Geldscheine

Beiträge zum Thema Geldscheine

Blaulicht
Diebstahl in Wolfstein / Symbolbild

Diebstahl in Wolfstein
Geschäftsinhaber wird abgelenkt und bestohlen

Wolfstein. Am Donnerstag, 30. September, 12 Uhr betraten drei Personen ein Geschäft in der Straße "Am Ring" und verwickelten den Inhaber in ein Gespräch. Einem der Personen gelang es dann unbemerkt die Kasse zu öffnen und alle sich in der Kasse befindlichen Geldscheine zu entwenden. Ein Täter wurde als Mann mittleren Alters (geschätzt 45 bis 50 Jahre) beschrieben. Der andere Tatverdächtige war etwas jünger, geschätztes Alter etwa 30 Jahre, Bartträger und hatte dunkle Haare. Das geschätzte Alter...

Blaulicht
Ein Jugendlicher hat als ehrlicher Finder einen hohen Geldbetrag bei der Polizei abgegeben

Ehrlicher Finder
Jugendlicher gibt hohen Geldbetrag bei der Polizei ab

Kaiserslautern. Als ehrlicher Finder hat sich ein Jugendlicher erwiesen. Der 16-Jährige aus der Verbandsgemeinde Lambrecht brachte am Freitagvormittag einen dreistelligen Bargeldbetrag zur Polizeidienststelle in der Gaustraße. Die Scheine hatte er zuvor auf dem Gehweg in der Richard-Wagner-Straße gefunden. Wer sie dort verloren hat, ist unklar. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Ratgeber
Alte D-Mark-Münzen und Scheine können bis heute zum alten Wechselkurs umgetauscht werden

Alte Währung kann noch umgetauscht werden
Was ist die D-Mark noch wert

D-Mark. Auch wenn es den Euro schon seit 20 Jahren gibt, findet man noch jede Menge D-Mark-Münzen und Scheine in deutschen Haushalten. Laut der Bundesbank waren Ende 2020 noch D-Mark-Scheine und Münzen im Wert von 6,34 Milliarden Euro im Umlauf. Ob und wie man D-Mark noch umtauschen kann, wissen Experten der Arag-Versicherung. Wie viel ist die D-Mark noch wert?Zwar kann man mit der D-Mark nicht mehr bezahlen, aber dennoch hat sie ihren Wert! Wer in einem Umschlag an der Schrankrückwand noch...

Ratgeber
Die neue 100-Euro-Note von vorne, nun mit Satelliten-Hologramm und überarbeitete Smaragdzahl
4 Bilder

Neue 100-Euro und 200-Euro-Banknoten
Satelliten-Hologramm und Smaragdzahl

Banknoten. Die Europäische Zentralbank (EZB) gibt seit Dienstag, 28. Mai, neue 100-Euro- und 200-Euro-Geldscheine aus. Sie zeichnen sich durch neue und verbesserte Sicherheitsmerkmale aus, teilt  die EZB mit. Satelliten-Hologramm und Smaragdzahl Ein Satelliten-Hologramm und eine überarbeitete Smaragdzahl machen die Banknoten noch fälschungssicherer. Die Europa-Serie, von den Fünf-Euro-Scheinen bis zu den 200-Euro-Scheinen, ist damit vollständig. Weitere SicherheitsmerkmaleDank ihrer neuen und...

Blaulicht

Mehrere Kneipen betroffen - 50er Scheine überprüfen
Mit Falschgeld in Rülzheim bezahlt

Rülzheim. Am Freitagabend, 20. Juli, zahlte ein 28-jähriger Mann in einer Rülzheimer Kneipe mehrfach Kleinbeträge mit einem 50-Euro-Schein. Bei einer Überprüfung der Scheine durch den Betreiber, stellte dieser fest, dass es sich um Falschgeld handelt. Die Person wurde festgenommen und aufgrund ihres psychischen Zustandes zunächst im Pfalzklinikum untergebracht. Am Folgetag meldeten sich ein weiterer Kneipenbetreiber und zwei Privatpersonen, die dem Beschuldigten ebenfalls am Vorabend Geld...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.