Fest

Beiträge zum Thema Fest

Ausgehen & Genießen
Ortsvorsteher Gerhard Syring-Lingenfelder mit Weinhoheiten bei der Eröffnung
  7 Bilder

Meisterlich feiern - nicht in diesem Jahr
Wehmütiger Blick zurück auf die Duttweiler Kerwe im letzten Jahr

Meisterlich feiern - Wehmütig erinnert man sich in Duttweiler an die Kerwe im letzten Jahr und ihr Motto. Damit wurden die vielen Duttweiler Erfolge der Tischtennis-Spieler gewürdigt. Zur Eröffnung war die Bühne geschmückt mit Tischtennis-Ausstattung, der TT-Nachwuchs lief flankiert von den Neustadter Weinhoheiten sowie der Bierfestkönigin aus Haßloch bei den Klängen des Musikvereins Lachen-Speyerdorf auf, auch manche Ortsbeiräte haben sich mit der offiziellen Spielkleidung ausstaffiert....

Lokales

Über den Kirchturm hinaus: Ein Kommentar zur Diskussion um die Ausgestaltung und Terminierung von örtlichen Kirchweihveranstaltungen
Fällt eine jahrhundertealte Tradition dem Zeitgeist zum Opfer?

Dudenhofen. Wer die Berichterstattung in der Lokalpresse und in den sozialen Netzwerken verfolgt, der merkt recht schnell, dass die örtlichen Kerwe-Veranstaltungen in der Umgebung ganz offensichtlich von ihrem früheren Charakter einiges verloren haben oder zumindest einem gesellschaftlichen Wandel unterzogen sind. Da gehen mittlerweile an manchen Orten Anwohner wegen Lärmbelästigung auf die Barrikaden (hier: Römerberg-Berghausen) oder der Kinderkarussel-Schausteller sagt am Kerwetag kurzerhand...

Ausgehen & Genießen
Stadtbürgermeister Christian Hutter und Erster  Beigeordneter Tobias Zimmermann laden zur Hagenbacher Kerwe ein.

von Christian Hutter und Tobias Zimmermann
Herzlich willkommen zur Kerwe

Liebe Gäste, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, herzlich willkommen zur Kerwe in Hagenbach ! Tauchen Sie ein in die gemütliche Atmosphäre auf der Feiermeile im Zentrum unserer schönen Stadt, vergessen Sie den Trubel des Alltags und verbringen Sie gesellige Stunden zwischen Altem Rathaus, Wachthäusel und Paminaplatz. Beim zünftigen Fassbieranstich, musikalisch begleitet vom Musikverein Rheingold, wird deutlich, dass stets am zweiten Wochenende im Oktober Tradition und Moderne...

Ausgehen & Genießen
Alle Naschkatzen finden auf der Kerwe ein großes Angebot.

von Bürgermeister Martin Thürwächter
Willkommen zur Kerwe in Freckenfeld

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am kommenden Wochenende feiert Freckenfeld seine traditionelle Kerwe. Hierzu lade ich alle Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie alle Gäste herzlich ein und wünsche frohe und gesellige Stunden. Auf dem Kerweplatz sind, wie jedes Jahr zur Freude unserer Besucher und unserer Kinder, Fahrgeschäfte und Stände aufgebaut. Diese haben von Samstag bis Montag geöffnet. Von der Freckenfelder Gastronomie haben das Familienweingut Disque und Lenis Bierstübel...

Ausgehen & Genießen
Der Kraichtaler Stadtteil Menzingen lädt zur Kerwe mit Regionalmarkt.

Kerwe mit Regionalmarkt in Menzingen am 15. und 16. September
Bunte Marktstände und Genießergasse für die ganze Familie

Menzingen. Rund um die Evangelische Kirche in Menzingen wird Groß und Klein am Sonntag, 15. und am Montag, 16. September, viel geboten. Von Kunsthandwerk über Dekoratives bis hin zu regionalen Köstlichkeiten, ist auf der diesjährigen Kerwe mit Regionalmarkt für jeden etwas dabei. Das Fest startet, beginnend mit einem Festgottesdienst in der Evangelischen Kirche um 10 Uhr, um 11 Uhr mit einer feierlichen Eröffnung samt musikalischer Einleitung auf dem Kirchplatz. Mit dem traditionellen Hissen...

Ausgehen & Genießen
Blick von oben auf das Areal rund um die Kirche in Maximiliansau.

Traditionelle „Pfortzer Kerwe“ von 24. bis 26. August
Drei Tage Kerwestimmung in Maximiliansau

Maximilansau.Von Samstag, 24. bis Montag, 26. August, feiert Maximiliansau wieder seine traditionelle „Pfortzer Kerwe“ auf dem Platz vor dem Alten Schulhaus und auf dem Kirchplatz. Zahlreiche Schausteller wollen den großen und kleinen Besuchern Abwechslung und Unterhaltung bieten. Frische Mohrenköpfe, gebrannte Mandeln und allerlei Leckereien locken auf den Festplatz. Der Duft von Bratwurst, Flammkuchen, Crêpes, Donuts und Dampfnudeln wird in der Luft liegen und Lust auf einen kühlen...

Lokales
Den traditionellen Fassanstich führt Bürgermeister Peter Christ am Samstagnachmittag durch.

Kerwespaß in Iggelheim
Fröhliche Kerwetage

Böhl-Iggelheim. Von Samstag, 15. September, bis Dienstag, 18. September, feiert Iggelheim seine traditionelle Kerwe auf dem Kerweplatz im Ortsmittelpunkt Iggelheim.An fünf Tagen wird auf dem Kerweplatz Live-Musik geboten. Schon am Freitag, 14. September, können sich ab 20.30 Uhr die Besucher mit Live-Partymusik auf die Iggelheimer Kerwe einstimmen. Eröffnet wird die Kerwe am Samstag, 15. September, um 15 Uhr. Nach dem traditionellen Fassanstich durch Bürgermeister Peter Christ und...

Lokales
  16 Bilder

Kerweeröffnung in Diedesfeld
Die Diedesfelder Kerwe lebe hoch!

Auch wenn es Wettergott Petrus nicht ganz gut mit den Diedesfeldern meinte, aber immerhin rechtzeitig zur Eröffnung seine Schleusen schloss: Riesenandrang herrschte zum Auftakt des fünftägigen Festreigens, der von einem kleinen Kerweumzug unter Mitwirkung der Vereine und dem tradtionellem Ausgraben der Kerwe eingeleitet wurde. Zu den prominenten Eröffnungsgästen zählte auch Marc Weigel, der natürlich, wie viele andere durstige Gäste, sich am Dorfbrunnen am von Wilfried Schwarzweller ausgegeben...

Lokales
Herzlich willkommen zur Gartenparty!
  7 Bilder

Lambrechter Kerweumzug bei brütender Hitze
Feurig heißer Lindwurm

Lambrecht. Wasserspritzpistole, Feuerwehrschlauch und kühle Getränke waren die wichtigsten Waffen im Kampf gegen die Bruthitze, die am Sonntagabend beim Lambrechter Kerweumzug herrschte. Musikalisch angeführt vom Musikverein Esthal und dem Kerwekomitee bahnte sich der kleine aber feine Lindwurm seinen Weg durch den Ortskern, vorbei an einigen hundert Zaungästen, die teils mit Sonnenschirmen bewaffnet der sengenden Sonne trotzten und den aus 17 Nummern bestehenden Festzug bejubelten. Unter...

Ausgehen & Genießen
Gut gelaunte Gastgeber: die Jungs vom 1. FC 08 Haßloch.
  3 Bilder

Leisböhler Weintage und Maikerwe in Haßloch
Feierlaune im Großdorf

Herrliche Feierstimmung bei besten Wetterverhältnissen herrschte nach einem verregneten Pfingstsonntag an Pfingstmontag beim Doppelevent "Leisböhler Weintage und Maikerwe". Viele hundert Festgäste genossen bei herrlichem Sonnenschein die Weine der Edition Haßlocher Leisböhl sowie Sekt und Seccos der vier Leisböhl-Weingüter Weinland Meckenheim, Weinland Königsbach, Wein- und Sektgut Braun sowie Weingut Grundhof. Kulinarische Genüsse bereiteten derweil die Stände der "Donaudeutschen", des...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.