Enkenbach-Alsenborn

Beiträge zum Thema Enkenbach-Alsenborn

Lokales

Sechswöchige Vollsperrung
Sanierung der Bundesstraße B48

Enkenbach. Der Landesbetrieb Mobilität informiert darüber, dass die Sanierung der Bundesstraße B48 bei Enkenbach am Montag, 16. März, beginnen und voraussichtlich sechs Wochen andauern wird. Der Landesbetrieb Mobilität beabsichtigt die B48 zwischen der Anschlussstelle A6 und Enkenbach auf einer Strecke von etwa einem Kilometer zu sanieren. Hierbei wird auf einer Fläche von rund 7.000 Quadratmetern die Deck- und Binderschicht und auf ca. 2.500 Quadratmetern die Tragschicht erneuert. Der...

Blaulicht
Ein Kleintransporter überschlug sich bei Johanniskreuz
2 Bilder

Zahlreiche Unfälle in der Westpfalz
Sturm- und Gewitterwarnung

Kaiserslautern. Der Deutsche Wetterdienst warnt weiterhin vor Sturmböen und Glätte in der Region. War die Zahl der Sturmschäden bis zum heutigen Mittag noch überschaubar, so mussten die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei am Nachmittag bereits öfters ausrücken. Zur Stunde kommt es auf der Autobahn A6 in Fahrtrichtung Mannheim, insbesondere im Bereich der Anschlussstelle Kaiserslautern-Ost, zu Verkehrsbehinderungen. Dort steht ein Lkw im Abfahrtsbereich. Das Fahrzeug ist nach einem Unfall...

Blaulicht
Symbolfoto

Einbruch in Kirche in Enkenbach-Alsenborn
Diebe stehlen Tresor mit liturgischem Gerät

Enkenbach-Alsenborn. Unbekannte sind am Wochenende in die Klosterkirche eingebrochen. Die Diebe brachen ein Fenster der Sakristei auf. Sie stahlen einen Tresor in dem unter anderem Kelche, Hostienschalen und Patene aufbewahrt werden. Der Schaden dürfte im fünfstelligen Euro-Bereich liegen. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat zwischen Samstag, 11.30 Uhr, und Sonntag, 8.30 Uhr, im Bereich der Klosterstraße Verdächtiges wahrgenommen oder kann Hinweise geben? Zeugen werden...

Blaulicht
2 Bilder

Heftiger Unfall auf der A6
Mit zu hohem Tempo in die Ausfahrt

Enkenbach-Alsenborn. Zu hohes Tempo im Kurvenbereich dürfte die Ursache eines Unfalls gewesen sein, der sich am Montagabend auf der Autobahn A6 in der Ausfahrt Enkenbach-Alsenborn ereignet hat. Ein 60-jähriger Fahrer eines Opel Insignia verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er aus Richtung Kaiserslautern kommend an der Anschlussstelle die Autobahn verlassen wollte. Im Kurvenbereich kam der Wagen von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Der Opel-Fahrer wurde von einem...

Blaulicht
Symbolfoto

Doppelter Wildunfall bei Enkenbach-Alsenborn
Wildschwein von zwei Autos angefahren

Enkenbach-Alsenborn. Sozusagen einen doppelten Wildunfall hat es am Donnerstagabend auf der B48 bei Enkenbach-Alsenborn gegeben. Zunächst "erwischte" es einen Autofahrer, der mit seinem Pkw auf dem Weg in Richtung Fischbach war – er konnte nicht mehr bremsen, als das Wildschwein kurz vor 19 Uhr plötzlich vor seinen Augen auf die Straße rannte, und erfasste es mit seinem Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Wildschwein in hohem Bogen in Richtung Gegenfahrbahn geschleudert – und dort...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Enkenbach-Alsenborn
Zwölfjähriges Mädchen schwerverletzt

Enkenbach-Alsenborn. Eine Zwölfjährige ist am Donnerstagnachmittag über die Rosenhofstraße gerannt. Das Kind wurde dabei von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Schülerin rannte in Höhe der Einmündung Ludwigstraße / Rosenhofstraße plötzlich auf die Fahrbahn, als sich ein 71-Jähriger mit seinem Wagen näherte. Wie Zeugen berichteten, sei das Mädchen unvermittelt auf die Straße gerannt. Der Fahrer habe nicht rechtzeitig bremsen können. Die Zwölfjährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt....

Lokales
Symbolfoto

Nach Einbruchserie in Enkenbach-Alsenborn
Präventionsteams der Polizei unterwegs

Kaiserslautern - Landkreis Kaiserslautern. In den letzten beiden Wochen ist es in Enkenbach-Alsenborn zu mehreren Einbrüchen gekommen. In einem Fall hat die Polizei drei Tatverdächtige ermittelt. Auch wenn die Zahlen bei den Wohnungseinbrüchen in den letzten beiden Jahren gesunken sind, nehmen dennoch gerade in der dunklen Jahreszeit erfahrungsgemäß die Einbrüche zu. Deshalb setzt die Polizei wieder verstärkt Präventionsstreifen ein. Bis Ende Oktober sind die uniformierten Beamten in...

Blaulicht
Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen

Polizei sucht geschädigten Mercedes-Fahrer
Mutmaßliche Betrüger festgenommen

Enkenbach-Alsenborn. Die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Mercedes, der am Donnerstagabend auf der Autobahn 6, im Bereich der Anschlussstelle Enkenbach-Alsenborn, zwei Männern bei einer vermeintlichen Panne geholfen hat. Der Fahrer ist ein wichtiger Zeuge in einem Ermittlungsverfahren gegen die beiden Männer. Sie stehen im Verdacht, den Mercedes-Fahrer betrogen zu haben. Das Duo im Alter von 49 und 33 Jahren steht im Verdacht, eine Notsituation vorgetäuscht zu haben. Sie gaukelten demnach...

Blaulicht
Der bislang unbekannte Fahrer ist mit dem weißen Renault Kangoo gegen einen Baum gefahren
3 Bilder

Nach Unfallflucht Zeugen gesucht
Verkehrsunfall auf der A6

Enkenbach-Alsenborn. Die Polizei sucht Zeugen, die am frühen Freitagmorgen, 12. Juli, gegen 5 Uhr auf der A6, an der Anschlussstelle Enkenbach-Alsenborn einen Verkehrsunfall beobachtet haben. Der bislang unbekannte Fahrer eines weißen Renault Kangoo war beim Befahren der Auffahrt in Richtung Saarbrücken mit seinem Wagen im Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend vermutlich zu Fuß von der Unfallstelle. Der...

Blaulicht
In der Ludwigshohl wurde am Dienstagabend ein mutmaßlicher Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Täter auf auf frischer Tat ertappt
Nachbar verhindert Einbruch

Enkenbach-Alsenborn. Ein Anwohner hat am Dienstagabend in der Ludwigshohl einen Einbruch verhindert. Der 55-Jährige ertappte einen mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat. Der Unbekannte machte sich um 20 Uhr am Rollladen eines Wohnhauses zu schaffen. Er schob ihn hoch und versuchte das gekippte Fenster zu öffnen. Der Nachbar sprach den Mann an, woraufhin der Unbekannte die Flucht ergriff. Er lief in Richtung Hauptstraße davon. Der Tatverdächtige ist vermutlich Mitte 20, 1,80 Meter groß und...

Ausgehen & Genießen
8 Bilder

35. Köhlerfest 2019 in Fischbach
Traditionelles Köhlerfest im Fischbacher Schinnertal

Freuen Sie sich auf ein tolles kulturelles Rahmenprogramm, kulinarische Genüsse und nette Begegnungen beim 35. Köhlerfest im Fischbacher Schinnertal, mitten im Pfälzer Wald. Die Vorbereitungen rund um den Kohlenmeiler, sind in vollem Gange. Organisation und Durchführung des Events liegen wieder in den bewährten Händen der Verantwortlichen von Förderverein Sportverein Fischbach 2014 e.V. und Sportverein Fischbach 1959 e.V. Sie bieten an sechs Tagen ein attraktives Festprogramm. Das Programm...

Lokales

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Rund um den Arleshof

Rund um den Arleshof Am Sonntag, dem 2. Juni 2019 laden die Pfälzerwald Vereine OG Hochspeyer und die OG Enkenbach-Alsenborn zur gemeinsamen Wanderung zum Arleshof ein. Die Bus-Abfahrtszeiten an diesem Sonntagmorgen - ab Hochspeyer Rathaus: 9:15 Uhr, ab Enkenbach Rathaus: 9:30 Uhr und ab Alsenborn: Alte Schule: 9:35 Uhr Die Wanderung beginnt am „Göllheimer Häuschen“ und wird von den Wanderführern Klaus-Peter Schäfer und Karl Koch geführt. Der Adolf von Nassau-Wanderweg führt...

Lokales

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Lichtbildervortrag

Hochspeyer: Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V. lädt, am Samstag, dem 09.03.2019 zu einem Lichtbildervortag ein. Bei geselligem Beisammensein werden Bilder von allen Wanderungen und Mountainbike-Touren aus dem Wanderjahr 2018 gezeigt. Beginn ist um 19 Uhr im Cafe “Loch 19” auf dem Geyersbergerhof. Ein Hol- und Bringdienst für unsere Mitglieder wird angeboten. Bei Bedarf bitte melden bei Klaus-Peter Schäfer, Tel.: 06305/5497 Gäste sind herzlich willkommen.

Lokales

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Fahrt nach Leutenberg/Thüringen

Hochspeyer: Der Pfälzerwald-Verein OG Hochspeyer e.V. führt in der Zeit vom 11. - 15.09.2019 eine Kulturfahrt nach Leutenberg/Thüringen durch. Zu dieser Fahrt sind alle Wanderfreunde, sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn, sehr herzlich eingeladen. Das geplante Programm: Auf der Hinfahrt eine Mittagsrast mit „Weck, Worscht unn Woi“ sowie ein Zwischenstopp am Kloster Vierzehnheiligen. Begrüßung im Rathaussaal, Busfahrt nach Weimar und Besuch...

Lokales
(v.l.n.r.: Gerhard Miedreich (stellvertretender Obermeister), Manfred Schneider (vorheriger Obermeister), Joachim Allmendinger (Geschäftsführer der Elektro-Innung Kaiserslautern-Donnersberg))
2 Bilder

Elektro-Innung Kaiserslautern-Donnersberg
Matthias Leist neuer Obermeister der Elektro-Innung Kaiserslautern-Donnersberg

Während der laufenden Amtsperiode war aufgrund des gesundheitsbedingten Ausscheidens des bisherigen Obermeisters Manfred Schneider, Kaiserslautern und von Klaus Rittmann, Rockenhausen eine Ergänzungswahl notwendig geworden. Einstimmig zum neuen Obermeister wurde Matthias Leist aus Enkenbach gewählt, der dieses Amt die letzten Monate bereits kommissarisch ausgeübt hatte. Als neuer stellvertretender Obermeister rückte aufgrund einstimmiger Wahl Herr Lothar Ernst aus Ramsen nach. Als neues...

Lokales
Foto: Peter Schäfer
2 Bilder

Pfälzerwald Verein OG HOchspeyer
Gem. Vereinsausflug der PWV OGen Enkenbach-Alsenborn und Hochspeyer

Hochspeyer: Der gemeinsame Vereinsausflug der PWV Ortsgruppen Enkenbach-Alsenborn und PWV Hochspeyer findet am Samstag, dem 8. September 2018, statt. Hierzu laden wir recht herzlich ein. Unser Ziel an diesem Tag ist die ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang. Sie ist nicht nur eins der größten Bauwerke des Nationalsozialismus, sondern auch Ausdruck seiner Überheblichkeit und Menschenverachtung. Durch die militärische Nutzung nach dem 2. Weltkrieg als "Camp Vogelsang" spiegelt der Ort...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Kreis Kaiserslautern
Kabarettist Detlev Schönauer kommt nach Fischbach

Der aus Funk und Fernsehen bekannte Kabarettist Detlev Schönauer kommt am Samstag, den 01.09.2018 mit seinem Programm „Doppelhirn - Wundersame Familienvermehrung in Jacques‘ Bistro“ nach Fischbach. Programm Jacques ist seit Jahrzehnten als charmant parlierender Thekenphilosoph seines Bistros bekannt, sein Bruder Ja­kob Kleinschmitt seit einigen Jahren als pfiffiger Bio-Leh­rer beim beliebten Fernseh-Klassiker „Mainz bleibt Mainz“ mit Millionen von Fernsehzuschauern zu sehen. Und nun treten...

Blaulicht
Verkeilte Fahrzeuge auf der Ag
2 Bilder

Schwerverletzter auf A6
Ungebremst auf Lastwagen aufgefahren

A6/Enkenbach-Alsenborn.  Ein 81 Jahre alter Autofahrer fuhr am Dienstagmittag auf der A6 ungebremst auf das Heck eines Lastwagens auf und verletzte sich hierbei schwer. Gegen 14.20 Uhr befuhr der Mann aus dem Kreis Kusel mit seinem Opel Meriva die A6 in Richtung Mannheim. Kurz vor der Anschlussstelle Enkenbach-Alsenborn fuhr er, aus noch ungeklärter Ursache, ungebremst auf einen Lastwagen auf, der bei normalem Verkehrsfluss auf dem rechten Fahrstreifen gefahren war. Der Aufprall war so stark,...

Lokales

Azubis bekommen Zeugnisse
Feierliche Abschlussfeier im Pfalzgrafensaal Kaiserslautern

Kaiserslautern. Nach dreijähriger Ausbildung haben 33 Auszubildende (25 Frauen und acht Männer) aus Stadt- und Kreisverwaltungen, Verbandsgemeinden sowie dem Polizeipräsidium Westpfalz, der SGD Süd und der Technischen Universität Kaiserslautern in einer feierlichen Abschlusszeremonie im Pfalzgrafensaal des Casimirschlosses ihre Zeugnisse bekommen. An der Zeremonie nahmen der Vorsitzende des Prüfungsausschusses, Patrice Huth, sowie weitere Mitglieder des Prüfungsausschusses teil. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.