Eis

Beiträge zum Thema Eis

Ausgehen & Genießen

Speiseeis im Ländle ist von insgesamt guter Qualität
Eiskaltes Vergnügen

Verbraucher. Sommer, Sonne und Urlaubszeit: Dem sommerlichen Eisgenuss steht im Land nichts im Weg, so das Ergebnis der mikrobiologischen Untersuchungen der "Chemischen- und Veterinäruntersuchungsämter" in Baden-Württemberg: Danach ist das Speiseeis von insgesamt guter Qualität. "Gerade bei den heißen Temperaturen, die wir derzeit erleben, ist der Genuss von Eis für die meisten Menschen ein Muss", so Verbraucherminister Peter Hauk. Damit der leckeren Erfrischung nichts entgegensteht, haben...

Wirtschaft & Handel
In Schifferstadt können Kunden ihr Eis ganz praktisch und umweltfreundlich in Pfand-Gläsern kaufen
3 Bilder

Eisdiele in Schifferstadt vermeidet Müll
Eis zum Mitnehmen in Pfandgläsern

Schifferstadt. "Ich kann nicht beschwören, dass wir die einzige Eisdiele sind, die das in Deutschland so macht, aber bisher habe ich noch von keiner anderen gehört", sagt Dieter Janneck, Mitinhaber von "Eis Fritz" in Schifferstadt. Gemeinsam mit seinem Partner Stefan Schmitt hat er für die kleine Eisdiele am Käthe Kollwitz-Platz ein Mehrweg-Pfandsystem ausgetüftelt, das dem Unternehmen, der Stadt, den Anwohnern und letztlich der Natur ein großes Müllproblem erspart.  Statt in den bekannten...

Blaulicht

Auf der B9 bei Schwegenheim
Eisplatte beschädigt Windschutzscheibe

Schwegenheim. Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen gegen 9 Uhr in Höhe von Schwegenheim auf der Bundesstraße 9. Ein 32-jähriger Autofahrer hatte vor Fahrantritt sein Fahrzeug nicht ordnungsgemäß enteist. Der Unfallverursacher war in Richtung Speyer unterwegs, als sich beim Überholen Eis vom Autodach löste und die Windschutzscheibe des Autos eines 26-Jährigen beschädigte. Glücklicherweise wurde bei dem Vorfall niemand verletzt. Auf den...

Lokales
27 Bilder

Jede Jahreszeit hat ihren Reiz
Winterliche Impressionen

Schlittenfahren im Schnee ..... zuminfest bei uns hier in der Pfalz ein Wunschtraum vieler Kinder. Auch wenn der Winter noch bis Ende März Zeit hat, sein weißes Kleid anzuziehen, so könnten doch einmal Flocken vom Himmel fallen.  Die Natur spielt verrückt, was für die Pflanzen - und Tierwelt schädlich sein kann. Immer wieder die letzten Tage hört man Vogelgezwitscher wie im Frühling. Die Halsbandsittiche haben bereits Jungvögel im Nest, letzte Woche war der morgentliche Gesang der...

Lokales
Symbolbild

Information und Beratung über das sicherste Hilfsmittel bei Eis und Schnee für Autofahrer
Schneekettentag beim ADAC in Mannheim

Mannheim. Damit Autofahrer sicher durch den Winter kommen, empfiehlt der ADAC Nordbaden bei Fahrten ins Gebirge das Mitführen von Schneeketten. Am Freitag, 29. November, findet in der ADAC Geschäftsstelle Mannheim, Am Friedensplatz 6, von 10 bis 16 Uhr, ein „Schneeketteninformationstag“ statt. Ein Experte eines Schneekettenherstellers informiert und berät kostenlos über das für Autofahrer nach wie vor „sicherste Hilfsmittel bei Eis und Schnee“. Überdies helfen die Touristik-Experten des ADAC...

Blaulicht

Kein Geld dabei, aber...
... Lust auf Eis

Edenkoben. Über die bereits frühlingshaften Temperaturen und die ersten Sonnenstrahlen freute sich wohl auch ein Mann und genehmigte sich in der Edenkobener Innenstadt ein Eis. Das Fatale: Er hatte überhaupt nicht die Absicht seine Speisen in Höhe von etwa 20 Euro zu bezahlen. Als die Bedienung abkassieren wollte, gab er an, angeblich seinen Geldbeutel vergessen zu haben. Die hinzugerufene Polizei konnte den Mann identifizieren. Er ist bereits schon des Öfteren wegen gleichgelagerter Fälle in...

Ratgeber
Die Stadtverwaltung Bruchsal weist auf die Räum- und Streupflicht der Anwohner und Grundstückseigentümer hin. Die Gehwege müssen vor dem Haus gereinigt, bei Schneeanhäufungen geräumt sowie bei Schnee und Eisglätte gestreut werden.

Die Stadtverwaltung Bruchsal informiert
Räum- und Streupflicht beachten

Bruchsal. Die Stadtverwaltung Bruchsal weist auf die Räum- und Streupflicht der Anwohner und Grundstückseigentümer hin. Die Gehwege müssen vor dem Haus gereinigt, bei Schneeanhäufungen geräumt sowie bei Schnee und Eisglätte gestreut werden. Straßenanlieger im Sinne der städtischen Satzung sind Eigentümer und Besitzer - also auch Mieter und Pächter - von Grundstücken, die an einer Straße liegen oder von ihr eine Zufahrt oder einen Zugang haben. Bei einseitigen Gehwegen sind nur diejenigen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.