DLRG Neuhofen

Beiträge zum Thema DLRG Neuhofen

Lokales
Lageeinweisung vor Ort. Strömungsretter werden für Ihren Einsatz vorbereitet.
3 Bilder

Flutkatastrophe: DLRG Neuhofen im Einsatz
"So etwas habe ich noch nie erlebt"

Neuhofen. Eigentlich hatten sich die Einsatzkräfte der DLRG Ortsgruppe Neuhofen auf die möglichen Einsatzlagen in unserer Region vorbereitet. Der vor der Haustür liegende Rhein lag bis zum Mittwochabend im Fokus der Wasserretter. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Kräfteanforderung aus der Eifel auch Neuhofen erreichte. Tobias Stuhlfauth, der stellvertretende technische Leiter der DLRG Ortsgruppe Neuhofen überprüfte gerade die Stellen am Rhein, an denen die Einsatzkräfte normalerweise die...

Lokales
Der beschmierte DLRG-Container...
2 Bilder

DLRG Ortsgruppe Neuhofen appelliert an Vernunft und Rücksichtnahme
„Wir sind einfach nur traurig“

Neuhofen. Kopfschütteln und großer Ärger waren die erste Reaktion der Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Neuhofen, nachdem sie am 3. Juni zum Feiertag Fronleichnam den Rettungswachdienst an der Schlicht antreten wollten. Die Wiese vor dem Wachcontainer war flächendeckend mit Müll, Flaschen, Essenresten und sonstigem Unrat übersät. „Ich konnte meinen Augen kaum trauen“, fasst Stefan Bentz, der Einsatzleiter der Wache an diesem Tag das Bild zusammen....

Lokales
Abstand halten hieß es auch bei der Jahreshauptversammlung der Lebensretter im Neuen Hof in Neuhofen.
2 Bilder

Jahreshauptversammlung der DLRG Neuhofen
Bilanz der Lebensretter

Neuhofen. Ziemlich verloren wirkten die anwesenden Mitglieder im großen Veranstaltungsraum des Neuen Hofes in Neuhofen. Der Grund war klar. Der Raum musste den Vorgaben und Hygieneplänen entsprechen. Dennoch war es wichtig, dass das Vereinsjahr 2019 der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Neuhofen mit der Durchführung der Jahreshauptversammlung auch ordentlich abgeschlossen wurde. Die ursprünglich für April geplante Versammlung musste verschoben werden und so trafen sich...

Lokales
2 Bilder

Nervenaufreibendes Wochenende für die DLRG Neuhofen
Fünf Einsätze mit drei Toten in vier Tagen

Neuhofen/Waldsee. Ein anstrengendes Wochenende für die DLRG - gleich fünfmal mussten die Lebensretter aus Neuhofen am Wochenende raus:  Beim ersten Einsatz am vergangenen Wochenende musste die DLRG am Badegewässer Schlicht eine hilflose Person erstversorgen und dem Rettungsdienst übergeben. Der zweite Einsatz fand am Freitagabend in Sondernheim statt. Grund für die Alarmierung war die Meldung, dass eine Person in dem Sondernheimer Badeweiher untergegangen ist. Zeugen konnten den Einsatzkräften...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.