Fahranfänger

Beiträge zum Thema Fahranfänger

Blaulicht
Schwerer Unfall in Bad Dürkheim: Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit

Unfall in Bad Dürkheim
Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 16. September, kam es gegen 12.30 Uhr im Gewerbegebiet "Bruch" zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und zwei leicht verletzten Personen. Die Beteiligten, ein 18-jähriger Fahranfänger sowie ein 46-jähriger Seat-Fahrer befuhren die Gustav-Kirchoff-Straße in entgegengesetzte Fahrtrichtungen. Der 18-jährige Unfallverursacher wollte nach links auf das Grundstück der SB-Waschanlage einbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden, Seat-Fahrer. Der Seat-Fahrer...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Rockenhausen
"Trunkenheitsfahrt" von Fahranfänger verhindert

Rockenhausen. Am Donnerstagabend, 10. September, wurde eine "Trunkenheitsfahrt" eines 18-jährigen Fahranfängers verhindert. Der junge Mann wurde zusammen mit anderen Personen auf einem Feldweg beim Hintersteinerhof angetroffen. Da er einen Pkw dabei hatte und nach Alkohol roch, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über 0,2 Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt sowie sein Führerschein wurde präventiv sichergestellt. Die Polizei weist in diesem...

Blaulicht
Symbolfoto

Nächtliche Kontrolle in Lauterecken
"Volles Programm" bei Fahranfänger

Lauterecken. In der Nacht von Mittwoch, 1. Juni, auf Donnerstag 2. Juni, ist der Polizeistreife in der Saarbrücker Straße inLauterecken ein junger Autofahrer aufgefallen. Bei seiner Kontrolle war eine "Alkoholfahne" zu riechen. Ein Test ergab knapp über 0,5 Promille. Während dieser Wert bei der Mehrheit der Verkehrsteilnehmer an der Untergrenze einer Ordnungswidrigkeit einzustufen ist, hat der Fahranfänger in der Probezeit aber den Null-Promille-Wert einzuhalten. Auf der Dienststelle ergab...

Blaulicht
Der beschädigte Wagen des Unfallverursachers

Zu schnell unterwegs
Ausweichmanöver endet im Straßengraben

Wolfstein. Erhebliche Unfallschäden an einem Auto sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstagabend. Der 18-Jährige Unfallverursacher war mit seinem Pkw auf der schmalen K43 zwischen Relsberg und der Einmündung zur L384 in Richtung Wolfstein unterwegs. Er fuhr wohl zu weit mittig, als ihm ein 37-Jähriger Kleinwagenfahrer im Kurvenbereich entgegenkam und ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Trotz des Ausweichmanövers war die wohl zu schnelle Fahrweise des 18-Jährigen der...

Blaulicht

18-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei
Mit 100 km/h durch Speyer

Speyer. Am Freitag gegen 2.05 Uhr wurde eine Zivilstreife in der Auestraße auf einen Mercedes aufmerksam, der die Polizeikräfte in zügiger Fahrweise überholte. Das Fahrzeug sollte deshalb auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters, auf den es abbog, kontrolliert werden. Als dem Fahrer die anstehende Kontrolle mittels Blaulicht und Anhaltekelle angezeigt wurde, flüchtete das Fahrzeug über die Franz-Kirrmeier-Straße. Hier musst das Zivilfahrzeug zeitweise auf knapp über 100 km/h...

Blaulicht

Zwischen Otterberg und Höringen
Auto überschlägt sich

Otterberg. Eine 18-Jährige befuhr am Sonntagnachmittag die L387 von Otterberg in Fahrtrichtung Höringen. In einer Linkskurve kam der Fahranfängerin ein Fahrzeug entgegen, wodurch sie erschrak und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Ihr Auto überschlug sich hierbei und kam im Straßengraben zum Liegen. Glücklicherweise blieben die 18-Jährige und ihre Mitfahrerin unverletzt. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf circa 8.000 Euro....

Blaulicht

Speyerer Polizei stoppt 18-Jährigen
Alkoholisierter Fahranfänger rast durch die Nacht

Speyer. Durch rasante Fahrweise fiel der 18-jährige Fahrer eines VW Polo aus dem Rhein-Pfalz-Kreis den Beamten heute Nacht in der Iggelheimer Straße auf. Im Rahmen der Verkehrskontrolle erzählte er, dass er mit einigen Mitschülern am Rhein Alkohol konsumiert habe. Er selber habe dabei eine Flasche Wein getrunken, was ihm einen Atemalkoholwert von 0,77 Promille, die Sicherstellung seines Führerscheins und des Fahrzeugschlüssels sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr...

Blaulicht

Durst kommt teuer
Fahranfänger mit Promille

Edenkoben. 0,35 Promille ergab der Alkoholtest bei einem 22-jähriger Autofahrer, der am Samstagabend gegen 19 Uhr in der Weinstraße in Edenkoben kontrolliert wurde. Der Fahrer befand sich noch in der Probezeit, weswegen für ihn die 0,0 Promille-Grenze gilt. Ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 250 Euro. pol

Blaulicht
Kurvenverlauf (Foto: Polizeidirektion Worms)

Fahranfänger überschätzt sich
Schwerverletzte 17-Jährige bei Verkehrsunfall im Raum Kirchheimbolanden

Jakobsweiler. Am Dienstag, 31. Juli, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger, aus dem Donnersbergkreis stammender Fahranfänger die L 397, aus Richtung Dannenfels kommend in Richtung Bennhausen. Offensichtlich überschätzte er in einer Linkskurve seine Fahrkünste und unterschätzte die Geschwindigkeit. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend mehrmals auf einem angrenzenden, abgeernteten Acker. Hierbei verletzte sich seine 17 jährige Beifahrerin und Bekannte so...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.