Alles zum Thema Familienführung

Beiträge zum Thema Familienführung

Ausgehen & Genießen
Kinder vor der Klangwand, unter anderem mit Trompetenpfeifen

Familienführung am 10. März
Wem geht nie die Puste aus?

Bruchsal. Am Sonntag, 10. März, um 14 Uhr, weiht Kira Kokoska im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal die großen und kleinen Besucher in das Geheimnis der Klänge ein. Schon vor über 100 Jahre wollten Musikliebhaber gerne ihre Lieblingsmusik hören, ohne dafür extra zu einem Konzert einer Musikapelle oder Band gehen zu müssen. Schallplatten, CD´s, Mp3 Player oder gar Internet, wo sich inzwischen ganz einfach Musiktitel abrufen lassen, gab es noch nicht. Aber es gab...

Ausgehen & Genießen
Wie klingt wohl eine moderne Drehorgel?

Familienführung im Bruchsaler Schloss
Hast Du Töne?

Bruchsal. Am Sonntag, 27. Januar, um 14 Uhr bietet das Deutsche Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal eine Führung für Familien und Kinder ab sechs Jahren an. Auf kindgerechte Weise bringt Kira Kokoska den kleinen Besuchern außergewöhnlich klingende Musikautomaten des Museums näher. Um Technik und Verwendung verstehen zu können, werden sie die Musikautomaten nicht nur hören, sondern ausgewählte Beispiele anfassen können. In Kira Kokoskas Wunderköfferchen verstecken sich zu dem...

Ausgehen & Genießen
Auch den Pinselohrschweinen macht dicker Schneefall nichts aus – im Gegenteil, das veränderte Gehege regt zum Schnüffeln und Graben an.

Familienführung zum Thema „Zootiere im Winter“
Advent im Zoo

Landau. Zoo und Zooschule laden am Sonntag, 16. Dezember, um 14 Uhr Erwachsene und Kinder zu einer winterlichen Zooführung ein! Immer wieder erstaunlich ist, wie außerordentlich anpassungsfähig viele der aus tropischen Gefilden stammenden Zootiere sind und wie gut sie mit den klimatischen Bedingungen des europäischen Winters zurechtkommen. Die Sibirischen Tiger sind natürlich in der Kälte zuhause doch viele kleinere Arten wie z.B. die Erdmännchen oder Zebramangusten sieht man im Winter häufig...

Ausgehen & Genießen
Skulptur aus Lack: Nobuyuki Tanakas „Flowing Water Feeling Water No. 6“ von 2017  Foto: Andreas Kusch

Familienführung mit Praxis im MPK
Fließende Formen

MPK. „Fließende Formen“ heißt die Familienführung mit praktischem Teil im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (MPK), Museumsplatz 1, am Sonntag, 2. Dezember, um 11 Uhr mit Bea Roth. Sie ist dem japanischen Künstler Nobuyuki Tanaka gewidmet, dessen Werke zurzeit im MPK zu sehen sind. Schwarzes Wasser fließt über Felsen und Gestein. Die glatte Oberfläche glänzt durch das Licht, das darauf scheint. Doch die Bewegungen des Wassers sind eingefroren, es ist ganz still. Schaut man genauer hin, wird...