Gemeinnützige Projekte

Beiträge zum Thema Gemeinnützige Projekte

Wirtschaft & Handel

Gemeinnütziges studentisches Startup
Karlsruher Studierende bekämpfen Jugendarbeitslosigkeit in Bosnien-Herzegowina

Wussten Sie, dass die Jugendarbeitslosigkeit von 47% in Bosnien eine der höchsten in Europa ist? Wir auch nicht, bis zwei bosnische Studentinnen uns davon berichtet haben. Hana und Alma studieren Elektrotechnik am KIT und erzählten uns, dass Studierende in Bosnien zur Finanzierung des Studiums auf das Geld ihrer Eltern angewiesen sind, da sie selbst keine Arbeit finden. In Deutschland sind wir es gewöhnt, als Werksstudenten an der Universität oder in der Wirtschaft leicht Geld verdienen zu...

Lokales

Engagement eines Friedrichsfelder Unternehmens
Kyocera sozial engagiert: Symbolische Scheck-Übergabe an die GlücksPaten

Die Kyocera Fineceramics Solutions GmbH engagiert sich für kleine, regionale Hilfsprojekte, die Kindern aus benachteiligten Familien zugutekommen. Die GlücksPaten freuen sich sehr über die monatliche Zuwendung von 500,- € für ein ganzes Jahr – Gesamtsumme 6.000,- €.Der Keramikexperte Kyocera Fineceramics Solutions GmbH, ehemals Teil der Friatec GmbH, setzt sich für notleidende Kinder an seinem Firmenstandort Mannheim ein. Mit Geld- und Sachspenden unterstützt das japanische Unternehmen lokale...

Lokales

SWS-Stiftung für Erneuerbare Energien und Umwelt in Speyer
Förderbetrag von 15.000 Euro ausgelobt

Speyer. Die Stiftung der Stadtwerke Speyer (SWS) für Erneuerbare Energien und Umwelt lobt einen Geldbetrag von 15.000 Euro aus. Dafür bewerben können sich gemeinnützige Einrichtungen und Organisationen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Umwelt- und Klimaschutz zu fördern. „Mit unserer Stiftung wollen wir das bürgerliche Engagement für die Klimaziele der Stadt Speyer voranbringen“, informiert SWS-Geschäftsführer Wolfgang Bühring. „Ganz konkret möchten wir in Speyer und in unserem...

Lokales
Video

"objektiv - Menschen, Leben, Rheinland-Pfalz" berichtet über Weißen Ring
Tausend Bäume für Gewaltopfer: Film

Das Magazin "objektiv - Menschen, Leben, Rheinland-Pfalz" berichtet im OK Kaiserslautern über eine Aktion des Weißen Rings. Auf mehreren Waldwegen rund um Kaiserslautern sollen Bäume für Kriminalitätsopfer gepflanzt werden. 1.000 Bäume stehen für 1.000 Opfer. Initiiert hat die Aktion "Weg der Hoffnung" Anton Müller vom Weißen Ring in Kaiserslautern. Dort kümmert man sich im Gewaltprävention und hilft Opfern. Zahlreiche Bäume wurden bereits gepflanzt. Den Beitrag kann man innerhalb des...

Lokales

Tierschutzverein Vox Animalium VG Römerberg Dudenhofen e.V.
Tierschutzverein bittet um Unterstützung

🗂Projekt📌 Wie haben ein neues Projekt für das suchen wir Spenden, Sponsoren, Ehrenamtliche Helfer,Tierärzte und auch ein Hundetrainer wird benötigt. Wir sind mit im Verteiler von der @SAS Soziale Anlaufstelle Speyer" dieses wird geleitet von Stefan Wagner. Bei diesem Projekt werden nicht nur Menschen ohne Obdach unterstützt sondern auch Bedürftige. Diese haben auch Tierische Familienmitglieder und diesen Tieren wollen wir helfen.🐈🐕🐇🐭 Es wird ein großes Projekt und da benötigen wir viel Hilfe....

Lokales
3 Bilder

Pfälzerwald-Verein Annweiler am Trifels e.V.
Putzaktion am Danziger Brunnen

Fragt nicht, was Eure Stadt für Euch tun kann, fragt, was Ihr für Eure Stadt tun könnt! (sehr frei nach J.F. Kennedy).  Kaum noch zu erkennen war der Danziger Brunnen* am Mönchsweg zwischen Turnerheim und PWV Streuobstwiese! Die 2017 vom PWV Annweiler gestiftete Sitzgarnitur und der Brunnen waren zugewachsen und nicht mehr nutzbar. Obwohl der Platz und der Brunnen keine Immobilien der Annweilerer PWV Ortsgruppe sondern Eigentum der Stadt sind, fassten sich 5 PWV'ler ein Herz und schritten, mit...

Lokales

Parlamentarischer Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart MdB
Thomas Gebhart ist Botschafter von "Was hab ich?"

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit Dr. Thomas Gebhart ist Botschafter von „Was hab‘ ich?“. „Was hab ich“ ist ein gemeinnütziges Unternehmen. Seit mehr als acht Jahren setzen sich Ärztinnen und Ärzte bundesweit ehrenamtlich dafür ein, dass Patientinnen und Patienten ihre medizinischen Befunde verstehen. Patienten können sich auf www.washabich.de kostenlos laienverständliche Übersetzungen erstellen lassen. Alle Projekte...

Lokales
In der Stadthalle Germersheim ist der Startschuss für die 72 Stunden-Aktion am Donnerstagmittag gefallen. Die Kinder und Jugendlichen haben ihr Projekt in Empfang genommen.
21 Bilder

Startschuss für Aktion gefallen
Dekanat Germersheim: 72 Stunden für eine bessere Südpfalz

Germersheim.  Rund 500 Kinder- und Jugendliche aus dem Dekanat Germersheim haben heute um 17.07 ihre Aufgaben für die 72 Stunden-Aktion des BDKJ Deutschland in der Stadthalle in Empfang genommen. Darunter besonders viele Projekte, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen. Die Jugendlichen haben bis Sonntag 17.07 Zeit ihre Aufgaben umzusetzen. In 72 Stunden sollen Insektenhotels entstehen, Dorffeste organisiert sein, Blumen gepflanzt werden und Rheindeiche gesäubert sein.  Die Aufgaben...

Lokales
Mein Hier. Mein Da. Mein Ja.: Mit ihrem neuen Spendenportal unterstützt die EnergieSüdwest AG gemeinnützige Projekte aus Landau und der Region und bringt gute Ideen und interessierte Spenderinnen und Spender mit nur wenigen Klicks zusammen.

Neues Spendenportal der EnergieSüdwest unterstützt gemeinnützige Projekte
Mein Hier. Mein Da. Mein Ja.

Landau. Ob die Anschaffung neuer Sportgeräte, die längst fällige Renovierung des Vereinsheims oder die Verwirklichung einer innovativen Veranstaltungsidee: Mit dem neuen Spendenportal unter www.meinhier-meinda-meinja.de unterstützt die EnergieSüdwest AG gemeinnützige Projekte aus Landau und der Region und bringt gute Ideen und interessierte Spenderinnen und Spender mit nur wenigen Klicks zusammen. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Vereine und Organisationen registrieren sich auf der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.