Deutscher Meister

Beiträge zum Thema Deutscher Meister

Sport
Ausgelassen wie die Schulbuben feierten die Cracks von Grün-Weiss die erfolgreiche Titelverteidigung.  fotos (2): pix
2 Bilder

Grün-Weiss gelingt mit der erfolgreichen Titelverteidigung die 8. Deutsche Meisterschaft
Mentalitäts-Monster aus Mannheim

von Peter Engelhardt Tennis. „Wir hoffen mal, dass wir diese Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben,“ klingen einem diese Worte noch in den Ohren. Gesagt von keinem Geringerem als von Gerald Marzenell vor Beginn dieser Spielzeit. Doch es kam ganz anders. Der Teamchef und Meistermacher von Grün-Weiss Mannheim führte seine Truppe in seiner über zwei Jahrzehnte andauernden Trainerlaufbahn bereits zum fünften Titel. Für Grün-Weiss war der Triumph 2019 die erste Titelverteidigung. Nach dem...

Sport
2 Bilder

GSV Karlsruhe im Sportkegeln
Deutscher Einzel Meisterschaft der Gehörlosen in Sagerhausen/Thühringen viel Erfolg Frank Schäfer und Thomas Popp

Die 64. Deutsche Einzelmeisterschaft im Classic-Sportkegeln fand zum ersten Mal in Sangerhausen, der Kreisstadt des Landkreises Mansfeld-Südharz im Land Sachsen-Anhalt in der Nähe der Grenze zum Freistaat Thüringen, statt. Auf den 8 Kegelbahnen kämpften 64 Teilnehmer*innen in 8 Altersklassen um die deutschen Einzeltitel. Spannend war es bei den Herren, zum Schluss siegte der Karlsruher Frank Schäfer mit Routine und die weiteren Plätze belegten der Offenbacher Sebastian Keller und der...

Sport

GSV Karlsruhe im Sportkegeln
Deutscher Gehörlosen Meister Sportkegeln holen zum Titel 8 mal in Bamberg

Die Herrenmannschaft spielten Kay Stracke, Ringo Kroner, Frank Schäfer und Sven Eckert, zusätzlich Ersatzspieler Ivica Mamic und Benjamin Beck. (hintere Reihe: Stefan Barthel, Frank Schäfer, Ringo Kroner und Benjamin Beck vordere Reihe: Kay Stracke, Sven Eckert und Ivica Mamic) Somit starten unsere Männer Kay Stracke mit 511 Holz, hinterher der Ringo mit 533 Holz, danach kam der schwankende Spieler Frank Schäfer, der bei der erste Bahn total in die Hose ging und rettete noch bis zum...

Sport
Dirk und Stefan Diemer

Stefan Diemer ist Deutscher Meister
Intensives Kampftraining und zehn Kilo weniger

„Taekwondo Tiger“ Hochspeyer . Am 1. Juni wurde Stefan Diemer aus Hochspeyer zum Deutschen Meister der „Master-80-Kilogramm“ im Vollkontakt-Taekwondo in Dresden gekürt. Der 56-jährige Diemer, der über 39 Jahre Erfahrung im Taekwondo verfügt, war der älteste Teilnehmer bei diesem im Olympischen Taekwondo ausgetragenen Vollkontakt-Wettbewerb. Fünf Monate intensives Kampftraining und ein Gewichtsverlust von mehr als zehn Kilogramm verdeutlichen den Aufwand, mit dem er für den Titel trainierte....

Sport
Thomas Larkin, der die Adler in Spiel fünf zum Titel schoss, verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um drei Jahre.

Acht Akteure verlassen den Deutschen Meister zur Saison 2019/20
Adler Mannheim treffen weitere Personalentscheidungen

Mannheim. Nach den Abschlussgesprächen, die das Management am Dienstag, 30. April, mit allen Spielern geführt hat, haben die Adler Mannheim weitere Personalentscheidungen für die Mission „Titelverteidigung“ getroffen.Demnach werden mit Andreas Bernard, Chet Pickard, Brendan Mikkelson, Tim Bernhardt, Garrett Festerling, Chad Kolarik, Alex Lambacher und Luke Adam acht Akteure den neuen deutschen Meister verlassen. Thomas Larkin, der die Adler in Spiel fünf zum Titel schoss, verlängerte seinen...

Sport
Endlich: Meisterjubel der Adler Mannheim.
2 Bilder

5:4-Sieg nach Verlängerung im fünften Spiel der Finalserie gegen München in der SAP-Arena
Adler Mannheim feiern achten Meistertitel - Larkin macht das Siegtor

Von Andreas Martin Mannheim. Im fünften Spiel der DEL-Finalserie zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München musste die Verlängerung entscheiden, nachdem es nach 60 Spielminuten 4:4 (2:0, 2:2, 0:2)-Unentschieden gestanden hatte und dort verwandelte Adler-Verteidiger Thomas Larkin die SAP Arena in ein Tollhaus, als er in der 74. Minute das 5:4 (73:37) für die Adler erzielte und damit die achte deutsche Eishockeymeisterschaft nach Mannheim holte! Die Vorlagengeber hießen Garrett...

Sport
3 Bilder

Traditionsteam des KFV zu Gast bei den Young Boys Bern
Karlsruher Alt-Meister im Berner "Stade de Suisse"

Karlsruhe. Die Traditionsmannschaft des KFV spielte am vergangenen Samstag, den 7. Juli, gegen die AH-Mannschaft des derzeitigen Schweizer Fußballmeisters, BSC Young Boys Bern. Das Freundschaftsspiel wurde im Berner Stade de Suisse, dem ehemaligen Wankdorfstadion ausgetragen. Dort fand das WM-Finale 1954 mit dem sogenannten „Wunder von Bern“ statt. Den Karlsruhern gelang gegen die Veteranenelf der Berner, die u. a. mit einigen ehemaligen Berner Profis besetzt war, ein 3:0-Sieg mit Toren...

Sport
Astrid Weidner (unten rechts) mit ihrem erfolgreichen Team

Deutsche Meisterin kommt aus Bruchsal
Astrid Weidner holt den Titel im Blindentorball

Bruchsal. Die Bruchsaler Blindentorballspielerin Astrid Weidner vom Polizeisportverein Karlsruhe ist mit den Spielgemeinschaft HoKaMü (Hoffeld, Karlsruhe, München) Deutscher Meister geworden. Gespielt wurde das Turnier am Wochenende in Dortmund, angetreten waren neben der Spielgemeinschaft BVB Borussia Dortmund 09 (als Titelverteidiger), die TG Unterliederbach und der FC St. Pauli 1910.Für die Spielgemeinschaft sind neben der Bruchsalerin Astrid Weidner noch Renate Hundsberger, Karina...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.