Die Tafel

Beiträge zum Thema Die Tafel

Lokales
Isabel Mackensen

Corona-Sonderförderprogramm
Ehrenamtliche Initiativen stärken

Region. Bundestagsabgeordnete Isabel Mackensen macht auf ein neues Sonderprojekt "Ehrenamt stärken. Versorgung sichern." aufmerksam. Das Corona-Sonderförderprogramm "Ehrenamt stärken. Versorgung sichern." des Bundeslandwirtschaftsministeriums unterstützt ehrenamtliche Initiativen, die in der nachbarschaftlichen Lebensmittelversorgung engagiert sind. Es richtet sich an Initiativen in ländlichen Räumen in Deutschland. Akteure, deren Maßnahmen überwiegend in kreisangehörigen Städten und...

Lokales
Symbolfoto.

Lions Club Ludwigshafen-Kurpfalz hilft
Spenden für die Tafel bleiben aus

Ludwigshafen. Für fast einen Monat hatte die Ludwigshafener Tafel den Betrieb eingestellt. Seit wenigen Tagen werden die Tafelkunden wieder mit Lebensmittel versorgt. Ein verändertes und optimiertes Sicherheitssystem macht das möglich, berichtet der Vorsitzende des Trägervereins VEhRA, Juergen Hundemer. „Große Sorgen bereiten uns die weg gebrochenen Spenden,“ so Hundemer. Die Herausforderungen dieser Tage sind für die Tafel in Ludwigshafen ebenso wie für andere gemeinnützige Organisationen...

Lokales
Symbolfoto.

Ludwigshafener Tafel bald wieder offen

Ludwigshafen. Mehr als 100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sowie Ein-Eurojobber haben bis zum 23. März 2020 die Ludwigshafener Tafel trotz Corona offen gehalten. Seitdem ist die Tafel geschlossen. "Wir haben sowohl bei den Helferinnen und Helfern, aber auch bei unseren Kunden eine hohe Anzahl von Risikogruppen, was uns damals zur Schließung der Tafel veranlasst hat," berichtet der Vorsitzende des Trägervereins VEhRA in Ludwigshafen, Juergen Hundemer. "Die Gesundheit der Menschen war und...

Lokales
4 Bilder

Leo Club Vorderpfalz sammelt für die Tafel Neustadt-Hassloch
Ein Teil mehr bei Edeka Stiegler am 29.2.20

Der Leo Club Vorderpfalz veranstaltet am 29. Februar 2020 am Edeka Stiegler in Haßloch eine Ein-Teil-Mehr-Aktion. Dabei werden die Kunden des Edekas gebeten bei ihrem Einkauf ein Produkt mehr zu kaufen, welches bei den Leos abgegeben werden kann und diese die gesammelten Spenden an die Haßlocher Tafel übergeben werden. Besonders wichtig sind dabei langhaltbare Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Zucker, etc. und diverse Hygieneartikel.  (Fotos von früheren Aktivities in Neustadt) Die Aktivity...

Lokales
Zwei jeweils 13 Meter lange Container vergrößern jetzt die Lagerflächen und lindern die Raumnot der Tafel.

Sanierung der Ludwigshafener Tafel geht in die letzte Runde
Riesencontainer lindern Raumnot

Von Charlotte Basaric-Steinhübl Ludwigshafen. Pro Ausgabetag erhalten bis zu 80 Bedürftige für sich und ihre Familien Waren bei der Tafel Ludwigshafen. Einkaufen darf, wer bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschreitet. Harz IV Empfänger gehören genauso zum Personenkreis der Einkaufsberechtigten wie beispielsweise Bezieher von Asyl-Leistungen, oder Rentnerinnen und Rentner mit geringem Einkommen. Dazu sind täglich drei Kühlfahrzeuge unterwegs, um sowohl im Stadtgebiet als auch im Kreis...

Lokales

Ludwigshafener Tafel öffnet ihre Pforten

Ludwigshafen. Am Samstag, 28. September, ist wieder der bundesweite Tafel Tag. Auch die Ludwigshafener Tafel öffnet ihre Pforten und gewährt Einblicke in die Tafelarbeit. Zwischen 9 und 12 Uhr kann jeder Interessent die Ludwigshafener Tafel in der Bayreuther Straße 35 besuchen und sich über die Tafelarbeit informieren. Der Tafel Tag ist für uns auch Anlass auf die großartige Arbeit der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer und unsere Ein Euro Jobber, aufmerksam zu machen und weitere...

Lokales
Zwei Ehrenamtliche mit einem der Tafelautos - weitere Unterstützung wird dringend gesucht.

Ludwigshafener Tafel sucht dringend ehrenamtliche Helfer
Bedürftige mit Lebensmitteln versorgen

Ludwigshafen. Mehr als 100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sowie 1-Euro-Jobber kümmern sich jede Woche um Menschen, die bedürftig sind. Die Ludwigshafener Tafel ist das größte ehrenamtliche soziale Projekt in Ludwigshafen. Die Tafel wurde durch VEhRA im Jahre 2005 gegründet und versorgt seitdem eine Vielzahl von bedürftigen Menschen aus der Stadt und dem nahen Umfeld, berichtet der Vorsitzende des Trägervereins VEhRA in Ludwigshafen, Juergen Hundemer. Jeden Monat werden circa 20 Tonnen...

Lokales
Franz Kloppe (links) und Karl-Heinz Dörrzapf sortieren Obst und Gemüse. "Meinst du das ist noch gut?". Faules Obst und Gemüse wird gleich aussortiert.
7 Bilder

Ehrenamtliche sammeln Lebensmittelspenden ein
Die Tafel in Germersheim sucht Fahrer

Germersheim/Bellheim/Lingenfeld. Sie holen Lebensmittel, die manche schon weggeworfen hätten, wieder zurück in den Kreislauf und versorgen 500 Bedarfsgemeinschaften in Germersheim und den Verbandsgemeinden Rülzheim, Lingenfeld und Bellheim: die ehrenamtlichen Fahrer der Tafel. Als Helfer gehen sie fünf Tage in der Woche auf Lebensmitteltour. Neue Fahrer sind jederzeit willkommen – auch ohne Führerschein als Beifahrer. Das Wochenblatt begleitete Karl-Heinz Dörrzapf und Frank Kloppe bei ihrer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.