Evangelische Jugend der Pfalz

Beiträge zum Thema Evangelische Jugend der Pfalz

Ratgeber
Die Evangelische Jugend bietet auch in Zeiten der Pandemie Spaß und Erholung in der Ferienzeit

Freizeit, Spaß und Erholung trotz Pandemie
Pfälzer Feriensommer

Pfalz. Viele Freizeiten sind aufgrund der Corona-Pandemie aus guten Gründen abgesagt worden. Der Urlaub mit der eigenen Familie fällt bei vielen flach und der Stress des Homeschooling hat Jugendliche, Kinder und die Eltern an die Grenzen der Belastbarkeit gebracht. Dem will die Evangelische Jugend in den Ferien etwas entgegensetzen. Denn was bleibt, ist das Bedürfnis von Kindern und Jugendlichen nach Freiräumen, Austausch und gemeinsamen Erlebnissen mit Gleichaltrigen. „In der Corona-Debatte...

Lokales
Symbolbild

Newsletter der Evangelischen Jugend Kirchheimbolanden
Kinderkino 2020/2021

Kirchheimbolanden. Die Evangelische Jugend Kibo vor Ort, informiert in ihrem Newsletter rechtzeitig, wenn die neue Staffel Kinderkino startet. Gleichzeitig können Kinder mitentscheiden, welche Filme geschaut werden. Um in den Newsletter aufgenommen zu werden ist es lediglich nötig, eine E-Mail an folgende E-Mail-Adresse: juz.kirchheimbolanden@evkirchepfalz.de zu schreiben. Aufgrund der Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus schließt die Jugendzentrale für den Publikumsverkehr. Die...

Ratgeber

Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde in Speyer
Herausforderung Klimawandel

Speyer. Am Mittwoch, 4. März, 19 Uhr, laden das Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar und die Evangelische Akademie der Pfalz zu einer gemeinsamen Veranstaltung in das Friedrich-Spee-Haus in Speyer ein. Thema des Abends ist die „Herausforderung Klimawandel“. Wie können wir uns ändern? Auf diese Frage wird der Buchautor und Umweltwissenschaftler vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie, Dr. Michael Kopatz, in seinem Impulsvortrag eingehen. Anschließend diskutieren...

Ratgeber

Evangelische Jugend der Pfalz unterstützt Initiative gegen Hass
„Miteinander gut leben“

Pfalz. „Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung“ sind Kernthemen und Erkennungszeichen evangelisch-christlicher Jugendarbeit, so Landesjugendpfarrer Florian Geith und die beiden Vorsitzenden der Evangelischen Landesjugendvertretung, Anna-Lea Friedewald und Julian Beisel. Als sie von der Initiative der Landesregierung „Miteinander gut leben“ erfuhren, war Ihre Entscheidung sofort klar, sich damit zu solidarisieren. Trifft doch die Aussage die grundsätzlich in der Evangelischen...

Lokales

Internationaler Workshop
Die Welt zu Gast in der Pfalz

Evangelische Jugend der Pfalz. Vom 1. bis 10. April 2020 veranstaltet das Protestantische Landesjugendpfarramt für Jugendliche ab 16 Jahren und junge Erwachsene im Martin-Butzer-Haus in Bad Dürkheim einen internationalen Workshop mit dem Titel „This is my church - Jugend gestaltet Kirche“. Bis zu 40 Personen aus dem Libanon, Jordanien, Ghana, Indonesien, Indonesien/Westpapua, Südkorea, Südafrika, Indien, Malaysia, Hongkong und Südwestdeutschland werden sich in Bad Dürkheim austauschen,...

Ausgehen & Genießen
Paddeln in Schweden ist eines von vielen Freizeitangeboten der evangelischen Jugend der Pfalz

Freizeiten 2020 der Evangelischen Jugend Pfalz
Paddeln in Schweden und Meer

Pfalz. Von Bad Dürkheim bis Süditalien, vom Atlantik bis nach Schweden reichen die Ziele, die der Freizeitenkatalog 2020 der Evangelischen Jugend der Pfalz anbietet. Die Freizeiten richten sich an Kinder und Jugendliche ab neun Jahren aufwärts sowie junge Erwachsene. Unter dem Motto „freie Zeit neu erlebt“ gehen die bestens geschulten Teams mit den Gruppen auf Reisen, die sowohl vom üblichen Lerndruck sowie anderen Zwängen frei sind. Der Prospekt hat 30 Seiten und bietet etwa einen...

Lokales
Jugendfreizeiten bieten den Jugendlichen einen neuen Erfahrungsraum.

Freizeiten der Evangelischen Jugend
Süditalien oder Nordsee

Pfalz. Das Protestantische Landesjugendpfarramt für die Pfalz hat noch freie Plätze auf seinen Freizeiten für Kinder und Jugendliche. Das gilt beispielsweise für das Programm „Global Life“ auf dem Bambergerhof im Pfälzer Bergland, für zwölf bis 14-jährige von Donnerstag bis Sonntag, 30. Mai bis 2. Juni, einer Freizeit, auf der die Teilnehmer einen öko-fairen, nachhaltigen Lebensstil ausprobieren werden. Auch bei den Freizeiten in den Sommerferien in Sankt Peter-Ording an der Nordsee,...

Lokales
Mitarbeiter Teenagerzeltlager 2018
  2 Bilder

Jungendzentrale stellt ihr Freizeitprogramm vor
Unterwegs mit der Evangelischen Jugend Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Das Jahr 2019 startet mit der Fastnachtsfreizeit in Otterberg vom 25. Februar bis 1. März für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren! Mit einem rundum lustigen und vielseitigen Programm ist für jeden das Richtige mit dabei. Neben aufregenden Spieleabenden, kreativen und sportlichen Aktivitäten, tollen Bibelarbeiten und einer Andacht zum abendlichen Ausklang wird jeder Tag etwas Besonderes, aber es bleibt auch noch genug Zeit zum Entspannen, um die Ferien zu genießen und...

Lokales

„Brot für die Welt“ vergibt Preis für vorbildliches Engagement
Auszeichnung für Ehrenamtliche

„Brot für die Welt“. Drei kirchliche Aktionsgruppen und zwei Persönlichkeiten erhalten in diesem Jahr den „Brot-für-die-Welt-Preis“. Das evangelische Hilfswerk würdigt mit der Auszeichnung vorbildliches ehrenamtliches Engagement zur Überwindung von Hunger, Armut und Ungerechtigkeit. Der Preis ist undotiert. Zwei von fünf Preisen gehen in die Pfalz. Die Preisträgerinnen und Preisträger wurden in Berlin im Rahmen eines Festakts zur Eröffnung der 60. Aktion „Brot für die Welt“ geehrt. Zu den...

Lokales
Im Rahmen des Unionsjubiläums haben Jugendliche die Möglichkeit, im Kirchenraum wie in einem Hochseilgarten zu klettern

Außergewöhnliche Projekte zum Jubiläum der Pfälzer Kirchenunion
Evangelische Jugend geht mutig voran

Evangelische Jugend der Pfalz.In diesem Jahr feiert die Evangelische Kirche der Pfalz das Jubiläum „200 Jahre Union“. Aus diesem Anlass bietet sie zwei außergewöhnliche Projekte an, die das Motto des Unionsfests „Mutig voran“ lebendig machen. Vom 25. August bis 14. September erfährt die „Unionskirche“ (ehemals „Kleine Kirche“) am Unionsplatz in Kaiserslautern die Verwandlung in eine Kletterkirche. Dann haben Jugendgruppen wie in einem Hochseilgarten die Möglichkeit, in den luftigen Höhen des...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.