Gambia

Beiträge zum Thema Gambia

Lokales
10 Bilder

Mohammed kann wieder lachen!
Endlich ist Mohammed Touray aus Brikama/Gambia wieder beweglich.

Sein alter Rollstuhl war defekt und er konnte nicht mehr selbständig aus dem Haus. Wochenlang war er mehr oder weniger darauf angewiesen, dass ihn irgendjemand herumträgt. Allerdings ist er nun größer und nicht mehr so leicht zu tragen. Der 14jährige Mohammend ist seit seiner Geburt geh- und geistigbehindert und auf einen Rollstuhl angewiesen. Die Eltern traten mit unserem Verein in Verbindung und fragten, ob wir nicht irgendwie helfen könnten. Sofort machten wir uns auf die Suche nach...

Lokales
14 Bilder

Sportvereine spenden Trikots
Trikotsspende nach Gambia

Die Corona-Pandemie hat auch vor unseren Verein Mbe Gambia makoila – Wir helfen Gambia e. V. nicht halt gemacht. Die geplante Benefizveranstaltung mit der Pfälzer Rockband Fine R.I.P. haben wir bereits im Juni abgesagt, was uns sehr traurig stimmte. Dies hat uns in der Planung und Umsetzung unserer Projekte um einiges zurückgeworfen. Doch aufgehoben ist nicht aufgeschoben. Wir finden es ganz toll von der Band, dass diese trotz der großen Einbußen, die sie selbst hat, bereit ist, im kommenden...

Blaulicht
Durch längerfristige offene und verdeckte Ermittlungen der Ermittlungsgruppe Rauschgift konnten in den zurückliegenden Wochen rund 100 Delikte des unerlaubten Drogenhandels im Bereich der Neckarwiese festgestellt und zahlreiche Tatverdächtige identifiziert werden, heißt es in der Pressemeldung.

Polizei berichtet von Schlag gegen Drogenhandel
Sechs Männer aus Gambia festgenommen

Mannheim. Das Polizeipräsidium Mannheim hat am Dienstag, 4. August, und am Mittwoch, 5. August, im Rahmen der Konzeption #SichereNeckarstadt unter Federführung der Ermittlungsgruppe Rauschgift mehrere Personen fesgenommen, die im dringenden Tatverdacht stehen, in der Innenstadt, der Neckarstadt und schwerpunktmäßig auf der Neckarwiese einen schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln betrieben zu haben, heißt es in einer gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des...

Lokales
Markus Pacher und Andrea Sprengart bei der Übergabe des Spendenkörbchens

Spendenübergabe
Spendenübergabe

Mbe Gambia makoila - wir helfen Gambia e.V. hatte diese Woche allen Grund zur Freude: Im Februar folgte eine Einladung zur Geburtstagsfeier von Markus Pacher zum Halbjubiläum. Während der Vorbereitungen zu seiner Geburtsfeier war er immer wieder gefragt worden, was er sich denn wünschen würde. Er fragte uns, ob wir einverstanden wären, wenn seine Gäste als Geschenk eine Spende an unseren Verein übergäben. Natürlich gaben wir dazu unser Einverständnis. Es war eine gemütliche Feier mit...

Lokales
Demba Yaboy - Direktor Brikama College
Andrea Sprengart (Manjang)
Ansumana Manjang
10 Bilder

IT-Übergabe im College Brikama/Gambia
IT-Übergabe im College Brikama/Gambia

Mbe Gambia makoila - Wir helfen Gambia e. V besuchte im Jahr 2019 das College in Brikama. Herr Njie, der Leiter der IT-Abteilung bat uns um Computer und diverses IT-Zubehör. Wir konnten nun dem Direktor des Colleges Demba Yaboy und Cherno Jallow eine Spende über 16 Computer mit jeder Menge IT-Zubehör wie Tastaturen, Mouse und sonstiges IT-Material übergeben. Die Freude darüber war riesengroß. Wir bedanken uns bei sander.hofrichter architekten GmbH aus Ludwigshafen für Ihre...

Lokales
19 Bilder

Brillenübergabe in der Augenklinik
Besuch im Krankenhaus in Brikama/Gambia

Mbe Gambia makoila - Wir helfen Gambia e. V traf sich mit dem Krankenhausleiter Herr Sanyang in Brikama/Gambia. Mit großer Freude und Begeisterung wurden unsere Brillen in Empfang genommen. Drei riesige Kartons gefüllt mit Brillen allen möglichen Sehstärken und Variationen! Mit einem Messgerät können sie die Dioptrienwerte feststellen und so den Patienten die passende Brille zur Verfügung stellen. Gerne zeigte man uns den Pflegebereich der Augenklinik und dessen OP. Anschließend durften wir...

Lokales
Jubelnde Gesichter: Andrea Sprengart und die jungen Bewohner des Kinderheims Yoro Bere Kunda.  Foto: Sprengart

Foto der Woche - Andrea Sprengart und ihr Hilfsprojekt in Afrika
Wir helfen Gambia!

Neustadt. Strahlende Kinderaugen sind der Lohn des segensreichen Wirkens unserer dieser Tage in Gambia weilenden Neustadter Wochenblatt-Reporterin Andrea Sprengart. Ihr Projekt „Kinderheim Yoro Bere Kunda“ schreitet voran. Nach dem erfolgreichen Brunnenbau gewährleistet die jüngst erfolgte Installation eines größeren Wassertanks die künftige Bewässerung des Ackerlandes, auf dem seit letzten Sommer fleißig Gemüse angebaut wird. pac Kontakt „Mbe Gambia makoila - Wir helfen Gambia e....

Lokales
18 Bilder

Zaunbau in Gambia
Ein Zaun für das Kinderheim Yoro Bere Kunda in Gambia/Westafrika

Im letzten Jahr konnte Mbe Gambia makoila – wir helfen Gambia e. V. einen Brunnen für das Kinderheim Yoro Bere Kunda in Gambia bauen. Doch das Projekt läuft weiter. Der Garten konnte nun vergrößert und fleißig Gemüse angebaut werden. Bei unserem letzten Aufenthalt im August verwöhnten sie uns mit kulinarischen Genüssen frisch geerntet aus dem Garten. Köstlich! Im August wurde der Garten umzäunt. 75 x 75 m ist das Gelände nun groß und kann vollständig bepflanzt werden. Allerdings stellten...

Lokales
Das "Badezimmer"!
36 Bilder

Hilfsprojekt erfolgreich angelaufen
Ein Brunnen für Gambia

Von Markus Pacher Neustadt. Was lange währt, wird endlich gut: Kurz vor Weihnachten ist Andrea Sprengart vom Verein "Wir helfen Gambia" aufgebrochen, um  den von ihr in Deutschland organisierten und Ende Oktober auf Reise gegangenen Container mit Hilfsgütern in Empfang zu nehmen. Im Mittelpunkt des Projekts steht nicht nur die Verteilung dringend benötigten Sachspenden für die Bewohner des viertärmsten Landes der Welt, sondern der Bau eines Brunnens für das Kinderheim Yourobere Kunda....

Lokales
Zwischenlager im Eildardshof in Neustadt: Andrea Spengart und Sohn Rico beim Beladen des von Autovermietung Mattern kostenlos zur Verfügung gesellten Transporters.
2 Bilder

Zahlreiche Neustadter unterstützen Gambia-Projekt
Wir helfen Gambia!

Neustadt. Auf eine Welle der Hilfsbereitschaft stößt derzeit das Gambia-Projekt der Neustadterin Andrea Spengart - der Stadtanzeiger berichtete mehrfach.Wie bereits in einer der letzten Ausgaben angekündigt, geht unter dem Motto „Wir helfen Gambia“ dieser Tage ein Container auf große Reise. Zahlreiche Privatpersonen und Geschäftsleute erklärten sich spontan bereit, das Hilfsprojekt zugunsten des Kinderheims Yourobere Kunda mit Sachspenden zu unterstützen. So fackelte Winfried Walther,...

Lokales
Strahlende Gesichter trotz der Armut: „The smiling coast“ nennen die einheimischen ihr Land.

Benefizveranstaltung am 29. September in Lachen-Speyerdorf
Wir helfen Gambia!

Lachen-Speyerdorf. „Mbe Gambia makoila“ - übersetzt bedeutet das „Wir helfen Gambia“. So nennt sich ein von der Neustadterin Andrea Sprengart jüngst gegründeter Verein, der am Samstag, 29. September, 19 Uhr, unter der Schirmherrschaft von Ortsvorsteher Claus Schick und der Landtagsabgeordneten Giorgina Kazungu-Haß zu einer Benefizveranstaltung in die Festhalle Lachen-Speyerdorf, Karl-Ohler-Straße 23A, zugunsten des viertärmsten Landes der Welt einlädt.„Nachdem mir meine Freunde immer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.