Generalsanierung

Beiträge zum Thema Generalsanierung

Lokales
Beim Spatenstich von links nach rechts: Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried, Hans-Jürgen Schuck vom Planungsteam Südwest GbR, Bürgermeister Christian Burkhart, Landrat Dietmar Seefeldt, Frank Dallmann von der Firma plafog Planungsgesellschaft mbh und Tobias Uhl von der Firma Peter Gross Infra GmbH.
3 Bilder

Spatenstich zur Generalsanierung Trifelsbad
Offizieller Startschuss erfolgt

Annweiler. Unter strahlend blauem Himmel erfolgte am Donnerstag der symbolische Startschuss zur Sanierung und Modernisierung des 1982 erbauten Trifelsbads. Bürgermeister Christian Burkhart dankte in seinem Grußwort allen Beteiligten für die tatkräftige Unterstützung bei dem ehrgeizigen und kostenintensiven Großprojekt. Hocherfreut zeigte sich der Verwaltungschef über die Realisierung der Barrierefreiheit bei der Umgestaltung, die auch Menschen mit Beeinträchtigungen eine unbeschränkte Nutzung...

Lokales
 Die farbenfrohe Skulptur „Vereint im Sport“ vor der Sporthalle, gestaltet von den jugendlichen Nutzern selbst
10 Bilder

Generalsanierung der Dreifeld-Sporthalle gefeiert
Gelungenes Mammutprojekt

von Britta Bender Bad Bergzabern. Es ist vollbracht: die im Jahre 1973 erbaute Sporthalle in Bad Bergzabern ist umfassend grundsaniert und wurde am Freitag, 9. September, am Vormittag feierlich eröffnet. Musikalisch wurden die 60 geladenen Gäste von der Jazz Combo des Alfred-Grosser-Gymnasiums unter der Leitung von Theodor Schmidt begrüßt. Endlich wieder Live-Musik und das mit ordentlich „Wumms“. Besucherinnen und Besucher nahmen auf der neuen Tribüne Platz. Mit Abstand versteht sich. Diese...

Lokales
Bürgermeister Christian Burkhart im Gespräch mit Christina Seibel, die das Bad derzeit betreut
3 Bilder

Generalsanierung Trifelsbad nimmt Fahrt auf
Bürgerbeteiligung

Annweiler. Jetzt kann es losgehen: Nachdem das Land Rheinland-Pfalz die Rundumsanierung und -modernisierung des generationenübergreifend beliebten Freibads in Annweiler am Trifels mit 1,4 Millionen Euro bezuschusst, kann das kostenintensive Großprojekt mit vollem Einsatz starten. Die Beckenlandschaft und die umliegenden Freianlagen werden neugestaltet, die Gesamtanlage wird technisch aufgerüstet und das Kinderbecken wird abgerissen und mit Schwallwasserbehälter neu gebaut. Für die Gestaltung...

Ausgehen & Genießen
Das Theater im Pfalzbau steht für die Dauer von vier Jahren als Ersatzspielstätte für das Nationaltheater Mannheim zur Verfügung, das wegen der anstehenden Generalsanierung auf andere Spielstätten ausweichen muss

Nationaltheater kann Spielstätte in Ludwigshafen nutzen
Bekenntnis zur Kulturszene der Metropolregion

Ludwigshafen. Die Städte Ludwigshafen und Mannheim haben sich auf die Eckwerte einer Nutzung des Theaters im Pfalzbau durch das Nationaltheater Mannheim für die Oper geeinigt. Damit steht das Ludwigshafener Theater für die Dauer von vier Jahren als Ersatzspielstätte für das Mannheimer Theater zur Verfügung, das wegen der anstehenden Generalsanierung schließen und auf andere Spielstätten ausweichen muss. Neben der Gesamtmietdauer von vier Jahren gehört zu diesen Eckpunkten eine Jahres-Nettomiete...

Lokales
Symbolbild

Räumung des "Fundus“ in Vorbereitung der Generalsanierung
Großer Kostümverkauf zu Fasnacht

Mannheim. Fasnachtern, Verkleidungskünstlern und Kostümsammlern bietet sich eine exklusive Gelegenheit, sich am Samstag, 1. und 8. Februar, jeweils 14 bis 18 Uhr, bei Musik, Sekt und Krapfen, mit Raritäten und Theatersouvenirs einzudecken: Das Nationaltheater Mannheim veranstaltet einen Kostümverkauf, der an den beiden Samstagen im Probenzentrum Neckarau (und aufgrund der räumlichen Gegebenheiten im Halbstundentakt) stattfindet. Zum Verkauf stehen über 2000 Kostüme und Maskenartikel aus den...

Lokales
Symbolbild

Sanierung der Karl-Berberich-Schule Bruchsal
Bauleistungen vergeben

Bruchsal/Kreis Karlsruhe. Der Kreistag hat in seiner Sitzung vom 9. Mai den Baubeschluss zur Generalsanierung der Karl-Berberich-Schule Bruchsal gefasst. In seiner Sitzung vom 17. Oktober hat der Ausschuss für Umwelt und Technik den Vergaben von Heizungs- und Lüftungsarbeiten sowie Sanitärinstallations- und Bodenbelagsarbeiten zugestimmt. Der Auftragswert für die Vergabepakete beläuft sich auf zirka 2,46 Millionen Euro. Inklusive der bereits vergebenen Leistungen beläuft sich das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.