Gender

Beiträge zum Thema Gender

Lokales
Pilgern für mehr Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern

Ideen für mehr Gerechtigkeit
Pilger-Aktion an mehreren Orten in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz. „Go for Gender Justice“ heißt eine Initiative der Evangelischen Kirche Deutschlands, die sich für Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern einsetzt. Auch die Protestantische Landeskirche der Pfalz schließt sich an. Ideen für mehr Gerechtigkeit und weniger Diskriminierung sammeln die Teilnehmenden der Pilger-Aktion „Go for Gender Justice“ von 13. Mai, bis Sonntag, 15. Mai. Die Beiträge stellen sie auf der 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) vom 31....

Lokales
Der klassische Flohmarkt in Ludwigshafen vor dem Kulturzentrum dasHaus

Blues Session und Workshop zu Fördermöglichkeiten
Neues von dasHaus

Ludwigshafen. Es gibt Neuigkeiten aus dem Ludwigshafener Kulturzentrum dasHaus mit vielen kostenlosen Veranstaltungen: Blues Session mit Thomas Heinen Die erste Blues Session der neuen Saison im Ludwigshafener Kulturzentrum dasHaus findet am Donnerstag, 23. September, 20 Uhr, im Saal statt. Musikalischer Gast ist der Gitarrist Thomas Heinen. Seine musikalische Sozialisation fand er im Umfeld der Musik von Bruce Springsteen, den Beatles, Jeff Beck, The Who und Bob Dylan. Als Frontmann der "Klaus...

Lokales

Gentle Gendre
Katze im Sack /Unterschätzung der deutschen Sprache

Katze im Sack ? Eine Katze ist weiblich, zumindest dem Personalpronomen nach. Doch ist es ein Kater ? Oder eine Kätzin? Und wenn ich das Katzentier als Streuner bezeichne , meine ich dann automatisch ein männliches Tier ? Oder sind dann beide Geschlechter gemeint?  Jaaa! Hier kann man einwandfrei biologisch korrekt argumentieren. umgangssprachlich ist ein Katzentier immer eine Katze, ( womit eindeutig der Kater diskriminiert wird) Doch der ist schlau! Es ist ihm schnuppe. Er kümmert sich um...

Ratgeber
Symbolfoto

Webinar der Volkshochschule Speyer
Gendern? So klingt sprachliche Gleichbehandlung gut!

Speyer. Die Volkshochschule (VHS) bietet in Kooperation mit der Speyerer Freiwilligenagentur, der Stadtbibliothek und der Gleichstellungsbeauftragen am Dienstag, 20. Oktober, um 19 Uhr einen Online-Vortrag zum Thema „Gendern? So klingt sprachliche Gleichbehandlung gut!“. Sprache und Bewusstseinswandel hängen eng zusammen. Dieser Überzeugung liegt sprachliche Gleichbehandlung zugrunde, wonach sowohl in der gesprochenen als auch in der schriftlichen Sprache die Geschlechter gleichberechtigt...

Lokales
Video

FW|FÜR Fraktion bringt neuen Podcast
Die Lage in Karlsruhe aus dem Gemeinderat

Die Karlsruher Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler und der Wählergruppe FÜR Karlsruhe beschreitet Neuland und veröffentlichen einen Video und Audiopodcast rund um die Themen der Fächerstadt. "Die Corona-Krise zeigt uns, dass wir uns auf neue Formate einlassen wollen", heißt es aus der Fraktion, "ein Ziel dabei war auch, die Printausgabe unserer Gemeinderatsinfo zurückzufahren, um in Zukunft Papier einzusparen." In der ersten Ausgabe reden die Stadträte Petra Lorenz, Friedemann Kalmbach und...

Lokales

CDU warnt vor Vertrauensverlust der Bürger in ihre kommunalen Vertreter
CDU Pfinztal fordert :Mehr Bürgernähe wagen, weniger Ideologie zulassen in der Kommunalpolitik!

Die zunehmende Ideologisierung der Pfinztaler Kommunalpolitik führt dazu, dass sich immer mehr Menschen von der Politik vor Ort nicht mehr verstanden fühlen. Sie haben den Eindruck, auch der Kommunalpolitiker ist nicht mehr „einer von uns“,warnt der CDU Vorsitzende Frank Hörter, angesichts der aktuellen Entwicklungen. Statt als „Kümmerer“ treten auch einige Gemeinderäte immer häufiger als „ideologiegetriebene Verlängerung der Bundespolitik“ auf, ergänzt der CDU Fraktionsvorsitzende Achim...

Lokales
Es gibt nur noch wenige freie Plätze für die Konferenz.

3. Frauenwirtschaftstag Ludwigshafen am 15. November
Künstliche Intelligenz – Digitale Zukunft weiblich gestalten

Konferenz. Am Freitag, 15. November, findet von 10.30 bis 18 Uhr im Freischwimmer/Hallenbad Nord der 3. Frauenwirtschaftstag Ludwigshafen „Künstliche Intelligenz – Digitale Zukunft weiblich gestalten“ statt. Es gibt nur noch wenige freie Plätze auf der ganztägigen Konferenz zur Künstlichen Intelligenz, die mit Genderblick auf die Veränderungen in Arbeit, Gesellschaft und Gesundheit eingehen will. 2017 bereits erfolgreich eingeübt, findet der 3. Frauenwirtschaftstag Ludwigshafen wieder im Rahmen...

Lokales

Gastvortrag von Katharina Kurz an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe:
Mal unsichtbar, mal offenbar – Gender im Design

Dieses Wintersemester veranstaltet die Pädagogische Hochschule Karlsruhe das interdisziplinäre Genderlehrprojekt „Männlich – weiblich – divers? Geschlechterstereotypen in der Auflösung“. Sieben Fächer bieten über die gesamte Vorlesungszeit Seminare zu Gender-Themen an. Zum öffentlichen Kick-off des Projekts spricht am 21. Oktober die Ulmer Kultur- und Museumswissenschaftlerin Katharina Kurz über „Gender im Design“. „Männlich – weiblich – divers? Geschlechterstereotypen in der Auflösung“ ist der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.