Führerscheinentzug

Beiträge zum Thema Führerscheinentzug

Blaulicht
Auf dem Polizeipräsidium wurde bei dem Mann ein Alkoholgehalt von 1,7 Promille festgestellt.

Autofahrer schaut zu tief ins Glas

Schönau/Rhein-Neckar-Kreis. Alkoholisiert verursachte am Dienstagabend, 10. September, ein VW Passat-Fahrer in der Panoramastraße einen Unfall. Einer Autofahrerin war die äußerst unsichere Fahrweise des Mannes gegen 21.30 Uhr aufgefallen. Nachdem er dann auch noch einen geparkten Wagen gerammt hatte, machte sie durch Hupen auf die Situation aufmerksam. Der Mann stoppte seinen VW, worauf sie die Polizei verständigte. Eine vor Ort durchgeführte Alkoholüberprüfung ergab den Wert von über 1,7...

Blaulicht

Unsichjere Fahrweise gezeigt
Am Morgen schon getrunken

Wörth. Am Samstag, 7. September, gegen 11 Uhr fiel einer Verkehrsteilnehmerin ein vor ihr fahrender PKW auf der A65 zwischen den Anschlussstellen Kandel-Süd und Wörth Dorschberg durch seine unsichere Fahrweise auf. Die Verkehrsteilnehmerin verfolgt den PKW-Fahrer bis zu seiner Wohnanschrift. Dort konnte der 44-Jährige verantwortliche Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrverhalten konfrontiert werden. Im Rahmen dessen wurden Hinweise erlangt, die einen Alkoholkonsum indizierten. Ein Atemalkoholtest...

Blaulicht

2,54 Promille am Steuer
Betrunkener Autofahrer spielt mit dem Handy und baut Unfall

Hagenbach/Berg/Landau. Am 17.08.2019 fuhr um 18:54 Uhr ein 45-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Karlsruhe mit seinem Transporter die L540 in Fahrtrichtung Frankreich. Kurz vor der Ortschaft Berg kam der Transporter vermeintlich grundlos von der Fahrbahn ab. Der Vorfall wurde durch Zeugen gemeldet, die Streife vor Ort konnte den Autofahrer feststellen und zum Grund des Unfalles befragen. Der Autofahrer berichtete nach dem Telefon gegriffen zu haben und deswegen von der Fahrbahn abgekommen zu...

Blaulicht

Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss

Donsieders. Am Dienstagmorgen, gegen 7.30 Uhr, wurde ein 33-jähriger Pkw-Fahrer in der Flurstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während dieser Kontrolle wurden Anzeichen auf eine Betäubungsmittelbeeinflussung festgestellt. Der freiwillig durchgeführte Drogenvortest reagierte positiv auf THC. Auf der Dienststelle wurde ihm eine Blutprobe entnommen, der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

Blaulicht

Bei Führerscheinkontrolle in Speyer
54-Jähriger ohne Führerschein aber mit THC unterwegs

Speyer. Ein Fiat Pride wurde am Montagnachmittag in der Lessingstraße kontrolliert. Der 54-jährige Fahrer aus Speyer konnte nicht nur die erforderliche Erlaubnis zum Führen dieses Gefährts nicht vorweisen, bei ihm wurden auch drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt. Nach entsprechender Belehrung räumte er den Konsum von THC ein, worauf ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Blaulicht

Frau fährt angetrunken zur Polizei
Strafanzeige kostet den Führerschein

Edenkoben. Heute Morgen gegen 1.10 Uhr fuhr eine 49-jährige Frau bei der Polizeiinspektion Edenkoben vor um eine Strafanzeige zu erstatten. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme konnte deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich über einem Promille. Der Fahrzeugführerin wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten. pol

Blaulicht

Verkehrszeichen touchiert
Zu viel getrunken

Landau. Heute Morgen um 3.30 Uhr kam in Impflingen ein 30-jähriger Fahrzeugführer mit seinem PKW beim Abbiegevorgang von der Fahrbahn ab und touchierte ein Verkehrszeichen. Auf Grund erheblichen Alkoholgeruchs im Atem wurde mit diesem ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 1,35 Promille ergab. Dem Mann wurde anschließend eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde vorläufig entzogen. pol

Blaulicht
Ein unbeteiligter Verkehrsteilnehmer konnte nur durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß verhindern.

Sachverhalt durch die Videoüberwachung am Alten Meßplatz aufgezeichnet
Zwei junge Männer liefern sich Autorennen

Mannheim-Neckarstadt. Zwei junge Männer im Alter von 25 und 26 Jahren lieferten sich am Mittwochabend, 3. Juli, im Stadtteil Neckarstadt mit ihren leistungsstarken Autos ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen. Dabei verunfallte der 26-Jährige mit seinem BMW M5. Der 26-jährige Mann hielt gegen 20.30 Uhr mit seinem BMW in der Brückenstraße, in Höhe der Alten Feuerwache, an der roten Ampel an. Neben ihm stand sein 25-jähriger Kontrahent mit seinem AMG-Mercedes. Währenddessen ließen die beiden Männer...

Blaulicht
Bei dem Opelfahrer wurden 1,3 Promille festgestellt.

Gaffer fährt von hinten auf
Betrunkener verursacht Unfall

Mannheim. Ein 49-Jähriger Opelfahrer war in der Nacht auf Sonntag, 30. Juni, im Neckarauer Waldweg aufgrund seiner Alkoholisierung nicht mehr in der Lage sein Fahrzeug zu führen, was zur Folge hatte, dass er zunächst ein geparktes Fahrzeug streifte und im Anschluss ein Verkehrsschild überführ. Da er zudem nicht angeschnallt war, verletzte er sich bei dem Unfall leicht. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer war von der Situation so irritiert, dass er ebenfalls auf den geparkten Pkw auffuhr. Die...

Blaulicht

Bei Polizeikontrolle in Speyer
Alkohol, Drogen und kein Führerschein

Speyer. Der 26-jährige Fahrer eines PKW wurde in der Straße Im Erlich einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hier stellte sich heraus, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Alkohol und Cannabis stand und ihm der Führerschein schon vor längerer Zeit wegen ähnlicher Delikte entzogen worden war. Ihn erwarten nun entsprechende weitere Strafverfahren.

Blaulicht

PKW-Fahrerin fährt Schlangenlinien
Alkohol am Steuer

Bad Bergzabern. Am Dienstag, 25. Juni, wurde der Polizeiinspektion Bad Bergzabern gegen 12.30 Uhr eine in Schlangenlinien fahrende Pkw-Fahrerin gemeldet. Bei der anschließenden Kontrolle in der Kurtalstraße  wurde bei der 68-Jährigen durch einen Alkoholtest ein Wert von 2 Promille ermittelt. Gegen die Fahrerin wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet, eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. pol

Blaulicht

In Schlangenlinien unterwegs
Wendemanöver hilft nicht

Landau. Ein Verkehrsteilnehmer meldet der Polizei Landau einen auffälligen PKW, welcher auf der B10 bei Siebeldingen in Fahrtrichtung A 65 in Schlangenlinien geführt wird. Bei der Abfahrt Landau, Klinikum SÜW, konnte der PKW festgestellt werden. Die Streife fuhr vor den PKW und betätigte das Anhaltesignal. Im Rückspiegel konnte erkannt werden, dass der PKW schließlich auf der B10 wendete. Die Streife wendete daraufhin ebenfalls und fuhr dem PKW hinterher. Dieser konnte kurz vor der Abfahrt...

Blaulicht

Nur im Suff zu ertragen
Immer nur im Kreis gefahren

Offenbach. "Das Leben ist an manchen Tagen nur im Vollrausch zu ertragen, dachte sich vermutlich ein 43-jähriger aus Landau, der am Mittwoch Morgen gegen 11 Uhr vor einem Einkaufsmarkt in Offenbach mit seinem PKW im Kreis fuhr. Passanten waren beim Einkaufen auf die Person aufmerksam geworden, die augenscheinlich alkoholisiert ein Fahrzeug lenkte. Die eintreffenden Polizeibeamten beendeten die Trunkenheitsfahrt und nahmen die Person vorläufig in Gewahrsam. Ein Atemalkoholtest ergab 1,8...

Blaulicht

Torkelnd zum Pkw
Mit 1,7 Promille hupend unterwegs

Edenkoben. Ein aufmerksamer Mitbürger meldet eine weibliche Person, welche am Freitagabend gegen 23.45 Uhr in Edenkoben in der Tanzstraße torkelnd zu ihrem PKW Dacia lief und wegfuhr. Hierbei hätte die weibliche Person noch mehrfach gehupt. Im Rahmen einer Fahndung konnte der durch den Zeugen genannte PKW in Edesheim in der Staatsstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Durch die Beamten konnte Alkoholgeruch festgestellt werden, ein durchgeführter Alco-Test ergab einen Wert von 1,7...

Blaulicht
 Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille.

27-jähriger Autofahrer beißt Politeibeamten
Unter Alkoholeinfluss in der Mannheimer Innenstadt unterwegs

Mannheim-Innenstadt. Am Samstagabend, 18. Mai, war ein 27-jähriger Mann betrunken mit einem VW Golf in der Innenstadt unterwegs und wehrte sich gegen eine Blutprobe.  Der VW Golf fiel einer Polizeistreife kurz vor 23 Uhr in der Straße zwischen den Quadraten L2 und L3 auf und wurde zur Kontrolle angehalten. Dabei bemerkten die Beamten sofort deutlichen Alkoholgeruch im Atem des 27-jährigen Fahrers. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Er wurde zum Polizeirevier...

Blaulicht

Es war kein Defekt am Auto
Fahrerin zeigt Unsicherheit im Straßenverkehr

Edenkoben. Weil eine 71-jährige Autofahrerin am 11. Februar gegen 10.45 Uhr auf der L 516 zwischen Maikammer und Edenkoben mehrmals nach links von der Fahrbahn abkam, verständigte ein ihr folgender Verkehrsteilnehmer die Polizei. Bei der Kontrolle in der Staatsstraße gab die Autofahrerin an, dass ihr PKW vermutlich infolge eines Defekts nach links ziehen würde. Sie wurde daraufhin in eine naheliegende Werkstatt begleitet, wo sie beim Befahren des Werkstattgeländes ein abgestelltes Fahrzeug...

Blaulicht

Autofahrer mit 2,2 Promille in Germersheim gestoppt
Vodka und Rotwein kosten 44-Jährigen den Führerschein

Germersheim. Mit 2,2 Promille wurde am Sonntagmittag, 13. Januar,  gegen 15.20 Uhr ein 44-jähriger Autofahrer im Stadtgebiet von Germersheim gestoppt. Der Fahrer gab an, Vodka sowie Rotwein am Mittag getrunken zu haben. Dem 44-Jährigen wurde eine Blutprobe genommen und die Weiterfahrt untersagt. Der Führerschein wurde gleich einbehalten. pol Alle Polizeimeldungen aus Germersheim finden Sie hier.

Ratgeber
Symbolfoto

Jetzt anmelden zur MPU-Vorbereitung
Den "Lappen" wieder bekommen

Bruchsal. Der nächste Vorbereitungskurs zur Wiedererlangung des Führerscheins (MPU) beginnt am Dienstag, 4. September, um 16.45 Uhr an der Fachstelle Sucht des bwlv in der Hildastraße 1, in Bruchsal. Angesprochen sind Personen, die aufgrund ihres Alkohol- oder Drogenkonsums von Führerscheinentzug betroffen sind. Ziel des Kurses ist es, sich mit dem eigenen Konsumverhalten auseinanderzusetzen und eine langfristige Veränderung des Alkohol- und Drogenkonsums zu erreichen. Dies gilt als...

Blaulicht

Bei Radarkontrolle
Jeder 7. war zu schnell

Edesheim. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Donnertagnachmittag auf der L 516 zwischen Landau und Edesheim war jeder siebte gemessene Autofahrer zu schnell. Bei der Kontrolle gab es 139 Verwarnungen und 19 Anzeigen (mehr wie 20 Kilometer zu schnell). Im gemessenen Bereich, wo eine Beschränkung von 70 Kilometer gilt, wurde der Schnellste mit 115 Kilometern registriert. Auf den Autofahrer kommen ein Bußgeld von 160 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot zu. Auf der Strecke ereigneten sich in...

Blaulicht

Mit 1,64 Promille Unfall verursacht
Führerschein sicher gestellt

Frankenthal. Wie die Polizeiinspektion Frankenthal mitteilt, fuhr am 25. Juni gegen 16.43 Uhr in der Kiefernstraße ein 70- jähriger Mercedes-Fahrer gegen einen geparkten Renault und floh trotz Ansprache durch einen Zeugen von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro zu kümmern. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei, kam der Unfallverursacher aber zurück. Da er merklich unter Alkoholeinfluss stand, führten die Beamten einen Atemalkoholtest...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.