Familienstreit

Beiträge zum Thema Familienstreit

Blaulicht
Bei Familienstreit in Annweiler kommt es zu Stich- und Schnittverletzungen / Symbolbild

Körperverletzung in Annweiler
Familienstreitigkeiten enden im Krankenhaus

Annweiler. Am Mittwoch, 21. April, 22.15 Uhr kam es in Annweiler zu einer körperlichen Auseinandersetzung, an der mehrere Familienangehörige beteiligt waren. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass die Ursache für die Auseinandersetzung in persönlichen Streitigkeiten unter den Beteiligten liegen dürfte. Ein 20-Jähriger und ein 23-Jähriger erlitten Stich- und Schnittverletzungen und kamen in ein Krankenhaus, Lebensgefahr bestand nicht. Die Tatumstände sind derzeit...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Familienstreit auf dem Hauptfriedhof in Frankenthal.

Polizei Frankenthal
Familienstreit endet mit Körperverletzung

Frankenthal (Pfalz) (ots)Am Samstag, den 16.01.2021, zwischen 16:00 Uhr - 17:00 Uhr, kam es auf dem Hauptfriedhof in Frankenthal zu einem Streit zwischen einer 54-Jährigen Frau und deren 23-jährigen Nichte. Im Verlauf der Auseinandersetzung habe die jüngere Frau ihrer Tante sowohl mit der Faust, als auch mittels eines Laubrechens, ins Gesicht geschlagen. Neben Verletzungen im Gesichtsbereich trug die Dame auch leichte Verletzungen an der linken Hand davon. Ein unbeteiligter Passant kam der...

Blaulicht
Symbolfoto

Familienstreitigkeiten eskalieren
Mit Machete bedroht

Kaiserslautern. Mehrmals musste die Polizei am Dienstagabend im Stadtgebiet ein Mehrfamilienhaus wegen Familienstreitigkeiten anfahren.Eine 28-jährige Bewohnerin des Hauses rief die Polizei, da ihr Bruder ihren Vater mit einer Machete bedrohen würde. Vor Ort hatte der Bruder sich in seine Wohnung begeben. Nach Rücksprache mit dem Vater, wurde er nicht bedroht, wollte aber dennoch vorsorglich die Nacht bei Bekannten verbringen. Circa zwei Stunden später meldete sich die 28-Jährige erneut. Ihr...

Lokales

Familienstreit löst Großeinsatz der Polizei aus
Zoff in Schwegenheim

Schwegenheim. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Schwegenheim zu einem handfesten Streit eines Ehepaars. Im Anschluss flüchtete der 40-jähriger Mann mit seinem Auto von der Wohnanschrift. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass er eine Pistole mitführt, wurde eine Fahndung nach dem Mann ausgelöst. Auf der B272 verursachte der alkoholisierte Mann einen Verkehrsunfall und wurde festgenommen. Während der Festnahme mussten die Beamten ein so genanntes "Distanzimpulsgerät"...

Blaulicht
Symbolbild

Familienstreit in Pirmasens
Wortgefecht endet mit Verletzung durch Schlag mit Beil

Pirmasens. Gestern, 13. Juli, gegen 20.45 Uhr, wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein Mann in der Schwanenstraße mit einem Beil herumlaufen würde. Es wäre schon jemand verletzt worden. Vor Ort wurde der 59-jährige Geschädigte angetroffen. Er wies eine leicht blutende Schürfwunde an der Schulter auf. Nach seinen Angaben habe sein 58-jähriger Schwager, mit dem er Streit hat, an seiner Tür geklingelt. Nach einem kurzen Wortgefecht habe der Schwager mit der stumpfen Beilseite gegen seine Schulter...

Blaulicht

16-Jähriger greift in Bruchsal Familienmitglieder an
Familienstreit eskaliert

Bruchsal. Ein 16-Jähriger ist am Samstag gegen 15 Uhr in Bruchsal mit seiner Familie in Streit geraten und wurde daraufhin handgreiflich. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung erklärt, nahm der 16-Jährige in der Folge ein Küchenmesser und flüchtete in die Nachbarwohnung, wo die Polizei ihn unter Verwendung von zusätzlicher Körperschutzausstattung herausholte. Zur Öffnung der Wohnungstür hatte die Polizei die Feuerwehr verständigt. Der Jugendliche öffnete jedoch kurz darauf einen Spalt weit,...

Blaulicht

Familienstreit in Pirmasens
Sohn randaliert

Pirmasens. Am 26. Oktober gegen 16 Uhr teilte eine 51-jährige Frau aus Pirmasens mit, dass ihr Sohn in der Karolinenstraße randalieren würde. Der 16-jährige hatte in seiner Rage in der Wohnung der Mutter einige Haushaltsgegenstände beschädigt. Darüber hinaus beschädigte er durch einen Tritt an einem, vor dem Haus geparkten Peugeot 206, einen Außenspiegel. (Polizeiinspektion Pirmasens)

Blaulicht

Mehrere Verletzte
Familienstreit eskaliert

Oberderdingen. Ein Streit mit wohl familiärem Hintergrund eskalierte in der Nacht auf Freitag in einem Wohnhaus in Flehingen derart, dass am Ende Messer eingesetzt und mehrere Personen verletzt wurden. Nachbarn verständigten am Donnerstag kurz nach 23 Uhr die Polizei, nachdem sie aus dem Haus einen Streit mitbekamen. In diesen waren nach den ersten Feststellungen der Polizeibeamten gleich mehrere Personen verwickelt, die zueinander in einem Verwandtschafts- oder Bekanntschaftsverhältnis stehen....

Blaulicht

Streit in Mehlingen
Schlägerei, Bedrohung und Beleidigungen unter Verwandten

Mehlingen. Am gestrigen Freitag, kurz vor 13 Uhr, kam es in Mehlingen zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen einem 44-jährigen Mann aus Mehlingen sowie seinem 28-jährigen Neffen, ebenfalls in Mehlingen wohnhaft. Nachdem sie sich zunächst vor dem Haus des 28-Jährigen gegenseitig mit Beleidigungen überhäuften, tätigte der Neffe eine persönliche Äußerung gegen seinen Onkel, die dazu führte, dass die Situation eskalierte. Der 44-Jährige schlug mit Fäusten auf den 28-Jährigen ein. Der Jüngere...

Blaulicht

Handy weggenommen
Tochter rastet völlig aus

Edenkoben. Am gestrigen Nachmittag gerieten zu Hause eine Mutter und ihre 16-jährige Tochter in handfesten Streit und riefen die Polizei Edenkoben auf den Plan. Als Streitgrund gab die Mutter an, ihrer Tochter aus erzieherischen Gründen das Handy abgenommen zu haben, was dieser überhaupt nicht gefiel und sie als Antwort sogleich der Mutter eine leere Glasflasche gegen den Kopf schlug. Durch die Polizei konnte die Situation vor Ort beruhigt werden. Das Handy blieb vorerst bei der...

Lokales
(v.r) Diplom-Ingenieur Jörg Reiser, Kinderschutzbund-Geschäftsführer Heinrich Braun und Sven Ludwig von der Fuimo GmbH bei der gemeinsamen Begehung der winterlichen Kinderhaus-Baustelle Mitte Januar (Copyright: DKSB).

Kinderhaus BLAUER ELEFANT noch bis Ende März in Rolf-Müller-Straße
Kinderschutzbund-Umzug verzögert sich

Landau. Seit September letzten Jahres sanieren die Landauer Firmen „Fuimo GmbH“ und „hausgemacht Architekten“ ein denkmalgeschütztes Gebäude für den Kinderschutzbund. Aus dem erhofften Einzugsdatum 1. März wird jetzt der 1. April 2019. Aus seinem Zuhause in der Rolf- Müller- Straße 15 muss der in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe tätige Verein ausziehen. Die Pfalzwerke AG, als Vermieter, benötigt die Räumlichkeiten - geänderte Strukturen und Ausweitungen im Geschäftsbetrieb erfordern dies....

Blaulicht

Polizei muss in Bellheim helfen
Familienstreit ums Smartphone

Bellheim. Am Samstagabend, 6. Oktober, nahm ein 56-jähriger Familienvater aus Bellheim seinem 14-jährigen Sohn das Smartphone ab. Der Jugendliche reagierte verärgert über diese erzieherische Maßnahme und ging seinen Vater körperlich an. Zur Beruhigung der Situation musste der Sprössling vorübergehend in einem Jugendheim untergebracht werden. pol

Blaulicht
Die Polizei wurde zu einem Familienstreit nach Bellheim gerufen.

Familienkrach in Bellheim
Mit Kleiderstange auf den Sohn losgegangen

Bellheim. Am Dienstagabend, 28. August, wurden die Polizeibeamte aus Germersheim zu einem Familienstreit nach Bellheim gerufen, da ein 58-jähriger Mann auf seinen 35-jährigen Sohn losging und diesen würgte. Als die Beamten vor Ort eintrafen verfolgte der Vater den Sohn mit einer Kleiderstange in der Hand. Nach Aufforderung der eingesetzten Polizisten legte der 58-Jährige die Kleiderstange ab. Zuvor hatte er diese gegenüber der ebenfalls anwesenden Schwiegertochter eingesetzt, in dem er ihr...

Blaulicht

23-Jähriger lies sich nicht beruhigen
Polizeibeamter bei Festnahme leicht verletzt

Speyer. Zur Schlichtung eines Familienstreits wurde die Polizei gestern Abendin eine Wohnung nach Speyer-Nord gerufen. Da sich der 23-Jährige Verursacher der Streitigkeiten trotz gutem Zureden nicht beruhigen lies und angab, weiter zu randalieren, wurde er vorläufig festgenommen. Bei seiner Festnahme versetzte er den Beamten mehrere Stöße mit seinem Körper und versuchte sie mit dem Ellbogen zu treffen, wobei ein Polizeibeamter leicht verletzt wurde. Dem 23-Jährigen wurden Handfesseln angelegt,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.