am Samstag, 8. Dezember, kämpft er in der KC Drazen Petrovic Halle in Zagreb seinen nächsten Kampf. Der Gegner ist bislang unbekannt. Trotzdem sprach Redakteurin Julia Lutz mit dem Hatzenbühler, der gerade  im Umzugstress ist. Herr Bauer, Sie ziehen um. Bleiben Sie Hatzenbühl erhalten? Leon Bauer: Ja, ich bleibe in...

Blaulicht

Ungeladene Gäste zetteln Schlägerei an
Party in Hatzenbühl gerät völlig aus dem Ruder

Hatzenbühl. Am Samstag, 10. November, um kurz vor 2 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Wörth zu einer privaten Feier gerufen, welche in einem Vereinsheim stattfand. Hier war es nach ersten Meldungen zu einer größeren Schlägerei gekommen. Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten ermitteln, dass sich unter die ca. 80 feiernden Personen noch sechs weitere ungeladene Gäste gemischt hatten um Streit zu suchen. Dieser eskalierte dann so, dass es vor dem Vereinsheim zu der gemeldeten...

Blaulicht

Polizei verfolgt 46-Jährigen
Mit bis zu 230 Stundenkilometern durch die Südpfalz

Wörth/Jockgrim/Kandel. Am Samstag, 27. Oktober,  befuhr eine Funkstreife die BAB 65 von Wörth-Dorschberg in Richtung Norden. Zwischen den Anschlußstellen Wö-Dorschberg und Kandel-Süd fiel den Beamten ein PKW mit Karlsruher Kennzeichen auf, der deutlich Schlangenlinien fuhr. An den Ausfahrten Kandel-Süd und Kandel-Mitte sollte er von der Autobahn heruntergezogen und angehalten werden. An der Ausfahrt Kandel-Mitte beschleunigte der Mercedes E55 AMG plötzlich und flüchtete mit hoher...

Ausgehen & Genießen

Theaterabend im Dorfgemeinschaftshaus
Hatzenbühl: Chawwerusch Theater spielt im November

Hatzenbühl. Sie heißen, Ewa, Danuta oder Maria. Bei uns kennt man sie aber nur als „die Polin“. Sie kommen nach Deutschland, um mit dem Geld, das sie mit der 24-Stunden-Pflege verdienen, ihre Familien in Polen zu unterstützen. Um genau diese Pflegekräfte geht es im Stück „Maria hilf“, das das Chawwerusch Theater am Samstag, 10. November, in der Dorfgemeinschaftshaus in Hatzenbühl. Maria heißt auch die polnische Perle, die in der Theateraufführung „Maria hilf“ im Mittelpunkt des Geschehens...

Blaulicht

Unfallflucht in Hatzenbühl
Audi beschädigt und davon gefahren

Hatzenbühl. Im Zeitraum vom 17. bis 19. Oktober beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen ordnungsgemäß geparkten Pkw Audi Q5 am Feigenberg in Hatzenbühl und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Durch den Unfall wurde die Front des Audis beschädigt. Die geschätzte Sachschadenshöhe beträgt 1000 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zu dem vorliegenden Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wörth am Rhein telefonisch unter Telefon 07271 92210 oder per E-Mail...

Ausgehen & Genießen
Am Wochenende sind in Hatzenbühl viele Pferde unterwegs.

Reit- und Fahrverein lädt am Wochenende ein
Pferdesegnung und Herbstritt in Hatzenbühl

Hatzenbühl. Der Reit- und Fahrverein „St. Wendelinus“ Hatzenbühl e.V. lädt am Wochenende zum Herbstritt und zur Pferdesegnung ein. Am Samstag, 20. Oktober, findet der Herbstritt statt. Ab 13 Uhr treffen sich die Reiter „Am Seehof“ in Hatzenbühl, ab 14 Uhr erfolgt der gemeinsame Ausritt. Am Sonntag, 21. Oktober, ist die Pferdesegnung. Reiter und Fahrer treffen sich um 12.30 Uhr „Am Seehof“. Anschließend erfolgt der traditionelle Ritt durch Hatzenbühl. Bei Familie Schmitt „Am Ochsenweg“...

Ratgeber
Fragen zur Rente und Altersvorsorge beantwortet die DRV in der Verbandsgemeinde Jockgrim am 13. Dezember.

Beratung in der Verbandsgemeinde Jockgrim
Fragen zur Rente

Jockgrim. Die Deutsche Rentenversicherung hält bei der Verbandsgemeinde Jockgrim am Donnerstag, 13. Dezember, von 9 bi 12 und 13 bis 15.30 Uhr einen Sprechtag ab. Der Fachberater informiert über alle Belange zur gesetzlichen Rentenversicherung, über rechtliche Neuerungen und gibt allgemeine Informationen zur zusätzlichen Altersvorsorge. Er ist bei der Klärung des Versicherungskontos behilflich. Mitzubringen sind der Personalausweis/Pass, das Familienbuch oder die Geburtsurkunden der Kinder ...

Blaulicht

57-Jähriger in der Luitpoldstraße erwischt
Betrunken in Hatzenbühl unterwegs

Hatzenbühl.  Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am frühen Samstagmorgen, 6. Oktober,  gegen 0.51 Uhr in der Luitpoldstraße bei einem 57-jährigen Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Jockgrim ein Atemalkoholwert von 1,59 Promille festgestellt. Den Mann erwarten nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, eine empfindliche Geldstrafe und ein langes Fahrverbot. pol

Lokales
Einer der 86 Schilderstandorte im Radwegenetz der Verbandsgemeinde Jockgrim befindet sich in der Nähe der Katholischen Kirche St. Michael in Rheinzabern. v.l.n.r.: Gerhard Beil (Ortsbürgermeister Rheinzabern), Roland Bellaire (Ortsbürgermeister Neupotz), Karlheinz Henigin (Ortsbürgermeister Hatzenbühl), Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Sabine Baumann (Ortsbürgermeisterin Jockgrim)
2 Bilder

Ausgeschilderte Radwege in allen Gemeinden
Jockgrim: Radwege in der Verbandsgemeinde neu beschildert

Jockgrim.  Die Radwege in der Verbandgemeinde Jockgrim sind seit August diesen Jahres nach HBR beschildert, teilt die Verwaltung mit.  Die Abkürzung HBR steht für „Handbuch zur wegweisenden und touristischen Beschilderung für den Radverkehr“. Das HBR Handbuch mit Standards und Richtlinien für eine einheitliche Ausschilderung der Radwege in Rheinland-Pfalz wurde bereits im Jahr 2004 vom damaligen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau gemeinsam mit dem Landesbetrieb...

Ausgehen & Genießen

Liederabend in Hatzenbühl
Spätsommerabend mit Musik

Hatzenbühl. Die Lyra Voices Hatzenbühl laden am Samstagabend, 22. September, zum  Liederabend mit befreundeten Chören aus Wilgartswiesen, Jockgrim und Kuhardt statt.  Der Liederabend beginnt um 19 Uhr und findet auf dem Gelände vom Kleintierzuchtverein und Vogelfreunde P22 Hatzenbühl e.V. statt. ps

Wirtschaft & Handel
Das Foto wurde von mir gemacht und ist nur ein Beispielfoto, das der Aufmerksamkeit dient.

Unterstützung für ältere Menschen in der Verbandsgemeinde
Der Seniorenbeirat VG Jockgrim baut seinen Einkaufsservice aus

Jockgrim - Seit April gibt es für Jockgrimer Bürger einen Einkaufsservice. Er geht auf das Engagement des Seniorenbeirats der Verbandsgemeinde Jockgrim zurück. Seit April werden ältere Mitbürger - nach Anmeldung - zu einem Jockgrimer Einkaufsmarkt gefahren. Die Gute Nachricht ist nun, dass der Service ausgeweitet wird auf die gesamte Verbandsgemeinde Jockgrim. Senioren aus Neupotz und Rheinzabern können donnerstags von 9 bis 11 Uhr den Einkaufsdienst in Anspruch nehmen. Angefahren wird der...

Lokales
Die Promis stellten sich beim Tabakeinlesewettbewerb wirklich gut an und hatten ihren Spaß.

Sommernachtsfest beim Musikverein Hatzenbühl
Lokale Promis stellen sich dem Tabakeinlese-Wettbewerb

Hatzenbühl. Bereits zum 30. Male wurde in diesem Jahr der traditionelle Tabakeinlese-Wettbewerb beim Sommernachtsfest  Musikverein Hatzenbühl durchgeführt. Er wurde anlässlich der Feierlichkeiten zu „200 Jahre Landkreis“ auch in dessen Veranstaltungsreihe aufgenommen. Alle Bürgermeister des Landkreises waren daher eingeladen, am Wettbewerb teilzunehmen. Neben dem Gastgeber, Bürgermeister Karl-Heinz Henigin aus Hatzenbühl stellten sich die Kollegen Gerhard Beil aus Rheinzabern, Sabine Baumann...

Ausgehen & Genießen
Zur Führung gehört auch die Besichtigung von Frühbeeten und Trockenschuppen.

Hatzenbühl das Dorf mit der ältesten Tabaktradition
Alles rund um den Tabak

Hatzenbühl. Wer etwas über den Tabakanbau, seine Pflege, bis zum Verkauf erfahren will kann dies bei einer Führung am Tabakrundweg in Hatzenbühl. Am Samstag, 25. August, um 14 Uhr findet eine Führung entlang dem „Tabakrundweg“ statt. Dabei wird der Tabakanbau vom Samen über das setzen der Pflanzen, deren Pflege, die Ernte der Blätter und der Trocknungsprozess erklärt. Dazu gehört die Besichtigung von Frühbeeten und Trockenschuppen. Bei gutem Wetter wird auch ein Tabakfeld durchwandert und ein...

Blaulicht

Unwetter im Bereich der Polizeiinspektion Wörth
Wassermassen auf der A65/B10

Wörth/Jockgrim.  Gegen 17 Uhr erreichte das  Unwetter  am gestrigen Samstag, 21. Juli, auch das Dienstgebiet der Polizeiinspektion Wörth. Neben vollgelaufenen Kellern, musste die linke Fahrspur der A65/B10 in Fahrtrichtung Karlsruhe im Bereich Wörther Trog zeitweise aufgrund der Wassermassen gesperrt werden. Auf der K11 zwischen Jockgrim und Hatzenbühl fiel ein Baum auf die Fahrbahn, weshalb die Strecke für eine Stunde voll gesperrt werden musste.

Lokales
Frank Huhnhäuser aus Hatzenbühl ist Autor. Sein letztes Buch heißt Jochen Bastardkind.

Frank Huhnhäuser aus Hatzenbühl ist Autor
Schreiben ist für ihn Therapie

Hatzenbühl. Frank Huhnhäuser ist Autor mit Leidenschaft. Zum Schreiben kam der Hatzenbühler mit Berliner Wurzeln durch einen persönlichen Schicksalsschlag. Er leidet unter Morbus Crohn. Morbus Crohn ist eine chronische Entzündung des Darms. Und weil er krankheitsbedingt viel Zeit in Krankenhäuser und zu Hause verbringt, hat er mit dem Schreiben angefangen. „Immer nur TV schauen und Lesen ist langweilig“, sagt er. Seinen ersten Krimi stellt er in eine Autorengruppe in Facebook ein. Er bekam...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Autofahrer lässt verletzten Motorradfahrer liegen

Hatzenbühl. Ein 62-jähriger Motorradfahrer befuhr am Freitagabend, 13. Juli, gegen 18 Uhr, die Gartenstraße in Richtung Ortsmitte. Ein vorausfahrender Autofahrer bremste plötzlich stark ab. Der Motorradfahrer verlor beim eigenen Bremsmanöver die Kontrolle und stürzte. Der unbekannte Autofahrer fuhr ohne anzuhalten davon. Der Motorradfahrer zog sich Schürfwunden und eine Rippenprellung zu und wurde in ein Krankenhaus nach Landau gebracht. An dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von  500...

Sport
Boxer Leon Bauer hat seinen 14. Kampf gewonnen.

Hatzenbühler auf Erfolgskurs
Leon Bauer siegt in der sechsten Runde durch technischen K.O

Hatzenbühl. In Hannover hat  Supermittelgewichtsboxer Leon Bauer am Samstagabend seinen 14. Profikampf gewonnen. Im  Re-Kampf schlug der 19-jährige Südpfälzer den 23 Jahre alten Essener Atin Karabet vorzeitig. Karabet ist der einzige Gegner gegen den Bauer ein Unentschieden stehen hat, wurde in der vierten Runde zum ersten Mal und nach 1:15 Minuten in der sechsten Runde zum zweiten Mal angezählt. 30 Sekunden später brach der Ringrichter den Kampf ab. Mit einem sogenannten technischen K.O siegt...

Sport
Leon Bauer (links)  kommt aus Hatzenbühl.

Hatzenbühler Boxer kämpft in Hannover
Leon Bauer steigt wieder in den Ring

Hatzenbühl. Am kommenden Samstag, 2. Juni, steigt der Hatzenbühler Boxer Leon Bauer, bekannt unter dem Namen "Der Löwe aus der Pfalz", in der Life Swiss Hall in Hannover wieder in den Ring. Der Kampf wird ab 20 Uhr live auf Sport1  übertragen.  Leon ist jüngster Juniorenweltmeister aller Zeiten der IBF sowie der jüngste Juniorenweltmeister in der Vereinsgeschichte des BDB. 14 Kämpfe hat er bisher gewonnen, acht Mal schlug er den Gegner K.O. Ein Kampf blieb unentschieden.  Leon steht derzeit...

Lokales
v.l.n.r.: 1. Reihe: Herbert Hetterich, Judith Hochnagel, Floriane Marz, Sabine Löffel; 2. Reihe: Dominique Hartmann / Szilvia Terbe, Maike Endlich, Susanne Siener, Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Regina Albert
2 Bilder

Bücher ausleihen in der neuen Schulbücherei in St. Wendelinus
Schulbücherei in der St. Wendelinus Grundschule neu gestaltet

Hatzenbühl. Schulleiter Dominique Hartmann begrüßte die zahlreiche Kinderschar aus der Kindertagesstätte Wirbelwind und der St. Wendelinus Grundschule sowie die geladenen Gäste zur Eröffnung der neu umgestalteten Schulbücherei. Schon morgens vor der offiziellen Eröffnung hatten Regina. Albert, ehemals Lehrerin an der Hatzenbühler Grundschule sowie die Schulkinder sich in verschiedene Bücher aus dem neuem Buchbestand eingelesen. In den Sommerferien 2017 wurde die alte Bücherei geschlossen...

Lokales
Alte Brillen werden für eine gute Sache gesucht.

Lions Club Wörth-Kandel sammelt Brillen
Gutes tun und alte Brillen spenden

Südpfalz. Der Lions Club Wörth-Kandel sammelt alte Brillen, die aufgearbeitet werden und in Entwicklungsländern an Kinder und Erwachsene an Kinder und Erwachsene verteilt werden, die sich keine Brille leisten können. Die Brillen können bis zum 20. Mai an folgenden Stellen abgegeben werden: Wörth: Kanzlei Koecke, Am Rathaus Platz 2; Optik Jöchle in der Ottstraße 6 und die Olympia Apotheke in der Marktstraße 6, Kandel: Juwelier Steiner und Brillen Hammer in der Hauptstraße Hatzenbühl: Sankt...

Sport
Anmeldungen für die Dorfmeisterschaften sind noch bis Freitag möglich.

Anmeldungen noch bis Freitag
Sportwoche in Hatzenbühl

Hatzenbühl. Der SV 1926 Hatzenbühl lädt vom 30. Mai bis zum 3. Juni zur Sportwoche ein. Am Mittwoch und Freitag werden die Dorfmeisterschaften ausgetragen. Es spielen nicht aktive und aktive Mannschaften. Der Anmeldeschluss hierfür ist am Freitag, 5. Mai. Am Donnerstag, 31. Mai, werden Jugendturniere für die E-Jugend und die D-Jugend austragen. Am Samstag, 2. Juni, sind die G-Jugend und die F-Jugend an der Reihe. Am Sonntag, 3. Juni, wird das Endspiel im Damenpokal in Hatzenbühl zwischen...

Lokales
Der Anbau von Tabak hat in Hatzenbühl eine lange Tradition.

Wissenswertes über den Tabakanbau in der Pfalz
Naturspaziergänge im Tabakdorf Hatzenbühl

Hatzenbühl. Der im Mai 2016 eingeweihte Tabakrundweg  dokumentiert den Jahreszyklus des Tabaks vom Säen über die Ernte bis zur Trocknung und Verwiegung. Der Weg ist rund zwei Kilometer lang.  Er beginnt am Pfarrgarten von Hatzenbühl, wo Pfarrer Anselm Anselmann im Jahr 1573 vermutlich erstmalig in Deutschland Tabak anbaute. Entlang der Pflanzgärten und Tabakschuppen wird das gesamte Vegetationsjahr des Tabaks auf einer Länge von ca. zwei Kilometern veranschaulicht. Bei einer fachkundigen...

  • 1
  • 2