Alles zum Thema FWG

Beiträge zum Thema FWG

Lokales
„Auf eine gute Zusammenarbeit in den nächsten 5 Jahren“. Gemeinsam stoßen die Vertreter von CDU, Grünen und FWG an.

CDU, GRÜNE und FWG unterschreiben eine Koalitionsvereinbarung von 2019-2024
Koalitionsvereinbarung unter „Dach und Fach“

Haßloch. Die CDU Haßloch, Fraktion und Vorstand des Ortsverbandes, freuen sich über den Abschluss einer Koalitionsvereinbarung mit den neuen Koalitionspartnern Grüne und FWG. In mehreren Arbeitskreisen, in denen sich die sich die Partner gelegentlich auch konträr, aber immer auf Augenhöhe begegneten, wurden gemeinsame Lösungen gefunden. Die dazu formulierten Texte lassen unschwer auch die Bereitschaft zu Kompromissen erkennen, die alle Partner einzugehen bereit waren. Die Ausgangslage war ein...

Lokales
Stefan Klamm (FWG), Hans Grohe (CDU) und Pia Werner (GRÜNE) unterzeichnen die Koalitionsvereinbarung für die nächsten 5 Jahre im Rathaus von Haßloch.
5 Bilder

Koalitionsvereinbarung in Haßloch unter "Dach und Fach"
CDU, GRÜNE und FWG unterschreiben eine Koalitionsvereinbarung für die Wahlperiode 2019-2024

Die CDU Haßloch, Fraktion und Vorstand des Ortsverbandes, freuen sich über den Abschluss einer Koalitionsvereinbarung mit den neuen Koalitionspartnern Grüne und FWG. In mehreren Arbeitskreisen, in denen sich die sich die Partner gelegentlich auch konträr, aber immer auf Augenhöhe begegneten, wurden gemeinsame Lösungen gefunden. Die dazu formulierten Texte lassen unschwer auch die Bereitschaft zu Kompromissen erkennen, die alle Partner einzugehen bereit waren. Die Ausgangslage war ein...

Lokales
Der Koalitionsvertrag ist unter Dach und Fach. Beim Grillfest im Annweiler Forsthaus mit guter Stimmung und Tatendrang für die Arbeit im neuen Stadtrat: (v.l.n.r.) Peter Grimm (FDP), Hans Brüstle (FWG), Gustav Kühner (CDU), Dirk Müller-Erdle (FWG), Matthias Gröber (FWG), Emil Straßner (FDP), Benjamin Burckschat (CDU).

Konstruktive Kommunalpolitik mit Mut Neues zu wagen
Koalition von FWG, CDU und FDP auch im Stadtrat Annweiler

Annweiler. Gute Stimmung und lockere Atmosphäre mit Blick auf die konstituierende Sitzung des Annweiler Stadtrats am Mittwoch, 14. August. Das war am vergangen Samstag zu beobachten beim Grillfest der Koalitionäre im Annweiler Forsthaus. Ende Juli hatten Matthias Gröber (FWG), Benjamin Burckschat (CDU) und Reiner Niederberger (FDP) eine Koalitionsvereinbarung über ihre Zusammenarbeit im künftigen Stadtrat unterzeichnet. Zuvor schon hatte es eine solche Koalitionsvereinbarung zwischen den...

Lokales
Die künftige Arbeit des Stadtrats und insbesondere das Verhältnis zu der Arbeit in den Ortsteilen bestimmte den Gedankenaustausch der Stadtratskandidaten mit den Bürgerinnen und Bürgern, die zur letzten FWG-hautnah!-Veranstaltung in den Landgasthof Gräfenhausen gekommen waren.

FWG-Bürgergespräch in Annweiler-Gräfenhausen
Die Rolle der Ortsbeiräte stärken

Annweiler. Ganz neue Überlegungen zum Sitzungsablauf im künftigen Annweiler Stadtrat wurden beim Bürgergespräch der FWG im Landgasthof Gräfenhausen diskutiert. Es war zugleich der letzte Termin in der Reihe FWG-hautnah!, bei der die Kandidaten in lockerer Gesprächsatmosphäre mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über Anregungen, Kritik und Wünsche an den neu zu wählenden Stadtrat sprachen. In vier Tagen ist die Wahl. Diesmal ging es vorwiegend um die Arbeitsweise des künftigen...

Lokales

FWG Neustadt Og Kernstadt
Die Kernstadt vor Ort in Branchweiler

Die Freie Wählergruppe Neustadt, Ortsgruppe Kernstadt, lädt  ein zu ihrer Reihe „FWG vor Ort“. Am Mittwoch, den 10.04.2019 um 17:30 Uhr im Stadtteil Neustadt-Branchweiler, vor der Sparkassenfiliale in der Spitalbachstraße 30 findet der nächste Termin statt. Es werden auch Stadtratskandidaten der Ortsgruppe Kernstadt anwesend sein.

Lokales

Aktion „Saubere Mußbacher Flur und Ortseingänge“
Helferinnen und Helfer willkommen

Mußbach. Zu der Aktion „Saubere Mußbacher Flur und Ortseingänge“ ruft die FWG Mußbach alle naturbewussten Mitglieder und Freunde sowie alle Mußbacher Bürgerinnen und Bürger auf. Auch in diesem Jahr gilt es wieder Müll in der Mußbacher Flur einzusammeln. Der Treffpunkt der Müllsammelaktion ist am Samstag, 6. April, um 13 Uhr an der Kelter (Ortseingang aus Richtung Meckenheim, gegenüber REWE). Es wird gebeten Warnwesten, Arbeitshandschuhe und wenn vorhanden Müllsammelstöcke mitzubringen;...

Lokales
2 Bilder

FWG Neustadt Og Kernstadt
Die Kernstadt traf sich am 28.3.2019

Am 28.3 trafen wir uns zu unserer monatlichen Diskussionsgruppe, diesmal im Schöntal im Restaurant „Zur Kapelle“. Neben 14 Teilnehmern konnten wir auch den Fraktionsvorsitzenden der FWG Christoph Bachtler begrüßen. Nach einer Vorstellung der anwesenden Diskussionsteilnehmer wurden wieder viele Punkte angesprochen. Unter anderem ging es um für Autofahrer besser zu kennzeichnenden Straßenüberquerungen, das Abholzen unterhalb des Gymnasiums und die Problematik für Fahrradfahrer in NW....

Lokales

Einrichtung von Rundwanderwegen
FWG plant Vermarktung von Wanderwegen

Kusel/Altenglan. Die Verwaltung der Verbandsgemeinde beabsichtigt, ihre touristischen Aktivitäten auszubauen und den Raum als „Wanderregion“ zu vermarkten. Dies wird von der Ratsfraktion der „Freien Wähler/Bürgerliste Kusel-Altenglan e.V.“ ausdrücklich unterstützt. Zu diesem Zweck hat die FWG im Verbandsgemeinderat die Einrichtung von Rundwanderwegen beantragt, was einstimmig vom Rat beschlossen wurde. Hinsichtlich der Vermarktung als „Wanderregion“ und der Einrichtung von Rundwanderwegen...

Lokales
The Synergy bei ihrem Auftritt bei "Goise rockt"
2 Bilder

Abrocken für den Guten Zweck
Benefizkonzert "Goise rockt"

Am Freitag, den 1. März, fand in der Festhalle Neustadt Geinsheim das 1. Benefizkonzert „Goise rockt“ mit den Neustadter Lokalmatadoren Stolen Sixpence und The Synergy statt. Stolen Sixpence und The Synergy, zwei Coverbands aus Neustadt an der Weinstraße, spielten live Rock- und Pophits von den 80ern bis in die Gegenwart. Stolen Sixpence begeisterte mit Klassikern von Queen oder auch Guns n’ Roses, während auch The Synergy mit Songs von Red Hot Chilli Peppers oder Lynyrd Skynyrd live das...

Lokales

Veranstaltungsreihe der FWG Neustadt
Die Kernstadt trifft sich

Neustadt. Die Freie Wählergruppe Neustadt, Ortsgruppe Kernstadt, lädt ein zu ihrer Reihe „Die Kernstadt trifft sich“. Der nächste Termin findet statt am Donnerstag, 17. Januar, um 19.30 Uhr in der Weinstube „Zur Herberge“, Mittelgasse 3 (erste Etage). Im Vordergrund stehen die Anliegen und Fragen der Menschen in der Kernstadt. Alle interessierten Bürger, sowie Mitglieder der FWG Neustadt sind dazu herzlichst eingeladen. cd/ps

Lokales
Gute Stimmung und Zuversicht. Dirk Müller-Erdle ist der FWG-Kandidat für die Bürgermeisterwahl 2019. 
V.l.n.r.: Matthias Gröber, Sonja Keßler, Herrmann Seebach, Kurt Wagenführer, Dirk Müller-Erdle, Dr.Viktor Schulz, Christina Gröber, Ralf Schneider, daneben weitere FWG-Mitglieder.

FWG kürt ihren Kandidaten für Bürgermeisterwahl 2019
Mutig, ehrlich & transparent im Team arbeiten

In einer gut besuchten Mitgliederversammlung am Dienstag dieser Woche wurde der FWG-Kandidat für das Amt des Bürgermeisters der Stadt Annweiler gewählt. Dabei waren unter anderem auch fünf neue Mitglieder, die erst in den letzten Wochen ihren Beitritt zur FWG erklärt hatten. Der FWG Kreisvorsitzende und Ex-Verbandsgemeindebürgermeister, Kurt Wagenführer, nutzte seine Einführungsrede als Versammlungsleiter zu einer kritischen Betrachtung der Entwicklung des städtischen Haushalts. Die Finanzen...

Lokales
Oberbürgermeister Marc Weigel und Wilfried Schwarzweller bei der Kerweeröffnung 2018 in der Brunnenhalle des unter Denkmalschutz stehenden Diedesfelder Rathauses.
Foto: Willfried Schwarzweller

Überarbeitung und Aktualisierung der Diedesfelder Ortsbildsatzung gefordert
FWG-Fraktion stellt im Ortsbeirat einen Antrag zur Aktualisierung der Gestaltungssatzung

Die FWG-Fraktion stellte in der Ortsbeiratssitzung am Mittwoch, dem 26.9.2018 den Antrag die Ortsbildsatzung, fachbegrifflich als Gestaltungssatzung bezeichnet, aus den Jahr 1982 für Diedesfeld zu überarbeiten, an die neuen und zeitgemäßen Voraussetzungen anzupassen und zu aktualisieren. Die FWG-Fraktion sieht, dass der Erhalt und die umsichtige Erneuerung und Weiterentwicklung der ortsbildprägenden Gebäude wichtiges Anliegen im Weindorf, dem Neustadter Ortsteil Diedesfeld, sein muss. Der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.