Geschwister-Scholl-Schule Germersheim

Beiträge zum Thema Geschwister-Scholl-Schule Germersheim

Lokales
Landrat Dr. Fritz Brechtel gratuliert Bernd Schwager (rechts) zum Dienstjubiläum

Geschwister-Scholl-Schule
Bernd Schwager ist seit 25 Jahren Hausmeister

Germersheim. 1996 begann Bernd Schwager seinen Weg im öffentlichen Dienst als Hausmeister in der Geschwister-Scholl-Schule der Stadt Germersheim. 2009 wurde der gelernte Schlosser von der Kreisverwaltung Germersheim als Hausmeister vor allem für die Geschwister-Scholl-Realschule Plus beziehungsweise Nardini Schule eingestellt, seit 2020 ist er ausschließlich für die Geschwister-Scholl-Realschule Plus zuständig. Landrat Dr. Fritz Brechtel dankte Bernd Schwager für sein langjähriges Engagement...

Ratgeber
Symbolfoto Schüler

Im Landkreis Germersheim
Anmeldetermine für weiterführende Schulen

Landkreis Germersheim.  Von Ende Januar bis März finden wieder die alljährlichen Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen im Landkreis Germersheim statt. Darauf weist Christoph Buttweiler, Erster Kreisbeigeordneter und Schuldezernent hin. Hier die Anmeldetermine im Überblick: Realschule Plus Bellheim, Schulstraße 4, 22.02. – 26.02.2021 von 8 – 12 Uhr (nach telefonischer Vereinbarung, es können auch individuelle Termine vergeben werden), www.rs-plus-bellheim.de...

Lokales
Das Goethe Gymnasium in Germersheim

Landkreis Germersheim
Anmeldetermine der weiterführenden Schulen

Germersheim. „Von Ende Januar bis März 2021 sind die Anmeldetermine für die weiterführenden Schulen im Landkreis Germersheim. Bis dahin ist zwar noch etwas Zeit, aber schon ab Oktober laden die Schulen zu Infoveranstaltungen und Tagen der offenen Türen ein“, so Schuldezernent und Erster Kreisbeigeordneter Christoph Buttweiler. Die Anmeldetermine im Überblick Realschule Plus Bellheim, Schulstraße 4, 22. bis 26. Februar 2021 von 8 bis 12 Uhr (nach telefonischer Vereinbarung, es können auch...

Lokales
Die Schülerinnen waren vom Kunstunterricht im Weißenburger Tor begeistert.

Schulstunde mit Künstlerin Getrud Schneiderheinze
Kunstunterricht im Weißenburger Tor

Germersheim. Am Freitag, 15. November, tauschten zehn Schülerinnen der zehnten Klasse der Geschwister-Scholl-Realschule plus in Germersheim ihr Klassenzimmer mit dem Ausstellungsraum im Weißenburger Tor. Auf Einladung des Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrums stand eine außergewöhnliche Unterrichtsstunde im Fach Kunst auf dem Lehrplan. Begleitet wurden die Schülerinnen von ihrer Klassenlehrerin Silvia Hammann und Schulleiter Gernot Stentz. Die Künstlerin Gertrud Schneiderheinze aus...

Sport
Die Mädels der U16 (Foto: Laura Troubal)

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
U16 weiblich wird 4. bei Pfalzmeisterschaft

Am 01.09. fand die Pfalzmeisterschaft der U16 weiblich in der Halle die Geschwister-Scholl-Schule in Germersheim statt. Zusammengesetzt aus der U15- Mannschaft und der Damen 3 traten die Germersheimerinnen an. Gleich im ersten Spiel gewannen sie 2:0 gegen den TSV Speyer. Gegen TuS Heiligenstein II musste eine Niederlage weggesteckt werden, ebenso wie gegen TV Rodenbach. Hier konnte jedoch ein Satz gewonnen werden und die Niederlage fiel zudem noch denkbar knapp aus. Im letzten Spiel gegen den...

Lokales
Die neuen Medienscout an der Geschwister-Scholl Realschule plus in Germersheim.

Geschwister-Scholl-Realschule plus festigt Stellung als Medienschule
Medienscouts in Germersheim beenden ihre Ausbildung

Germersheim. Gleich zwei Erfolge im Bereich der Medienerziehung. Darauf kann man stolz sein an der „Geschwister-Scholl-Realschule plus Germersheim“. Erst wurde die Schule und ihr Medienteam für die hervorragende Mitarbeit beim Landesprojekt „Medienkompetenz macht Schule“ ausgezeichnet, dann durften 12 Schüler ihre Ausbildung zu „Medienscouts“ in Empfang nehmen. Doch der Reihe nach: Die Realschule plus beteiligte sich von 2016 bis 2018 am Landesprojekt, erhielt dabei SmartBoards (interaktive...

Lokales
Ein unbeaufsichtigtes Glas kann schnell zur Falle werden.

Neues Präventionsangebot für Mädchen
Zonta Club Germersheim-Speyer kämpft gegen K.O.-Tropfen

Germersheim. Immer wieder wird die Öffentlichkeit aufgeschreckt durch Übergriffe auf junge Mädchen und Frauen, bei denen K. O.-Tropfen Rolle spielen. In Frankenthal wurde einer 36-Jährigen auf einer Halloween-Party etwas ins Glas gekippt. Sie wurde kurz nachdem sie aus dem Glas getrunken hatte ohnmächtig. Oft sind die Opfer jünger. Der Zonta Club Speyer-Germersheim möchte deshalb schwerpunktmäßig, im Jahr 2019, Mädchen und Frauen über die Risiken von K. O.-Tropfen aufklären.Der Zonta Club...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.