FWG

Beiträge zum Thema FWG

Lokales

Mandelbäume kommen in Form
Nach der Blüte kommt der Schnitt

1996 haben die Freien Wähler aus Duttweiler mit ihrem Vorsitzenden Hermann Scheid am Westrand des Dorfes entlang der Landstraße eine Reihe von Mandelbäumen gesetzt. Seit dieser Zeit werden sie auch von den Aktiven des Vereins gepflegt und Bäume auch fallweise ersetzt. So ganz zufrieden war der aktuelle Vorsitzende Udo Scheid (im Bild rechts) aber noch nicht - er vermisste den richtigen Schnitt. Jetzt kam Hilfe aus Lachen-Speyerdorf. Gerhard Freytag, Voritzender der dortigen Obst- und...

Lokales

FWG Westheim e.V.
Karsten Klaus neuer Vorsitzender

In der Jahreshauptversammlung am 9. September 2020 wurde Karsten Klaus zum neuen Vorsitzenden der FWG Westheim e.V. gewählt. Er wird damit Nachfolger von Susanne Grabau, die nach fast 10 Jahren dieses Amt abgegeben hat. Ortsbürgermeisterin Grabau zeigte sich sehr erfreut, dass in Karsten Klaus ein engagierter und motivierter Kandidat von den 21 anwesenden Mitgliedern einstimmig gewählt werden konnte. Die FWG sieht sich in Westheim gut aufgestellt, sie hat mit 9 von 16 Ratssitzen die absolute...

Lokales
3 Bilder

Koalitionsvertrag unterzeichnet
"Ein mutiger Vertrag, um die Stadt nachhaltig voranzubringen"

Kaiserslautern. Heute Nachmittag wurde die Stadtratskoalition aus CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FWG offiziell besiegelt. Die Fraktionsvorsitzenden Michael Littig (CDU), Tobias Wiesemann/Lea Siegfried (Bündnis 90/Die Grünen) und Franz Rheinheimer (FWG) setzten die Unterschrift unter den 70-seitigen, für die Ratsperiode 2019 bis 2024 geltenden Koalitionsvertrag. Es sei ein ebenso umfassender wie mutiger Vertrag, in dem sich alle Parteien der Koalition wiederfinden, ohne ihre Identität zu...

Lokales
Sie haben den Dorfbachweg zwischen Wattstraße und Sportplatzweg aufgewertet: (v.l.): Martin Oswald, 1. Beigeordnete der gemeinde Freckenfeld, Dirk Morlof, Hobbyimker und Initiator  des Bürgerprojektes „ Bienenlehrpfad“, Alissa Schick,  Vorsitzende des Bienenzuchtvereins Kandel e.V.

Freie Wählergruppe Freckenfeld e. V.
Die Gemeinde soll wieder blühen

Freckenfeld. „Damit die Gemeinde wieder blüht“, so lautete der Slogan der Freien Wählergruppe Freckenfeld e. V. letztes Jahr beim Wahlkampf.Um diesem Rechnung zu tragen, haben die FWF am Samstag, den 20. Juni, den Dorfbachweg  zwischen Wattstraße und Sportplatzweg aufgewertet. Mit 22 Helfern wurden an diesem Morgen zehn Beete mit 660 bienenfreundlichen Stauden bepflanzt, welche die neun Lehrtafel des Bienenlehrpfades säumen. Diese zehn Staudenbeete haben eine Größe zwischen 3 und 10...

Lokales
„Auf eine gute Zusammenarbeit in den nächsten 5 Jahren“. Gemeinsam stoßen die Vertreter von CDU, Grünen und FWG an.

CDU, GRÜNE und FWG unterschreiben eine Koalitionsvereinbarung von 2019-2024
Koalitionsvereinbarung unter „Dach und Fach“

Haßloch. Die CDU Haßloch, Fraktion und Vorstand des Ortsverbandes, freuen sich über den Abschluss einer Koalitionsvereinbarung mit den neuen Koalitionspartnern Grüne und FWG. In mehreren Arbeitskreisen, in denen sich die sich die Partner gelegentlich auch konträr, aber immer auf Augenhöhe begegneten, wurden gemeinsame Lösungen gefunden. Die dazu formulierten Texte lassen unschwer auch die Bereitschaft zu Kompromissen erkennen, die alle Partner einzugehen bereit waren. Die Ausgangslage war ein...

Lokales
Stefan Klamm (FWG), Hans Grohe (CDU) und Pia Werner (GRÜNE) unterzeichnen die Koalitionsvereinbarung für die nächsten 5 Jahre im Rathaus von Haßloch.
5 Bilder

Koalitionsvereinbarung in Haßloch unter "Dach und Fach"
CDU, GRÜNE und FWG unterschreiben eine Koalitionsvereinbarung für die Wahlperiode 2019-2024

Die CDU Haßloch, Fraktion und Vorstand des Ortsverbandes, freuen sich über den Abschluss einer Koalitionsvereinbarung mit den neuen Koalitionspartnern Grüne und FWG. In mehreren Arbeitskreisen, in denen sich die sich die Partner gelegentlich auch konträr, aber immer auf Augenhöhe begegneten, wurden gemeinsame Lösungen gefunden. Die dazu formulierten Texte lassen unschwer auch die Bereitschaft zu Kompromissen erkennen, die alle Partner einzugehen bereit waren. Die Ausgangslage war ein...

Lokales

FWG Neustadt Og Kernstadt
Die Kernstadt vor Ort in Branchweiler

Die Freie Wählergruppe Neustadt, Ortsgruppe Kernstadt, lädt  ein zu ihrer Reihe „FWG vor Ort“. Am Mittwoch, den 10.04.2019 um 17:30 Uhr im Stadtteil Neustadt-Branchweiler, vor der Sparkassenfiliale in der Spitalbachstraße 30 findet der nächste Termin statt. Es werden auch Stadtratskandidaten der Ortsgruppe Kernstadt anwesend sein.

Lokales

Aktion „Saubere Mußbacher Flur und Ortseingänge“
Helferinnen und Helfer willkommen

Mußbach. Zu der Aktion „Saubere Mußbacher Flur und Ortseingänge“ ruft die FWG Mußbach alle naturbewussten Mitglieder und Freunde sowie alle Mußbacher Bürgerinnen und Bürger auf. Auch in diesem Jahr gilt es wieder Müll in der Mußbacher Flur einzusammeln. Der Treffpunkt der Müllsammelaktion ist am Samstag, 6. April, um 13 Uhr an der Kelter (Ortseingang aus Richtung Meckenheim, gegenüber REWE). Es wird gebeten Warnwesten, Arbeitshandschuhe und wenn vorhanden Müllsammelstöcke mitzubringen;...

Lokales
2 Bilder

FWG Neustadt Og Kernstadt
Die Kernstadt traf sich am 28.3.2019

Am 28.3 trafen wir uns zu unserer monatlichen Diskussionsgruppe, diesmal im Schöntal im Restaurant „Zur Kapelle“. Neben 14 Teilnehmern konnten wir auch den Fraktionsvorsitzenden der FWG Christoph Bachtler begrüßen. Nach einer Vorstellung der anwesenden Diskussionsteilnehmer wurden wieder viele Punkte angesprochen. Unter anderem ging es um für Autofahrer besser zu kennzeichnenden Straßenüberquerungen, das Abholzen unterhalb des Gymnasiums und die Problematik für Fahrradfahrer in NW. Christoph...

Lokales

Einrichtung von Rundwanderwegen
FWG plant Vermarktung von Wanderwegen

Kusel/Altenglan. Die Verwaltung der Verbandsgemeinde beabsichtigt, ihre touristischen Aktivitäten auszubauen und den Raum als „Wanderregion“ zu vermarkten. Dies wird von der Ratsfraktion der „Freien Wähler/Bürgerliste Kusel-Altenglan e.V.“ ausdrücklich unterstützt. Zu diesem Zweck hat die FWG im Verbandsgemeinderat die Einrichtung von Rundwanderwegen beantragt, was einstimmig vom Rat beschlossen wurde. Hinsichtlich der Vermarktung als „Wanderregion“ und der Einrichtung von Rundwanderwegen sind...

Lokales
The Synergy bei ihrem Auftritt bei "Goise rockt"
2 Bilder

Abrocken für den Guten Zweck
Benefizkonzert "Goise rockt"

Am Freitag, den 1. März, fand in der Festhalle Neustadt Geinsheim das 1. Benefizkonzert „Goise rockt“ mit den Neustadter Lokalmatadoren Stolen Sixpence und The Synergy statt. Stolen Sixpence und The Synergy, zwei Coverbands aus Neustadt an der Weinstraße, spielten live Rock- und Pophits von den 80ern bis in die Gegenwart. Stolen Sixpence begeisterte mit Klassikern von Queen oder auch Guns n’ Roses, während auch The Synergy mit Songs von Red Hot Chilli Peppers oder Lynyrd Skynyrd live das...

Lokales

Veranstaltungsreihe der FWG Neustadt
Die Kernstadt trifft sich

Neustadt. Die Freie Wählergruppe Neustadt, Ortsgruppe Kernstadt, lädt ein zu ihrer Reihe „Die Kernstadt trifft sich“. Der nächste Termin findet statt am Donnerstag, 17. Januar, um 19.30 Uhr in der Weinstube „Zur Herberge“, Mittelgasse 3 (erste Etage). Im Vordergrund stehen die Anliegen und Fragen der Menschen in der Kernstadt. Alle interessierten Bürger, sowie Mitglieder der FWG Neustadt sind dazu herzlichst eingeladen. cd/ps

Lokales
Oberbürgermeister Marc Weigel und Wilfried Schwarzweller bei der Kerweeröffnung 2018 in der Brunnenhalle des unter Denkmalschutz stehenden Diedesfelder Rathauses.
Foto: Willfried Schwarzweller

Überarbeitung und Aktualisierung der Diedesfelder Ortsbildsatzung gefordert
FWG-Fraktion stellt im Ortsbeirat einen Antrag zur Aktualisierung der Gestaltungssatzung

Die FWG-Fraktion stellte in der Ortsbeiratssitzung am Mittwoch, dem 26.9.2018 den Antrag die Ortsbildsatzung, fachbegrifflich als Gestaltungssatzung bezeichnet, aus den Jahr 1982 für Diedesfeld zu überarbeiten, an die neuen und zeitgemäßen Voraussetzungen anzupassen und zu aktualisieren. Die FWG-Fraktion sieht, dass der Erhalt und die umsichtige Erneuerung und Weiterentwicklung der ortsbildprägenden Gebäude wichtiges Anliegen im Weindorf, dem Neustadter Ortsteil Diedesfeld, sein muss. Der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.